B&B im Stadtzentrum Las Vegas

Die besten B&B im Stadtzentrum Las Vegas

B&B im Stadtzentrum Las Vegas

Zentral gelegene Hotels in der Nähe aller Sehenswürdigkeiten

Beliebt


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Stadtteile


Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp


Marken

Wir durchsuchen Hunderte von Reiseseiten, um den besten Preis für Sie zu finden.
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen

Reiseziele, die für B&B im Stadtzentrum beliebt sind

  • Anaheim
    Anaheim ist bekannt für den "glücklichsten Ort der Welt", aber es gibt hier viel mehr zu sehen als spannende Themenparks.Im Anaheim Packing District und der Center Street Promenade finden Sie die unterschiedlichsten Restaurants und ausgezeichnete Craft Beer-Brauereien – kommen Sie also keinesfalls mit vollem Magen hierher! Entdecken Sie die aktuellsten Ausstellungen im Muzeo Museum and Cultural Center. Genießen Sie die Live-Musik im brandneuen House of Blues, das sich im Anaheim GardenWalk befindet.
    weiter
  • Monterey
    Sie träumen von einem Picknick an einem herrlichen, einsamen Sandstrand, hervorragenden Restaurants und einem tollen Hotel mit Blick auf den wunderschönen Monterey Bay? Dann reisen Sie in diesen romantischen, kalifornischen Küstenort, der nur 160 km südlich von San Fransisco an der legendären Küstenstraße Highway Nr. 1 liegt und mit seinem milden Klima lockt. Umgeben von sanften Hügeln und türkisblauem Wasser können Naturfreunde die malerische Bucht mit dem Kajakboot erkunden und dabei Kontakt mit Seelöwen, Robben und Ottern aufnehmen.
    weiter
  • Bucerias
    Bucerías (der "Ort der Taucher") liegt an der mexikanischen Pazifikküste und ist das ruhige Gegenstück zum quirligen Seebad Puerto Vallarta. Lernen Sie die aufgeschlossenen Einheimischen kennen und genießen Sie wunderschöne Strände, fantastische Restaurants, Outdoor-Aktivitäten und Kunstgalerien. Der kleine Platz im Zentrum der Stadt ist ebenso Treffpunkt der Einheimischen wie der Strand, der mit Ausblicken auf die Berge und die Bucht zum Sonnenbaden einlädt. Neben den Stränden von Bucerías warten feine Restaurants, rustikale Flohmärkte mit kleinen Schätzen, moderne Kunstgalerien und Pubs darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Schlendern Sie doch durch den Flohmarkt abseits des Hauptplatzes und entdecken Sie die Wohngegenden von Bucerías mit ihren ausgezeichneten Boutiquen und Restaurants wie das La Quinta di Francesco und Adriatico. Interessieren Sie sich für junge einheimische Künstler und Zinnprodukte von Designern? Dann sind Sie in der Splurge Art Gallery bestens aufgehoben. Nehmen Sie am Donnerstagabend an einem Kunstspaziergang teil und an Sonntagen sollten Sie sich den authentischen mexikanischen Markt nicht entgehen lassen. Von Bucerías können Sie Ausflüge in andere Orte an der Riviera Nayarit machen – fahren Sie z. B. mit der günstigen Busverbindung nach Sayulita, Punta Mita oder San Francisco.
    weiter
  • Natchez
    In Natchez, der ältesten Siedlung am Mississippi, finden sich mehr Vorbürgerkriegsgebäude als sonst an einem Ort in den Vereinigten Staaten. Viele dieser historischen Häuser sind zur Besichtigung freigegeben. Die freundlichen Einwohner heißen Besucher in ihrer historischen Stadt mit dem typischen herzlichen Südstaatencharme willkommen. Besichtigen Sie die Häuser, das Grand Village of the Natchez Indians und das Natchez Museum of African American History and Culture. Im Verlauf des Jahres finden oftmals Festivals und Feiern statt. Das Spielerlebnis auf dem Flussboot ist für Spieler eine faszinierende und unterhaltsame Abwechslung zu den herkömmlichen Casinos. Besucher, die ihre Freizeit gern aktiver gestalten möchten, können Golf oder Tennis spielen, wandern, Rad fahren oder fischen.
    weiter
  • Toronto
    Toronto wird auch "ein von Schweizern geführtes New York" genannt – und das stimmt wirklich. Auch hier finden Sie Theater, Geschäfte und Restaurants von Weltniveau vor, nur sind die Bürgersteige sauber und die Menschen freundlich. Eine Stadtbesichtigung beginnt am besten ganz oben an – auf dem CN Tower, dem ehemals höchsten freistehenden Gebäude der Welt.
    weiter
  • Hilton Head
    Schon lange als Golfparadies bekannt, ist Hilton Head Island auch ein Mekka für alle anderen Sportbegeisterten. Tennis, Volleyball, Polo oder Championship-Golf auf einem der besten Plätze der Vereinigten Staaten – das sind nur ein paar der zur Verfügung stehenden Sportmöglichkeiten. Tatsächlich finden in der Stadt das ganze Jahr über viele bekannte Sportereignisse statt. Alle spielen sich vor der Kulisse aus sonnigen Stränden und üppigem Grün ab. Zwischen den Spielen oder Partien haben Sie Gelegenheit, die Naturwunder von Hilton Head zu erkunden. So können Sie sich im Sea Pines Forest Preserve einen Sumpf aus der Nähe ansehen, ohne sich dabei die Füße schmutzig zu machen. Für Spaziergänger wurden Promenaden auf Stelzen angelegt, um so für sichere Wege zu sorgen. Sie sollten sich auch nicht das Harbourtown Lighthouse, das Wahrzeichen der Insel, entgehen lassen. Sie haben die Wahl zwischen einer Reihe erstklassiger Resorts und Hotels, von denen aus Sie Ihre Ausflüge starten können.
    weiter
  • Key West
    Key West bietet ein erstklassiges Nachtleben – und ein perfektes Alibi für diejenigen, die es auch in vollen Zügen genießen möchten. Ein Hemingway-Fan muss sich einfach einige Drinks in der Lieblingsbar seines Idols gönnen! Sie gehen nicht zum Spring Break, sondern tauchen tief ein in die großartige amerikanische Literatur – das ist Ihre Eintrittskarte ins Nachtleben.
    weiter
  • Brooklyn
    Viele Menschen scheinen eine Großmutter, einen Großonkel oder einen anderen entfernten Verwandten zu haben, der einmal in Brooklyn gelebt hat. Oder vielleicht kennen Sie sogar jemanden, der heute hier lebt? Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war es ein Mekka für die über Ellis Island einreisenden Immigranten. Hunderte Jahre später waren es junge Berufstätige und Künstler, die ihren überteuerten Wohnungen in Manhattan den Rücken kehrten und in die günstigeren und größeren Appartements von Brooklyn zogen. Nachbarviertel wie Brooklyn Heights und Park Slope, die im Laufe der Jahre verfallen waren, wurden restauriert und als flippige neue Enklaven wiedergeboren. Überqueren Sie die historische Brooklyn Bridge zu Fuß oder mit dem Rad (oder nehmen Sie die Subway) nach Brooklyn Heights, um entlang der Promenade zu spazieren und die atemberaubenden Ausblicke auf die Skyline von Manhattan zu genießen. Schlendern Sie durch den Prospect Park und die Brooklyn Botanical Gardens, um in der urbanen Wildnis einen Hauch Natur zu spüren. Besuchen Sie eine Vorstellung der weltbekannten Brooklyn Academy of Music. Sie werden feststellen, dass Brooklyn, von den köstlichen italienischen Restaurants in Bensonhurst und den irischen Pubs entlang der Straßen von Bay Ridge, über die Hot Dogs und Achterbahnen von Coney Island bis hin zu den Bagels und Handballplätzen von Greenpoint, sowohl eine eigene Lebenseinstellung als auch eine dynamische Gemeinde darstellt. Empfinden Sie nach, weshalb Menschen, die hier wegziehen, im Herzen immer Brooklyner bleiben – ganz gleich, wohin es sie verschlägt.
    weiter
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 369 angezeigt.
Alle Hotels in Las VegasHotelangebote in Las VegasLast Minute Las Vegas
AktivitätenRestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen