Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Hotel Klosterbräu

Speichern
Senden
Klosterstrasse 30, Seefeld in Tirol 6100 Österreich
Expedia.com
Hotels.com
Travelocity
Orbitz.com
eDreams
Booking.com
Alle 13 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Nutzer (503)
Zimmer und Suite (94)
Speisesaal (81)
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.

Nähere Informationen

Nr. 10 von 59 Hotels in Seefeld in Tirol
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Travellers' Choice
Das Klosterbräu & SPA ist ein ehemaliges und 500 Jahre altes Kloster und wird befindet sich bereits seit über 200 Jahren im Familienbesitz der Gastgeber "Familie Seyrling". Den Gästen stehen zur Verfügung: acht unterschiedliche Themenrestaurnts, eine gemütliche Pianobar, ein mehrfach ausgezeichneter Wellnessbereich "Spiritual SPA" mit ganzjährig beheiztem Aussenschwimmbad, zwei Jacuzzis, sieben unterschiedliche Saunen, Ruheräume sowie Massage & Kosmetikbehandlungen, ein 150.000m² grosser privater Garten. Ganzjährig Kinderbetreuung und ein neues Kinderspielzimmer sowie Kinderspielplatz und auch Hunde sind herzlich willkommen! Casino, Golfplätze, Boutiquen, Restaurant und Bars sind in direkter Umgebung. Das Hotel liegt ruhig und sonnig in der Fußgängerzone von Seefeld in Tirol. Die Gastgeberfamilie Seyrling freut sich auf Ihren Besuch!
Mehr lesen
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Parkmöglichkeiten
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Pool
Fitnesscenter mit Trainingsraum
Kostenloses Frühstück
Wintersport
Babysitting
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
WLAN
Whirlpool
Innenpool
Außenpool
Beheizter Pool
Umkleidekabinen für Fitness/Spa
Sauna
Bar/Lounge
Restaurant
Frühstück verfügbar
Frühstücksbuffet
Kinderclub
Haustiere erlaubt (tierfreundlich)
Kostenloser Shuttle-/Taxi-Service
Flughafentransfer
Shuttle-Busservice
Geschäftszentrum mit Internetzugang
Konferenzräume
Bankettsaal
Tagungsräume
Spa
Gesichtsbehandlungen
Fußmassage
Ganzkörpermassage
Massage
Salon
Dampfbad
Concierge
Chemische Reinigung
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Zimmer für Allergiker
Bademäntel
Eigener Balkon
Zimmerservice
Safe
Minibar
Flachbildfernseher
Zimmertypen
Hochzeitssuite
Nichtraucherzimmer
Suiten
Familienzimmer
Gut zu wissen
HOTEL-KLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Historisches Hotel
Idyllisch
Gesprochene Sprachen
Deutsch, Englisch
631Bewertungen5Fragen & Antworten68Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 503
  • 62
  • 32
  • 18
  • 16
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Ingo R hat im 11. Sep. eine Bewertung geschrieben.
5 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Tolles Hotel mit einem fantastischen Ambiente. Unser Hund durfte fast überall mit, natürlich nicht in den Wellnessbereich. Das Essen oder auch die Alternativen (auf Anfrage) sind fantastisch. Wenn man sich auf diesem Niveau bewegen möchte, könnte die Bedienung besser sein. Da es keine direkte Rücksprache mit den Kollegen gibt wird man im schlimmsten Fall 3x mal angesprochen. Fair, das ist aber Klagen auf hohem Niveau.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: September 2021Reiseart: als Paar
Hilfreich
Senden
Nadja F hat im 8. Sep. eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Wir waren anlässlich meines Geburtstages im Klosterbräu. Mein Mann & meine Kinder wollten mich überraschen. Zimmer & die gesamte Einrichtung: wunderbar - wie immer! Die kleinen Ferkelchen waren der absolute Hit und auch die Musik am Pool war super! Leider gab es aber auch einiges zu kritisieren: Bedienung im Restaurant: eine Katastrophe. Erste Frage als wir uns gesetzt haben: „Sie haben eh noch alles“..? Äh nein - wir haben uns eben erst nieder gelassen. Tisch wurde nicht abgeräumt und Besteck wurde nicht nachgedeckt. Wein wurde beinahe ins leer getrunkene Champagnerglas gefüllt - auf Nachfrage ob es für den tollen Chablis kein Chardonnay Glas gäbe musste die Servicekraft erst mal nach schauen gehen. Nach 10min kam sie wieder: „nein, wir benutzen für alle Weine/Champagner dieselben Gläser“. Ok, fair enough, aber dennoch möchte ich meinen Chablis nicht ins leer getrunkene Chämpi Glas gefüllt haben! Das haben wir auch sehr deutlich erklärt und bekamen dann zwei frische Gläser. Essen bestellen war jedes mal aufs neue äusserst mühsam, weil einfach niemand kam (ausser Tiziana: die war unsere Rettung). Als wir dann endlich bestellt haben kamen Hauptgänge vor den Vorspeisen. Als wir angemerkt haben, dass die Kids erst noch eine Suppe bekommen, kam zur Antwort: dann stellen wir die Hauptspeise warm! Nein, nein, und nochmal nein. Wer isst denn bitte gerne Schnitzel oder Pasta die 25min unter der Wärmelampe steht?! So zog sich der Abend dahin. Beim Frühstück nur sehr mässig besser (3 Kids - 3x Palatschinken mit Schokosauce - jedes Mal kam es falsch)… Der erste Abend wurde dann leider noch getoppt, da lief dann gar nichts mehr rund. Wir haben ewig auf Speisen gewartet, kein Weinservice. Leere Teller blieben bis zum Schluss am Tisch. Mein Mann hat all dies beim Check out angemerkt. Die Dame wusste bereits von anderen Gästen von der Problematik. Wir haben 2 Tage später ein Mail an Hr Seyrling verfasst. Er wollte uns zurück rufen, hat bis dato nicht geklappt. Auch auf 2 weitere Emails wurde nicht reagiert. Sehr enttäuschend! Das Klosterbräu ist ein schönes Hotel mitten in Seefeld. Aber für diesen sehr hohen Preis haben wir andere Erwartungen und sei es „nur“, dass man unser Anliegen ernst nimmt. Dies ist so leider nicht gesehen. Schade um das schöne Wochende - wo meine Familie nur das Beste für mich wollte und nun für Kopfschütteln & Unverständnis sorgt.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: August 2021Reiseart: mit der Familie
Hilfreich
Senden
GabiWolfurt hat im Aug. 2021 eine Bewertung geschrieben.
Wolfurt3 Beiträge
Das Klosterbräu Hotel in Seefeld ( Tirol) kann ich nur bestens weiter empfehlen! Sehr stilvolles Hotel mit vielen kleinen Details. Sauber und gepflegt. Alle Mitarbeiter sehr freundlich und zuvorkommend und das Essen war der sehr, sehr gut Viele sportliche Möglichkeiten werden über das Hotel angeboten • Geführte E- Biketouren und Radtouren um Seefeld - Leutasch mit Thomas - • Spannender Golfplatz Wildmoos in 6 Min • viele Wanderwege, Leutasch …… Ich war begeistert Ich plane auch als Alleinreisende wieder zu kommen.👍 😀
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: August 2021Reiseart: allein
Hilfreich
Senden
wlhessen2012 hat im Aug. 2021 eine Bewertung geschrieben.
Frankfurt am Main, Deutschland12 Beiträge6 "Hilfreich"-Wertungen
ever again Vorfahrt wirkt etwas unscheinbar. Aber viel dahinter! Tolle Zimmer mit großer Individualität ausgestattet. Super Service am Empfang, im Restaurant, im Spabereich. Super Essen mit viel Abwechslung. .Sehr schöner Außen- und Innen-SPA. Man fühlt sich als Gast wie ein König. Nur nette zuvorkommende Mitarbeiter und ständig eine behagliche Wohlfühlatmosphäre. Komme gerne wieder. Auch zu empfehlen Hotel Bräu in Zell am Ziller!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Juli 2021
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sauberkeit
Service
Zimmertipp: Zur Spaseite
Mehr Zimmertipps anzeigen
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
j_lehb hat im Juli 2021 eine Bewertung geschrieben.
Bochum, Deutschland38 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Insgesamt haben wir drei Übernachtungen inkl. der Vital- Pension im Hotel verbracht. Summa summarum waren wir leider enttäuscht. Diese Enttäuschung beruht auf nachfolgenden Aspekten: - Im Vorhinein hatte ich bereits zwei mal per Mail mit dem Hotel Kontakt aufgenommen und erwähnt, dass die Übernachtungen im Klosterbräu Teil unserer Flitterwochen sind. Als wir im Hotel ankamen, wusste man davon nichts. Ich habe es dann noch einmal erwähnt. Abgesehen von einer mündlichen Gratulation, war es das dann aber auch. Zumindest eine Karte, wie andere Gäste sie zum Geburtstag bekommen haben, wäre nett gewesen. - Das Zimmer war sehr groß, allerdings leider etwas in die Jahre gekommen. Auf der Bettdecke waren zudem leider Flecken (s. Bilder). - Die Qualität der Küche war wirklich gut. Einzelne Gänge wurden in Buffetform angeboten. Leider waren die Gerichte dabei nicht immer ausreichend beschriftet, sodass wir nicht immer genau wussten was was ist. Außerdem kam es unserer Erfahrung nach an der Pasta- Station zu langen Wartezeiten. - Der Service beim Abendessen hat uns leider sehr enttäuscht. Für die Pasta gab es beispielsweise keine Löffel, obwohl immer neu eingedeckt wurde. Auf Nachfrage hieß es nur, dass das von der Leitung nicht vorgesehen wäre. Auch beim Dessert wurde vergessen entsprechend einzudecken. Die Einweghandschuhe, die beim Buffet benutzt werden sollten, blieben bei uns die ganze Zeit auf dem Tisch liegen. Bei unserer anschließenden Beschwerde an der Rezeption wurde uns Besserung versprochen und so war es dann auch am nächsten Abend. Da war der Service dann sehr aufmerksam und es lagen für alle Gäste Löffel aus. - Auch über den Service beim Frühstück hatten wir uns beschwert, da auch hier weder der Müll (Teebeutel o.ä.) noch die Einweghandschuhe weggeräumt wurden. Außerdem wurde bei uns nicht gefragt, ob man noch etwas trinken möchte. Es war auch schade, dass ich jeden Morgen erneut nach glutenfreien Brötchen fragen musste und diese nicht direkt wie beim Abendeseen bereit lagen. Dadurch konnte ich erst immer später mit dem Frühstück starten. Insgesamt hatte ich mir durch die Beschreibung auf der Homepage mehr Auswahl an glutenfreien Gerichten gewünscht. Meine Auswahl beschränkte sich auf einen hellen und einen dunklen Muffin, zwei Scheiben dunkles Brot und glutenfreie Semmel. Online wurde auch von glutenfreien Warmspeisen gesprochen. Auf Nachfrage wurden mir Eierspeisen angeboten. Diese gehören für mich in einem 5 Sterne Hotel ins Standardsortiment und stellen für mich kein besonderes glutenfreies Gericht dar. Auch an einem Morgen, an dem wir bereits um 7.30 Uhr beim Frühstück waren, war der Service nicht aufmerksamer. 10 Minuten verbrachte mein Mann am Tisch und keiner kam, obwohl das Frühstück um 7.30 Uhr startete und gähnende Leere herrschte. Das Rührei brauchte dann nochmal 20 Minuten. An diesem Morgen war leider auch Samowar auch noch kalt, weswegen ich zunächst nur kaltes Teewasser bekam. Auf Nachfrage gab es dann neues, allerdings in einer abgesplitterten Teekanne (s. Bild). - Leider war beim Kuchenbuffet nachmittags, wenn wir da waren, die Kuchenplatte für glutenfreien Kuchen leer. Auf Nachfrage gab es dann eine Portion. Positiv hervorheben möchten wir gerne den Saunabereich. Der ist wirklich schön gestaltet und auch der Saunameister war sehr entgegenkommend. Auch das Fitnessstudio ist wirklich toll. Es werden nachhaltige und stromsparende Geräte von „nohrd“, die wir bereits aus anderen Hotels kannten und sehr mögen, genutzt. Es finden sich aber auch Klassiker von „TechnoGym“. Wir persönlich würden nicht wiederkommen. Für uns hat das Preis- Leistungs- Verhältnis einfach nicht gepasst. In anderen Hotels sind wir einen anderen 5 Sterne Standard gewöhnt.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Juni 2021Reiseart: als Paar
Hilfreich
Senden
Antwort von Familie Seyrling, Inhaber im Hotel Klosterbräu
Beantwortet: 16. Aug. 2021
Sehr geehrter Gast j_lefi, erstmals herzliche Gratulation zu Ihrer Hochzeit und Ihren Flitterwochen! Zu diesem wunderschönen Anlass haben wir vor Ort tatsächlich leider nicht die Gelegenheit gehabt persönlich zu gratulieren, wir bitten vielmals um Entschuldigung. Für Ihre Rückmeldung möchten wir uns auch ganz herzlich bedanken - es ist uns als Gastgeber- und Eigentümerfamilie sehr wichtig, einen persönlichen Kontakt mit unseren Gästen zu pflegen, jede einzelne Kritik oder jeden Verbesserungsvorschlag nehmen wir sehr ernst. Auch wenn wir alles daran setzen, jeden einzelnen Gast kennen zu lernen z.B. beim Platzieren oder beim Aperitif, ist dieses Kennenlernen leider nicht immer "lückenlos". Es ist mir eine Herzensangelegenheit auch alles persönlich zu beantworten. Es tut uns sehr -sehr leid, dass Sie Ihren Aufenthalt nicht so wie erwartet, perfekt und reibungslos bei uns verbringen konnten. Es sind einige Fehler passiert, die nie hätten passieren dürfen. Es ist nicht unsere Philosophie, sondern auch unser Versprechen YOUNIQUE zu sein im Hotelangebot und jeden Gast als YOUNIQUE zu betrachten - daher tut uns umso mehr leid, dass auf Ihre Wünsche nicht eingegangen worden ist. Selbstverständlich gibt es bei uns eine glutenfreie Frühstücksalternative, so wie vegan, als auch TCM - bewusst. Ein vielseitiges Repertoire ist uns besonders wichtig. Auch ein Löffel zu den Pastagerichten ist sehr gerne IMMER möglich. Auch mit unserem Housekeeping Team wurden die Mängel sofort und gründlich besprochen. Wir haben in den letzten Jahren sehr viele unserer Zimmer und Suiten renoviert (LIFESTYLE Kategorie) , ein kleiner Teil ist noch tatsächlich unrenoviert. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen unsere Küche geschmeckt hat, über diesen Lob freut sich unser Küchenchef Julius und sein Team sehr! Auch vielen Dank für die tolle Bewertung der GYM Geräte, bei der Auswahl dieser Geräte und der Einrichtung ist / war uns auch, wie in anderen Bereichen des Hotels wichtig, dass wir authentisch und nachhaltig bleiben. Wir versuchen IMMER die besten und ergiebigsten Lösungen zu finden, so wie auch in Ihrem Fall - wir reden mit jeder Abteilung persönlich und versuchen die Fehler aufzurollen und alles daran zu setzen, dass diese sich nie wiederholen. Unaufmerksamkeit ist einer der absoluten NO Gos auch in unseren Augen, denn jeder darf /kann mal Fehler machen, aber wir glauben daran, dass man mit Freundlichkeit und Aufmerksamkeit Kleinigkeiten wieder gutmachen kann. Hierzu wird unser Team immer wieder geschult. Schulungen Feedbackgespräche sind sehr wichtig und gehören zu unserem Hotelalltag. Vielleicht haben Sie doch Lust uns nochmal besuchen zu kommen, es wäre sehr schön bei einem Aperitif sich austauschen zu können, denn wir können das alles noch viel viel besser. Das Klosterbräu verzaubert!! Ich hoffe, wir dürfen das nochmal unter Beweis stellen... Alles - Alles Gute nochmals und bedanke mich nochmals ganz herzlich für Ihre offenen Worte, Ihre Agnes Seyrling mit Familie und Team Younique Klosterbräu
Mehr lesen
Zurück
123456
PREISSPANNE
$ 376 - $ 557 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
klosterbrau hotel seefeld
STANDORT
ÖsterreichÖsterreichische AlpenTirolSeefeld in Tirol
ANZAHL DER ZIMMER
90
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Hotel Klosterbräu
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Hotel Klosterbräu?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Olympiabad Seefeld (0,3 km), Pfarrkirche St. Oswald (0,07 km) und Casino Seefeld (0,2 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet Hotel Klosterbräu an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. innenpool, kostenloses wlan und inklusive frühstück.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet Hotel Klosterbräu an?
Gäste können während ihres Aufenthalts inklusive frühstück, restaurant und bar/lounge genießen.
Bietet Hotel Klosterbräu Parkmöglichkeiten an?
Ja, parkmöglichkeiten steht den Gästen zur Verfügung.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Hotel Klosterbräu?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Delikatessen Plangger Seefeld, Restaurant Südtiroler Stube und Nannis.
Bietet Hotel Klosterbräu Sportgeräte oder Fitnessräume an?
Ja, die Gäste haben während ihres Aufenthalts Zugang zu innenpool, fitnessstudio und sauna.
Bietet Hotel Klosterbräu einen Flughafenshuttle an?
Ja, Hotel Klosterbräu bietet einen Flughafenshuttle für Gäste an. Wir empfehlen einen vorherigen Anruf, um die Details abzuklären.
Liegt Hotel Klosterbräu in der Nähe des Stadtzentrums?
Ja, die Entfernung beträgt 0,3 km vom Stadtzentrum von Seefeld in Tirol.
Bietet Hotel Klosterbräu Reinigungsservices an?
Ja, chemische reinigung und wäscheservice werden den Gästen angeboten.
Sind im Hotel Klosterbräu Haustiere erlaubt?
Ja, Haustiere sind in der Regel erlaubt. Dennoch empfehlen wir einen vorherigen Anruf.
Bietet Hotel Klosterbräu Unternehmensservices an?
Ja, zum Angebot zählen businesscenter, tagungsräume und bankettsaal.