Reit-Resorts in Los Angeles

Die besten Los Angeles Reit-Resorts

Reit-Resorts in Los Angeles

Geben Sie Daten ein, um die besten Preise zu finden.

Beliebt


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Stadtteile


Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp


Marken

Wir durchsuchen Hunderte von Reiseseiten, um den besten Preis für Sie zu finden.
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen
Geben Sie Daten ein, um die Preise anzuzeigen.
42.7 km von Los Angeles
Nr. 1 von 1 sonstigen Unterkünften in Calabasas
Geben Sie Daten ein, um die Preise anzuzeigen.
32.2 km von Los Angeles
Nr. 1 von 6 sonstigen Unterkünften in Azusa

Reit-Resorts in der Umgebung

  • Long Beach
    Im Jahre 1967 wurde die Queen Mary außer Dienst gestellt und hier vertäut. Bei manchen Besuchern löst eine Führung Wellen nostalgischer Sehnsucht nach den Zeiten der großen Ozeandampfer mit ihren opulenten Räumen, dem Dekor der 30er Jahre und den Decks aus Teakholz aus. Andere wiederum, meist jüngere Besucher, lauschen gebannt den gruseligen Seemannsgeschichten der Mitternacht-Gespenster-Tour, die den Teilnehmern kalte Schauer über den Rücken jagt. Der Besuch dieses schwimmenden Hotels und Museums ist auf alle Fälle Pflicht, wenn man einen Ausflug nach Long Beach unternimmt. Eine ehemals wenig attraktive Gegend, hat sich Long Beach zu einem gehobenen Touristen-Resort entwickelt. Besucher finden dort viele am Wasser gelegene Sehenswürdigkeiten wie das neue moderne Aquarium mit einem hervorragenden Haibassin, zwei exzellente Kunstmuseen, zauberhafte Läden, öffentliche Golfplätze, das jährlich stattfindende internationale Grand Prix-Autorennen im April und eine Vielzahl von Erholungsmöglichkeiten entlang des 12 Kilometer langen Strandes. Besuchen Sie mit Ihren Kindern den Unterhaltungskomplex am Hafen mit seinen Fahrgeschäften und Live-Vorführungen oder die landwirtschaftlichen Ausstellungen von Rancho Los Alamitos. Sie hätten es gerne etwas romantischer? Fahren Sie auf den Kanälen von Neapel (genau, die Insel Neapel in Long Beach) in einer echt venezianischen Gondola. Eines steht auf jeden Fall fest: Anspannung und Stress verflüchtigen sich in dieser entspannten und gastfreundlichen Stadt.
    weiter
  • Anaheim
    Anaheim ist bekannt für den "glücklichsten Ort der Welt", aber es gibt hier viel mehr zu sehen als spannende Themenparks.Im Anaheim Packing District und der Center Street Promenade finden Sie die unterschiedlichsten Restaurants und ausgezeichnete Craft Beer-Brauereien – kommen Sie also keinesfalls mit vollem Magen hierher! Entdecken Sie die aktuellsten Ausstellungen im Muzeo Museum and Cultural Center. Genießen Sie die Live-Musik im brandneuen House of Blues, das sich im Anaheim GardenWalk befindet.
    weiter
  • Orange County
    Neben seinen spektakulären Freizeitparks und dem perfekten Wetter ist Orange County vor allem für seine Restaurants unter freiem Himmel, sein Unterhaltungsangebot und seine großartigen Aktivitäten am Strand bekannt. Machen Sie einen Ausflug zum South Coast Plaza, um ein luxuriöses Shopping-Erlebnis und Restaurants der Superlative zu genießen. Verbringen Sie einen Nachmittag an Bord einer Walbeobachtungstour in Newport Harbor oder werfen Sie am Huntington Beach Pier Ihre Angel aus.Geben Sie sich dem großartigen Blumenduft in den Sherman Library and Gardens hin oder entdecken Sie bei einer Fahrt auf dem Pacific Coast Highway die vielseitigen Boutiquen von Laguna Beach.
    weiter
  • Laguna Beach
    Die malerisch am Meer gelegene Stadt Laguna Beach ist stolz auf ihr entspanntes Ambiente und ihren Sinn für Künstlerisches. Seehunde, Seelöwen, Delfine wie auch Menschen werden von den abgelegenen kleinen Buchten entlang der 9,5km langen Küstenlinie der Stadt wie magisch angezogen und durch die strengen Verbote müssen Wasserfahrzeuge einen großen Abstand zu den Stränden halten.
    weiter
  • Kalifornische Wüste
    Die Wüsten Kaliforniens halten für die Besucher faszinierende Überraschungen bereit. Weites Land, große Salzwüsten und Geisterstädte gehören zu den Highlights des Death-Valley-Nationalparks, dem trockensten Teil der Wüstenregion. Im Joshua-Tree-Nationalpark können Sie gleich zwei Landschaften erkunden: die Mojave-Wüste und die Colorado-Wüste. Wenn die Wildblumen im Frühling zu blühen beginnen, erstrahlt die Region in einem prächtigen Farbenmeer. Die Skulpturengärten und Wanderwege im Anza-Borrego Desert State Park sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen.
    weiter
  • Temecula
    Temecula Valley, sehr günstig in der Nähe aller großen Städte Südkaliforniens gelegen, ist das Weinanbaugebiet der Region. Hier sorgen über 40 Winzer für einen abwechslungsreichen Aufenthalt z. B. mit Touren, Events, Restaurants und sogar Heißluftballon-Ausflügen am frühen Morgen, auf denen man das schöne Panorama genießen kann. Besucher können zudem an zahlreichen Outdoor-Aktivitäten teilnehmen sowie das größte Casino des US-Staates, das Pechanga Resort & Casino, besuchen. Die historische Altstadt bietet hölzerne Gehwege, Läden für Kunsthandwerk, Restaurants und ein reges Nachtleben.
    weiter

Reiseziele, die für Reit-Resorts beliebt sind

  • Palm Springs
    Sie suchen nach Erholung in der Sonne? Dann ist Palm Springs mit seinen 354 Sonnentagen im Jahr wahrscheinlich genau das Richtige für Sie. Entspannen Sie sich im Poolbereich oder besuchen Sie einen der zahlreichen Wellness-Bereiche. Sie können aber auch einige herrliche Beispiele der modernen Architektur aus den 50er Jahren bewundern.
    weiter
  • Napa Valley
    Der Wein und die Menschen, die ihn lieben, sind von zentraler Bedeutung für die Wirtschaft von Napa Valley. Doch die Region hat für die Geschmacksknospen noch mehr zu bieten, zum Beispiel Olivenöl, Tomaten, Käse und Senf. Die anderen Sinne werden von der lebendigen visuellen Kunstszene verwöhnt. Mieten Sie ein Auto oder nehmen Sie ein Taxi, das sie sicher von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten bringt. Eine Fahrt mit dem Napa Valley Wine Train ist ein ungewöhnlicher Weg, die Aussicht und die Weinernte zu erleben. Eine Reihe von Spas und Moorbädern zur Entspannung und der Geysir "Old Faithful" sind Attraktionen von Calistoga.
    weiter
  • Branson
    Auch wenn es auf den ersten Blick anders erscheinen mag, Branson kann locker mit Las Vegas mithalten, nur die Casinos müssen Sie sich dabei wegdenken. The Strip ist eine Amüsiermeile, die auf rund 11 km Länge für Entertainment pur rund um die Uhr sorgt. Egal ob Sie Livemusik, Shoppinglaunen oder Restaurants, Freizeitparks oder eine große Auswahl an verschiedenen Hotels wünschen – Branson hat alles, was das Herz begehrt. Wenn Sie nach all den Amüsements auch einmal abschalten müssen, sollten Sie einen Abstecher in die Ozarks machen. Dort laden Reit-, Wander- und Radwege zum Entspannen ein und malerische Seen haben neben dem Angelsport jede Menge Wassersportmöglichkeiten und Rundfahrten auf Lager. Ihre Kinder können sich währenddessen im Freizeitpark Silver Dollar City austoben. Nirgendwo sonst sind Familien rund um die Uhr so gut versorgt wie in Branson und nicht umsonst kommen jährlich um die 8 Millionen Touristen her und die können sich doch nicht alle irren – oder?
    weiter
  • Charlotte
    Die auch "Queen City" genannte Stadt Charlotte beherbergt 482 km² an bunt gemischten Stadtvierteln, die sich vom Ufer des Catawba River her ausdehnen. Von Kunstvierteln mit vielen Brauereien bis hin zu historischen Gassen mit unglaublichem Charme hat Charlotte für jeden etwas Faszinierendes zu bieten.
    weiter
  • Ottawa
    Ottawa ist ein kompaktes, sauberes und überschaubares Kultur- und Politikzentrum. Die Stadt eignet sich hervorragend für einen Wochenendausflug. Beginnen Sie Ihre Besichtigungstour an dem architektonisch atemberaubenden Kunstmuseum, der National Gallery of Canada, aber auch das staatliche Naturkundemuseum und Kanadas Museum für Luft- und Raumfahrt sollten bei einer Stadtbesichtigung nicht fehlen. Auf dem Rideau-Kanal können Sie im Sommer Bootfahren und im Winter Eislaufen. Der Gatineau Park lockt Radfahrer und Wanderer, während auf dem Byward Market das alte und neue Ottawa miteinander verschmelzen.
    weiter
  • Cabarete
    Cabarete war vor nicht allzu langer Zeit ein kleines Bauerndorf, heute ist es ein moderner Badeort mit exklusiven Hotels und Restaurantambiente am Strand. Cabarete ist der ideale Startpunkt, wenn Sie die Nordküste entdecken wollen. Die Fahrt zu den schönsten Teilen der Insel dauert keine zwei Stunden. Und wenn Sie Wellenreiten, Windsurfen oder Kitesurfen bevorzugen, dann brauchen Sie die Stadt erst gar nicht zu verlassen, denn Cabarete gilt als eines der besten Wassersportzentren der Karibik.
    weiter
  • Las Terrenas
    Las Terrenas bietet aufgrund seiner Lage an der Nordostküste der Halbinsel Samana kilometerweite, geschützte flache Gewässer sowie wunderschöne und unverbaute weiße Sandstrände, die mit Palmen und farbenprächtigen Fischerbooten gesäumt sind. Die Passatwinde und das warme Klima des subtropischen Atlantiks sorgen für ein mildes Klima - ganzjährig. Die Durchschnittstemperatur beträgt 25 Grad, der Temperaturunterschied zwischen Sommer und Winter beträgt weniger als 10 Grad.
    weiter
  • St. Thomas
    Wie alle amerikanischen Jungferninseln bietet St. Thomas zahlreiche Möglichkeiten, um sich am Strand zu entspannen, im Meer zu baden oder an den zahlreichen Wassersportaktivitäten teilzunehmen. Hier erwartet Sie jedoch auch eine Vielfalt an erstklassigen (und zollfreien!) Einkaufsmöglichkeiten – Sie müssen sich jedoch den zahlreichen Kreuzfahrttouristen stellen. Das wunderschöne Charlotte Amalie ist überfüllt mit dänischer Kolonialarchitektur und Piratenlegenden. Tauchen Sie in die Piratenwelt des Blackbeard’s Castle ein, regen Sie anschließend Ihren Appetit an und klettern Sie die historische Treppe mit den 99 Stufen hinauf, die aus den Ballaststeinen von dänischen Schiffen aus dem 18. Jahrhundert erbaut wurde.
    weiter
  • Mancora
    In Máncora dreht sich alles um den Strand. Der ruhige Pocitas-Strand ist ein großartiger Ort, um in der Sonne zu entspannen, ein Bad in einem natürlichen Swimmingpool zu nehmen oder einfach die wunderschöne Küstenlinie entlang zu spazieren. Der Vichayito-Strand bietet hingegen großartige Möglichkeiten zum Tauchen und Kitesurfen, während der Südstrand mit seinen Verkäufern, Surfern und lauten Touristen viel belebter ist. Buchen Sie eine geführte Abenteuertour zu den nahegelegenen Wasserfällen und Schlammbädern, eine Fahrt mit dem Motorrad oder einen Ausritt, um die Strände und abseits gelegenen Nebenstraßen zu erkunden.
    weiter
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 1 020 angezeigt.
Alle Hotels in Los AngelesHotelangebote in Los AngelesLast Minute Los Angeles
AktivitätenRestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen