Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

Nr. 70 von 1 423 Japanisch in Shibuya
Nr. 132 von 4 255 Restaurants in Shibuya
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität

Details

KÜCHEN
Japanisch
Mahlzeiten
Abendessen
FUNKTIONEN
Reservierung möglich, Sitzplätze, serviert Alkohol, Service am Tisch
Bewertungen (31)
Bewertungen filtern
17 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
13
0
3
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
13
0
3
1
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 7. Jänner 2020 über Mobile-Apps

Nach 300 Anrufen habe ich es geschafft, einen Tisch zu bekommen, und Junge, war es das wert! Das Den-Team ist das coolste und man fühlt sich wie zu Hause, aber wenn man zur Sache geht, macht man ein Spiel. Das Essen ist fantastisch, Präsentation super....Das Erlebnis wird noch einzigartiger, da es nur einen großen Tisch für alle gibt, an dem sich die Leute unterhalten und ein bisschen mehr Spaß beim Erkunden der Speisekarte haben. Kann es nicht genug empfehlen. Vielen Dank für ein episches letztes Essen in Japan an alle in Den! ?Mehr

Besuchsdatum: November 2019
Bewertet am 4. September 2019 über Mobile-Apps

Beeindruckend. Den macht erstaunlich Kaiseke. Das Essen ist unglaublich. Und wunderschön präsentiert. Sake und Wein auch erstklassig. Und der Service ist fantastisch. Die Arbeit wert, um eine Reservierung zu bekommen :-)

Besuchsdatum: September 2019
Bewertet am 12. August 2019

die lage ist etwas schwer zu finden, da die tür nach einem alten restaurant benannt ist und um 19 uhr geschlossen ist. m. als wir ankamen. Das Personal und der Koch sind sehr freundlich und lustig. Das Essen ist gut.

Besuchsdatum: August 2019
Bewertet am 16. Juli 2019 über Mobile-Apps

Ich hatte das Glück, einen Tag vor dem Flug nach Tokio einen Anruf für eine stornierte Buchung zu erhalten. Innerhalb von zwei Tagen aßen wir in Den! Wenn Sie eine Buchung erhalten können. . . Nimm es! Das Essen war hervorragend, der Service war einwandfrei....5/5, 10/10. . . Kein Wunder, dass dieser Ort so viele Auszeichnungen hat! ! ! !Mehr

Besuchsdatum: Juli 2019
Bewertet am 12. Juli 2019

So. Ich wollte meine Reservierungserfahrung mit allen teilen, in der Hoffnung, dass SIE hier eine Reservierung erhalten. Wie Sie war ich frustriert, anrufen zu müssen, nicht online buchen zu können und meinen Hotel-Concierge nicht nutzen zu können. Den nimmt Reservierungen nur telefonisch von 12 -...17 Uhr Tokioer Zeit entgegen. Ich hatte also 4 Nächte in Tokio. Ich glaube, ich habe das verstanden. Erste Nacht: 155 Anrufe alle von 12 - 130 tokyo Zeit. Nichts und Telefon war sehr beschäftigt. Nur alle 20 Minuten klingelte es überhaupt. Zweite Nacht. 175 Anrufe. 12 - 145. Gleich wie vorher, außer. Ich bin 3 Stunden später wach ins Bett gegangen und habe noch 10 Minuten angerufen und bin durchgekommen. (430 Tokio Zeit) aber alle gebucht und warten gelistet. Dritte Nacht: War beschäftigt und konnte erst um 215 Tokyo Time anrufen. Es klingelte viel öfter als Besetztzeichen und ich bekam einen Tisch. Lektion darüber, wie man einen Tisch bekommt. Rufen Sie nicht gleich zur Mittagszeit in Tokio an. Warten Sie bis ungefähr 14.00 Uhr (oder 130.00 Uhr, wenn Sie keine Geduld haben). Ich wette, Ihre Chancen stehen viel besser als 1. Die Leute haben Tische bekommen. 2. Die Leute haben aufgegeben. Zuletzt: Mir wurde gesagt, dass Sie eine E-Mail senden können, um nach den Tagestabellen zu fragen und um 17:00 Uhr Tokio-Zeit (2 Monate im Voraus, am selben Abend, an dem Sie anrufen) auf die Warteliste gesetzt zu werden, und das könnte funktionieren. Hoffe das hilft. .Mehr

Besuchsdatum: Juli 2019
Bewertet am 11. Juni 2019

Ja, die Reservierungsregeln sind absurd: Telefonisch nur zwischen 12 und 17 Uhr Tokioter Zeit, genau zwei Monate im Voraus. Es scheint, dass jeder Feinschmecker auf der Erde genau zur gleichen Zeit anruft, sodass die Leitung besetzt klingelt oder die Schaltung nicht funktioniert. Nach einigen hundert...Versuchen meldet sich eine Stimme. Eine echte Live-Stimme. Sie ist Noriko, und Sie fühlen sich sofort wohl. Sie denken, "Das wird die Mühe wert sein." Dann zählen Sie die Tage ängstlich herunter und überlegen, ob sich die Frustration all dieser internationalen Wahlwiederholungen gelohnt haben wird. Und es ist. Unser Abend in Den war eine tolle Zeit. Einfallsreiches, leckeres und doch irgendwie unprätentiöses Essen fängt an zu enden. Chefkoch Zaiyu kocht mit der Zunge auf der Wange (google den Ausdruck, wenn Sie kein Amerikaner oder Brite sind), sein Sinn für Humor zeigt sich in jedem Gericht. Es ist spielerisches, fröhliches und überraschendes Essen. Chef Zaiyu, Noriko, Joy, Jesus und das Team sind dabei, es zu gewinnen. Wir haben beobachtet, wie sie jedes Abendessen mit der gleichen großartigen Erfahrung verwöhnten, aber wir fühlten uns oft als die einzigen im Raum, die ihre volle Aufmerksamkeit erhielten. Ich werde das Essen nicht kritisieren, außer zu sagen, dass es all des Lobes würdig ist, nichts ist so, wie es auf den ersten Blick erscheint, und es wird eine Mahlzeit sein, an die Sie sich erinnern werden. Den feiert das Essen und zeigt den Gästen, dass gehobene Küche nicht ernst oder schwerfällig sein muss.Mehr

Besuchsdatum: Mai 2019
Bewertet am 19. Dezember 2018

Wir hatten das Glück, in mehreren Michelin-Restaurants weltweit (Japan, New York, Italien, Österreich) zu speisen, und dies ist bei weitem eines unserer beliebtesten Erlebnisse! Wir haben uns sehr gefreut, vor allem wegen all der Auszeichnungen, die dieses Restaurant im vergangenen Jahr erhalten hat (namentlich Nr....18 in der Welt, Nr. 2 in Asien), begeistert zu sein, und es hat uns nicht enttäuscht! Die Atmosphäre ist warm und ungezwungen, in einem offenen Konzept und in einer lustigen Umgebung - eine Säule ist mit handschriftlichen Kommentaren von Gästen bedeckt, und eines der Geräte in der Küche ist mit lustigen Aufklebern bedeckt. Das Essen ist genauso unterhaltsam und innovativ wie die Umgebung - von Dens charakteristischem „Dentucky Fried Chicken“ mit Take-Away-Box bis hin zum Signature-Salat mit Smiley-Gesicht war es so erfrischend, gutes Essen in einer so entspannten Umgebung zu erleben. Unsere Imbissbuden hatten Mini-Länderflaggen, die auf unsere Nationalität hinweisen, was eine sehr persönliche Note war! Technisch gesehen ist das Essen komplex, jedoch nicht in der Präsentation, sondern in der Zubereitung mit einfachen und saisonalen Zutaten. Wir haben die Suppe mit Wintermelone und Schweinebauch geliebt, die Ihre Seele erwärmt hat, sowie den Reis mit Schweineschulter - so einfach und lecker! Das Menü ist etwas kleiner als das der 2-Sterne-Gegenstücke von Den in Japan, aber das bedeutet nicht, dass Sie sich weniger zufrieden fühlen. Über das Essen und die Umgebung hinaus war die unglaubliche Gastfreundschaft, die Chefkoch Zaiyu Hasegawa und seine Mitarbeiter zur Verfügung stellten. Einmal erschien Puchi, der geliebte Hund von Chefkoch, und er war das Entzückendste! Als der Gottesdienst verstummte, wiegte der Chef Puchi in seinem Schoß und es war so herzerwärmend, seine Zuneigung für seinen Hund zu sehen. Wir waren die letzten Gäste, die abreisten, und nachdem wir mit Puchi gespielt hatten, machten wir ein paar Fotos mit Chef, Chef und dem gesamten Personal (Vorder- und Rückseite des Hauses), gingen fröhlich aus dem Restaurant und in unser Taxi und winkten zum Abschied wir zogen uns weg - es war so eine rührende Abmeldung! Ich hatte alle Bewertungen darüber gelesen, wie schwierig es war, das Restaurant anzurufen und eine Reservierung vorzunehmen, und ich bin mir dabei sicher selbst begegnet (ich habe 3 - 4 verschiedene Anlässe genannt, 1. 5 Monate vor unserer Reise). Irgendwann kam ich mit Noriko zusammen, der unsere Reservierung bestätigte, und war persönlich eine wahre Freude! Eine Reservierung war nicht ganz einfach, aber es hat sich absolut gelohnt und wir können es kaum erwarten, wieder zu kommen!Mehr

Besuchsdatum: November 2018
Bewertet am 4. September 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten die Gelegenheit, das Essen von Chef Hasegawa zu probieren, als er und sein Team ein paar Monate zuvor nach Hongkong fuhren. Es war eine Kooperationsveranstaltung im Ritz Carlton Hotel mit Chef Royer aus Odette, Singapur. Wir waren sehr beeindruckt von dem, was er...präsentierte. Wir entschieden uns sofort für eine Reise nach Tokio und Abendessen in seinem Restaurant. Wir sind froh, dass wir gekommen sind, weil das, was wir vom Abendessen in Hongkong bekommen haben, nur ein verlockender Trailer eines großartigen Films war. Bei DEN erlebten wir hautnah, wie der Chef und sein Team in der Küche arbeiteten. Wir haben das tolle Essen aus der ständig wechselnden Speisekarte mit den frischesten saisonalen Zutaten probiert. Wir fühlten auch die echte Gastfreundschaft von seiner Frau, Emi San und dem Rest der Familie Hasegawa. Und natürlich haben wir mit seinem liebenswerten Hund Picu gespielt. Dieses Restaurant ist aus einem bestimmten Grund an der Spitze und das ist es, was man ihnen einen Besuch abstatten muss, um aus erster Hand zu erleben. Wirklich gut gemacht!Mehr

Besuchsdatum: September 2018
Bewertet am 20. August 2018

Ich freute mich auf den Besuch als ich gelesen hatte, dass es Spaß macht und das Essen ist großartig. Ich habe beide Aspekte sehr genossen, der Service ist aufmerksam und sehr lustig und ansprechend. Ich saß auf der Bar mit Blick auf die Küche, sodass...die Küche einfach zu bedienen war, aber als der Service langsamer wurde, kam der Chef heraus und sprach mit allen Tischen. Essens weise, meine Speisekarte für die Nacht, die ich besuchte (10. August) war: Anlasser: Monaka (japanische traditionelle Süßwaren) mit Foie gras eingelegt mariniert in weißem Miso, japanische Pflaumenmus (Sumomo) und eingelegter Rettich. Zweiter Gang: Tokoroten Jelly Nudel aus Tomate, serviert mit Passionsfrucht, Basilikum Samen und Dashi Essig Gelee DENTucky Fried Chicken: Frittiertes Huhn gefüllt mit klebrigem Reis und gegrilltem matsutake Pilz Sashimi: Katsuo (Bonito) aus Shizuoka serviert mit japanischem Senf (Karashi) Grillgericht: Süßwasseraal (Unagi) gegrillt mit Pinsel aus Sojasauce, serviert mit gegrillten Paprika und geriebenem würzigen Daikon Gartensalat: Englisch: www.spain.info/TourSpain/Gastronomi...?Language=EN Signature - Salat mit 20 verschiedenen Gemüsesorten, zubereitet in verschiedenen Garmethoden wie frittiert, eingelegt, gegrillt, roh . . etc Suppe: Suppe mit Schweinefleisch und japanischen Gurken - unsere hausgemachten eingelegten Kohl, und Kyoto Gurken "Suguki" Reis: Sirloin Rindfleisch Reis mit 16 Arten von Getreide, serviert mit japanischen Gurken (Myouga, Gurken, Auberginen) und Miso-Suppe Dessert: Pfirsich mariniert in Minze, Rum-Gelee und Joghurt-Sorbet. Es war eine sehr interessante Speisekarte, alle von hervorragender Qualität und exzellenten Aromen, aber auch sehr unterschiedlich für ein gutes Restaurant - weniger vorsichtig und sorgloser. Ich habe wirklich alle Kurse genossen, vor allem die garden, eines der besten Salat / Gemüse Gerichte, die ich je hatte. Getränke weise gibt es keine Weinkarte, Sie werden Auswahl von Sake und Wein pro Kurs angeboten und ich habe einige sehr interessante Entscheidungen getroffen. Meine gesamte Rechnung war viel weniger als ich in anderen Top-Restaurants in Japan bezahlt habe. Ich würde einen Besuch empfehlen und den Spaßfaktor beachten.Mehr

Besuchsdatum: August 2018
Bewertet am 25. Juni 2018

Wir haben viel über Chefkoch Zayiu Hasegawa gelesen, bevor wir kamen. Wir wollten die von vielen gelobten Kreativkurse erleben. Und wir wurden nicht enttäuscht. Wir genossen die Nacht mit exzellentem Essen und Service. Chef Hasegawa und sein Team (und natürlich Puchi Jr) waren so freundlich...und persönlich. Wir hatten so viel Spaß! Und gratuliere dem Team Den, dass es die beste Platzierung in der Kategorie "World's Best 50 Restaurant" gewonnen hat. Gut gemacht! Wir werden wieder besuchen!Mehr

Besuchsdatum: Juni 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Shibuya, Harajuku, Ebisu
In den Bezirken Shibuya und Harajuku gibt es unzählige
Einkaufsmöglichkeiten und insbesondere Geschäfte für
die japanische "Kawaii"-Kultur. Besonders angesagt
sind das Zentrum von Shibuya und die umliegenden
Bereiche, die Einkaufsstraße Takeshita-dōri und
Omotesandō-Allee. Wenn Sie sich von all dem Einkaufen
erholen möchten, finden Sie am Shintō-Schrein
Meiji-jingū oder im Sasaki-Park Entspannung. Ebisu
...Mehr
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Hotel Arca Torre Roppongi
87 Bewertungen
2,08 km Entfernung
Tadaima Japan Shinjuku Ryokan
13 Bewertungen
2,06 km Entfernung
APA Hotel Nishi Azabu
166 Bewertungen
2,07 km Entfernung
Tokyu Stay Shinjuku
667 Bewertungen
2,05 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Florilege
74 Bewertungen
0,12 km Entfernung
ORGANIC TABLE BY LAPAZ
18 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Aminima
11 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
The Watarium Museum of Contemporary Art
72 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Aoyama Kumano Shrine
15 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Japan Olympic Museum
21 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Maction Planet
290 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Den).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen