Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Restaurant La Regence-Balavaud

Gesamtwertungen und Bewertungen

GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

PREISSPANNE
$ 35 - $ 166
KÜCHEN
französisch, europäisch, international, zeitgenössisch
Mahlzeiten
Mittagessen, Abendessen, Getränke

Standort und Kontakt

Bewertungen (63)
Bewertungen filtern
5 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
2
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
2
2
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 1. Juli 2013

Wir waren auf einer Velotour im Wallis und hatten ein B&B gebucht und wurden dann sehr angenehm vom Vorhandensein eines der besten Restaurants der Gegend überrascht. Sehr froh, mitten in der Woche noch einen Tisch zu ergattern, haben wir das Degustationsmenu gewählt. Quinoa-Salat mit Hummer...Mehr

Besuchsdatum: Juni 2013
Danke, Gabi S!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 12. November 2018

Die Dekoration ist immer charmant. Neue Besitzer, neuer Chef, neue Speisekarte, sehr neue Preise. Erstens ist absolut unzulänglich einheimische Jungweine zu einem Preis außerhalb der Grenzen. . . Selbst der heimische Wein der Domäne ist viel zu teuer. Irgendwie eine verrückte Idee, wie man Weinliebhaber...vertreiben kann. Die Menüs liegen weit über den Logikpreisen. Teile von bescheidener Größe. Nur gut für Snobs. . .Mehr

Besuchsdatum: November 2018
Bewertet am 8. Juli 2018

Das R gence Balavaud ist seit einiger Zeit geschlossen, wurde aber am 4. Juli von Samuel Destaing, dem ehemaligen Küchenchef des H tel des Alpes in Orsi res, wiedereröffnet. (Dort hatte er einen Michelinstern und 17/20-Bewertung in Gault-Millau). Wir lieben Sams Kochen und die Art,...wie er ein Restaurant betreibt, also waren wir "in der Schlange", um einen Tisch im R gence zu bekommen, sobald er geöffnet wurde. Wir aßen dort an einem Samstagabend auf der Terrasse, die schön ist mit Blick auf die Berge und die Weinberge. (Vetroz ist mitten im besten Weinanbaugebiet der Schweiz). Die erste Überraschung bei der Ankunft war, dass der Ma tre d'H tel kein anderer war als Fabien, der bis vor einigen Jahren bei Sam in Orsi res war! Was für ein Vergnügen! Die zweite (und wundervolle) Überraschung war das Menü, das eine wirklich gute Auswahl hat. Ich glaube nicht, dass es für ein neues Restaurant möglich gewesen wäre, so viel Auswahl anzubieten. Das Essen war sehr gut - leckeres Essen und natürlich perfekt präsentiert. Ich fragte nach einem kleineren Teil meines Vorgängers und das war kein Problem. Hauptgericht - Spanferkel - war ein wahrer Genuss. Und die "sauren Baisers" in meinem Erdbeer- und Schokoladendessert hatten einen Hauch von Zitrone in ihnen! Ich habe noch nie so etwas probiert. Es war lecker! Der Service von einem jungen und neu zusammengestellten Team war perfekt. Ich war besonders beeindruckt, dass eine Kellnerin, eine junge Frau, als wir unseren Tisch mit Tellern zurück in die Küche brachten, bemerkte, dass unsere Weingläser langsam leer wurden. Sie stellte die Teller ab, goss uns mit einem schönen Lächeln noch etwas Wein ein und kehrte dann zu ihrer Aufgabe zurück. Ein anderer Kellner - junger Mann - kam, um Wein zu gießen, aber ich weigerte mich, weil ich fuhr. Als er das nächste Mal kam, füllte er das Glas meines Mannes und lächelte mich an. Beeindruckender Service von einem jungen und neuen Team in einer Nacht, als das Restaurant - nur 4 Tage alt! - war voll. Sie sind von Donnerstag bis Montag zum Mittag- und Abendessen geöffnet. Und sie haben ein kleines "Chambres d'h te" an das Restaurant mit ein paar Zimmern angeschlossen. Perfekter Ort, wenn Sie die Weinberge besuchen. Vor allem - es ist großartig Sam wieder in einem Restaurant zu haben! Und Fabien mit ihm zu finden.Mehr

Besuchsdatum: Juli 2018
Bewertet am 27. Juli 2017

Von der Straße sehen Sie ein modernes Weinprobe Ort, aber sie haben kein Essen und senden Sie das Restaurant ein paar Meter dahinter. Überraschend gemütlich mit alten Steinwänden und Decken finden Sie ein kleines Restaurant, wo das super freundliche Kellnerin serviert Ihnen das beste Essen,...das wir seit langer Zeit gehabt haben. Die Duck Leber war eine Wonne, genauso wie war das frische Salate, Rindfleisch und Desserts. Alles war eingerichtet wie in einem 3 Sterne Gourmettempel aber keine Chi Chi, einfach fantastisch geschmackvoll Essen. Das Brot und Olivenöl auf dem Tisch waren exquisit. Die Weinliste ist umfangreich für solch ein kleines Hotel und die Preise sehr vernünftig. Wenn ich hier wohnen in der Nähe Ich würde dort sehr oft. Bravo!Mehr

Besuchsdatum: März 2017
Bewertet am 2. Jänner 2014

Auf ein graues Dezember Samstag waren wir auf der Suche nach einem neuen Restaurant zu probieren und fand das la Régence-balavaud auf TripAdvisor bewertet. Es war super! Kleine, gemütliche und sehr schönen Speisesaal mit einer Mischung aus der alten (Gewölbekeller Decken eines alten Weinkeller) mit...den neuen (moderne und sehr atttractive Möbel). Die Kellner waren sehr nett. Herzlicher Empfang, hat uns zu einem schönen Tisch, und die Speisekarte kam sofort sowie der Apero wir - ein Glas lokalen Johannis bestellt. Wir entschieden uns für eines der Menüs (80frs für drei Gänge plus die Amuse-Bouche). Die Vorspeise war Foie Gras, deutlich gemacht und sehr gut. Hauptgericht war ein Stück Rinderfilet mit einem Trocknen zugerichtetes Leder von Knochenmark. Sündhaft lecker! und das Dessert war ein Schokoladenkonfekt auf einem Bett aus würziger tropischen "winzigen Gehacktes zwischen den vegetarischen Gerichten gefunden" Obst. Wir hatten einen offenen Wein - eine lokale Cornalin, einer unserer Favoriten ist und was steht bis zu einem starken Gericht mit Fleisch. Das Restaurant verfügt über 14 Punkte im Gault-Millau Führer. unserer Meinung nach verdient es mehr und wir werden wahrscheinlich ein anderes schnell. Es ist eine schöne große Terrasse mit herrlichem Blick auf die Weinberge. Es versteht sich von selbst, dass wir uns im Dezember sitzt nicht! Das Restaurant hat einen eigenen Höhle (Weinkeller) mit tasteings. Vetroz ist, für diejenigen, die nicht wissen das Wallis, einem kleinen Dorf im Zentrum von unseren besten Weinbergen und lohnt sich, sie sich anzusehen. Ich glaube, wir werden wieder im Régence-balavaud sehr bald wieder!Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2013
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Restaurant La Regence-Balavaud.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können. Ihren Eintrag beanspruchen