Exotische Resorts in Bangkok

Die 5 besten Bangkok Exotische Resorts

Exotische Resorts in Bangkok

Geben Sie Daten ein, um die besten Preise zu finden.

Beliebt


Unterkunftsarten


Ausstattung & Service


Entfernung von

25 km

Stadtteile


Bewertungen von Reisenden


Hotelklasse


Hoteltyp


Marken

Wir durchsuchen Hunderte von Reiseseiten, um den besten Preis für Sie zu finden.
Sortieren nach:
  • Preis/Leistung
    Die Unternehmen werden sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Gesamtwertungen, bestätigte Verfügbarkeit von unseren Partnern, Preisen, Buchungsbeliebtheit, Standort sowie persönlichen Vorlieben der Benutzer und kürzlich angesehenen Hotels.
  • Favoriten anderer Reisender
    Am höchsten bewertete Hotels auf Tripadvisor, basierend auf Reisebewertungen
  • Entfernung zum Stadtzentrum
    Es werden zuerst die Unternehmen angezeigt, die sich in unmittelbarer Nähe des Zentrums befinden und für die die Verfügbarkeit für Ihren Reisezeitraum von unseren Partnern bestätigt wurde.
Zahlungen, die von Partnern getätigt wurden, beeinflussen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren. Weitere Informationen

Exotische Resorts in der Umgebung

  • Ayutthaya
    Seine günstige Lage, knapp 70 Kilometer von Bangkok entfernt, macht Ayutthaya zu einem idealen Reiseziel für einen Tagesausflug. Und wenn Sie an archäologischen Ruinen interessiert sind, dann dürfen es auch gerne zwei Tage sein. Denn es gibt viel zu entdecken. Das Chao Sam Phraya-Nationalmuseum, der Chandra-Kasem-Palast aus dem 16. Jahrhundert oder der Tempel Wat Phanan Choeng mit einer der größten Buddha-Statuen des Landes sind nur einige Highlights dieser Stadt, die früher einmal die Hauptstadt des siamesischen Königreichs Ayutthaya war.
    weiter
  • Pattaya
    Ein Besuch der Stadt Pattaya bietet die ideale Gelegenheit, die herrlichen Strände entlang der östlichen Golfküste Thailands zu erkunden. Der erholsame und familienfreundliche Jomtien Beach ist beispielsweise das ideale Ziel für vielfältige Wassersportmöglichkeiten und die eine oder andere Massage direkt am Meer. Über der Stadt wacht der gigantische Buddha der Tempelanlage Wat Khao Phra Bat Noi, während das beeindruckende Holzgebilde Sanctuary of Truth, auch bekannt als Wang Boran, eine Hommage an die buddhistische und hinduistische Kunst und Architektur zugleich ist. Nachts gibt die Stadt eine weitere Seite von sich preis – mit ihren zahlreichen Bars und Stripclubs nur für Erwachsene.
    weiter
  • Kanchanaburi
    Die weltberühmte Brücke am River Kwai befindet sich in Kanchanaburi und ist die Hauptattraktion der Provinzhauptstadt, die nur knapp 130 Kilometer von Bangkok entfernt im Landesinneren liegt. Aber die Stadt und vor allem die Provinz, die zu den schönsten Thailands zählt, haben natürlich viel mehr zu bieten als die weltberühmte Brücke. Kanchanaburi besitzt viele Nationalparks, Tempel und Museen. Sehr beliebt bei Touristen ist das für seine Tiger (Streicheln erlaubt) bekannte Kloster Wat Pa Luangta Bua.
    weiter

Reiseziele, die für Exotische Resorts beliebt sind

  • Ko Chang
    Ko Chang bedeutet "Elefanteninsel" und tatsächlich, wenn Sie dem weltgrößten Landsäugetier Auge um Auge gegenüberstehen möchten, können Sie dies hier tun. Sie können sogar in Ban Kwan Chang, einem Elefantenschutzgebiet, das von TripAdvisor-Reisenden empfohlen wird, mit ihnen schwimmen. In den letzten Jahren hat die Insel einen gewaltigen Tourismusboom erlebt, sodass es Unmengen neuer Hotels und Restaurants gibt.
    weiter
  • Phu Quoc
    Phu Quoc bezeichnet sich selbst als Inselparadies. Und das ist wahrlich keine Übertreibung. Die größte Insel Vietnams, im Golf von Thailand gelegen, ist ein fantastisches tropisches Idyll mit wunderschönen weißen Sandstränden und pittoresken Fischerdörfern. Entdeckt werden kann Phu Quoc auf fast alle erdenklichen Arten. Sie können die Insel auf seinen verlassenen Schotterstraßen auf dem Motorroller umkreisen, in den kleine Buchten mit dem Kajak fahren oder in den Korallenriffen tauchen. Als perfekter Ausklang eines Tages bietet sich ein Candlelight-Dinner am Strand an.
    weiter
  • Phuket
    Phuket bietet ein farbenfrohes Spektrum an Sehenswertem, von den blauen Lagunen und glühenden Sonnenuntergängen bis zu den orangegekleideten Mönchen. Dreirädrige Tuk Tuks, Taxis, Busse und Longtail-Boote bringen Reisende von einem Juwel zum nächsten. Die Strände an Phukets Südküste sind hier am beliebtesten. Der Norden ist etwas ruhiger. Koh Phi Phi, die Phang-Nga-Bucht und Patong Beach sind gern besuchte Orte. Tauchen, Schnorcheln, Windsurfen und Segeln sind nur einige der möglichen Aktivitäten. Im Landesinneren warten bewaldete Hügel und Klippen darauf, erkundet zu werden.
    weiter
  • Calangute
    Calangute, das Aushängeschild von Goas Stränden, wird auch die „Queen der Strände“ genannt. Es ist der kommerziellste aller Strände in Goa. Wegen seiner extremen Popularität zieht Calangute Touristen und Rucksacktouristen aus aller Welt an und der Strand ist daher auch das ganze Jahr mit Touristen überfüllt. Am Strand sind überall verstreut Hütten zu finden und viele Clubs befinden sich am Strand. Dort finden auch viele Shows wie Rock- oder Popkonzerte, Tanzveranstaltungen oder andere Feiern statt. In Calangute gibt es alle modernen Annehmlichkeiten wie eine Post, Banken, Wechselstuben und medizinische Einrichtungen. Unbedingt ansehen sollte man sich in Calangute die Church of St. Alex, die 1741 gebaut wurde.
    weiter
  • Nashik
    Die Stadt Nashik, am Ufer des Flusses Godavari gelegen, ist auch unter dem Namen Nasik bekannt und ist ein bedeutender Pilgerort des Hinduismus. Nashik ist eine belebte Stadt mit einem Mix aus Antike und Moderne. In der ganzen Stadt sind zahlreiche Festungen und königliche Tempel zu finden, die mit Fabriken und anderen Symbolen des modernen Indiens um Platz konkurrieren. Die Hauptattraktion von Nashik ist das Kumbh Mela. Alle 12 Jahre strömen unzählige Gläubige für dieses Fest in die Stadt. Andere Sehenswürdigkeiten nahe der Stadt sind u.a. die Pandavleni-Höhlen, der Muktidham-Tempel oder der Kalaram-Tempel. Tagestouren nach Shirdi, Someshwar oder Wani sind ebenfalls sehr beliebt.
    weiter
  • Jimbaran
    Weiße Sandstrände bilden die Kulisse für ein romantisches Tête-à-Tête in Jimbaran, einem urigen Fischerdorf auf Bali. Hier finden Sie Luxushotels inmitten von einfachen Buden mit herrlichen Meeresfrüchten direkt am Meeresufer. Verwöhnen Sie Ihren Liebsten mit saftigem, frisch zubereitetem Fisch, um anschließend im herrlichen Mondschein am Strand entlang zu spazieren, bevor Sie sich für die Nacht – und den nächsten Morgen – in Ihr 5-Sterne-Hotel zurückziehen.
    weiter
  • Diu
    weiter
  • Pahalgam
    weiter
  • Port Douglas
    Genießen Sie ein köstlichen 5-Sterne-Gericht in Port Douglas, dem kulinarischen Paradies von Queensland, oder erfrischen Sie sich mit einem Cocktail in einer eleganten und dennoch lässigen Lounge. Diese Stadt in Queensland befindet sich in einer einmalig traumhaften Umgebung und ist der ideale Ausgangspunkt für Entdeckungstouren zum Great Barrier Reef, durch den Regenwald im Daintree-Nationalpark und zu den Stränden von Cape Tribulation. Aalen Sie sich im strahlenden Sand des Four Mile Beach in der Sonne und lassen Sie sich anschließend in einem der großartigen Tages-Spas von Port Douglas rundum verwöhnen. 
    weiter
Es sind keine weiteren Unterkünfte verfügbar, die all Ihren Filtereinstellungen entsprechen.
Heben Sie alle Filter auf
oder sehen Sie sich die unten stehenden Tripadvisor-Vorschläge an:
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 5 359 angezeigt.

Exotische Resorts – Informationen

Exotische Resorts am Reiseziel Bangkok

9

Exotische Resorts – Preise ab

€ 16

Exotische Resorts – Bewertungen

16 523

Exotische Resorts – Fotos

15 774
Häufig gestellte Fragen zu Exotische Resorts

Einige dieser beliebten Exotische Resorts in der Nähe von BTS Skytrain bieten:
The Siam - Gesamtwertung: 5/5
Ariyasomvilla - Gesamtwertung: 5/5
U Sathorn Bangkok - Gesamtwertung: 4,5/5

Zu den beliebten Exotische Resorts und Pool in Bangkok zählen:
The Siam - Gesamtwertung: 5/5
Ariyasomvilla - Gesamtwertung: 5/5
U Sathorn Bangkok - Gesamtwertung: 4,5/5

Hier sind einige der besten Exotische Resorts in Bangkok:
The Siam - Gesamtwertung: 5/5
Ariyasomvilla - Gesamtwertung: 5/5
U Sathorn Bangkok - Gesamtwertung: 4,5/5

In den folgenden Exotische Resorts in Bangkok können sich die Gäste auf ein Fitnessstudio freuen:
The Siam - Gesamtwertung: 5/5
U Sathorn Bangkok - Gesamtwertung: 4,5/5
Anantara Riverside Bangkok Resort - Gesamtwertung: 4,5/5

In den folgenden Exotische Resorts in Bangkok können sich Gäste auf einen eigenen Balkon freuen:
The Siam - Gesamtwertung: 5/5
Ariyasomvilla - Gesamtwertung: 5/5
U Sathorn Bangkok - Gesamtwertung: 4,5/5

Diese Exotische Resorts in Bangkok bieten eine großartige Aussicht und sind bei anderen Reisenden beliebt:
The Siam - Gesamtwertung: 5/5
Anantara Riverside Bangkok Resort - Gesamtwertung: 4,5/5
Ibrik Resort by the River - Gesamtwertung: 4,5/5

Diese Exotische Resorts in Bangkok wurden von anderen Reisenden als romantisch beschrieben:
The Siam - Gesamtwertung: 5/5
Ariyasomvilla - Gesamtwertung: 5/5
U Sathorn Bangkok - Gesamtwertung: 4,5/5

Familien, die nach Bangkok gereist sind, haben ihren Aufenthalt in den folgenden Exotische Resorts genossen:
Ariyasomvilla - Gesamtwertung: 5/5
U Sathorn Bangkok - Gesamtwertung: 4,5/5
Anantara Riverside Bangkok Resort - Gesamtwertung: 4,5/5

In den folgenden Exotische Resorts in Bangkok können Gäste ein kostenloses Frühstück genießen:
The Siam - Gesamtwertung: 5/5
Ariyasomvilla - Gesamtwertung: 5/5
U Sathorn Bangkok - Gesamtwertung: 4,5/5

Diese Exotische Resorts in Bangkok verfügen über kostenlose Parkplätze:
The Siam - Gesamtwertung: 5/5
Ariyasomvilla - Gesamtwertung: 5/5
U Sathorn Bangkok - Gesamtwertung: 4,5/5

Diese Exotische Resorts in Bangkok verfügen über ein Spa:
The Siam - Gesamtwertung: 5/5
Ariyasomvilla - Gesamtwertung: 5/5
U Sathorn Bangkok - Gesamtwertung: 4,5/5

Alle Hotels in BangkokHotelangebote in BangkokLast Minute Bangkok
AktivitätenRestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen