Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Dizalya Palm Garden Hotel

Speichern
Senden
Kulak Mevki, Alanya 07490 Türkei
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
$ 211
zum Angebot
Hotels.com
Travelocity
Expedia.com$ 211
Orbitz.com
StayForLong
Alle 9 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Nutzer (407)
Pool und Strand (65)
Speisesaal (43)
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.

Nähere Informationen

Nr. 131 von 498 Hotels in Alanya
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis

Suchen Sie nach einer Unterkunft in Alanya? Dann sind Sie im Dizalya Palm Garden Hotel genau richtig, ein familienfreundliches Hotel, das Ihnen Alanya zu Füßen legen wird.

Die Zimmer bieten Annehmlichkeiten wie Klimaanlage, Kühlschrank und Minibar und Gäste können dank dem kostenlosen Internet online gehen.

Das Hotel bietet auch ein Pool und eine Lounge, um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.

Wenn Sie in der Nähe von Dizalya Palm Garden Hotel essen möchten, bietet sich das beliebte Restaurant Green Garden Restaurant & Bar (0, 3 km) an.

Wenn Sie etwas unternehmen möchten, empfehlen wir beliebte antike Ruinen wie Syedra Castle oder Hamaxia.

Genießen Sie Ihren Aufenthalt im Dizalya Palm Garden Hotel und lernen Sie gleichzeitig Alanya von seiner besten Seite kennen.

Mehr lesen
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenloser Internetzugang
Pool
Fitnesscenter mit Trainingsraum
Kostenloses Frühstück
Strand
Wasserpark
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
Flughafentransfer
Internet
Innenpool
Außenpool
Bar/Lounge
Restaurant
Frühstücksbuffet
Bar am Pool
Spa
Chemische Reinigung
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Klimaanlage
Privatstrand
Kamin
Safe
Minibar
Kühlschrank
Flachbildfernseher
Zimmertypen
Nichtraucherzimmer
Familienzimmer
Gut zu wissen
HOTEL-KLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Familie
223Bewertungen20Fragen & Antworten3Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 98
  • 53
  • 33
  • 21
  • 18
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Herakli2.0 hat im Aug. 2021 eine Bewertung geschrieben.
4 Beiträge
In der Zeit von Corona sind die Erwartungen auf einen tollen Urlaub sicherlich nicht so hoch. Dennoch möchte ich meine Erfahrung in diesem Hotel der Welt mitteilen. Schon bei der Ankunft um 13.30 Uhr war unser Zimmer nicht fertig gestellt worden. Nach Mittagessen durften wir einchecken. Als wir ankamen, waren 3 der 4 Betten fertig gestellt worden. Zu meinem Erstaunen stelkte ich fest dass der Boden nicht mal durchgewischt wurde. Überall lagen noch Haare von Vorgänger herum. Im Eifer des gefechts wurde nur das notwendigste gemacht. Als wir beim umziehen waren, begab sich eine Zimmerdamme in unser Zimmer mit der Begründung sie macht das 4 Bett noch fertig. Schließlich beschwerte ich mich über die mangelnde Hygene und das hatte seine Wirkung. Zum Essen: Corona bedingt, keine Selbstbedienung: Lange Warteschlangen vor dem Essen, zum Teil demotivierte Mitarbeiter, meisten männlich die alle ein Handy in der Tasche hatten und dannach schauten. Frühstüch: iüberwiegend das selber jeden Tag. Mittagessen: Ausser 2 Suppen die täglich gewechselt wurden, wennig Kreativität boten. Abendessen war ein Stückweit kreativer. Die Grillecke war definitiv eine Abwechslung, zumal auch zwei Mal Live Show gab. Das Eventteam hat versucht durch verschiedene Events Stimmung zu machen. Der Strand ist ca. 5 Min Gehweg vom Pool entfernt. DIE Lage ist nicht schön. Für Kinder gibt nichts interessantes. Ein " vermuttlich" Abwasserkanal wird kurz vor Strand das Abwasser was meines Erachtens behandeltes Abwasser ist, ans Meer abgeleitet. Das Hotel (BJ 2010) was früher von Deutschen besucht wurde, wird mittlere Weile zum Großteil von russisch sprechenden Urlaubern besucht. Fazit: Gesundes und vielfältiges Essen 2☆ Sauberkeit und Ordnung 3☆ Pool 4☆ Strand 2☆ Animation 3☆ Freundligkeit der Mitarbeiter 3☆
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: August 2021Reiseart: mit der Familie
Hilfreich
Senden
Zahra S hat im Aug. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Heidelberg, Deutschland1 Beitrag1 "Hilfreich"-Wertung
War zwei Wochen im August in diesEM Hotel. Da ich die guten Rezensionen auf holodaycheck gelesen hatte, hatte ich mich für dieses Hotel enrschieden. Ich bin nicht sehr anspruchsvoll aber eine gewisse Hygiene und Freundlichkeit vom Service erwarte ich schon bei einem 5 Sterne Hotel. Ich habe noch nie eine Bewertung über ein Hotel geschrieben aber da der Aufenthalt einfach unterirdisch war, muss ich meine Mitmenschen vor diesem Hotel warnen. Das Hotel ist in die Jahre gekommen, geputzt wurde nur nach Lust und Laune und die Mitarbeiter machen alle ein mürrisches Gesicht und sind zum Teil auch sehr unfreundlich. Das Essen ist okay für ein 3 Sterne Hotel, in dem ich aber nur 1/3 von dem zahle, was ich für dieses Hotel gezahlt habe. Außerdem sind üverallgemeinern gefährliche und ungesicherte Stellen für Kinder. Abzocke hoch zehn. Ich hoffe, dass die deutschen Reiseveranstalter dieses Hotel aus dem Repertoire streichen!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: August 2018Reiseart: mit der Familie
Hilfreich
Senden
meti hat im Okt. 2017 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Wir haben leider eine sehr schlechte Erfahrung gemacht. Von der Hygiene bis hin zur Bedienung hat es noch ganz viel Verbesserungspotential. Z.B. hatte das Hotel ein Hallenbad (Hauptgrund, wieso wir dieses Hotel begucht hatten, da im Oktober mit Regen zu rechnen ist), dieses durfte aber nur in der Wintersaisson genutzt werden. Lustigerweise hat das Hotel aber keine Winterssisdon, da es 2 Tage nach unsere Abreise während der Wintersaison geschlossen wurde. Zudem waren die Zimmer bei Bezug nicht gereinigt und Badewanne war voller Haare. Wenn man zum Late Breakfast ging, waren maximal die Reste vorhanden. Es wurde nichts mehr aufgefüllt. Man konnte auch dankbar sein, wenn die Tische gesäubert wurden. Fazit: nie wieder!
Mehr lesen
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan
Aufenthaltsdatum: Oktober 2017
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zimmer
Lage
Sauberkeit
Service
Schlafqualität
Reiseart: mit der Familie
Hilfreich
Senden
Happiness38431 hat im Okt. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Speyer, Deutschland1 Beitrag
Ich bin gerade zurück von einem einwöchigen Urlaub in dem Hotel. Das Zimmer war sehr schön und modern eingerichtet,dass war auch schon -neben der modern gestalteten Lobby und der Anlage selbs-das einzige Highlight.Der Empfang an der Rezeption war schon sehr unfreundlich (dunkelhaarige Mitarbeiterin mit schulterlangem Haar). Die Auswahl am Essensbuffet ist sehr eingeschränkt. In der ganzen Woche gab es Morgens,Mittags und Abends lediglich aufgeschnittene Honigmelonen und Orangenscheiben.Ansonsten konnte man sich noch Pflaumen oder Äpfel am Stück mitnehmen. 2 mal Abends gab es zusätzlich noch Trauben. Tut mir leid liebes Dizalya Team, aber gerade in der Türkei werden sooo viel mehr Obstsorten angebaut, zu mindest Wassermelonen gehören zum Standard dazu. Hähnchen oder Putensteaks gab es in der ganzen Woche leider nicht,lediglich Hähnchenschenkel. An mehreren Tagen wurde Truthahn serviert, auch gab es lediglich 1 Fisch (immer die gleiche Sorte).Auf Müsli /Haferflocken,getrockneten Früchten oder Nüssen füf den Joghurt zum Frühstück am morgen hab ich vergebens gewartet. Es standen lediglich gezuckerte bunte Cerealien zur Verfügung. Essen kann man im Restaurant oder an den Tischen außen,die Hälfte davon gehört eigentlich zum Poolbereich und ist aus Plastik. Für die Zimmeranzahl sind viel zu wenige Plätze vorhanden. Bedient wird man zu keiner Tageszeit,die Kellner räumen lediglich die Teller ab. An Automaten kann man sich Wasser,Tee und Säfte zapfen. Ein All In rund um die Uhr gibt es nicht, nach Mitternacht bekommt man garnichts mehr zu Essen. Morgens kann man sich einen frischen Orangensaft für 1 € pressen lassen. Der Alkohol der ausgeschenkt wird ist billiger Fusel, reicht natürlich aber trotzdem aus, um die -in erster Linie russischen Hotelgäste- willenlos zu machen,so dass sie sogar von den Kellern gestürzt werden müssen (durfte ich mehrmals beobachten). Poolhandtücher kann man nur zu 2 Zeiten ausleihen oder wechseln:10-11 und 17-18h. 1Wechsel pro Tag ist inklusive,der zweite muss man selbst bezahlen. Das Fitnessstudio ist grundsätzlich ganz gut ausgestattet, wenn auch die Geräte schon in die Jahre gekommen sind. Für den Eintritt muss man sich die Karte an der Rezeption holen,geöffnet ist es von 7-19h. Im Hotel gibt es einen Juwelier, einen Arzt, einen Friseur, ein Spa, ein Souvenirladen und einen Supermarkt. Gegenüber fes Hotels beginden sich mehrere Geschäfte mit Klamotten,Souveniers,Apotheke und Lebensmitteln. Abends gibt es Animationsprogramm und man kann gegen 23.15 mit den Animateuren eine Diskotour nach Alanya (Hin-und Rückfahrt 10€) in den Havanna Club buchen. Zu der Hauptstraße läuft man 5-10 Minuten,dort fährt der Dolmus (Sammeltaxi).Für 1,50€ /4 TL kann man nach Alanya reinfahren (15-20min.) Viel geboten ist aber nicht. Es gibt eine Bar in der Lobby, eine am Pool und eine am Strand. In der Anlage bekommt man ünerall Gläser, dementsprechend fliegen eund um den Pool Scherben rum. Auch haben wir erlebt, dass ein Hotelmutarbeiter mitten in der Nacht mit einer Flasche Wein vor der Zimmertür stand und an mehreren Zimmertüren von alleinreisenden Frauen klopfte und seine Liste abarbeitete. Nach einer Beschwerde bei dem Reiseleiter wurde er aber am selben Tag noch entlassen. Grundsätzlich ist das Hotel sehr schön gestaltet und wenn man an den genannten Mängeln arbeitet, könnte es leicht auch den 5* Landeskategorie entsprechen, mit denen es wirbt!!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Oktober 2017Reiseart: allein
Hilfreich
Senden
toni d hat im Okt. 2017 eine Bewertung geschrieben.
125 Beiträge28 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren im frühen Oktober für eine Woche im dizalya palm garden und waren im großen und ganzen zufrieden. All inclusive war für uns Neuland da wir eher individuell reisen. Demnach kann ich nur mein Eindruck schildern als Erst-allinner ohne Vergleich zu anderen resorts. Lage: wir landeten in Antalya von wo wir ein ca 2 stündigen Transfer vor uns hatten um ins ca 15 Kilometer entfernte resort nahe Alanya zu gelangen. Das hotel liegt in konakli neben vielen weiteren resorts. In konakli selbst gibt es kaum bis keine weiteren nächtlichen Unterhaltungsmöglichkeiten. Wer also etwas Nachtleben genießen möchte muss mit dem Bus oder Taxi nach Alanya. Zimmer: die Zimmer sind stets für 3 Personen ausgerichtet. Sie sind geräumig und modern. Dazu gehören auch immer Balkons. Die Zimmer wurden meines Erachtens täglich gut gereinigt. Die Badezimmer sind mit Regenduschen ausgestattet. Pool und Strand: Der poolbereich wirkte ebenfalls sauber und auch groß mit genügend Liegen. Der Strand ist felsig und lädt daher weniger zum Baden ein ist aber sauber genug für eine Abkühlung wenn die Sonne zu heiss wird. Der Strand ansich ist jedoch zum sonnenbaden optimal. Buffet/Snackbars: Das Essen empfand ich als vollkommen ok. Es war alles genießbar und die Auswahl war groß genug. Was besonders positiv hervorstach war das lange Frühstück von 7.30-11.00 und ab 12.30 gab es bereits Mittag. Zwischen der Mittagszeit und dem Abendbuffet von 14-19 Uhr gibt es Snackbars am Pool am Strand und eine patisserie auf der Terrasse, sodass man eigentlich über den gesamten Tag mit essen versorgt war. Ambiente und Personal: das Ambiente in gesamten offenen hotelbereich sowie dem Main Saloon war modern und gemütlich. Man merkt dass dieses hotel nicht allzu viele Jahre auf dem Buckel hatt. Das personal schien stets unterbesetzt und hatte selten genügend Fremdsprachen Kenntnisse. Uns persönlich war das vollkommen egal da wir auch stets vor jeder Reise das nötigste in der jeweils einheimischen Sprache lernen. Jedoch bekam ich mehrmals mit wie vor allem deutschsprachige Gäste sich darüber beim Management beschwerten. Genauso über die unterbesetzung des Personals oder die Wartezeit bei den Getränken was mich persönlich wiederum nicht störte da es maximal 3 Minuten waren. Publikum: überwiegend Russen und deutsche. Familien und Paare jedoch auch einige alleinreisende Singles. Für letztere ist dieses hotel weniger geeignet da keine Ausgehmöglichkeiten und keine speziellen single Programme des hotels. Fazit : Die erste all inclusive Erfahrung für mich. Besser als sein Ruf. Ich würde dieses hotel wieder buchen auch wenn ich weniger Tage bleiben würde, da der Standort weniger interessant ist wenn man Wert auf Abwechslung und Erlebnisse legt. Das Preisleistungs Verhältnis fand ich super. Ich habe mehr bekommen für das was ich bezahlt habe.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Oktober 2017Reiseart: als Paar
Hilfreich
Senden
Zurück
PREISSPANNE
$ 79 - $ 502 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
TürkeiTürkische RivieraAntalyaAlanya
ANZAHL DER ZIMMER
250
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Dizalya Palm Garden Hotel
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Dizalya Palm Garden Hotel?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Sapadere Kanyonu (3,6 km), Sealanya Dolphinpark (8,0 km) und Sealanya (8,0 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet Dizalya Palm Garden Hotel an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. innenpool, inklusive frühstück und restaurant.
Über welche Ausstattungen & Services verfügt Dizalya Palm Garden Hotel?
Top-Ausstattungen & -Services der Zimmer sind z. B. minibar, klimaanlage und flachbildfernseher.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet Dizalya Palm Garden Hotel an?
Gäste können während ihres Aufenthalts inklusive frühstück, restaurant und bar/lounge genießen.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Dizalya Palm Garden Hotel?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Ruzgar Cafe Bar Restaurant, Green Garden Restaurant & Bar und Lokus Restaurant.
Bietet Dizalya Palm Garden Hotel Sportgeräte oder Fitnessräume an?
Ja, die Gäste haben während ihres Aufenthalts Zugang zu innenpool und fitnessstudio.
Bietet Dizalya Palm Garden Hotel einen Flughafenshuttle an?
Ja, Dizalya Palm Garden Hotel bietet einen Flughafenshuttle für Gäste an. Wir empfehlen einen vorherigen Anruf, um die Details abzuklären.
Gibt es historische Stätten in der Nähe von Dizalya Palm Garden Hotel?
Viele Reisende besuchen Syedra Castle (11,2 km) und Hamaxia (10,5 km).