Hotels mit Charme Sankt Gallenkirch

Die besten Hotels mit Charme Sankt Gallenkirch

Hotels mit Charme Sankt Gallenkirch

Geben Sie Daten ein, um die besten Preise zu finden.

Beliebt


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp

Wir durchsuchen Hunderte von Reiseseiten, um den besten Preis für Sie zu finden.
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen

Hotels mit Charme in der Umgebung

  • Österreichische Alpen
    Die majestätischen Östereichischen Alpen erstrecken sich über das ganze Land und bieten eine Szenerie bemerkenswerter Täler aus der Eiszeit, fruchtbarem Heideland und Schwemmkegeln, die sich im Nationalpark Hohe-Tauern, dem größten in Europa, über eine Fläche von 1800 km² verteilen. Wenn man dazu noch die atemberaubenden Städte Salzburg oder Innsbruck und das wunderschöne Tirol, der Heimat des Wanderns, Skilaufens, des Großglockners, dem höchsten Bergs Östereichs und die einzigartigen Sommer- und Wintersportmöglichkeiten dazunimmt, dann kommt man zu dem Schluss, dass die Östereichischen Alpen ein Paradies für jeden Outdoor-Liebhaber sind.
    weiter
  • Vorarlberg
    Voralberg, das von Deutschland und der Schweiz eingebettet ist, strotzt nur so vor wunderschönen Seen, plätschernden Flüssen, schroffen Gipfeln und emporragenden Burgen. Dieser lebhafte Bundesstaat ist voller vom Bauhausstil inspirierter Architektur, umweltfreundlicher Häuser und winziger Städte, in denen die Kirchtürme strotzen. Seine Hauptstadt Bregenz ist der Hauptanziehungspunkt dieses alpinen Schauplatzes. Kopfsteinpflasterstraßen und wunderschöne Seeufer tragen zu seinem Charme bei. Berühmt für seinen Käse und seine Molkereien ist Vorarlberg ein beliebter Ort zum Skifahren und andere Wintersportarten.
    weiter
  • Damüls
    weiter
  • Nauders
    weiter
  • Bregenz
    Als Hauptstadt Vorarlbergs liegt Bregenz zu Füßen des Pfanders, am Ufer des Bodensees. Berühmt für sein Opernfestival im Sommer, die Bregenzer Festspiele, begrüsst diese Stadt mit 27 000 Einwohnern knapp 200 000 Besucher für eine fesselnde Abendvorführung von Puccini, Britten und anderen Klassikern, die auf der Bühne auf dem See stattfinden. Spaziergänge, Bootsfahrten und Schwimmen sind auch beliebte Freizeitaktivitäten. Die Kopfsteinpflasterstraßen von Bregenz mit dem Fahrrad zu erkunden ist eine angenehme und einfache Art der Freizeitbeschäftigung.
    weiter
  • Grän
    weiter
  • Obergurgl
    In Obergurgl können Sie dem Himmel einmal ganz nahe sein. Der Grund hierfür ist vermutlich, dass es mit 1.930 m das höchste Kirchdorf Österreichs ist. Oder vielleicht liegt es auch nur an den herrlichen Skipisten. Erkunden Sie die Berge unter der Führung eines erfahrenen Bergsteigers, genießen Sie die traumhafte Winterlandschaft abseits der Pisten oder ergattern Sie den exklusiven "Frühaufsteher-Zutritt" zu den Hängen, den Sie mit köstlichen Austern und Champagner ausklingen lassen. Abwechslung vom Skifahren bietet eine herrliche Winterwanderung oder eine aufregende Schlittenfahrt. Skihütten und Ruheplätze variieren hier von rustikal bis futuristisch, jedoch bieten sie alle einen wundervollen Panoramablick.
    weiter
  • Ehrwald
    weiter
  • Seefeld in Tirol
    Im Winter sprüht das reizende Seefeld in Tirol geradezu vor der märchenhaften Magie eines weihnachtlichen Dorfes. Auf einer Hochebene umgeben von Bergen und Tälern gelegen ist es der perfekte Ort für alle nur erdenklichen Wintersportarten, wie insbesondere Langlauf. Hier wurden bereits sogar mehrere Olympische Spiele und Weltmeisterschaften abgehalten. Außerhalb der Saison sorgen die frische Bergluft und eine traumhafte Aussicht für die idealen Bedingungen für unvergessliche Wanderungen in den Alpen. Wenn Sie eine kleine Stärkung benötigen, können Sie mit einem leckeren Schnitzel und einem lokalen Bier in einem der vielen reizvollen Restaurants der Gegend nichts falsch machen.
    weiter

Reiseziele, die für Hotels mit Charme beliebt sind

  • Salzburg
    Neben den Salzburger Festspielen hat diese Stadt eine Vielzahl anderer Sehenswürdigkeiten auf Lager. Ihre Altstadt hat einige der besterhaltenen Bauwerke aus dem Barock nördlich der Alpen zu bieten und wurde deshalb auch zum Weltkulturerbe der UNESCO gekürt. Lassen Sie sich nicht nur von der eindrucksvollen Lage beeindrucken, sondern auch von der aufregenden Mischung aus Kitsch und Klasse mitreißen, die das kulturelle Leben hier bestimmt. Trinken Sie zu den Klängen Mozarts eine Tasse Tee und folgen Sie seinen Spuren im Schloss Mirabell. Ob Sie sich nun Ihrer Shoppinglust auf der Getreidegasse hingeben oder romantisch in der Pferdekutsche durch die Kopfsteinpflastergassen fahren lassen, Salzburg hat mit seinem Charme und großen Angebot an Kunst und Kultur so viel zu bieten, dass Ihnen garantiert nicht langweilig wird. Wer also nach einem ereignisreichen Tag noch nicht müde geworden ist, sollte sich in das rege Nachtleben der Stadt stürzen.
    weiter
  • Triest
    In beneidenswert schöner Lage zwischen der Adria und den Gebirgsgipfeln Sloweniens erwartet Sie die italienische Stadt Triest mit einer Küche, Architektur und Geschichte, die sich durch ihren östlichen Charme auszeichnen. Die traumhaften Schlösser an der Küste und sonnenverwöhnten Strandresorts machen Triest darüber hinaus zu einem der kulturreichsten Urlaubsorten am Meer.
    weiter
  • Wien
    In Wien ist das Kaffeehaus nicht nur ein beliebter Treffpunkt: Es ist eine Institution. Zeitung lesen und dabei etwas Gebäck und einen starken Espresso genießen – dies ist laut UNESCO ein offizieller Bestandteil der Wiener Kultur. Werden Sie die Kalorien der Sachertorte bei einem Rundgang durch die Stadt wieder los und genießen Sie die beeindruckende traditionelle, sezessionistische und moderne Architektur, wie z. B. die Wiener Hofburg, die Staatsoper, die Kirche am Steinhof oder das Kunsthistorisches Museum.
    weiter
  • Korsika
    Die zu Frankreich gehörende Insel Korsika bietet eine entspannte und fröhliche Atmosphäre, die Besucher an ein Wochenende in Europa und gleichzeitig an Flitterwochen in den Tropen denken lässt. Erschöpfte Reisende, die gerade eine lange Fahrt mit der Fähre hinter sich haben, werden in der Hafenstadt Bastia mit offenen Armen empfangen. Wenn Sie den ganzen Charme der Insel kennenlernen möchten, machen Sie am besten eine Zugfahrt von den Bergen bis zur Küste, vorbei an kleinen Dörfern und grasenden Kühen. Nehmen Sie sich ein paar Stunden oder besser ein paar Wochen Zeit, um die bekanntesten Wanderwege Korsikas zu erkunden, beispielsweise den sehr anspruchsvollen Fernwanderweg GR 20.
    weiter
  • Neapel
    Das romantische Neapel liegt nur zwei Stunden südlich von Rom und ist die größte Stadt Süditaliens. Die Stadt verfügt über einige der weltweit besten Opern- und Theaterhäuser und wird wegen ihrer vielen historischen Statuen und Denkmäler oft als Freiluftmuseum bezeichnet. Schließen Sie sich den Familien an, die auf der Promenade den Sonnenuntergang in der Bucht von Neapel genießen. Bestaunen Sie im Archäologischen Nationalmuseum Neapel Funde aus Pompeji und Herkulaneum, die im Jahr 79 v. Chr. bei einem Ausbruch des Vesuv zerstört wurden, oder schwelgen Sie in der Kunst und Architektur des Museo Cappella Sansevero, das im späten 16. Jahrhundert erbaut wurde.
    weiter
  • Apulien
    Der südliche Absatz des italienischen Stiefels ist ein Flickenteppich aus Weingütern und Olivenhainen, gepaart mit weiß getünchten Hügelstädten und sonnenverwöhnten Stränden. Die Region bietet eine Fülle an malerischen Landschaften. Doch es gibt auch einige Überraschungen, wie zum Beispiel die Barockstadt Lecce und das Valle d’Itria mit seinen von der UNESCO geschützten Trulli-Häusern.
    weiter
  • Málaga
    Als Geburtsort von Pablo Picasso könnte man Málaga auch als Geburtsstätte der kubistischen Kunst bezeichnen. Die im 8. Jahrhundert von den Phöniziern gegründete Stadt zählt zu den ältesten weltweit. Dass Málaga eine Stadt der Kunst ist, ist wohl kaum überraschend. Hier können Sie Ausstellungen mit Glas und Kristallen, klassischen Autos, zeitgenössischen Arbeiten und selbstverständlich mit Werken von Picasso bewundern. An Bananenbäumen und herrlichen Brunnen im Paseo del Parque vorbei geht es in die Altstadt. Hier können Sie in einer der spanischen Tavernen Ihren Durst löschen.
    weiter
  • Lissabon
    In den Museen von Lissabon können Reisende die reiche Geschichte sowie die Kultur der portugiesischen Hauptstadt erleben. Das Museu de Marinha ist ideal für Kinder (und Erwachsene!), die sich für Nautik interessieren, während sich die Casa-Museu Dr. Anastácio Gonçalves für Kunstliebhaber als versteckte Perle entpuppt. Um der herrlichen Steinarchitektur der Stadt gerecht zu werden, ist ein geführter Rundgang genau das Richtige. Sie können die Stadt aber auch auf eigene Faust erkunden, dabei sind jedoch das Padrão dos Descobrimentos, das Mosteiro dos Jerónimos sowie das UNESCO-Weltkulturerbe Torre de Belém ein Muss.
    weiter
Es sind keine weiteren Unterkünfte verfügbar, die all Ihren Filtereinstellungen entsprechen.
Heben Sie alle Filter auf
oder sehen Sie sich die unten stehenden Tripadvisor-Vorschläge an:

Hotels mit Charme – Informationen

Hotels mit Charme am Reiseziel Sankt Gallenkirch

2

Hotels mit Charme – Preise ab

€ 173

Hotels mit Charme – Bewertungen

278

Hotels mit Charme – Fotos

151