Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
Zuers 295, Zürs 6763 Österreich
Expedia.com
Hotels.com
Booking.com
Orbitz.com
travelup.com
eDreams
Alle 12 Angebote anzeigen
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
Nutzer (57)
Zimmer und Suite (76)
Speisesaal (14)
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.

Nähere Informationen

Nr. 9 von 13 Hotels in Zürs
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Pool
Fitnesscenter mit Trainingsraum
Bar/Lounge
Wintersport
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
Shuttle-Busservice
Tagungsräume
WLAN
Innenpool
Restaurant
Frühstücksbuffet
Spa
Concierge
Chemische Reinigung
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Zimmerservice
Zimmertypen
Nichtraucherzimmer
Suiten
Familienzimmer
Gut zu wissen
HOTEL-KLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Luxus
Bergblick
87Bewertungen0Fragen & Antworten4Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 62
  • 11
  • 6
  • 2
  • 6
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Tim Fischer hat im März 2022 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag1 "Hilfreich"-Wertung
Die Zimmer sind mehr als in die Jahre gekommen. Auch in der Lobby sieht man dem Hotel an, dass es dringend eine Renovierung benötigt. Das ist bei diesem Preis eine Frechheit. Das Hotel ist nicht ansatzweise empfehlenswert, es gibt deutlich bessere Alternativen bei diesem Preis.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Februar 2022Reiseart: Reiseart: mit der Familie
Hilfreich
Senden
Antwort von Beatrice Zarges, Inhaber im Thurnher's Alpenhof
Beantwortet: 8. Apr. 2022
Sehr geehrter Tim5578, recht herzlich möchten wir uns bei Ihnen für Ihr konstruktives Feedback bedanken. Wir sind stets bemüht, beste Qualität, sowie exzellenten Service ermöglichen zu können und sind Ihnen überaus dankbar für Ihre Nachricht. Wir bedauern sehr, dass wir Ihre Erwartungen mit unserem traditionell romantischen Ambiente gepaart mit modernen Akzenten nicht erfüllen konnten. Wir danken Ihnen für Ihren Aufenthalt in Thurnher's Alpenhof. Mit herzlichen Grüßen das gesamte Thurnher's Alpenhof Team
Mehr lesen
LPVE_888 hat im Jän. 2020 eine Bewertung geschrieben.
München, Deutschland17 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Wir kommen schon mehrere Jahre in den Alpenhof und jedes Mal fühlt es sich an als kämen wir in ein zweites Zuhause. Wir haben nicht immer dieselben Zimmer, wodurch sich immer wieder Neues entdecken lässt, weil jedes Zimmer einzigartig ist. Dieses Jahr wurden wir von einer tollen neuen Kulinarik überrascht. Die den abendlichen Restaurantbesuchen vorausgehende und daran anschließende Barbesuche waren von hervorragendem und sehr herzlichem Service geprägt. Was den Thurnhers Alpenhof so besonders macht, wie er ist, ist die familiäre Atmosphäre und die außergewöhnliche Fürsorge durch die Inhaber. Letztere vermitteln sie auch ihrem Team und wir verleben unseren Aufenthalt immer in dem Wissen, dass wir uns um nichts sorgen müssen und zur Gänze dem Genuss und der Entspannung frönen können. Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Besuch!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Jänner 2020
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sauberkeit
Service
Hilfreich
Senden
Martin311 hat im Jän. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Hamburg, Deutschland42 Beiträge105 "Hilfreich"-Wertungen
Seit 5 Jahren besuchen wir den Alpenhof. Ist für uns zu einer Heimat geworden. Das Haus wird liebevoll geführt von der Eigentümerfamilie. Der Service ist herausragend und die Küche exquisit. Zimmer mit großartigem Blick auf die Berge, ein exklusiver kleiner feiner Wellnessbereich, in dem alles passt. Ein Highlight unseres Aufenthalts war mal wieder die singende Säge, die ein Vorarlberger Musikant so großartig spielt. Bei all den vielen unpersönlichen Luxushotels ist der Alpenhof ein Juwel in der österreichischen Hotellerie. Skigebiet ist Weltklasse.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Jänner 2020Reiseart: Reiseart: mit Freunden
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Theresia Le hat im Dez. 2019 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag1 "Hilfreich"-Wertung
Rezeption & Restaurant: Top Service auch im Vergleich mit anderen 5 Sterne Hotels. Alle sind sehr freundlich und aufmerksam. Zimmer: Wir haben eine Suite gebucht für 2 Erwachsene und 2 Kleinkinder. Leider war das eine grosse Enttäuschung für fast EUR 1300 pro Nacht in einem 32 m2 Zimmer. Das Zimmer ist nichts anderes als ein einfaches Doppelzimmer und hat nichts mit einer Suite zu tun. Die grösste Frechheit liegt jedoch bei der Besitzerin. Unser Sohn 2.5 Jahre alt hatte mit anderen Kindern in der Lobby etwas zu laut gespielt. Für ein paar Minuten waren wir etwas zu konzentriert vor unserem PC und hatten den Lärmpegel nicht bemerkt. Die Besitzerin vom Hotel verwarnte mich in einem unangebrachten Ton und hatte sie nicht einmal die Mühe gemacht mir das persönlich mitzuteilen - von oben herab über eine Distanz hatte sie mir das Verhalten meines 2.5-Jährigen Sohn zitiert. Die Familie nebenan, wo die Kinder auch in der Lobby herumgerannt sind, aber förmlicher angezogen waren, hatte sie kein Ton verloren. Ich war einfach zu locker angezogen und hatte mein Chanel Outfit zu Hause vergessen (hahha) und sass zu gelassen in meiner Trainerhose in der Lobby. Sehr wahrscheinlich hatte sie mich mit ihrer asiatischen Nanny verwechselt. Am Abend im Restaurant bemerkte sie natürlich unsere Unzufriedenheit, jedoch war das "Sorry nicht ganz so Sorry". Wir kommen aber nie wieder zurück und können es leider auch nicht weiterempfehlen. Wir werden es auch so weiterleiten an «The Leading Hotel in the World», denn dieses Hotel mit einer solchen Hausherrin hat nichts mit Weltoffenheit & Fairplay zu tun.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Dezember 2019
Lage
Sauberkeit
Service
Zimmertipp: überteuert
Mehr Zimmertipps anzeigen
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
TravExp hat im März 2019 eine Bewertung geschrieben.
24 Beiträge23 "Hilfreich"-Wertungen
Meine Frau und ich waren spontan auf der Suche (1 W Vorlaufzeit) nach einem Hotel der gehobenen/Luxus-Kategorie in Lech oder Zürs für ein verlängertes sehr sonniges WE (5 Übernachtungen) Mitte Februar. Das einzige Angebot bekamen wir von Thurnhers Alpenhof (nach eigener Schreibweise „Thurnher’s“, aber bei der Verwendung des Apostrophs für den Genitiv sträubt sich bei mir nun mal alles). Das Angebot nannte dann den auch in dieser Kategorie doch recht stolzen Preis von 1050 € pro Nacht und Zimmer für eine Juniorsuite, also 525 € pro Person und Nacht (HP plus Nachmittagsjause). Der Arlberg im Allgemeinen (Zürs besonders) ist aber ein teures Pflaster, so dass wir uns trotz allem gerne entschließen konnten. Alles was man zu diesem Hotel sagen kann, muss sich also (jedenfalls auch) an diesem Preis messen lassen. Bei der Bewertung muss man unterscheiden: Ankunft: Da haben wir erstmal gestutzt. Ein nach außen repräsentativer Rezeptionsbereich fehlt. Man muss (vom Flexenpass kommend) am Hotel vorbei und rechts in den Hof fahren. Die Rezeption liegt (vom Flexenpass kommend) hinter dem Hotel im Souterrain. Lage: In ganz Zürs liegen die meisten Hotels an der Passstraße, auch Thurnhers Alpenhof. Wir haben aber keine störenden Geräusche wahrgenommen. Ruhiges Schlafen ist möglich. Lage für Skifahrer: Wenn man bereit ist, am Ende der Piste auf den Parkplatz des Nachbarhotels zu rutschen, dann kann man bis ca. 10-20 vor den Eingang des Hotels (Skikeller) per Ski gelangen (insofern finde ich die Angabe „direkt an der Piste“ noch ok). Bis zum nächsten Lift (Hexenboden) sind es morgens eher 50m zu laufen. Essen: Die Qualität des Frühstücks und Abendessens war hervorragend. Auch im Vergleich zu vielen anderen 5* oder 5*S-Hotels, die ich besucht habe (mit Tripadvisor habe ich erst kürzlich begonnen) bewegt sich die Kulinarik mE auch für diese Kategorie fast durchweg im oberen Bereich. Der Service ist sehr freundlich und überwiegend ausgesprochen aufmerksam. Vollständige Perfektion gibt es meiner Erfahrung fast nie, aber 5*S-Niveau kann ich bestätigen. Gestört hat mich lediglich, dass ein Teil des Servicepersonals ausschließlich Englisch spricht. Das ist für mich zwar kein Sprachproblem, beeinträchtigt aber nach meinem Geschmack die alpenländische Atmosphäre. Bar: Über das etwas plüschige Ambiente kann man streiten, mein Geschmack ist’s nur begrenzt, aber das mag man auch anders sehen. Ich trinke allerdings nach dem Abendessen gerne noch ein Glas oder Viertel Rotwein und erwarte deshalb eine kleinere Auswahl gehobener offener Rotweine an der Bar. Hier gab es allerdings immer nur eine einzige Sorte (d.h.: keine Auswahl), die der Sommelier täglich neu auswählt. Die ausgewählten Weine waren zwar alle in Ordnung, aber da hätte ich doch eine gewisse Auswahl erwartet. Auch der Barkeeper war sehr freundlich, manchmal ging alles ganz schnell, manchmal hat es einen Moment gedauert, aber nie übermäßig. Jetzt zum wirklich kritischen Punkt, dem Zimmer, das für den Preis schlicht nicht annähernd angemessen war. Bei der Begrüßung bekamen wir die freundliche Mitteilung, wir hätten einen Upgrade (Suite statt Juniorsuite) erhalten. Auch nach Upgrade bestand die Suite (nicht wirklich groß) allerdings lediglich aus nur einem Raum mit zwei Bereichen, die lediglich durch einen Rundbogen getrennt waren. Ziemlich aus der Zeit gefallen ist die Möblierung: dem Stil und Erhaltungszustand nach Siebziger (auch mit einem dazu passenden Teppichboden). Was mir gefehlt hat: Minibar und Kaffeemaschine auf dem Zimmer, auch ein Balkon (der war aber auch nicht angekündigt). Inakzeptabel: das Bad und das (hiervon getrennte) WC); in beidem fanden sich völlig veraltete Fliesen, außerdem teils nur notdürftig oder jedenfalls mit Spuren ausgebesserte Defekte. Es gab nur eine Badewanne, keine Dusche (in einem Skihotel), auch keine Trennvorrichtung für die Dusche in der Badewanne (Duschwand) zum Überschwemmungsschutz, was wegen des prähistorischen Duschkopfs mit Sprüheffekt in alle Richtungen umso notweniger gewesen wäre. Die Duschhalterung an der Wand war auf einer Höhe montiert, die bei mir (1.87 m) nicht mehr die Schulterhöhe erreicht hat: Duschen also nur im Sitzen. Die Armaturen im Bad (vergoldet) stammen vermutlich ebenfalls aus den Siebziegern, waren reichlich völlig dysfunktional: Zweihebel-Batterien an beiden Waschbecken und in der Wanne. Keine Ablagemöglichkeit an den Waschbecken oder am Spiegel gab es, nur einen offenen Regalschrank an der gegenüberliegenden Wand (teilweise aus lackiertem Blech, da möchte man bei 5*S wirklich weinen). Bei anderen kritischen Kommentaren schreibt die Hotelleitung, wie ich gesehen habe, dass sie ein anderes Zimmer zur Verfügung zur Verfügung gestellt hätte. Kann ich nicht überprüfen, wäre aber jedenfalls auch kein Trost gewesen: Erstens erwarte ich für mein gutes Geld, dass mir von vornherein jedenfalls keine so offensichtlichen Unzulänglichkeiten zugemutet werden, zweitens habe ich bei einem Kurzaufenthalt von 5 Übernachtungen (wenn man bereits ausgepackt hat) keinerlei Lust nochmals umzuziehen.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Februar 2019
Zimmer
Lage
Service
Reiseart: Reiseart: als Paar
Hilfreich
Senden
Antwort von LW0109, Geschäftsführer im Thurnher's Alpenhof
Beantwortet: 12. März 2019
Sehr geehrter TravExp, recht herzlich möchte ich mich bei Ihnen für die ausführliche und detaillierte Bewertung bedanken. Wir sind stets bemüht, beste Qualität, sowie exzellenten Service ermöglichen zu können und sind Ihnen überaus dankbar, konstruktives Feedback, sowie Ihre Impressionen übermittelt zu bekommen. Ich bedauere sehr, Ihre Erwartungen in Bezug auf das Zimmer nicht erfüllt haben zu können. Den Hinweis auf eine Badewannenwand, sowie die Montage des Duschkopfes nehme ich aufmerksam zur Kenntnis und werde eine Verbesserung anstreben. Zudem werden wir eine Erweiterung unserer offenen Weine in Betracht ziehen. Es erfreut mich zu hören, dass wir Sie kulinarisch verwöhnen konnten und gebe diese positive Rückmeldung freudig an mein Küchenteam weiter. Ich würde mich herzlichst freuen, Sie erneut in dem wunderschön verschneiten Zürs begrüßen zu dürfen. Mit herzlichsten Grüßen Dr. Beatrice Zarges
Mehr lesen
Zurück
123456
PREISSPANNE
$ 666 - $ 1.010 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
thurnhers alpenhof zurs, hotel thurnher's alpenhof zurs, thurnher`s alpenhof hotel zurs, thurnhers alpenhof zurs
STANDORT
ÖsterreichÖsterreichische AlpenVorarlbergZürs
ANZAHL DER ZIMMER
38
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Thurnher's Alpenhof
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Thurnher's Alpenhof?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Zurserl (0,2 km), Zuers (0,4 km) und Bar Vernisagge Zurs Am Alberg (0,04 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet Thurnher's Alpenhof an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. innenpool, kostenloses wlan und restaurant.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet Thurnher's Alpenhof an?
Gäste können während ihres Aufenthalts restaurant und bar/lounge genießen.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Thurnher's Alpenhof?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Alpenrestaurant Valluga, Walserstube Arlberghaus und Hotel Hirlanda.
Bietet Thurnher's Alpenhof Sportgeräte oder Fitnessräume an?
Ja, die Gäste haben während ihres Aufenthalts Zugang zu innenpool und fitnessstudio.
Bietet Thurnher's Alpenhof einen Flughafenshuttle an?
Ja, Thurnher's Alpenhof bietet einen Flughafenshuttle für Gäste an. Wir empfehlen einen vorherigen Anruf, um die Details abzuklären.
Liegt Thurnher's Alpenhof in der Nähe des Stadtzentrums?
Ja, die Entfernung beträgt 0,07 km vom Stadtzentrum von Zürs.
Bietet Thurnher's Alpenhof Reinigungsservices an?
Ja, chemische reinigung und wäscheservice werden den Gästen angeboten.
Gibt es historische Stätten in der Nähe von Thurnher's Alpenhof?
Viele Reisende besuchen Kath. Pfarrkirche hl. Mutter Anna (10,9 km), Kath. Pfarrkirche hl. Oswald (11,9 km) und Wallfahrtskirche Hl. Kreuz (13,5 km).
Bietet Thurnher's Alpenhof einen schönen Ausblick?
Ja, Gäste genießen hier häufig bergblick.
Ist Thurnher's Alpenhof barrierefrei?
Ja, zum Angebot zählt rollstuhlgerecht. Im Falle von speziellen Anforderungen empfehlen wir einen vorherigen Anruf.