Hotels mit Dachbar in Kalaw

Die besten Kalaw Hotels mit Dachbar

Hotels mit Dachbar in Kalaw

Geben Sie Daten ein, um die besten Preise zu finden.

Beliebt


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp

Wir durchsuchen Hunderte von Reiseseiten, um den besten Preis für Sie zu finden.
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen

Reiseziele, die für Hotels mit Dachbar beliebt sind

  • Bangkok
    Goldene Paläste, farbenfrohe Märkte und majestätische, mit Porzellan verkleidete Kirchtürme… klingt wie ein magisches Wunderland! Nein – es ist Bangkok. Die Hauptstadt Thailands ist in 50 einzigartige Bezirke aufgeteilt. Entdecken Sie das einmalige Shoppingerlebnis in Pratunam oder am Siam Square und lassen Sie anschließend in den Gärten von Dusit im europäischen Stil die Seele baumeln. In Thonburi gibt es den wundervollen Wat Arun-Tempel zu bestaunen und in Phra Nakhon können Sie den Wat Pho-Tempel des liegenden Buddha erkunden. Kosten Sie den Klebreis mit Mango an einer der Essbuden, bevor Sie die vergoldete Pracht des Großen Palastes genießen.
    weiter
  • Siem Reap
    Fällt das Licht der aufgehenden Sonne auf die bewachsenen Tempel und Ruinen von Angkor Wat, wird in Siem Reap ein einfacher Sonnenaufgang zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die altertümlichen Bauten befinden sich in einem der größten religiösen Komplexe der Welt. Der Komplex und die Königsstadt Angkor Thom aus dem 12. Jahrhundert werden häufig als die Hauptgründe für einen Besuch von Siem Reap angesehen. Erfahren Sie im Cambodian Cultural Village etwas über die Geschichte des Landes und lernen Sie auf dem Angkor Night Market mit seinen unzähligen Verkaufsständen, Essensständen und Bars die hiesigen Verhandlungspraktiken kennen.
    weiter
  • Ho-Chi-Minh-Stadt
    Vietnams geschäftigste und größte Stadt bestimmt das Tempo der kulturellen und wirtschaftlichen Entwicklung des Landes. Das frühere Saigon beeindruckt mit bezaubernder Architektur aus der französischen Kolonialzeit sowie mit breiten Boulevards, die üblicherweise vom dichten Verkehr überfüllt werden. Taxis bieten dennoch eine gute Möglichkeit, um die ausgedehnte Stadt bequem zu besichtigen. Das War Remnants Museum bringt den Reisenden den Vietnamkrieg aus der Sicht der Vietnamesen näher. Aber auch ein Besuch der Pagode des Jadekaisers ist absolut empfehlenswert. Verwöhnen Sie sich bei einem Einkaufsbummel auf dem quirligen Ben-Thanh-Markt und gönnen Sie sich ein paar Leckereien, Blumen oder Frösche. Touren durch das Mekongdelta mit seinen Reisfeldern und Hausbooten sind ebenfalls sehr beliebt.
    weiter
  • Hongkong
    Köstliches Dim Sum, wunderschöne Inseln und eine einmalige Skyline sind nur einige der einzigartigen Besonderheiten von Hongkong. Genießen Sie den Anblick traditioneller chinesischer Architektur im Dorf Ngong Ping. Im Anschluss geht es mit der Straßenbahn zum Gipfel des Victoria Peaks, der Ihnen einen einzigartigen Ausblick bietet. Die Steine und sanften Hügel des Nan Lian-Gartens bringen Ihnen innere Ruhe, ebenso wie eine entspannende Tasse Tee in einem Stanley-Café. Werden Sie eins mit Ihrer Umgebung und besuchen Sie den Chi Lin Nunnery, ein stiller buddhistischer Komplex.
    weiter
  • Tokio
    In Tokio trifft Tradition auf Popkultur und bietet Reisenden die Möglichkeit, zunächst ehrfürchtig durch die antiken Tempel zu spazieren und sich im Anschluss in einer Karaoke-Bar zu vergnügen. Stehen Sie noch vor Sonnenaufgang auf, um die lebhafte Fischauktion auf dem Toyosu-Markt zu erleben, und unternehmen Sie anschließend einen erfrischenden Spaziergang unter den Kirschblüten der Bäume entlang des Flusses Sumida. Besuchen Sie außerdem die östlichen Gärten des Kaiserpalasts, um danach Ihr Wissen in japanischer Geschichte im Edo-Tokyo-Museum aufzufrischen. Vergessen Sie bei all der Schönheit Tokios nicht, reichlich Sushi, Udon-Nudeln und Wagashi (japanische Süßspeisen) zu probieren.
    weiter
  • Hurghada
    Mit atemberaubenden Korallenriffen, türkisfarbenem Wasser und idealen Bedingungen zum Windsurfen hat sich Hurghada zu einem der beliebtesten Badeorte am Roten Meer entwickelt. Unweit von den atemberaubenden Giftun-Inseln und östlich der Arabischen Wüste gelegen hat sich Hurghada in den letzten zehn Jahren enorm weiterentwickelt – und ja, manchmal scheint es, als würde die Stadt von Touristen geradezu überrannt werden. Besonders für Europäer ist es jedoch die perfekte Gelegenheit für einen herrlichen Strandurlaub. Außerdem liegen vor der Küste einige der besten Tauch- und Schnorchelreviere der Welt. Gehen Sie zu Fuß oder nehmen Sie sich ein Taxi, um die Altstadt El Dahar zu erkunden.
    weiter
  • Budapest
    Über 56 Millionen Liter Wasser fließen täglich durch Budapests 118 Quellen und Bohrlöcher. Die Stadt der Bäder wird ihrem Namen mehr als gerecht: vom funkelnden Gellért Bad über das riesige, neubarocke Heilbad Széchenyi aus dem Jahr 1913 bis hin zum Rudas-Bad, einem spektakulären türkischen Bad im osmanischen Stil aus dem 16. Jahrhundert. Die "Königin der Donau" ist durchdrungen von Geschichte, Kultur und natürlicher Schönheit. Halten Sie Ihre Kamera bereit für die römischen Ruinen des Aquincum Museums, den Heldenplatz und den Statuenpark sowie die über 90 Meter hohe St.-Stephan-Basilika.
    weiter
  • Bratislava
    In Staré Mesto, der Altstadt der Hauptstadt der Slowakei, fühlt sich der Besucher um Jahrhunderte zurückversetzt, wenn er über Kopfsteinpflaster schlendert, die barocke Architektur bestaunt, im Sommer und zu Weihnachten ein Konzert im Alten Rathaus genießt und in den Cafes und Restaurants entspannt die Zeit vergisst. Auch die Burg aus dem 15. Jahrhundert und die Museen mit historischen Schätzen, geschichtlichen Ausstellungsstücken und Exponaten zur Musikkultur, das Slowakische Nationaltheater und die Slowakische Philharmonie sowie die Slowakische Nationalgalerie in einem Palast aus dem 18. Jahrhundert sind unbedingt einen Besuch wert.
    weiter
  • Wien
    In Wien ist das Kaffeehaus nicht nur ein beliebter Treffpunkt: Es ist eine Institution. Zeitung lesen und dabei etwas Gebäck und einen starken Espresso genießen – dies ist laut UNESCO ein offizieller Bestandteil der Wiener Kultur. Werden Sie die Kalorien der Sachertorte bei einem Rundgang durch die Stadt wieder los und genießen Sie die beeindruckende traditionelle, sezessionistische und moderne Architektur, wie z. B. die Wiener Hofburg, die Staatsoper, die Kirche am Steinhof oder das Kunsthistorisches Museum.
    weiter
Es sind keine weiteren Unterkünfte verfügbar, die all Ihren Filtereinstellungen entsprechen.
Heben Sie alle Filter auf
oder sehen Sie sich die unten stehenden Tripadvisor-Vorschläge an:
Geben Sie Daten ein, um die Preise anzuzeigen.
51.7 km von Kalaw
Nr. 8 von 20 Hotels in Taunggyi
Geben Sie Daten ein, um die Preise anzuzeigen.
22.6 km von Kalaw
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 92 angezeigt.

Hotels mit Dachbar – Informationen

Hotels mit Dachbar am Reiseziel Kalaw

1

Hotels mit Dachbar – Preise ab

€ 21

Hotels mit Dachbar – Bewertungen

42

Hotels mit Dachbar – Fotos

48
Alle Hotels in KalawHotelangebote in KalawLast Minute Kalaw
AktivitätenRestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen