Hotels mit Restaurant Ischgl

Die 10 besten Hotels mit Restaurants / in der Nähe von Restaurant Ischgl

Hotels mit Restaurant Ischgl

Geben Sie Daten ein, um die besten Preise zu finden.

Beliebt


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp

Wir durchsuchen Hunderte von Reiseseiten, um den besten Preis für Sie zu finden.
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen
Geben Sie Daten ein, um die Preise anzuzeigen.
Geben Sie Daten ein, um die Preise anzuzeigen.

Hotels mit Restaurants in der Umgebung

  • Imst
    weiter
  • Davos
    Davos ist der größte Skiort der Schweiz, die höchstgelegene Stadt Europas und hat fünf separate Skigebiete. Das größte ist Parsenn mit Pisten aller Schwierigkeitsgrade und der längsten Abfahrt. Jakobshorn ist bei Snowboardern geschätzt, Pischa, Madrisa und Rinerhorn sind hingegen eher familienfreundliche Skigebiete.
    weiter
  • St. Moritz
    St. Moritz war ursprünglich als Sommerreiseziel bekannt, doch wenn die ersten Schneeflocken fallen, fällt auch der internationale Jetset hier ein, angetan mit dem letzten Schrei an "Must Have"-Accessoires. Im Winter können Sie mit dem Glacier-Express von Zermatt in angemessenem Stil anreisen. Seilbahnen führen auf drei benachbarte Berggipfel hinauf. Zu den beliebtesten Sportmöglichkeiten zählen hunderte Kilometer an Skipisten und ein zugefrorener See. Folgen Sie dem Beispiel der Römer und probieren Sie eine der Mineralquellen des Ortes aus, zum Beispiel das St. Moritz Bader.
    weiter
  • Bregenz
    Als Hauptstadt Vorarlbergs liegt Bregenz zu Füßen des Pfanders, am Ufer des Bodensees. Berühmt für sein Opernfestival im Sommer, die Bregenzer Festspiele, begrüsst diese Stadt mit 27 000 Einwohnern knapp 200 000 Besucher für eine fesselnde Abendvorführung von Puccini, Britten und anderen Klassikern, die auf der Bühne auf dem See stattfinden. Spaziergänge, Bootsfahrten und Schwimmen sind auch beliebte Freizeitaktivitäten. Die Kopfsteinpflasterstraßen von Bregenz mit dem Fahrrad zu erkunden ist eine angenehme und einfache Art der Freizeitbeschäftigung.
    weiter
  • Lindau
    weiter
  • Merano (Meran)
    Im Herzen Tirols liegt die alte Kurstadt Meran. In der zu gleichen Teilen deutsch- und italienischsprachigen Stadt entspannt man in einem der eleganten Thermalbäder oder kostet das berühmte Heilmittel der traditonellen “Meraner Traubenkur“. Ein Muss ist das Südtiroler Tourismusmuseum auf Schloss Trauttmansdorff, der früheren Ferienresidenz der österreichischen Kaiserin Elisabeth aka Sissi. Das Skigebiet Meran 2000 nahe der Berggemeinde Hafling ist von Meran direkt per Seilbahn zu erreichen.
    weiter
  • Innsbruck
    Innsbruck, in seiner Geschichte von Reichen und Republiken heiß begehrt, war bis Ende des 15. Jahrhunderts Residenzstadt von Maximilian I. Mit der Straßenbahn kann man sich schnell, effizient und billig in der Stadt bewegen. Entdecken Sie die Geschichte der Tiroler Hauptstadt in Schloss Ambras von Erzherzog Ferdinand II. aus dem 10. Jahrhundert, im Tiroler Volkskunstmuseum, im großen Kaiserlichen Palast aus dem 15. Jahrhundert und im Goldenen Dachl von Maximilian I. Innsbruck, eine der idyllischsten Städte Europas, liegt im Herzen der Alpen.
    weiter

Reiseziele, die für Hotels mit Restaurants beliebt sind

  • Ulm
    In der Mitte des 9. Jahrhundert gegründet, kam Ulm über eine lange Zeit in den Genuss einer freien kaiserlichen Stadt, da es durchgehend vom Heiligen Römischen Reich und nicht von irgendwelchen nervtötenden Prinzen regiert wurde. Über Jahrhunderte hinweg war Ulm eine wichtige Handelsstadt, aber auch Geburtsort Albert Einsteins. Mit seinem 161,53 Meter hohen Kirchturm stellt das Ulmer Münster den weltgrößten Kirchturm, den man über 768 Treppen besteigen kann. Die jüngere Schwesterstadt Neu-Ulm liegt auf der anderen Donauseite und damit schon in Bayern und nicht mehr in Baden-Würtemberg.
    weiter
  • Salzburg
    Neben den Salzburger Festspielen hat diese Stadt eine Vielzahl anderer Sehenswürdigkeiten auf Lager. Ihre Altstadt hat einige der besterhaltenen Bauwerke aus dem Barock nördlich der Alpen zu bieten und wurde deshalb auch zum Weltkulturerbe der UNESCO gekürt. Lassen Sie sich nicht nur von der eindrucksvollen Lage beeindrucken, sondern auch von der aufregenden Mischung aus Kitsch und Klasse mitreißen, die das kulturelle Leben hier bestimmt. Trinken Sie zu den Klängen Mozarts eine Tasse Tee und folgen Sie seinen Spuren im Schloss Mirabell. Ob Sie sich nun Ihrer Shoppinglust auf der Getreidegasse hingeben oder romantisch in der Pferdekutsche durch die Kopfsteinpflastergassen fahren lassen, Salzburg hat mit seinem Charme und großen Angebot an Kunst und Kultur so viel zu bieten, dass Ihnen garantiert nicht langweilig wird. Wer also nach einem ereignisreichen Tag noch nicht müde geworden ist, sollte sich in das rege Nachtleben der Stadt stürzen.
    weiter
  • Linz
    Trotz der Barockarchitektur und historischen Altstadt ist Linz auffallend modern. Der Norden der Stadt besticht mit einer innovativen Kulturszene, die durch das futuristische elektronische Kunstzentrum und das mit einer Glasfront ausgestattete Museum für moderne Kunst – beide am Ufer der Donau gelegen – verdeutlicht wird.
    weiter
  • Steiermark
    Das grüne Herz Östereichs ist überflutet mit üppigen Weiden und fruchtbaren Weinbergen. Die außergewöhnliche Steiermark ist besonders für ihr Forellenangeln, Wander- und Klettermöglichkeiten beliebt. Die Gegend ist außerdem als kulinarischer Hotspot und für ihren Riesling und Traminer bekannt. In dem aufkeimenden Skigebiet haben sich Dutzende Skischulen angesiedelt. Die Hauptstadt des Bundeslands Graz ist eine Universitätsstadt mit einer von der UNESCO zum Kulturerbe ernannten Altstadt. Das Thermalbad Bad Gleichenberg ist eine weitere Hauptattraktion der Gegend.
    weiter
  • Graz
    Eine Fülle an Universitäten macht diese zweitgrößte Stadt Österreichs zu einem belebten Ort. Barokke Paläste stehen im Kontrast zu den aus dem 16. Jahrhundert stammenden Innenhöfen und den provokativen modernen Gebäuden. Die Altstadt, ein Kulturerbe der UNESCO, strotzt mit ihrer feinen Architektur, darunter die Burg mit ihrer gotischen Doppelwendeltreppe und dem grazielem Uhrturm. Eine Seilbahn bringt Besucher eine steile Klippe hinauf. Die Mur fließt mit Getöse durch die Stadt und Thermalquellen verteilen sich über das umliegende Land.
    weiter
  • Wien
    In Wien ist das Kaffeehaus nicht nur ein beliebter Treffpunkt: Es ist eine Institution. Zeitung lesen und dabei etwas Gebäck und einen starken Espresso genießen – dies ist laut UNESCO ein offizieller Bestandteil der Wiener Kultur. Werden Sie die Kalorien der Sachertorte bei einem Rundgang durch die Stadt wieder los und genießen Sie die beeindruckende traditionelle, sezessionistische und moderne Architektur, wie z. B. die Wiener Hofburg, die Staatsoper, die Kirche am Steinhof oder das Kunsthistorisches Museum.
    weiter
  • Hurghada
    Mit atemberaubenden Korallenriffen, türkisfarbenem Wasser und idealen Bedingungen zum Windsurfen hat sich Hurghada zu einem der beliebtesten Badeorte am Roten Meer entwickelt. Unweit von den atemberaubenden Giftun-Inseln und östlich der Arabischen Wüste gelegen hat sich Hurghada in den letzten zehn Jahren enorm weiterentwickelt – und ja, manchmal scheint es, als würde die Stadt von Touristen geradezu überrannt werden. Besonders für Europäer ist es jedoch die perfekte Gelegenheit für einen herrlichen Strandurlaub. Außerdem liegen vor der Küste einige der besten Tauch- und Schnorchelreviere der Welt. Gehen Sie zu Fuß oder nehmen Sie sich ein Taxi, um die Altstadt El Dahar zu erkunden.
    weiter

Hotels mit Restaurants – Informationen

Hotels mit Restaurants am Reiseziel Ischgl

32

Hotels mit Restaurants – Preise ab

€ 137

Hotels mit Restaurants – Bewertungen

4 098

Hotels mit Restaurants – Fotos

2 884
Alle Hotels in IschglHotelangebote in IschglLast Minute Ischgl
AktivitätenRestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen