Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Hotel Sonnenuhr

Nutzer (37)
Zimmer und Suite (17)
Speisesaal (3)

Nähere Informationen

Nr. 2 von 7 Hotels in Kramsach
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Pool
Kostenlose Parkplätze
Restaurant
Bar/Lounge
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Außenpool
Babysitting
Nichtraucherhotel
Öffentliches WLAN
Sauna
Tagungsräume
Tennisplatz
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Klimaanlage
Familienzimmer
Nichtraucherzimmer
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Idyllisch
Business
37Bewertungen
1Frage & Antwort
2Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 15
  • 10
  • 9
  • 2
  • 1
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Das Hotel Sonnenuhr hat uns sowohl bei unserem Aufenthalt zum Skilaufen im Alpbachtal als auch im Herbst zum Wandern sehr gut gefallen! Wir sind jedesmal äußerst freundlich und aufmerksam empfangen worden! Das Haus ist landestypisch sehr hell und gemütlich eingerichtet! Alle Räume werden hervorragend gereinigt! Der Saunabereich ist großzügig gestaltet und sehr gepflegt! Das Essenangebot ist sowohl zum Frühstück als auch Abends lecker und abwechslungsreich! Alle Mitarbeiterinnen und Servicekräfte sind stets hilfsbereit und aufmerksam! Wir können die Sonnenuhr jederzeit empfehlen!
Mehr lesen
Vielen Dank an das Service-Personal, dass uns immer sehr freundlich und hilfsbereit entgegen gekommen ist. Das Zimmer war groß, renoviert, sehr sauber, mit großem Balkon (sehr gut für uns Radler) und das Bad lässt keine Wünsche offen. Gut, Badewanne muss man mögen, aber alles sehr gut. Die Räder waren im Skikeller sehr gut untergebracht. Die Bar ist großzügig, die Bardame allerdings etwas hektisch. Könnte aber auch an der spanischen Reisegruppe gelegen haben. Selbst der Reisebus, der am nächsten Morgen mit laufendem Motor auf dem Parkplatz stand, war für uns weniger störend, als für die Anwohner. Das Frühstück war sehr gut, frisch, ausreichend und durchaus lecker. Wir haben separat einen Cappuccino bestellt. Gegessen haben wir auswärts, wie immer im Landgasthof Gappen (sep. Rezession). Die Tipps vom Chef waren am nächsten Morgen sehr hilfreich. Vielen Dank für alles (vor allem an Stefanie von der Rezeption), wir kommen definitiv wieder.
Mehr lesen
Das Hotel liegt in einem Schlafdorf mit vielen Einfamilienhäusern. Keine Ahnung warum an einen solchen toten Ort ein Hotel betrieben wird. Weder am Tag noch am Abend einen Menschen gesehen. Das Hotel ist in gutem Zustand. Die Einrichtung ist Geschmacksache, uns haben die Blumenteppiche und Blumenstühlen überhaupt nicht gefallen. Das Personal ist freundlich, die Zimmer immer sauber geputzt. Vom Essen sind wir enttäuscht. Das Frühstück: Orangensaft irgend eine billige Brühe, Fleisch billiger Aufschnitt, Käse trockne Scheiben und irgendwelche Blauschimmel Stücke., wollte niemand waren jeden Tag immer wieder dort, Fruchtsalat aus der Dose. Der Höhepunkt waren die geschnitten Orangen, leider war der Teller meist leer. Kaffee ungeniessbar. Abendessen: Stroganoff und Schweinefilet mit jeweils guter Sauce leider war jeweils das Fleisch viel zu lange gebraten. Am letzten Abend gingen wir auswärts essen, wir wollten ja auch mal gutes Österreichisches Essen kosten. Wir hatten zum ersten mal bei Aldi gebucht und nicht viel erwartet. Die Erwartungen haben sich leider erfüllt.
Mehr lesen
Antwort von HotelSonnenuhr, Manager im Hotel Sonnenuhr
Beantwortet: 26. Feb. 2017
Mit Bedauern haben wir Ihre Zeilen gelesen und finden es sehr schade, dass Ihre Urlaubstage bei uns Sie nicht dazu bewegen konnten, unser Haus weiterzuempfehlen. Obwohl Sie die Sauberkeit und den guten Zustand des Hotels eingangs betonen, gibt es Kritikpunkte Ihrerseits, von denen wir leider erst jetzt erfahren dürfen. Betreffend unserer ruhigen Lage am Ortsrand, von der vor allem Erholung suchende Gäste profitieren um Energie tanken zu können, sind uns die Hände gebunden. Wir finden es schade, dass wir Ihren Geschmack nicht treffen konnten. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, es ist uns nichtsdestotrotz ein großes Anliegen, alle unsere Gäste zu verzücken. Bezüglich unseres Frühstücksbuffets sehen wir uns allerdings gezwungen Ihnen zu widersprechen. Nach Rücksprache mit unseren ServicemitarbeiterInnen sind Sie stets kurz vor Ablauf der Buffetzeiten erschienen – dennoch war man unsererseits bemüht, Ihnen ein angenehmes Frühstücksklima zu bieten. Dessen ungeachtet bietet unser Buffet stets neben unterschiedlichstem Wurstaufschnitt mehrerlei Schinkensorten, Tiroler Speck, frischen Käseaufschnitt, ganze Stücke unterschiedlicher Käsesorten, frisches Obst wie in Ihrem Fall Orangen, Kiwi und Äpfel sowie einen Fruchtcocktail der in erster Linie als Topping für Müslis verwendet wird (allerdings nicht obligat). Auch Kaffee lässt sich bei uns variieren, falls Ihnen der Mokka nicht zusagt: Cappuccino, Cafe Latte, Latte Macchiato u.v.m. bringt Ihnen das Serviceteam gerne an den Frühstückstisch. Und so müssen wir abschließend insbesondere unser Bedauern deshalb ausdrücken, da Sie es gemieden haben, Ihre negativen Eindrücke mit uns vor Ort zu teilen, selbst auf unsere Anfrage hin. Es wäre uns eine Freude, Sie bei uns vor Ort von unseren Leistungen überzeugen zu dürfen. Inzwischen verbleiben wir mit freundlichen Grüßen, Ihr Sonnenuhr-Team
Mehr lesen
Das Hotel wird sehr familiär geführt mit sehr freundlichem Service. Leider ist es etwas in die Jahre gekommen und auch die Zimmer müssten dringend renoviert werden. Die Sauberkeit ist in allen Bereichen sehr gut. Das Essen war jedoch durchwachsen und es fehlte an der Liebe zum Detail. Das Frühstück versorgt wiederum mit dem Nötigsten, bietet jedoch auch sonst nicht mehr. Da wäre auf jeden Fall noch Luft nach oben. Ansonsten bietet das Hotel für Sommer- und Winterurlaubern reichlich Angebot zum Entspannen und Beschäftigen (Tennisplatz, Schwimmbad, Sauna etc.)
Mehr lesen
Wir durften eine erholsame Woche im Sporthotel Sonnenuhr in Kramsach verbringen. Das Hotel liegt in einer tollen Umgebung/Lage und ist super zum wandern, joggen, biken und baden (Reintalersee besonders zu empfehlen). Das Hotel eignet sich auch als Fussball-Trainingscamp, River Rafting etc. Besonders hervorzuheben ist der sehr freundliche Service - die Getränke gingen zwar ab und an vergessen oder kamen erst mit dem Hauptgang, aber das machte das sehr sympathische Personal mehr als wieder gut. Die Mahlzeiten (Frühstück, Abendessen) war gut aber von der Auswahl mittelmässig. Das Hotelpersonal kann auch gute Tipps für Ausflüge etc. geben. Der Tennisplatz hinter dem Haus haben wir oft genutzt und der Pool und die Liegewiese sind ein Plus. Die Zimmer sind sauber, geräumig aber nicht so modern. Preis/Leistung stimmt absolut. Ich kann das Hotel für einen Sommerurlaub gut empfehlen.
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
$ 160 - $ 174 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
ÖsterreichÖsterreichische AlpenTirolKramsach
ANZAHL DER ZIMMER
52
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen