Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Swissotel Resort Sochi Kamelia

Nutzer (1125)
360
Panoramen (68)
Zimmer und Suite (422)

Nähere Informationen

Nr. 3 von 315 Hotels in Sotschi
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Travellers' Choice Gewinner 2019
Zertifikat für Exzellenz
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Pool
Fitnesscenter mit Trainingsraum
Bar/Lounge
Strand
Tennisplatz
Babysitting
Parkmöglichkeiten
Kostenloser Internetzugang
WLAN
Internet
Whirlpool
Infinity-Pool
Pool für Erwachsene
Außenpool
Beheizter Pool
Restaurant
Frühstück verfügbar
Frühstücksbuffet
Bar am Pool
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
Kinderclub
Haustiere erlaubt (tierfreundlich)
Flughafentransfer
Geschäftszentrum mit Internetzugang
Konferenzräume
Bankettsaal
Tagungsräume
Spa
Concierge
Nichtraucherhotel
Butlerservice
Chemische Reinigung
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Blick auf den Ozean
Nichtraucherzimmer
Suiten
Familienzimmer
Klimaanlage
Privatstrand
Minibar
Flachbildfernseher
Zimmerreinigung
Eigener Balkon
Zimmerservice
Safe
Kühlschrank
Russischer TV-Sender Channel One
Russischer TV-Sender NTV World
Andere russische TV-Sender
Russischer TV-Sender RTR Planeta
Mehr anzeigen
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Blick auf die Bucht
Schöne Aussicht

Standort

Vollbild
83Vieles gut zu Fuß erreichbar
Bewertung: 83 von 100
32Restaurantsin einer Entfernung von maximal 1 km
12Sehenswürdigkeitenin einer Entfernung von maximal 1 km
1 054Bewertungen
18Fragen & Antworten
1Zimmertipp
Bewertungen von Reisenden
  • 839
  • 134
  • 54
  • 19
  • 8
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Strand vom Hotel durch Eisenbahnlinie getrennt. Kann für den einen oder anderen störend sein. Die Umgebung ist eher nichtssagend. Allerdings ist der botanische Garten nicht so weit. Zur Promenade sind es fußläufig etwa 30 Minuten.
Mehr lesen
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit swissotel.com
Antwort von Swissotel_Kamelia, Менеджер по обслуживанию клиентов im Swissotel Resort Sochi Kamelia
Beantwortet: 30. Mai 2019
Sehr geehrter Gast Erichhartmutw, wir bedanken uns sehr für Ihre Bewertung bezüglich Ihres Aufenthalts im Swissôtel Resort Sochi Kamelia. Für unser gesamtes Team ist es immer wichtig, Ihr Feedback zu haben. Wir hoffen, Ihr nächster Besuch wird angenehmer als der vorherige, wir werden alles dafür tun und wieder exzellenten Service für Sie organisieren! Herzliche Grüße, Natalia Lazurenkova, Direktorin für Gästeservice und Qualitätsmanagement.
Mehr lesen
Das Personal war besonders freundlich und jederzeit behilflich, Fragen zu bantworten. Das Abendessen, welches nach einer Menüauswahl bestellt wurde, war sehr schmackhaft und vorzüglich angerichtet. Das Essen am Buffet war dagegen verbesserungswürdig.
Mehr lesen
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit swissotel.com
Antwort von Swissotel_Kamelia, Guest Relations Manager im Swissotel Resort Sochi Kamelia
Beantwortet: 23. Okt. 2017
Sehr geehrte Frau Silvia. wir sind sehr dankbar für Ihre Kommentare. Wir freuen uns immer über ein positives Feedback. Wir freuen uns, unsere Stammgäste begrüßen zu dürfen und von unserem freundlichen Team sind wir Ihnen dankbar, dass Sie sich für unser Hotel entschieden haben. Wir werden Sie auf jeden Fall Ihre Meinung allen Mitarbeitern mitteilen. Ich bin sicher, dass solche Bewertungen eine gute Motivation für alle Mitarbeiter sein werden, weil Wir arbeiten ständig daran, die Servicequalität zu verbessern. Wir hoffen, dass Ihr nächster Besuch so angenehm wie dieser sein wird, und wir werden Ihnen weiterhin gefallen. Mit freundlichen Grüßen Natalia Lazurenkova, Stellvertretende Generaldirektorin für Qualität.
Mehr lesen
+1
Das wahrscheinlich schönste Hotel in Sotchi. Das Personal ist durchgängig hervorragend: freundlich, engagiert und kompetent. Die Küche ist vorzüglich. Für Kinder gibt es ein gutes Betreuungsangebot und einen schönen Spielplatz. Etwas besonderes ist der hoteleigene Strand mit Sandstrand (sonst haben wir nur Kiesstrände gesehen). Sotchi selbst ist stilvoll, kultiviert mit sehr gutem Klientel. Es ist alles sehr sauber und gepflegt. Alte Baukunst trifft auf moderne Architektur. Es gibt viele gastronomische Highlights zu entdecken.
Mehr lesen
Antwort von Swissotel_Kamelia, Public Relations Manager im Swissotel Resort Sochi Kamelia
Beantwortet: 22. Sep. 2017
Dear tomeb679, Thank you for choosing Swissotel Resort Sochi Kamelia and for sharing your feedback on Trip Advisor. I am pleased that you find our hotel to be beautiful. It is wonderful to hear that you are impressed with our colleagues and also Beach area. Wishing you a great stay. Warm regards, Vladimir Larionov Deputy general manager quality assurance
Mehr lesen
+1
Hallo! Zuerst wollte ich Ihnen danken, dass wir für ein paar Tage in Ihrem Hotel bleiben konnten! Zweitens, unsere Buchung begann ab 9.00 Uhr durch den swissotel-hotels.ru, Online-Manager Elena. Sie akzeptierte die Reservation für 3 Tage mit der Buchungsnummer 000481 und dass sie bald mit uns Kontakt aufnehmen werde ... 3 Stunden später habe ich selbst die Nummer + 79622311152 angewählt und wiederholte dasselbe. Uns wurde mitgeteilt, dass man uns zurückrufen werde... 2 Stunden vergingen ohne Rückruf. Auf Booking.com gab es noch freie Zimmer. Doch entschieden wir uns, direkt zum Swissotel zu fahren , welches sich in der Nähe befand. Dort haben wir dasselbe erklärt und die Buchungsnummer mitgeteilt. Die Receptionistin fand keine Anfrage. Es gäbe nur noch Zimmer der höheren Kategorie im 2. und im 5. Stock ab 26'000 Rubel pro Tag. Nach der Besichtigung entschieden wir uns, 2 Nächte (anstelle von 3) zu bleiben. Wir wurden von der Receptionistin Fatima um Vorauszahlung gebeten und wir gaben unsere Kreditkarte, wo sogleich der stolze Betrag von 58.800 Rubel / 2 Tage (gegen 950 sFr.) abgebucht wurde - ohne Rabatte oder Privilegien wie bei den anderen Accor-Hotels! Das Zimmer auf dem 5. Stock war wirklich wunderschön, mit einer tollen Aussicht auf den Park und auf das Meer! Doch wenn man mit einem offenen Balkon und frischer Luft schläft, so wacht man ab 5 Uhr auf, wenn die Eisenbahn vorbeifährt. Bevorzugt man die Stille, dann nur mit geschlossener Tür und mit Klimaanlage! Das Schwimmbad ist eher ein Pool mit einer Form einer Blüte, was zwar schön aussieht, zum Schwimmen jedoch ungeeignet ist. Sonnenliegen sind um den Pool aufgereiht, daneben befindet sich das Kinderschwimmbecken. Die Schwimmzone im Meer besteht nur aus einem schmalen Streifen, und weiter als die Bojen darf man nicht hinausschwimmen. Tatsächlich rasen die Yachten und Motorboote mit grosser Geschwindigkeit dicht an der Schwimmzone vorbei, ohne Rücksicht auf die Schwimmenden zu nehmen. Die Badetücher werden gegen Plastikkarten abgegeben, die man wiederum erhält, wenn man die Tücher zurückgibt. Nach dem Meerbad am ersten Tag blieben wir jedoch ohne Karten, trotz der Rückgabe der Tücher. Gegen eine inoffizielle Gebühr werden auch Leute von der Strasse zum Strand zugelassen. Solche "Gäste" bleiben dann am Ausgangstor stehen, weil dieses nur mit einem Zimmerschlüssel des Hotels geöffnet werden kann. Neue Karten für die Badetücher erhielten wir übrigens am nächsten Tag beim Pool. Das Restaurant ist prachtvoll mit einer schönen Aussenterrasse. Doch wurden wir dort platziert, wo eine Mauer ohne Aussicht war. Uns wurde gesagt, dass oben alles reserviert sei. Wir hatten ein reichhaltiges Abendessen um neun Uhr und gingen danach um das Territorium herum (ein sehr guter Park, doch um ein wenig zu laufen, ist es besser, den Spazierweg "Terrinkur" zu nehmen). Nach dem Spaziergang blieben die "oberen" Plätze des Restaurants immer noch frei und es war ganz still im Restaurant!! Das Essen schmeckte gut, doch waren die Portionen klein .... Ich rate Ihnen, zur Voykov Str. 3, Resort Restaurant "Weeping Willow", zu fahren - herrlich! Die Fitnesszone ist nicht groß, aber es hat eine gute Auswahl an Fitnessgeräten sowie ein Spa mit einem Hammam (welches am zweiten Tag um 11 Uhr abgestellt war), eine finnische Sauna, eine Infrarot- und eine Erlebnisdouchekabine mit Jacuzzi. Wenn man zu Fuss das Hotel verlässt, kann man nur nach rechts gehen. Geht man nach links, sucht man vergeblich nach einem Fussgängerstreifen, um die äusserst stark befahrene Strasse zu überqueren. Oder man nimmt ein Taxi. Einen Tag zum Voraus fragten wir bei der Reception, ob es möglich sei, eine Stunde später das Check-out zu machen. Die Dame namens Nonna sagte, dass es nicht klappen würde, denn sie erwarteten "wichtige Gäste" und es sei unbekannt, wann diese ankommen würden. Immerhin gab sie uns eine halbe Stunde später, um 12.30 anstelle von zwölf Uhr. Vorsichtshalber erkundigte ich mich um 11.30 des Abreisetages nochmals an der Reception. Doch die Dame namens Viktoria wollte von der vereinbarten Zeit nichts wissen. "Meine Ehepartnerin hat starke Kopfschmerzen", erklärte ich. "Unsere Chek-out-Zeit ist um zwölf, exakt um 12.00 müssen Sie das Zimmer freigeben! Wir können keine Verlängerungen geben, Entschuldigung!" .... (lächeln) Wir fühlten uns wie die Letzten! Fluchtartig mussten wir die Sachen packen. Zum Schluss möchte ich noch dem Concierge-Dienst danken, nämlich Anton, der stets sehr nett und zuvorkommend war! Das nennt man echter Swiss Hospitality Service!
Mehr lesen
Antwort von Swissotel_Kamelia, Guest Relations Manager im Swissotel Resort Sochi Kamelia
Beantwortet: 11. Sep. 2017
Dear guest Andrei595, thank you for choosing Swissotel Resort Sochi Kamelia and for sharing your feedback. Many thanks for wonderful comments of our Hotel and restaurant. It is greatl to hear that you are impressed with our colleague. We will give your warm words about concierge to him. We sincerely want to please our guests and do all possible for it that it why it is a pity that there were some details that did not allow to enjoy in full measure a wonderful holidays with us. For the team of the hotel it is a very important to know not only the positive aspects of the guests' rest, but also the shortcomings, negative feelings that will allow us to make constructive decisions for their correction. I would like to explain some details. 1. At the time of arrival, full payment was withdrawn from the card, which corresponds to our rules. 2. We do not really have privileges on the Accor card (as we explained you), as an alternative we suggested membership in the Swisscircle and we are glad that you agreed. 3. We really did not have any opportunity to provide late check-out, because the Hotel was fully booked and we have to prepare room for the arriving guests I accordance with standard check–in time. We will wait for you in our hotel again and we will try to do many things to make your holidays unforgettable. Warm regards, Natalia Lazurenkova, Deputy General Manager quality assurance.
Mehr lesen
Anspruch und Wirklichkeit passen hier zusammen. Das Personal war immer hilfsbereit und die Qualität in Service und Leistungen hervorragend. Die Anlagen waren in einem einwandfreien Zustand und die Öffnungszeiten diverser Angebote entsprachen meinen Bedürfnissen vollständig.
Mehr lesen
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Swissotel Hotels & Resorts
Antwort von Swissotel_Kamelia, Public Relations Manager im Swissotel Resort Sochi Kamelia
Beantwortet: 5. Okt. 2015
Sehr geehrter Gast, Vielen Dank für Ihr Feedback. Das is sehr angenehm und wichtig fur uns. Wir warten auf Sie in unserem Hotel noch viele Male!
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
$ 262 - $ 392 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
RusslandSüdrusslandKrasnodar KraiGreater SochiSotschi
ANZAHL DER ZIMMER
203
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen