Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Apple Beachfront Resort

Speichern
Senden
8/3 White Sand Beach, Ko Chang 23170 Thailand
Expedia.com
Hotels.com
Snaptravel
Travelocity
Orbitz.com
Agoda.com
Alle 10 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern für ein Zimmer mit unterschiedlichen Belegungsoptionen (wie vom Unternehmen angegeben) bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Nutzer (133)
Pool und Strand (24)
Speisesaal (17)
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.

Nähere Informationen

Nr. 43 von 181 Sonstigen Unterkünften in Ko Chang
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Zentral gelegen
Familie
Gesprochene Sprachen
Englisch,Thailändisch
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Parkmöglichkeiten
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Pool
Bar/Lounge
Strand
Massage
Grillplatz
Gepäckaufbewahrung
WLAN
Restaurant
Nichtraucherhotel
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Klimaanlage
Kühlschrank
Zimmertypen
Familienzimmer
72Bewertungen0Fragen & Antworten0Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 23
  • 19
  • 14
  • 5
  • 11
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
MrThomas69 hat im Jän. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Unterwegs253 Beiträge68 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Die Anlage ansich ist schön. Die Zimmer sind recht klein aber sauber und zweckmäßig eingerichtet. Alles funktionierte. Der Pool ist nur etwa 1m tief und es gibt keine Liegen für die Gäste. Dafür ist der halbe Poolbereich mit 9 Massage Liegen zugestellt. Und das obwohl selbst in der Peak Season nie mehr als zwei Liegen in Benutzung waren. Die Masseusen sind übrigens billige Arbeiter aus Kambodscha und können gar keine Thai Massage! Am Strand hat es auch nicht genügend Liegen. Und ab 16 Uhr muss der Strand vor dem Hotel für die 25 Tische des Restaurants geräumt werden. Eine Frechheit. Insb. da eh nie mehr als 5 Tische belegt waren. Das Frühstück ist ebenfalls eine einzige Frechheit und als solches nicht zu bezeichnen. Das kambodschanische billig Personal ist langsam, desinteressiert und unmotiviert. Englisch Fehlanzeige. Thai wird kaum verstanden. Dafür kosten sie auch nur 1/3 von dem was ein Thai kostet. In diesem Hotel geht es einzig um Gewinnmaximierung. Weiter so. Wir vier kommen schon mal nicht mehr ;)
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Jänner 2020Reiseart: mit Freunden
Hilfreich
Senden
Matias hat im Jän. 2020 eine Bewertung geschrieben.
11 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren eine Nacht im Apple. Hatten ein Beachfront Zimmer mit kleiner Terrasse. Am Morgen nach dem Aufstehen waren alle Liegen besetzt und fast kein Platz mehr vorhanden. Das Restaurant war gut. Frühstücksbuffet auch. Leider war im Zimmer die Aircon defekt und an Schlaf daher fast nicht zu denken. Es ist alles eng aufeinander und man kommt sich biz eingequetscht vor. Im Innenteil befindet sich ein kleiner Pool der ganz gut war. Wir müssen nicht mehr unbedingt hin.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Jänner 2020Reiseart: mit der Familie
Hilfreich
Senden
DerTesterBE hat im Nov. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Bern, Schweiz84 Beiträge36 "Hilfreich"-Wertungen
Die Speisekarte des Resorts sieht sehr schön aus und die Auswahl ist sehr gut. Die Lage des Resorts ist sehr gut. Leider schmeckt das Essen nicht. Es ist geschmacklos und lieblos hergerichtet. Sie können fast überall in Cho Chang besser essen!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: November 2018
Hilfreich
Senden
Stefan H hat im Feb. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Traunreut, Deutschland39 Beiträge9 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren 4 Nächte im AppleBeachfront in einem DeluxeBalcony-Room. Das Zimmer war von der Lage her im Obergeschoss mit Blick auf Pool, Meer und Restaurant - ingesamt wirklich sehr schön. Zum Zimmer selbst: Kühlschrank und Klima laufen tadellos, Bett sehr bequem, Reinigung täglich in Ordnung. Die „Schwachstelle“ ist das Bad und hier vor allem die Dusche. Der Wasserdruck war abends im Prinzip nicht vorhanden. Insgesamt wirkte das Bad renovierungsbedürftig. Der Strand ist schön, es sind ausreichend Liegen vorhanden, wenn auch ohne Auflagen und ohne Schirme. Ein ganzer Tag auf einer Plastikliege ohne Auflage in der prallen Sonne kann ziemlich herausfordernd sein. Um unsere sonstigen Wünsche und Anliegen würde sich immer postwendend gekümmert. Das Hotel verleiht auch Roller im wirklich guten Zustand. Das Frühstück schnitt dagegen schlecht bei uns ab. Kalter Speck, kalte Eier, nur salted Butter, kein Käse, ein Berg Schinken, Toastbrot mit 2 Toastern für alle Gäste, Kaffeegranulat zum selbst mischen, Milch in der 2-Literflasche, Jogurth im Eimer. Alles eher lieblos im Kantinenstyle. Es ließe sich mit relativ geringem Aufwand viel mehr drauß machen, weil das Ambiente beachfront wirklich wunderschön ist. Dafür ist das Essen mittags und Abends wirklich extrem gut. Breite Auswahl, sympathischer Service, geschmacklich top! Das Restaurant, die Lage und der Eindruck insgesamt lassen über einiges hinwegschauen. Auch die Lage direkt in WhiteSand ist super. Wir würden insgesamt wiederkommen.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Februar 2018Reiseart: als Paar
Hilfreich
Senden
Laura B hat im Dez. 2017 eine Bewertung geschrieben.
36 Beiträge9 "Hilfreich"-Wertungen
Wir haben uns wirklich Zeit genommen und sind mit einem Roller die halbe Insel abgefahren... wir wollten ein gutes Hotel das nicht mehr als 60 Euro die Nacht kostet und Zimmer hat die nicht stinken oder ähnliches...was soll ich sagen wir sind komplett umsonst 3 Stunden unterwegs gewesen denn die Zimmer die wir sonst angeschaut haben waren entweder feucht, es hab keinen Pool oder der Strand war leider Klippen... mit Sicherheit gibt er auch Zimmer und Bungalows die nett sind am klippenstrand, aber wir wollten eben unbedingt Sand... man sollte ein Zimmer im ersten Stock nehmen... wir haben 2100 pro Nacht bezahlt... die unteren müffeln, wie fast überall etwas... wir hatten die D206 mit Blick Richtung mehr und Pool und zwei kleinen Balkonen... großem Bad und gutem Bett... roomservice, wenn man den Schlüssel abgibt auch gut... essen am Strand Abend ist wirklich super und Vorallem die Cocktails sind gut... wir sind richtig happy das wir hier gelandet Sind... denn hier ist auch abends was los und man kann ohne Roller einfach raus und es sich gut gehen lassen
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Dezember 2017Reiseart: als Paar
Hilfreich
Senden
Zurück
PREISSPANNE
$ 34 - $ 63 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
ThailandProvinz TratKo Chang
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Apple Beachfront Resort
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Apple Beachfront Resort?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. White Sand Beach (0,3 km), Koh Chang Milano Fashion (0,2 km) und G Tailor (0,3 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet Apple Beachfront Resort an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. kostenloses wlan, pool und restaurant.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet Apple Beachfront Resort an?
Gäste können während ihres Aufenthalts restaurant, bar/lounge und grillplatz genießen.
Bietet Apple Beachfront Resort Parkmöglichkeiten an?
Ja, parkmöglichkeiten steht den Gästen zur Verfügung.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Apple Beachfront Resort?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Bella Vita Ristorante Pizzeria, Oodie's und Paddy's Palms Irish Pub.
Bietet Apple Beachfront Resort Sportgeräte oder Fitnessräume an?
Ja, die Gäste haben während ihres Aufenthalts Zugang zu pool.
Welchen Sprachen sprechen die Mitarbeiter von Apple Beachfront Resort?
Die Mitarbeiter sprechen mehrere Sprachen, z. B. englisch und thailändisch.