Wellnesshotels Lochau

Die besten Wellnesshotels in Lochau

Wellnesshotels Lochau

Der perfekte Start in den Urlaub? Eine individuelle Spa-Behandlung

Beliebt


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp

Wir durchsuchen Hunderte von Reiseseiten, um den besten Preis für Sie zu finden.
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen

Wellness-Hotels in der Umgebung

  • Bregenz
    Als Hauptstadt Vorarlbergs liegt Bregenz zu Füßen des Pfanders, am Ufer des Bodensees. Berühmt für sein Opernfestival im Sommer, die Bregenzer Festspiele, begrüsst diese Stadt mit 27 000 Einwohnern knapp 200 000 Besucher für eine fesselnde Abendvorführung von Puccini, Britten und anderen Klassikern, die auf der Bühne auf dem See stattfinden. Spaziergänge, Bootsfahrten und Schwimmen sind auch beliebte Freizeitaktivitäten. Die Kopfsteinpflasterstraßen von Bregenz mit dem Fahrrad zu erkunden ist eine angenehme und einfache Art der Freizeitbeschäftigung.
    weiter
  • Vorarlberg
    Voralberg, das von Deutschland und der Schweiz eingebettet ist, strotzt nur so vor wunderschönen Seen, plätschernden Flüssen, schroffen Gipfeln und emporragenden Burgen. Dieser lebhafte Bundesstaat ist voller vom Bauhausstil inspirierter Architektur, umweltfreundlicher Häuser und winziger Städte, in denen die Kirchtürme strotzen. Seine Hauptstadt Bregenz ist der Hauptanziehungspunkt dieses alpinen Schauplatzes. Kopfsteinpflasterstraßen und wunderschöne Seeufer tragen zu seinem Charme bei. Berühmt für seinen Käse und seine Molkereien ist Vorarlberg ein beliebter Ort zum Skifahren und andere Wintersportarten.
    weiter
  • Feldkirch
    weiter
  • St. Anton am Arlberg
    St. Anton ist einer der beliebtesten Skiresorte Tirols und bietet mit die anspruchsvollsten Abfahrten und eine der belebtesten Après-Ski Szenen in der Voralberg-Region an. Von den Gipfeln des Valluga, Kapall und Schindler sind Steilwandfahrten mit einer Länge von bis zu 1,5 Kilometern möglich. Die Tourenabfahrten Schindlerkar und Mattun hingegen sind weniger präpariert und eher für erfahrenere Skifahrer geeignet.
    weiter
  • Österreichische Alpen
    Die majestätischen Östereichischen Alpen erstrecken sich über das ganze Land und bieten eine Szenerie bemerkenswerter Täler aus der Eiszeit, fruchtbarem Heideland und Schwemmkegeln, die sich im Nationalpark Hohe-Tauern, dem größten in Europa, über eine Fläche von 1800 km² verteilen. Wenn man dazu noch die atemberaubenden Städte Salzburg oder Innsbruck und das wunderschöne Tirol, der Heimat des Wanderns, Skilaufens, des Großglockners, dem höchsten Bergs Östereichs und die einzigartigen Sommer- und Wintersportmöglichkeiten dazunimmt, dann kommt man zu dem Schluss, dass die Östereichischen Alpen ein Paradies für jeden Outdoor-Liebhaber sind.
    weiter
  • Biberwier
    weiter
  • Nauders
    weiter
  • Zürich
    Die größte Stadt der Schweiz ist ein beliebtes Ziel für Liebhaber zeitgenössischer Kunst und lässt auch beim Einkaufsbummel keinen Wunsch offen. Im Kunsthaus und im Museum Rietberg sind zahlreiche bedeutende Kunstwerke ausgestellt. All jene, die Shopping zu einer Kunstform erhoben haben, können ihre Fähigkeiten in der Bahnhofstrafle und im Niederdorf unter Beweis stellen. Bemerkenswert ist die Fraumünsterkirche mit ihren von Chagall gestalteten Fenstern. Nachdem man sich den Tag in einem der zahlreichen Hallenbäder sehr angenehm vertrieben hat, kann man sich in einem der 500 Clubs und Bars bis in die frühen Morgenstunden die Nacht um die Ohren schlagen. Die Stadt am Zürichsee verfügt über ein hervorragendes öffentliches Verkehrsnetz sowie einen kostenlosen Fahrradverleih.
    weiter
  • Garmisch-Partenkirchen
    Garmisch-Partenkirchen ist der Inbegriff für bayerische Tradition gepaart mit internationalem Flair. Während Partenkirchen teilweise noch echte alpine Dorfidylle versprüht, präsentiert sich Garmisch eher als mondäner Skiort mit Casino und luxuriösen Hotels. In Garmisch-Partenkirchen ist man nie weit von der Natur entfernt! Schnüren Sie Ihre Wanderschuhe, um die raue Schönheit der Bergwelt rund um Deutschlands höchsten Berg, der Zugspitze (2964 m), zu erwandern sowie malerische Bergseen und beeindruckende Wildbachschluchten zu erkunden. Schnappen Sie sich Ihre Skier, Schneeschuhe oder Ihr Snowboard und erobern Sie eines der schönsten und beliebtesten Skigebiete der Alpen! Nach einem langen Wander- oder Skitag können Sie sich mit leckeren bayerischen Schmankerln verwöhnen lassen.
    weiter

Reiseziele, die für Wellness-Hotels beliebt sind

  • Tirol
    weiter
  • Innsbruck
    Innsbruck, in seiner Geschichte von Reichen und Republiken heiß begehrt, war bis Ende des 15. Jahrhunderts Residenzstadt von Maximilian I. Mit der Straßenbahn kann man sich schnell, effizient und billig in der Stadt bewegen. Entdecken Sie die Geschichte der Tiroler Hauptstadt in Schloss Ambras von Erzherzog Ferdinand II. aus dem 10. Jahrhundert, im Tiroler Volkskunstmuseum, im großen Kaiserlichen Palast aus dem 15. Jahrhundert und im Goldenen Dachl von Maximilian I. Innsbruck, eine der idyllischsten Städte Europas, liegt im Herzen der Alpen.
    weiter
  • Südtirol
    weiter
  • Salzburg
    Neben den Salzburger Festspielen hat diese Stadt eine Vielzahl anderer Sehenswürdigkeiten auf Lager. Ihre Altstadt hat einige der besterhaltenen Bauwerke aus dem Barock nördlich der Alpen zu bieten und wurde deshalb auch zum Weltkulturerbe der UNESCO gekürt. Lassen Sie sich nicht nur von der eindrucksvollen Lage beeindrucken, sondern auch von der aufregenden Mischung aus Kitsch und Klasse mitreißen, die das kulturelle Leben hier bestimmt. Trinken Sie zu den Klängen Mozarts eine Tasse Tee und folgen Sie seinen Spuren im Schloss Mirabell. Ob Sie sich nun Ihrer Shoppinglust auf der Getreidegasse hingeben oder romantisch in der Pferdekutsche durch die Kopfsteinpflastergassen fahren lassen, Salzburg hat mit seinem Charme und großen Angebot an Kunst und Kultur so viel zu bieten, dass Ihnen garantiert nicht langweilig wird. Wer also nach einem ereignisreichen Tag noch nicht müde geworden ist, sollte sich in das rege Nachtleben der Stadt stürzen.
    weiter
  • Kärnten
    weiter
  • Linz
    Trotz der Barockarchitektur und historischen Altstadt ist Linz auffallend modern. Der Norden der Stadt besticht mit einer innovativen Kulturszene, die durch das futuristische elektronische Kunstzentrum und das mit einer Glasfront ausgestattete Museum für moderne Kunst – beide am Ufer der Donau gelegen – verdeutlicht wird.
    weiter
  • Steiermark
    Das grüne Herz Östereichs ist überflutet mit üppigen Weiden und fruchtbaren Weinbergen. Die außergewöhnliche Steiermark ist besonders für ihr Forellenangeln, Wander- und Klettermöglichkeiten beliebt. Die Gegend ist außerdem als kulinarischer Hotspot und für ihren Riesling und Traminer bekannt. In dem aufkeimenden Skigebiet haben sich Dutzende Skischulen angesiedelt. Die Hauptstadt des Bundeslands Graz ist eine Universitätsstadt mit einer von der UNESCO zum Kulturerbe ernannten Altstadt. Das Thermalbad Bad Gleichenberg ist eine weitere Hauptattraktion der Gegend.
    weiter
  • Budapest
    Über 56 Millionen Liter Wasser fließen täglich durch Budapests 118 Quellen und Bohrlöcher. Die Stadt der Bäder wird ihrem Namen mehr als gerecht: vom funkelnden Gellért Bad über das riesige, neubarocke Heilbad Széchenyi aus dem Jahr 1913 bis hin zum Rudas-Bad, einem spektakulären türkischen Bad im osmanischen Stil aus dem 16. Jahrhundert. Die "Königin der Donau" ist durchdrungen von Geschichte, Kultur und natürlicher Schönheit. Halten Sie Ihre Kamera bereit für die römischen Ruinen des Aquincum Museums, den Heldenplatz und den Statuenpark sowie die über 90 Meter hohe St.-Stephan-Basilika.
    weiter
Es sind keine weiteren Unterkünfte verfügbar, die all Ihren Filtereinstellungen entsprechen.
Heben Sie alle Filter auf
oder sehen Sie sich die unten stehenden Tripadvisor-Vorschläge an:
Geben Sie Daten ein, um die Preise anzuzeigen.

Wellness-Hotels – Informationen

Wellness-Hotels am Reiseziel Lochau

1

Wellness-Hotels – Preise ab

€ 225

Wellness-Hotels – Bewertungen

12

Wellness-Hotels – Fotos

43
Alle Hotels in LochauHotelangebote in LochauLast Minute Lochau
AktivitätenRestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen