Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Borkum
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen
Speichern
Georg-Schuette-Platz 9, 26757 Borkum, Niedersachsen Deutschland
Sichern Sie sich den niedrigsten Preis von diesen Websites.
Hotels.com
Expedia.com
Travelocity
Orbitz.com
Die oben angegbenen Preise werden von Partnern für ein Zimmer mit unterschiedlichen Belegungsoptionen (wie vom Unternehmen angegeben) bereitgestellt und enthalten nicht alle Steuern und Gebühren. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
Nutzer (31)
Zimmer und Suite (11)
Speisesaal (10)

Nähere Informationen

Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
Spa

Standort

Vollbild
100Sehr viel gut zu Fuß erreichbar
Bewertung: 100 von 100
58Restaurantsin einer Entfernung von maximal 0,5 km
12Sehenswürdigkeitenin einer Entfernung von maximal 0,5 km
9Bewertungen0Fragen & Antworten4Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 0
  • 6
  • 3
  • 0
  • 0
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Wer nicht so viel wert auf Luxus Design hat, wird sich wie wir 2 Familien mit Kind und Hund, hier sehr wohlfühlen. Man merkt das die Familie Kaesemeier Ihren Focus auf das Wohl Ihrer Gäste legen. Bitte weiter so, den wie angekündigt, werden wir wieder kommen.
Mehr lesen
Das Haus macht einen in die Jahre gekommenen Eindruck. Es ist eine jahrzehnte langer Renovierungsstau vorhanden. Zimmer sind teilweise sehr abgewohnt. Teppiche voller Flecken (von Hunden?). Frühstück und Lge ist in Ordnung. Schwimmbad ist rel. kalt.
Mehr lesen
+1
Die Villa Ems befindet sich direkt am Bahnhof wo man mit der Inselbahn ankommt. Es sind nur wenige Schritte bis in die Fußgängerzonen und unweit vom Strand. Das Personal hat eine sehr liebenswerte Art und ist sehr hilfsbereit. Das Hotel ist zwar schon in die Jahre gekommen, aber gerade dadurch hat es seinen gemütlichen Charme.Ich denke auf meinen Bildern wird das auch sichtbar.Die meisten Gäste die in der Zeit da waren, waren Stammgäste, die schon einige Jahre hier her kommen. Durch die liebevolle Art der Mutter oder Schwiegermutter ( weiß ich jetzt nicht ) fühlt man sich hier gleich sehr wohl.Das Frühstück hat sie liebevoll zurecht gemacht, fragte gleich nach einem Ei nach und kam des öfteren am Tisch vorbei und schenkte Kaffee nach.Das Angebot des Frühstücksbuffet war auf jeden Fall abwechslungsreich. Der Weg in mein Zimmer 31 unters Dach zog sich nur am ersten Tag, aber je öfters man die Stufen hoch und runter ging, ging es leichter, grins. Wie auf dem Foto mit dem Bett zu sehen ist, befindet sich ein Riss über dem Bett. Sieht zwar nicht so schön aus aber es ist ein kleines gemütliches Zimmer, wo ich ja nur für die paar Stündchen zum schlafen war. Das kostenlose WLAN hatte auch guten Empfang in diesem Zimmer. Der Ausblick beim Sonnenaufgang war genial und es war total ruhig. Geweckt wurde ich von den Möwen, was natürlich für einen Stadtmenschen mal was anderes war. Im Kellergeschoss befindet sich die Sauna und das Schwimmbad mit Ruhezone. Den Bademantel findet man im Kleiderschrank, wo es auch den Zimmersafe gibt. Alles in allem war ich hier auf meinem Kurzurlaub sehr gut aufgehoben. Falls ich mal wieder Urlaub auf Borkum machen werde, weiß ich schon wo ich nach fragen werde, ob noch ein Zimmer frei ist.Vielen Dank für den schönen Aufenthalt.
Mehr lesen
Biene und Maja, so heißen die blonde und schwarzmarkene Hovawart-Hündinnen, die uns wieder auf das herzlichste begrüßten. Wir kannten beide schon von unserem letzten Besuch und da wir selbst einen blonden, jetzt neunjährigen Hovawart-Rüden besitzen (er befand sich allerdings während unseres Aufenthaltes in seinem Hundehotel), wurde diese Begrüßung natürlich unsererseits auf das herzlichste erwiedert. Wie schon bei unserem ersten Aufenthalt (März 2014) wählten wir dieses Hotel aufgrund seiner wirklich absolut zentralen Lage, direkt gegenüber dem Bahnhof gelegen, erneut aus. Von hier ist man in wenigen Minuten auf der Promenade des Nordstrandes, bzw. in den beiden Einkaufsstraßen "Bismark- bzw. Franz Habich Straße". D.h. man braucht für seinen weiteren Aufenthalt eigentlich keinen Wagen, denn entweder erledigt man alles zu Fuß, per Fahrrad oder fährt mit dem Bus. Wir bewohnten wieder das in der ersten Etage gelegene Zimmer "11" und waren sehr zufrieden damit. Es besteht aus einem kleinen Flur, zwei separaten Räumen (SZ und WZ, je mit einem Fernseher versehen), sowie einem kleinen Duschbad. Absolut unproblematisch waren die Betten (reales Doppelbett), denn weder ich noch meine Frau hatten irgendwelche Schlafprobleme. Der weitere Vorteil dieses Zimmers ist, dass sich auf dieser Etage auch die große Frühstücksveranda (genannte "Tente") mit einem wirklich schönen Blick auf den Bahnhof, der Bismarkstraße und dem neuen Leuchtturm befindet. Aussengeräusche selbst vernahmen wir nicht, bzw. empfanden sie nicht als störend. Das tägliche Frühstück ist super. So gibt es neben wirklich frischen, von dem örtlichen Bäcker bezogenen Brötchen unterschiedlichster Art div. Brotsorten, mindestens 5 verschiedene Käsesorten, Salate, Aufschnitt, Marmelade, Butter, Eier usw. drei verschiedene Softdrinks (Tomaten-, Orangen- und Multivitaminsaft). Der dazu am Tisch gereichte Kaffee (es wird immer wieder nachgeschenkt) ist laut Aussage meiner Frau sehr wohlschmeckend. Da ich selbst nur Tee trinke (erhielt jeden morgen ein Kännchen Ostfriesentee mit Stövchen und Kluntje) kann ich nur dieses bewerten. Auch hier wurde auf Wunsch das leere Kännchen wieder aufgefüllt/neuer Tee gereicht. Das in dem Keller eingebaute Schwimmbad ist ausreichend groß, allerdings war das Wasser für mich (meine Frau fand es hingegen ok) etwas zu kühl. Leider hatte ich kein Thermometer dabei, um die reale Temperatur zu messen, noch war sie irgendwo aufgeführt. Des weiteren hat man die Möglichkeit (bei rechtzeitiger Anmeldung), seinen Wagen direkt vor dem Hotel, auf eigenem Grund zu parken. Da wir sowohl mit dem Hotel in Gänze, seiner Lage, der gezeigten/erlebten Freundlichkeit der Besitzer usw. sehr zufrieden waren werden wir bei unserem nächsten Borkumbesuch dort erneut wohnen.
Mehr lesen
Bei der Ankunft erwatete uns eine Aushilfe die "Null" Informationen zum Haus für uns hatte, Das Zimmer im zweiten Stock war sehr laut und eine geruhsame Nacht war nicht möglich, ab kurz nach Acht bellte ein Hund an allen 3 Tage Hund ununterbrochen bis die Besitzer um kurz vor Neun Uhr vom Frühstück zurück kamen. an zwei von 3 Tagen bekamen wir im Frühstücksraum keinen Platz und mussten jeweils für ca. 20 Minuten wieder aufs Zimmer gehen und warten. Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam. Bei der Abrechung wurde eine Kurtaxe berechnet obwohl wir keine Kurkarte ausgehändigt bekommen haben.
Mehr lesen
Zurück
12
PREISSPANNE
$ 85 - $ 161 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
DeutschlandNiedersachsenBorkum
ANZAHL DER ZIMMER
12
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Villa Ems
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Villa Ems?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Neuer Leuchtturm (0,2 km), Alter Leuchtturm (0,4 km) und Musikpavillon (0,4 km).
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Villa Ems?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Bistro-Bar Pferdestall, Knurrhahn und In Undis.
Liegt Villa Ems in der Nähe des Stadtzentrums?
Ja, die Entfernung beträgt 0,5 km vom Stadtzentrum von Borkum.
Gibt es historische Stätten in der Nähe von Villa Ems?
Viele Reisende besuchen Wasserturm (0,3 km).