Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Zurücksetzen
Filter

Angebote

Preis
$ 0 - + $ 750
Preise + Steuern und Gebühren

Beliebt

Unterkunftsarten

Ausstattung & Service

Bewertungen von Reisenden

Hotelklasse

Hoteltyp

Marken

  • Ruhig
  • Resort
Die angezeigten Preise sind von den Zahlungen abhängig, die Partner getätigt haben. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen
2 von 239 Unterkünften sind in Boston verfügbar.
Sortieren nach:
Preis/Leistung
  • Ruhig
  • Resort
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen
Eintrag wird aktualisiert …
* Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.

Reiseziele, die für Ruhige Resorts beliebt sind

  • Cancún
    Es ist schon wahr – ein großer Teil von Cancún wird von feiernden Spring-Break-Studenten eingenommen. Es gibt jedoch auch zahlreiche wunderschöne, ruhige Familienresorts, die bei Gästen, die einfach das tropische Klima von Yucatán genießen möchten, keine Wünsche offen lassen. Hier erwarten Sie einige bedeutende Maya-Ruinen wie El Rey und Yamil Lu’um, ein zerfallener Turm aus hellgrauem Stein. Mehr über diese antike Zivilisation können Sie im Museo Maya de Cancún erfahren. Um buchstäblich in den Genuss Mexikos zu kommen, sollten Sie unbedingt einen Ausflug zum Museo Sensorial del Tequila unternehmen.
    weiter
  • Anguilla
    Was macht Anguillas Strände zu den besten der Welt? Weißer, weicher Sand, der sich über Kilometer erstreckt, kristallklares Wasser und die entspannte, freundliche Einstellung der Menschen von Anguilla. Hier können Sie das ganze Jahr über den ganzen Tag schwimmen und in der Sonne baden an romantischen öffentlichen Stränden, wie die so treffend benannte Rendezvous Bay. Am Abend können Sie auf dem jährlich stattfinden Sommerfestival von Anguilla zu Kalypso-Musik tanzen.
    weiter
  • Vancouver Island
    Vancouver Island ist eine Insel großer Kontraste. Sie ist umgeben vom Pazifischen Ozean im Westen und der Georgia Strait im Osten. Die atemberaubende Wildnis und die vielen Naturwunder versetzen jeden Besucher in Staunen. Sehenswert sind die drei kleineren Parks und das UNESCO-Biosphärenreservat Clayoquot Sound. Statten Sie Victoria, der Hauptstadt von British Columbia, einen Besuch ab. Seine historischen Gebäude, die blühenden Parks und der geschäftige Hafen sind einen Kurztrip wert.
    weiter
  • Estepona
    Anders als bei vielen benachbarten Küstenstädten gibt es in Estepona nach wie vor eine starke Kultur. Mit einer über 20 km langen, palmengesäumten Küste und einer historischen Altstadt, die für ihre leuchtende Blütendekoration bekannt ist, zählt diese Küstenstadt zweifellos zu den schönsten an der spanischen Costa del Sol.
    weiter
  • Korsika
    Die zu Frankreich gehörende Insel Korsika bietet eine entspannte und fröhliche Atmosphäre, die Besucher an ein Wochenende in Europa und gleichzeitig an Flitterwochen in den Tropen denken lässt. Erschöpfte Reisende, die gerade eine lange Fahrt mit der Fähre hinter sich haben, werden in der Hafenstadt Bastia mit offenen Armen empfangen. Wenn Sie den ganzen Charme der Insel kennenlernen möchten, machen Sie am besten eine Zugfahrt von den Bergen bis zur Küste, vorbei an kleinen Dörfern und grasenden Kühen. Nehmen Sie sich ein paar Stunden oder besser ein paar Wochen Zeit, um die bekanntesten Wanderwege Korsikas zu erkunden, beispielsweise den sehr anspruchsvollen Fernwanderweg GR 20.
    weiter
  • Kefalonia
    Das saphirblaue Wasser von Cephalonia spielte in der Geschichte eine wichtige Rolle. Die große griechische Insel war die Heimat von Odysseus, der legendäre König aus Homers Odyssee. Glücklicherweise brauchen Sie keine zehn Jahre, um dorthin zu gelangen. Entdecken Sie die bezaubernden Drogarati-Höhlen, segeln Sie mit einem Glasbodenboot nach Ithaca oder bestaunen Sie die antiken Artefakte im archäologischen Museum von Argostoli, Cephalonias Hauptstadt. Oder verstecken Sie sich vor all den Attraktionen in einer der zahlreichen privaten Strandhöhlen der Insel.
    weiter
  • Zakynthos
    Die Ionischen Inseln sind ein wunderbares Paradies wie aus einem Film. Das Wasser ist tiefblau, der Sand ist einzigartig weich und fein. Es sieht wirklich alles so aus, als wenn es mit Photoshop bearbeitet wurde. Aber das ist einfach Mutter Natur in ihrer unverdorbenen Pracht. Zakynthos ist die größte der Ionischen Inseln und ist so fruchtbar wie schön, mit einem Meer an Olivenbäumen und Weinreben. Musik ist ein wichtiger Bestandteil der hiesigen Kultur. Sie können an fast jedem Abend der Woche ein Konzert oder Festival besuchen und werden vom Anblick und den Klängen der Künstler von Zakynthos gefesselt sein.
    weiter
  • Rauris
    weiter
  • Umag
    weiter