Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

K.Ilios Resort & Farming

Speichern
Senden
Tigaki 85300 Griechenland
Hotels.com
Travelocity
Orbitz.com
Booking.com
Priceline
StayForLong
Alle 13 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Nutzer (299)
360
Panoramen (9)
Pool und Strand (113)
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.

Nähere Informationen

Nr. 18 von 26 Hotels in Tigaki
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis

Ein schönes familienfreundliches Hotel in Tigaki zu finden, muss nicht schwierig sein. Willkommen im Ilios Hotel, einer guten Wahl für Reisende mit Ihren Präferenzen.

Zimmer im Hotel Ilios sind mit Flachbildfernseher, Kochnische und Kühlschrank ausgestattet und bieten damit außergewöhnlichen Komfort. Darüber hinaus können Gäste mit dem kostenlosen Internet online gehen.

Die Sonnenterrasse ist nur eine der Annehmlichkeiten, die das Hotel bietet. Durch den Pool und das Frühstück inklusive des Hotels wird Ihr Aufenthalt noch angenehmer. Wenn Sie bei Ihrem Besuch des Ilios Hotels mit dem Auto anreisen, steht ein kostenloser Parkplatz zur Verfügung. Lassen Sie sich bei Ihrem Aufenthalt auf keinen Fall Asian Wok entgehen, eines der chinesische Restaurants in Tigaki, das sich zudem in der Nähe des Hotel Ilios befindet.

Das Ilios Hotel freut sich darauf, Sie bei Ihrem Besuch in Tigaki begrüßen zu dürfen.

Mehr lesen
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloser Internetzugang
Pool
Kostenloses Frühstück
Vermietung von Fahrrädern
Spielzimmer
Haustiere erlaubt (tierfreundlich)
Flughafentransfer
Parkmöglichkeiten
Internet
Außenpool
Bar/Lounge
Restaurant
Frühstücksbuffet
Bar am Pool
Reiten
Tennisplatz
Billard
Shuttle-Busservice
Autovermietung
Massage
Nichtraucherhotel
Sonnenterrasse
Sonnenschirme
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Klimaanlage
Eigener Balkon
Kochnische
Kühlschrank
Flachbildfernseher
Zimmertypen
Nichtraucherzimmer
Familienzimmer
Gut zu wissen
HOTEL-KLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Budget
Ruhig
Gesprochene Sprachen
Deutsch, Englisch, Griechisch
306Bewertungen32Fragen & Antworten4Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 81
  • 103
  • 66
  • 35
  • 21
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Benno hat im Aug. 2021 eine Bewertung geschrieben.
Königsbrunn, Deutschland2 Beiträge
Wir waren Ende August für eine Woche im Ilios Hotel. Bei der Ankunft wurden wir von der Chefin Dimitra sehr freundlich begrüßt und sie erklärte uns alle Abläufe und Angebote des Hotels. Da wir früh morgens einreisten, waren die Zimmer noch nicht bereit. Dimitra bot uns jedoch an, uns die Zeit bei einem Getränk an der Poolbar zu vertreiben. Wir nutzten die Gelegenheit, um eine Runde über die Anlage zu drehen. Es gibt dort zwei große Pools, eine kleine Wasserrutsche für Kinder sowie ein Jaccuzzi. Rund um den Pool gibt es ausreichend Liegen, so dass man immer einen Platz findet. An der Poolbar werden von 10-18 Uhr Getränke serviert. Es gibt hier zwar nur Bier, Weiß- oder Rotwein und Softdrinks, was für ein Hotel in dieser Preisklasse aber durchaus in Ordnung ist. An der Poolbar arbeiten zwei sehr gut gelaunte und freundliche Jungs, die dies wohl als Ferienjob machen. Abends ab 18 Uhr gibt es dann Getränke an der Lobby-Bar. Hier gibt es jeden Tag einen Cocktail des Tages, neben Bier und Wein werden hier auch Spirituosen angeboten. Das Personal ist wie überall im Hotel auch hier sehr freundlich und unterhaltsam. Frühstück gibt es morgens von 7.30 bis 9.30 Uhr. Das Büffet ist reichhaltig, es gibt verschiedene Sorten Brot, Wurst, Käse, Obst, Spiegelei, Müsli und und und... Mittagessen ist dann von 12.30 Uhr bis 14 Uhr und Abendessen von 19-21 Uhr. Ich und meine Begleiterinnen fanden das Essen sehr lecker, es gab auch immer etwas Gesundes (viele Salate, frisches Obst und Gemüse). Natürlich gibt es keine riesige Auswahl, aber es ist immer für jeden etwas passendes dabei. Die Zimmer sind sehr geräumig und haben Balkone mit Blick auf den Pool. Eine Klimaanlage, ein Kühlschrank, eine Kaffeemaschine und ein Flatscreen-TV sind vorhanden. Leider gibt es nur zwei deutsche Sender, was jedoch nicht schlimm ist, man kommt ja nicht zum Fernsehen her. Die Zimmermädchen kommen täglich, von der Sauberkeit der Zimmer her gab es nichts zu bemängeln. Zum Strand, der etwas über einen km entfernt ist, fährt mehrmals täglich ein hoteleigener Shuttlebus, der für Gäste gratis ist. Am Strand finden sich an einer Promenade sehr viele Läden, in denen man günstig Souvenirs, Kleidung und Schmuck kaufen kann. Es gibt dort auch eine riesige Auswahl an Cocktailbars, Restaurants und Cafes. Am Strand selbst bieten diverse Anbieter Liegen an, die ab 4 Euro zu haben sind. Auch Getränke werden auf Wunsch direkt an den Platz gebracht. Positiv aufgefallen ist mir, dass man, bis auf einige Leute, die Massagen anbaten, am Strand kaum von Verkäufern belästigt wurde. Der Sandstrand ist auch sehr sauber. Wer Action möchte, findet hier diverse Vergnügungen wie Jetski, Parasailing oder Banana Boat zu durchaus angemessenen Preisen. Für die jüngeren Gäste: Direkt vor dem Hotel gibt es eine Bushaltestelle, von wo aus man für 2,10 Euro nach Kos Stadt fahren kann. Dort gibt es eine Barstreet mit diversen Bars und Clubs für Fans aller Musikrichtungen. Fast alle Bars bieten am Freitag Abend eine Happy Hour an, wo man sehr günstig Cocktails trinken kann. Leider ging unser Urlaub nach einer Woche viel zu schnell vorbei und wir sind wieder zurück im Regen in Deutschland. Wir haben aber sehr viele schöne Erinnerungen mitgebracht und haben schon vor, nächstes Jahr wieder das Ilios Hotel zu besuchen!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: August 2021
Lage
Sauberkeit
Service
Hilfreich
Senden
Moorgasse8 hat im Okt. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Bad Pyrmont, Deutschland13 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Das Personal und die Familie waren sehr nett und hilfsbereit.Unsere Zimmer lagen alle zusammen.Wunderschöner Garten und Anlage.Der Strand ist in 15 min zu Fuß zu erreichen.Es fährt aber auch der Hotelbus 4 mal am Tag.Die öffentliche Bushaltestelle ist vor dem Hotel und für 2,10€ kann am nach Kos Stadt fahren.Das Essen im Hotel war gut,viele Produkte waren aus eigener Herstellung z.B.Öl,Weintrauben. Vielen Dank für die liebe Betreung Dimitra und Familie von Familie Stebbings
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Oktober 2019
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zimmer
Service
Hilfreich
Senden
JuliaZeppelin hat im Sep. 2019 eine Bewertung geschrieben.
München, Deutschland53 Beiträge40 "Hilfreich"-Wertungen
Bei der Ankunft im Hotel fand ich meine Abhandlung sehr kurz und ruppig, obwohl an der Rezeption zu dem Zeitpunkt nichts los war. Essentiell hat man mir gesagt, nachdem ich das Zimmerschlüssel bekommen habe, dass ich alles wissenswerte (WLAN Passwort, Zeiten für die Mahlzeiten, Infos zum Hotel, zu Ausflügen) den Aushängen hier und da entnehmen kann. Ich habe dann später mitbekommen, dass andere Gäste anders willkommen wurden und ausführlich erklärt bekommen haben, was man alles beachten soll und was es alles an Möglichkeiten gibt. Von meinem Reiseveranstalter gab es auch keine Mappe im Hotel und es kam auch keine Reiseleitung im Hotel vorbei. Vielleicht waren das schon Effekte, die der kurz danach eingetretener Pleite der Reisegesellschaft verschuldet waren. Mein Zimmer war neu renoviert und schön sauber - es gab hieran nichts auszusetzen. Die Einrichtung des Zimmers fand ich teilweise etwas unpraktisch: - im großen Kleiderschrank gab es keine Fächer für die Ablage von Kleidungsstücken, es waren nur Bereiche zum Aufhängen auf Kleiderbügeln vorgesehen. Es gab zu wenige Kleiderbügel. - Im Bad hat mir beim Spiegel bzw. beim Waschbecken eine Steckdose gefehlt, um meine Haarutensilien anzuschließen. - Der hintere Teil des Zimmers Richtung Balkon hat nur einen kleinen Kühlschrank und einen Sessel enthalten, hier wären noch locker Platz für einen weiteren Sessel und einen kleinen Beistelltisch gewesen, so, dass man hier gemütlich zu zweit sitzen könnte. - Das Hotel-WLAN hat mein Zimmer nicht abgedeckt. - Auf dem schmalen Balkon waren die Balkonmöbel zu sperrig, ich hätte hier kleinere. schmalere Möbel hingestellt. - Der Balkon und damit auch das Fenster ging zur Straße, der Verkehrslärm war hin und wieder bei offenem Fenster relativ laut zu hören. Da es auf der Insel ja nicht so viel Verkehr gibt und die Geräuschkulisse ziemlich niedrig ist, fällt dann halt schon mal ein Bus oder ein Motorrad extrem auf. - Es gab keine richtige Decke um sich nachts zuzudecken, sondern nur einen dünnen Bettlaken. Ich kann mir gut vorstellen, dass man im Juli und August, wenn es nachts auch nicht wirklich kühl ist, man keine Decke braucht, aber im September sind die Nächte etwas kühler und ich hätte gerne eine Decke gehabt. Im Großen und Ganzen ist die Hotelanlage relativ groß, rund um zwei Pools gebaut. Sie ist ist vom Meer ca. 15 Gehminuten weg, somit etwas abgelegen und relativ ruhig. Auf der Hauptstraße, direkt vor dem Hotel an der Ecke, hielten die meisten Busse, auch der öffentliche nach Kos Stadt. Nachdem die Insel nicht zu groß ist, kommt man von hier mit dem Auto überall relativ zügig hin. Ich fand den Strandservice per Minibus, der die Gäste zum Strand und zu den Liegen vom Hotel bringt, sehr praktisch und hab ihn häufiger benutzt. Das Essen fand ich sehr lecker. Es gab für meinen Geschmack genug Auswahl, es waren immer Elemente von typisch griechischen Gerichten dabei, aber es gab auch normale Sachen, die es wahrscheinlich in jedem europäischen Land gibt. Bei meiner Abfahrt gab es eine kleine Komplikation mit meinem Frühstückspaket. Da mein Flughafentransfer vor der Frühstückszeit geplant war, sollte ich ein Frühstückspäckchen bekommen, was man mir auch zwei Mal vorher zugesichert hat. Am morgen des Trensfers wusste plötzlich keiner mehr was von meinem Frühstückspäckchen, wahrscheinlich hat die Nachtschicht davon nichts mitbekommen. Das war ziemlich ärgerlich, erst nach langer Diskussion ist doch eins aufgetaucht. Das hat dem eigentlich sonst entspannten Aufenthalt für mich einen etwas bitteren Nachgeschmack verliehen. Schade eigentlich.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: September 2019
Preis-Leistungs-Verhältnis
Lage
Service
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Gaby G. hat im Sep. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Wuppertal29 Beiträge10 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Nachdem ich letztes Jahr 4 schöne Tage im K Ilios verbracht hatte, haben wir dieses Jahr nochmals zu Dritt 1 Woche gebucht. Zu unserer positiven Überraschung erhielten wir ein Maisonetten Zimmer neben dem Pool. Das Zimmer hatte auf der oberen Etage ein Doppelbett mit Schrank und ein Fenster Richtung Sonnenaufgang. Von dort führt eine ziemlich steile Treppe nach unten in „unser“ Zimmer. ausgestattet mit einem Doppelbett (ca. 160 cm breit) und einem Einzelbett. Die Matratzen waren für uns sehr angenehm zum Schlafen. Ein zweites Kopfkissen oder auch eine wärmere Decke wurden auf Wunsch umgehend zur Verfügung gestellt. Der Balkon war ausreichend groß, mit Wäscheleinen, Tisch und 2 Stühlen ausgestattet und mit wunderbarer Sicht auf den Sonnenuntergang. Schön war auch die zusätzliche Schiebetür mit Fliegengitter, die uns sicher vor dem ein oder anderen Mückenstich bewahrt hat. Das Zimmer hatte einen Flachbild TV mit 3 deutschen Programmen und es gab ausreichend Ablagemöglichkeiten. Außerdem einen Wasserkocher mit 2 Kaffeebechern und als Erstausstattung löslichen Kaffee und Zucker. Ebenfalls war ein Kühlschrank vorhanden. Klimaanlage war inklusive, ohne Gebühr, die mit Fernbedienung gut eingestellt werden konnte. Safe hätte extra gekostet, haben wir nicht in Anspruch genommen. Das Badezimmer mit Badewanne und integrierter Dusche bot reichlich Ablagefläche und einen fest installierten Föhn, wobei das Kabel hierfür jedoch sehr kurz war (über Kopf föhnen hiermit schwierig). Wir hatten unseren eigenen Föhn mit, so dass uns dies nicht gestört hat. Die Handtücher waren angenehm kuschelig weich und wurden häufig gewechselt. Überhaupt erfolgte die Reinigung des Zimmers sehr ordentlich. Sonntags war diesbezüglich jedoch Ruhetag. Die Anlage ist weitläufig und man fand immer eine freie Liege am Pool, trotz ausgebuchtem Hotel. Beide Pools eignen sich von der Größe her auch gut, um ein paar Bahnen zu schwimmen. Es gab neben den vorhandenen Schirmen auch viel Schattenplätze unter Bäumen. Die besser aussehenden Plastikliegen sind jedoch leider relativ hart und unbequem. Niedlich der Hahn, der sich immer am Pool blicken ließ. Positiv ist uns auch der Umgang mit den „Hotelkatzen“ aufgefallen. Diese waren sehr gepflegt und es wurde betont, dass diese tierärztlich versorgt würden. Apropos Hähne, diese hört man morgens aus der Nachbarschaft – je nach Lage des Zimmers und bei geöffnetem Fenster – mehr oder weniger laut zur Begrüßung in den Tag. Was für uns absolut nicht nachvollziehbar ist, sind die teilweise schlechten oder kritischen Bewertungen zum Essen. Wer hier schreibt, dass es eine geringe Auswahl gab, da fragen wir uns, was essen diese Leute zu Hause??? Ja, es wiederholte sich z.B. abends am Salatbuffet, aber bei der Auswahl ist es doch toll, wenn man jeden Tag zwischen den ganzen Salatspeisen wählen kann. Das Tzatziki ist genial!! Auch der Aussage, dass nicht genug griechische Küche angeboten wird, möchten wir widersprechen. Gyros, Souvlaki, div. Aufläufe, Auberginen, Tzatziki, etc., es wurde täglich eine gute Kombination aus griechischer Küche und anderen Gerichten geboten. Für unseren persönlichen Geschmack mussten wir das ein oder andere Gericht etwas nachwürzen. Ebenfalls wurde immer schnell nachgelegt. Ein Lob an das Service-Personal. Wir hatten AI, so dass auch das Bier, Wein und Softdrinks inklusive waren, die man sich an der Getränkeabteilung abholen oder selber zapfen konnte. Das Frühstück beinhaltet mehr als ich in anderen, gleichwertigen griechischen Hotels bisher erfahren habe. Verschiedene Brotsorten, Plätzchen, Kuchen, immer mind. 1 Eierspeise, gekochte Eier, dann z.B. Käse in Blätterteig, baked beans, Bacon aus einer Art Kassler, etwas frisches und eigelegtes Obst, griechischer Joghurt natur und mit Geschmack, div. Marmeladen, Honig, Schokocreme, div. Käse- und Wurstsorten, div. Ausführungen an Cereals, warme und kalte Milch, Filterkaffee, Kaffee aus dem Automaten, Kakao. Das Einzige, was ich nicht soooo toll fand, waren die Säfte zum Frühstück, die mit Konzentrat aus dem Automaten kamen. Insgesamt aber immer alles reichlich an Menge und Auswahl. Getränke gab es an der Poolbar in Form von Wein, Bier, Kaffee, Softdrinks und Eis tagsüber bei AI kostenlos und ab 18 h dann auch an der Bar in der Nähe der Rezeption, mit zusätzlich Ouzo, Brandy, Rum und 1 Tagescocktail. Dass es bis 18 h keine harten Getränke kostenlos gab, können wir nur positiv werten. Das Personal haben wir als rundherum freundlich kennengelernt, Vasili an der Bar, sowie auch das Restaurant- und Rezeptionspersonal. Ich denke, das hängt auch immer davon ab, wie man den Menschen selber gegenübertritt. Nicht jeder Gast verhält sich als solch einer, leider! Wenn etwas irgendwo fehlt oder nicht funktioniert, muss man eben direkt Bescheid sagen. Uns wurde bei unseren Anliegen und Wünschen (nichts Gravierendes) schnell geholfen. Dann gibt es noch über dem Restaurant die relativ neue Bar, die nicht im AI eingeschlossen ist. Es ist sehr gemütlich und modern dort oben. Die Cocktails sind super lecker und bezahlbar (ca. 5 Euro). Es finden auch Abende mit DJ statt, an denen wir jedoch nicht teilgenommen haben. Dann gibt es noch einen Shuttle Bus zum Strand, den wir jedoch nicht in Anspruch genommen haben. Es standen aber immer einige Leute dafür an. Der Bus nach Kos Stadt statt fährt direkt um die Ecke ab. Zum Strand sind es zu Fuß ca. 20 Gehminuten. Wo wir waren kosteten 2 Liegen inkl. Schirm 6 Euro gesamt. Dort können wir die Taverne Alikes empfehlen (Nähe Salzsee). Alles in allem haben wir unsere Zeit im K Ilios sehr genossen. Fazit: Ruhige Lage, tolles Zimmer, nettes Personal, abwechslungsreiches und leckeres Essen, Entspannung und eine schöne Atmosphäre. Was will mehr?! Erholung ist erfolgt und wir kommen gerne wieder!! Danke an das Team vom K Ilios.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: September 2019
Zimmer
Lage
Service
Hilfreich
Senden
sape hat im Aug. 2019 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Lage ok,ca 15Min zu Fuss von einem schönen Strand und ein paar schönen Lokalen entfernt.Wer gerne ein einfaches Hotel ohne Erwartungen hat, keinen Wert auf Hygiene legt, und gerne günstige mit der Familie Badeferien machen will, der ist hier richtig. Ich würde dieses Hotel aus vielen Gründen nicht mehr wählen, obwohl ich garantiert kein Gast mit grossen Ansprüchen bin.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Juli 2019
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zimmer
Service
Reiseart: mit Freunden
Hilfreich
Senden
Zurück
123456
PREISSPANNE
$ 81 - $ 177 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
hotel ilios kos, ilios hotel kos, hotel ilios tigaki, ilios hotel kritik, tigaki ilios hotel, ilios hotel tigaki
STANDORT
GriechenlandSouth AegeanDodekanesKosTigaki
ANZAHL DER ZIMMER
145
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu K.Ilios Resort & Farming
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von K.Ilios Resort & Farming?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Memories Bar (0,9 km), Lagada Beach (0,8 km) und Tigaki Beach (1,1 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet K.Ilios Resort & Farming an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. inklusive frühstück, pool und restaurant.
Über welche Ausstattungen & Services verfügt K.Ilios Resort & Farming?
Top-Ausstattungen & -Services der Zimmer sind z. B. kochnische, klimaanlage und flachbildfernseher.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet K.Ilios Resort & Farming an?
Gäste können während ihres Aufenthalts inklusive frühstück, restaurant und bar/lounge genießen.
Bietet K.Ilios Resort & Farming Parkmöglichkeiten an?
Ja, kostenlose parkplätze steht den Gästen zur Verfügung.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von K.Ilios Resort & Farming?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Palapanis - O'ti Na 'Nai, King Size Beach Bar und Rodini.
Bietet K.Ilios Resort & Farming Sportgeräte oder Fitnessräume an?
Ja, die Gäste haben während ihres Aufenthalts Zugang zu pool.
Bietet K.Ilios Resort & Farming einen Flughafenshuttle an?
Ja, K.Ilios Resort & Farming bietet einen Flughafenshuttle für Gäste an. Wir empfehlen einen vorherigen Anruf, um die Details abzuklären.
Sind im K.Ilios Resort & Farming Haustiere erlaubt?
Ja, Haustiere sind in der Regel erlaubt. Dennoch empfehlen wir einen vorherigen Anruf.
Welchen Sprachen sprechen die Mitarbeiter von K.Ilios Resort & Farming?
Die Mitarbeiter sprechen mehrere Sprachen, z. B. englisch, deutsch und griechisch.
Gibt es historische Stätten in der Nähe von K.Ilios Resort & Farming?
Viele Reisende besuchen Paleo Pili (4,7 km).