Hotels mit Raucherzimmern St. Anton am Arlberg

Die besten Hotels mit Raucherzimmern St. Anton am Arlberg

Hotels mit Raucherzimmern St. Anton am Arlberg

Rauchen so viel Sie möchten – praktisch für Regentage!

Beliebt


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp

Wir durchsuchen Hunderte von Reiseseiten, um den besten Preis für Sie zu finden.
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen

Hotels mit Raucherzimmern in der Umgebung

  • Ischgl
    Silvretta Arena verbindet mit seinen mehr als 200 Pistenkilometern das Tiroler Skiresort Ischgl mit dem zollfreien Schweizer Ort Samnaun, auf der anderen Seite der Grenze. Ischgl ist bekannt für seine lebhafte Après-Ski Szene und jedes Jahr finden dort zu Beginn und am Ende der Skisaison Konzerte mit vielen Stars statt.
    weiter
  • Serfaus
    weiter
  • Vorarlberg
    Voralberg, das von Deutschland und der Schweiz eingebettet ist, strotzt nur so vor wunderschönen Seen, plätschernden Flüssen, schroffen Gipfeln und emporragenden Burgen. Dieser lebhafte Bundesstaat ist voller vom Bauhausstil inspirierter Architektur, umweltfreundlicher Häuser und winziger Städte, in denen die Kirchtürme strotzen. Seine Hauptstadt Bregenz ist der Hauptanziehungspunkt dieses alpinen Schauplatzes. Kopfsteinpflasterstraßen und wunderschöne Seeufer tragen zu seinem Charme bei. Berühmt für seinen Käse und seine Molkereien ist Vorarlberg ein beliebter Ort zum Skifahren und andere Wintersportarten.
    weiter
  • Dornbirn
    weiter
  • Bregenz
    Als Hauptstadt Vorarlbergs liegt Bregenz zu Füßen des Pfanders, am Ufer des Bodensees. Berühmt für sein Opernfestival im Sommer, die Bregenzer Festspiele, begrüsst diese Stadt mit 27 000 Einwohnern knapp 200 000 Besucher für eine fesselnde Abendvorführung von Puccini, Britten und anderen Klassikern, die auf der Bühne auf dem See stattfinden. Spaziergänge, Bootsfahrten und Schwimmen sind auch beliebte Freizeitaktivitäten. Die Kopfsteinpflasterstraßen von Bregenz mit dem Fahrrad zu erkunden ist eine angenehme und einfache Art der Freizeitbeschäftigung.
    weiter
  • Seefeld in Tirol
    Im Winter sprüht das reizende Seefeld in Tirol geradezu vor der märchenhaften Magie eines weihnachtlichen Dorfes. Auf einer Hochebene umgeben von Bergen und Tälern gelegen ist es der perfekte Ort für alle nur erdenklichen Wintersportarten, wie insbesondere Langlauf. Hier wurden bereits sogar mehrere Olympische Spiele und Weltmeisterschaften abgehalten. Außerhalb der Saison sorgen die frische Bergluft und eine traumhafte Aussicht für die idealen Bedingungen für unvergessliche Wanderungen in den Alpen. Wenn Sie eine kleine Stärkung benötigen, können Sie mit einem leckeren Schnitzel und einem lokalen Bier in einem der vielen reizvollen Restaurants der Gegend nichts falsch machen.
    weiter
  • Innsbruck
    Innsbruck, in seiner Geschichte von Reichen und Republiken heiß begehrt, war bis Ende des 15. Jahrhunderts Residenzstadt von Maximilian I. Mit der Straßenbahn kann man sich schnell, effizient und billig in der Stadt bewegen. Entdecken Sie die Geschichte der Tiroler Hauptstadt in Schloss Ambras von Erzherzog Ferdinand II. aus dem 10. Jahrhundert, im Tiroler Volkskunstmuseum, im großen Kaiserlichen Palast aus dem 15. Jahrhundert und im Goldenen Dachl von Maximilian I. Innsbruck, eine der idyllischsten Städte Europas, liegt im Herzen der Alpen.
    weiter
  • Maurach
    weiter

Reiseziele, die für Hotels mit Raucherzimmern beliebt sind

  • München
    München strahlt den einzigartigen bayrischen Charme aus. Bierliebhaber sollten umgehend das Hofbräuhaus besuchen, ein wahres Paradies, in dem der Hopfensaft seit 1589 in Strömen fließt. Das Biertrinken ist während des Oktoberfests geradezu ein Muss, denn hier wird neben deutschen Spezialitäten besonders das einheimische Bier zelebriert. Sie können aber auch den Weltklasse-Athleten im Olympiapark nacheifern und sich beim Eislaufen auf der Olympia-Eisbahn selbst wie ein erfolgreicher Wettkämpfer fühlen. Die Promenade des Marienplatzes ist ideal für Reisende, die das Glockenspiel im Rathausturm bestaunen möchten.
    weiter
  • Salzburg
    weiter
  • Linz
    Trotz der Barockarchitektur und historischen Altstadt ist Linz auffallend modern. Der Norden der Stadt besticht mit einer innovativen Kulturszene, die durch das futuristische elektronische Kunstzentrum und das mit einer Glasfront ausgestattete Museum für moderne Kunst – beide am Ufer der Donau gelegen – verdeutlicht wird.
    weiter
  • Graz
    Eine Fülle an Universitäten macht diese zweitgrößte Stadt Österreichs zu einem belebten Ort. Barokke Paläste stehen im Kontrast zu den aus dem 16. Jahrhundert stammenden Innenhöfen und den provokativen modernen Gebäuden. Die Altstadt, ein Kulturerbe der UNESCO, strotzt mit ihrer feinen Architektur, darunter die Burg mit ihrer gotischen Doppelwendeltreppe und dem grazielem Uhrturm. Eine Seilbahn bringt Besucher eine steile Klippe hinauf. Die Mur fließt mit Getöse durch die Stadt und Thermalquellen verteilen sich über das umliegende Land.
    weiter
  • Wien
    In Wien ist das Kaffeehaus nicht nur ein beliebter Treffpunkt: Es ist eine Institution. Zeitung lesen und dabei etwas Gebäck und einen starken Espresso genießen – dies ist laut UNESCO ein offizieller Bestandteil der Wiener Kultur. Werden Sie die Kalorien der Sachertorte bei einem Rundgang durch die Stadt wieder los und genießen Sie die beeindruckende traditionelle, sezessionistische und moderne Architektur, wie z. B. die Wiener Hofburg, die Staatsoper, die Kirche am Steinhof oder das Kunsthistorisches Museum.
    weiter
  • Amsterdam
    Amsterdam ist wahrlich ein Paradies für Radfahrer, auch wenn die Fahrt in den verwinkelten Straßen mitunter etwas chaotisch werden kann. Gehen Sie spazieren, Sie werden nicht enttäuscht sein. Die ruhigen Kanäle bilden die ideale Kulisse für eine Erkundungstour durch Jordaan und des Rembrandtplein-Platzes. Besuchen Sie das Rotlichtviertel, wenn Sie möchten, oder auch nur, um sagen zu können, dass Sie dort waren. Das Anne-Frank-Haus ist oft eine der emotionalsten Erfahrungen für die Besucher der Stadt, während das Van Gogh Museum mit einer einzigartigen Sammlung an Kunstwerken beeindruckt.
    weiter
  • Hamburg
    Hamburg – sowohl von der Fläche als auch der Bevölkerungszahl nach Berlin die zweitgrößte Stadt Deutschlands – ist Heimat des größten Hafens in ganz Europa. Ein Spaziergang entlang der zahlreichen Wasserstraßen und Kanäle macht schnell deutlich, weshalb die Stadt auch als "Venedig des Nordens" bezeichnet wird. Der einzigartige Fischmarkt, die Speicherstadt mit ihren beeindruckenden roten Ziegelbauten, ein gehobenes Esserlebnis in einem der Restaurants an der Elbe und das Nachtleben im Universitätsviertel sind ebenfalls ein Muss für jeden Besucher. Nicht zu vergessen ist hierbei auch die Reeperbahn, das berühmteste Rotlichtviertel Deutschlands.
    weiter
  • Valencia
    In Valencia gibt es zahlreiche herrliche Orangenbäume, aber die als "Valencia Orange" bekannt gewordene Frucht, stammt eigentlich aus Kalifornien. Feinschmecker sollten sich das berühmteste spanische Gericht, die Paella, nicht entgehen lassen. Die Stadt verfügt zwar über viele Denkmäler, jedoch ist Valencias besonderer Anziehungspunkt heute die Stadt der Künste und der Wissenschaften, ein futuristischer Komplex aus Museen, Kinos, Theatern und vielem mehr.
    weiter
  • Teneriffa
    Obwohl Teneriffa bereits vor 500 Jahren von den Spaniern erobert wurde, sind die Einflüsse der einstigen Ureinwohner, der Guanches, immer noch spürbar. Besuchen Sie Teneriffa mit Spaniens höchstem Berg, dem Teide, und dem beliebten Strandresort Los Gigantes. Urlauber besuchen den Loro Park, um tropische Vögel zu sehen, den Affenpark und den Teide Nationalpark wegen seiner vulkanischen Felsformationen. Die Insel erkunden Sie am besten mit dem Auto oder mit der "Bono Bus"-Karte, mit der Sie Ermäßigungen auf die regulären Fahrpreise erhalten.
    weiter
  • New York City
    New York mit nur einem Besuch erobern? Unmöglich. Sie sollten aber auf jeden Fall die Freiheitsstatue, das Empire State Building, den Central Park und das Metropolitan Museum of Art besuchen. Aber auch weniger berühmte Sehenswürdigkeiten wie The Cloisters oder eine der Bibliotheken sind immer einen Besuch wert. Verwöhnen Sie sich in den unkonventionellen Geschäften des West Village oder in einem gehobenen Restaurant der Upper West Side. Auf dem pulsierenden Markt im Innern der Grand Central Station erhalten Sie buchstäblich eine Kostprobe vom Besten, das die Stadt zu bieten hat.
    weiter
Es sind keine weiteren Unterkünfte verfügbar, die all Ihren Filtereinstellungen entsprechen.
Heben Sie alle Filter auf
oder sehen Sie sich die unten stehenden Tripadvisor-Vorschläge an:
Geben Sie Daten ein, um die Preise anzuzeigen.
70.1 km von St. Anton am Arlberg
Nr. 39 von 41 Hotels in Bormio

Hotels mit Raucherzimmern – Informationen

Hotels mit Raucherzimmern

2

Hotels mit Raucherzimmern – Preise ab

€ 211

Hotels mit Raucherzimmern – Bewertungen

408

Hotels mit Raucherzimmern – Fotos

286