Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Domaine de la Ranconniere et de Mathan

Nutzer (779)
Zimmer und Suite (213)
Videos (1)
Zertifikat für Exzellenz

Nähere Informationen

Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zertifikat für Exzellenz
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Restaurant
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Bar/Lounge
Bankettsaal
Haustiere erlaubt (tierfreundlich)
Ladestation für elektrische Autos
Mehrsprachiges Personal
Nichtraucherhotel
Tagungsräume
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Barrierefreie Zimmer
Familienzimmer
Nichtraucherzimmer
Suiten
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Schöne Aussicht
Hotel-Links
Besuchen Sie die Hotel-Website.
Aktionsangebot:Bonusangebot
Hotelpauschalen
1 297Bewertungen
11Fragen & Antworten
4Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 905
  • 310
  • 59
  • 17
  • 6
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Sehr gediegenes Hotel auf dem Land mit Wohlfühlambiente und wunderschönen Rosengärten, das auch externe Gäste zu einem hervorragenden Frühstücksbüffet willkommen heißt. Ein wunderschöner Start in den Tag!
Mehr lesen
Auf der Suche nach einem Restaurant mit Garten sind wir spontan im Domaine de la Raconniere gelandet. Wir haben gut gegessen und das rustikale Ambiente genossen. Genügend Parkplätze sind ebenfalls verfügbar.
Mehr lesen
Gerne hätte ich hier 5 Sterne gegeben denn die Atmosphäre und der Stil sind wirklich zum Wohlfühlen. Das Zimmer war mit einem sehr großen Bett und wunderschönen antiken Möbeln ausgestattet. Leider roch es sehr unangenehm aus dem Bad und trotz Nachfrage unsererseits konnte keine Abhilfe geschaffen werden (ein bekanntes Problem bei heißem Wetter). Das Frühstück war sehr gut und das Abendessen exzellent. In diesem Hotel kann oder könnte man auch länger bleiben, denn die Atmosphäre entschleunigt.
Mehr lesen
Als wir nach 5 Tagen abfuhren, meinte die Eigentümerin, das nächste mal würde sie uns die dependence empfehlen, da wäre es ruhiger. Sie hat vollkommen recht. Am ersten Morgen waren wir kurz vor 9 im Frühstücksraum und ich glaubte, ich wäre in einer Schulklasse gelandet. ca 20, gafühlt 40 Amerikaner sprachen alle gleichzeitig, während sie frühstückten. Man entschuldigte sich bei uns, die folgenden tage saß die Gruppe um 8.30 im bus. Das hieß für uns und die andern Privatreisenden, kein ruhiges Frühstück vor 8.30 Uhr. Es zeigt das problem dieses Hotel in den Monaten Mai, Juni, september (nach Auskunft der Eigentümerin): Sie beherbergen ausländische Gruppen, trennen sie aber nicht von den anderen reisenden. das geht so gar nicht in einem 4-sterne-Hotel, das im übrigen sehr schön und aufwendig renoviert wurde, ohne Kitsch. Auch im service macht sich das Problem der Gruppenreisen bemerkbar. An einem Abend wollten wir einen anderen tisch haben, die bedienung sagte schnippich: das geht nicht. enig später räumte eine andere bedienung den Tisch für uns um. ich finde, eo etwas geht gar nicht. Das Hotel hat einen sehr schönen Innenhof, der gstronomisch genutzt wird. Der Nachteil ist nur, alle Zimmer gehen zum Innenhof und wenn man sich dort normal unterhält, schallt es über den ganzen Hof. ich denke, diese Erfahrungen verdeutlichen das Problem dieses Hotel, das sich im übrigen leicht lösen öieße. hoffen wir, dass ein Umdenken eintritt.
Mehr lesen
+1
Ein wunderschönes Hotel mit einem ganz eigenem Charme. Besonders der normandietypische Landhausstil des gesamten Hotels ist eine willkommene Abwechselung zu den herkömmlichen Hotels. Man fühlt sich bei der Ankunft direkt willkommen und wohl. Die Einrichtung, Größe und Sauberkeit der Zimmer lassen keine Wünsche offen. Bei dem Frühstück ist für jeden was dabei. Auch bei Nahrungsmittelallergien (z.B. Zöliakie, Milcheiweißallergie, etc.) wird man individuell versorgt. Bei vorheriger Absprache (E-Mail) ist dies schon ab dem 1. Tag möglich. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend. Für alle die nicht so gut französisch sprechen, ist die Verständigung auf Englisch kein Problem. Ein absolutes Muss ist die am Hotel angebotene Jeep-Tour (am Besten vor Anreise buchen, da eine große Nachfrage besteht). Diese war sehr informativ und interessant. Besonders die Lage ist für die Erkundung der Normandie optimal, da die Sehenswürdigkeiten (Landungsstrände, Friedhöfe, Bayeux, Caen, Mont-Saint-Michel, etc.) in einem bis zu 1,5 stündigen Radius zu erreichen sind. Zum Abschluss möchten wir nur sagen: "Weiter so und wir kommen wieder!"
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
$ 121 - $ 307 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
ferme de la ranconniere hotel creponferme de la ranconniere crepon
VORMALS BEKANNT ALS
Ferme de la Ranconniere
STANDORT
FrankreichNormandieBasse-NormandieDépartement CalvadosCrepon
ANZAHL DER ZIMMER
35
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen