Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Leonharderstr. 26, 39042, Bressanone (Brixen) Italien
10 Personen schauen sich dieses Hotel gerade an.
Ankunftsdatum— / — / —
Abreisedatum— / — / —
Gäste1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Sichern Sie sich den niedrigsten Preis von diesen Websites.
Booking.com
$ 384
zum Angebot
Orbitz.com$ 384
Expedia.com$ 384
Travelocity$ 384
Hotwire.com$ 384
CheapTickets$ 384
TripAdvisor$ 384
* Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den durchschnittlichen Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die zum Zeitpunkt der Buchung feststehen, anfallen und unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
Nutzer (581)
Zimmer und Suite (43)
Speisesaal (34)
Zertifikat für Exzellenz

Nähere Informationen

Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zertifikat für Exzellenz
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Pool
Fitnesscenter mit Trainingsraum
Kostenloses Frühstück
Haustiere erlaubt (tierfreundlich)
Spa
Chemische Reinigung
Kostenloser Internetzugang
Internet
Whirlpool
Sauna
Innenpool
Beheizter Pool
Bar/Lounge
Restaurant
Frühstücksbuffet
Gesichtsbehandlungen
Ganzkörpermassage
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Nichtraucherzimmer
Suiten
Zimmerreinigung
Zimmerservice
Safe
Minibar
Flachbildfernseher
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
Gesprochene Sprachen
Deutsch, Englisch
238Bewertungen11Fragen & Antworten19Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 199
  • 32
  • 7
  • 0
  • 0
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
+1
Bei bestem Wetter sind wir zum zweiten Mal im My Arbor gewesen. Ankommen wohlfühlen, entspannen. Auch diesesmal war alles perfekt. Alle Mitarbeiter sind freundlich, zuvorkommend und motiviert. Die Sauberkeit lässt keine Wünsche übrig. Das Essen vom Frühstücksbuffet und das Abendessen - perfekt. Unbedingt Halbpension buchen. Umfangreiche Wein Auswahl mit Beratung durch die Sommelier. Wir komnen wieder. Und dann hoffentlich wieder "Highway to Hell"in der Sauna. 😂
Mehr lesen
Antwort von Markus H, Proprietario im My Arbor
Beantwortet: vor 3 Tagen
Vielen lieben Dank dass Sie uns schon zum zweiten Mal mit Ihrem Besuch beehrt haben und super dass Sie sich auch dieses Mal so wohlgefühlt haben! Wir freuen uns demnach auf Besuch Nr. 3!
Mehr lesen
+1
Traumhaftes Hotel: -grosse und stilvolle Zimmer mit grandiosem Ausblick -freundliche und professionelle Mitarbeiter -tolles Frühstücksbuffet & Abendmenü -Schöne Gartenanlage -Grosser Indoorpool mit Outdoorpool kombiniert, dazu Relaxgarten Wir kommen auf jeden Fall wieder! Vielen Dank für das tolle Wochenende!
Mehr lesen
Antwort von Markus H, Proprietario im My Arbor
Beantwortet: vor 3 Tagen
Danke für die tolle Bewertung, wir freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen!
Mehr lesen
Architektur und Inneneinrichtung modern, ausgesucht, geschmackvoll, zweckmäßig, großzügig, edle Materialien, Designermöbel und -leuchten, Detailverliebtes Ambiente. Zimmer unsere Hangout Suite war ruhig gelegen, Straßenlärm auch noch nicht einmal ansatzweise vernehmbar, Weitsicht über das Brixenertal, modern mit rustikalen Touch, zweckmäßig und großzügig eingerichtet, extrem viel Stau- und Hängefläche für die Kleider und Koffer, verglaste Kuschelecke, hervorragende Dusche, zwei Flachbildschirme, die Minibar wird nur auf Wunsch bestückt. Restaurant ein großer Speiseraum lässt Kantinencharakter vermuten. Die Inneneinrichter haben jedoch durch eine sehr gelungene Aufteilung genau dieses vermieden. Überall gibt es Nischen, man fühlt sich stets geborgen. Küche ausgezeichnet!!! Die Auswahl, Menge, Qualität als auch die Zubereitung und der Geschmack waren einfach nur wunderbar. Das gilt für das umfangreiche Frühstücksbuffet gleichermaßen wie für das Abendmenü. Grundsätzlich stehen einem zum Abendessen diverse Möglichkeiten zur Verfügung: eine Auswahl aus den Klassikern der Küche, oder aber das täglich wechselnde Menü (natürlich auch auszugsweise). Die Weinkarte kann man durchaus aus sehr umfangreich bezeichnen. Wellnessbereich sehr, sehr großzügig! Drei verschiedene Saunen und ein Dampfbad im reinen Saunenbereich zuzüglich einer kleinen Sauna im darüberliegenden Badebereich. Dort auch ein großes Schwimmbecken mit Möglichkeit nach außen zu schwimmen. Vielfältige Ruhemöglichkeiten. Auf der Saunaetage verschiedene Ruhebereiche mit sehr bequemen Daybeds. Liegen im Aussenbereich. Drei Aufgüsse werden am Nachmittag angeboten. Ein Whirlpool im Garten ist vorhanden, ein Tauchbecken leider nicht. Okay, auf eine kontinuierliche, wenn auch sehr leise musikalische Berieselung könnte man durchaus verzichten. Die Massage „Aufrichten“ war ungewöhnlich aber wunderbar (Danke Barbara) Service vorbildlich und super freundlich! Man spürt förmlich, wie jeder bemüht ist dem Gast freundlich zu begegnen. Ein Lächeln ist das mindeste was man erhält. Eine freundliche Ansprache der Servicekräfte gibt es meist gratis dazu. Falls sich ein Gast mit schlechter Laune in dieses Haus verirren sollte: das Personal nimmt sie einem binnen Minuten! Fazit ein Haus wie wir es uns immer gewünscht haben. Wunderbares Ambiente, gepaart mit einer großartigen Küche, tollem Personal, ein Wellnessbereich der seines gleichen sucht und und und. Familie Huber und ihrem Team herzlichen Dank für sehr erholsame Tage. Und unseren Dank auch für die Annahme konstruktiver Kritik anderer Gäste. Ihr Wille, vermeintliche Defizite abzustellen war deutlich spürbar. Wir kommen sicherlich zurück!
Mehr lesen
Antwort von Markus H, Proprietario im My Arbor
Beantwortet: vor 3 Tagen
Vielen lieben Dank für die tolle Bewertung und dass Sie sich die Zeit genommen haben Punkt für Punkt durchzugehen. Vor allem das "Fazit" mit dem schönen Satz "ein Haus wie wir es uns immer gewünscht haben" lässt unsere Herzen höher schlagen! Wir freuen uns schon Sie bald wieder bei uns willkommen heißen zu dürfen!
Mehr lesen
+1
...in Summe fehlen mir die kleinen aber so wichtigen Feinheiten. In der Herzlichkeit und im Service kenne ich einen anderen Standard. Ebenso fehlt es mir an den kleinen Dingen, woran ein Hotel herausstechen kann. Die Lage und das Design sind einmalig grandios, keine Frage! Auch die Küche zaubert sehr gute Gerichte. Das Hotel hat Potenzial zu was ganz Großem. Eingangs muss ich erwähnen, dass ich seit Jahren in Top 5 Sterne Häuser fahre. Was auch zur Folge hat, dass ich sehr verwöhnt bin und hohe Ansprüche habe bzw. durchaus Vergleiche ziehe . Andererseits darf man bei 327€ p.P/Nacht für 3 Nächte im Arrangement 4=3 auch was erwarten. Wer ein Preissegment wie ein 5 Sterne Hotel führt, sollte auch dementsprechend mithalten können. Ich zahle gerne sehr viel Geld für Hotels, aber dann sollte auch alles stimmig sein. Nun musste ich feststellen, dass wohl doch ein halber Stern schon einiges an Komfort weglässt - ob man es braucht oder nicht - für mich ist es lieb gewonnene Gewohnheit. Es freut mich aber, dass das Hotel so viele „Anhänger“ hat. Geschmäcker sind eben verschieden und über manche Aussagen wie z. B. von einem Vorredner „das Frühstück ist außergewöhnlich“ kann ich eben nur schmunzeln oder mich wundern. Wer den Service hier mit Bestnoten bewertet, hat noch nichts besseres erlebt. 1. Design + Ein einzigartiger wahrer Traum: Architektonische Meisterleistung + durchgängig stimmige Farb- und Materialgebungen + tolle Lampen in jedem Bereich + Besonderes Design im Baumhaus Stil mit tollem Ausblick in schöner ruhigen Lage + beeindruckende Lobby + überall hochwertige Verarbeitung und schöne Möbel + unbedingt eine Massage buchen, der Ruheraum „für danach“ ist gigantisch mit der Glasfront um die Ecke. 2. Buchungsprozess + Ein Besonderer Dank gilt Lukas. 3. Ankunft Die Hotelzufahrt wirkt im ersten Moment etwas wie eine „Lieferantenzufahrt“ Auf den zweiten Blick fährt man vor den Hoteleingang und sucht sich eine Parkgelegenheit. Klassischen Pagen- oder Parkservice gibt es nicht. An der Rezeption angekommen wurde ich sehr nett von Daniela empfangen. Von ihr bekam ich dann auch direkt die Zimmerkarte, um mein Fahrzeug in der Garage parken zu können. Danach folgte ein Welcome Drink auf der wunderschönen Terrasse und der Gang aufs Zimmer. 4. Zimmer - Nest Suite Für mich alleine absolut ausreichend. Zu zweit ist diese Größe Geschmacksache. + Wunsch nach sehr ruhigem Zimmer im letzten Stockwerk erfüllt + Schönes hochwertiges Zimmer mit tollen Materialien + schöne Beleuchtungssysteme + Exzellente Sauberkeit + hochwertiger Kleiderschrank (Sogar mit Hosen Auszug) + hochwertige Badpflegeprodukte + tolles Musiksystem mit Bluetooth im Bad + Föhn mit Power + großer Flat TV +/- Vorhänge Dunkeln weitestgehend ab - keine regelbare Klimaanlage (für mich zu warm und durch die Balkonbeleuchtung hat man beim lüften schnell Mücken) - keine Gesichtshandtücher - kein Turn Down Service am Abend - Wattepads/Badartikel wurden die kompletten Tage nicht aufgefüllt - Teekocher und Kaffeemaschine nur gegen Gebühr auf dem Zimmer 5. Frühstück + toll, dass es Frühstück bis 11 Uhr gibt und dann sogar noch für die absoluten Langschläfer bis 12 Uhr eine kleine Frühstückskarte + gute Auswahl an regionalen Produkten + überwiegend alles hausgemacht + köstliche hausgemachte Kuchen, Kekse + ab Tag 3 zeigte der aufmerksame und herzliche als auch äußerst freundliche Kellner Christian, das auch beim Frühstück ein sehr guter Service möglich sein kann. Ebenso eine sehr freundliche dunkelhaarige Dame (kenne den Namen nicht, Tattoo am Hals) - Wurst nicht gekennzeichnet nach Schwein/Geflügel/Wild - keine frisch zubereiteten Pancakes/Crêpes oder Waffeln - Tag 1-2: hier überzeugte mich der Service an den ersten beiden Tagen nicht. Ich fragte nach einem bestimmten Tisch und dann könnte man erwarten ob man nach einem Heißgetränk gefragt wird. Stattdessen kam erstmal ewig niemand. Oder Teller werden erst nach unzähligem vorbeilaufen abgeräumt. 6. Abendessen + grosses Salatbuffet + geschmacklich alle Gänge sehr gut bis hervorragend + schöne Anrichtung der Speisen + sehr schönes Geschirr +/- Lärmpegel trotz hohen Sitzmöglichkeiten bei Vollauslastung hoch + Service am 4. Abend: vielen Dank an Felix der am 4. Abend bewiesen hat, wie herzlicher und professioneller Service funktioniert. Ebenso besitzt er über äußerst gutes Weinwissen. - Service Tag 1-3: freundlich, aber es fehlt für mich an Herzlichkeit, Witz, Charme und teilweise auch Professionalität (beispielsweise fehlen Fragen wie der Tag war oder die Frage nach einem Wein, fehlende professionelle Aussagen auf Fragen oder unzureichende Erklärungen, Erklärung eingangs zum Brotaufstrich fehlt) - bis zu 5 verschiedene Kellner die ersten beiden Abende, für mich ein no go. Die anderen Abende hat es sich glücklicherweise auf zwei reguliert - mal wird von links, mal von rechts serviert 7. Bar + schöne Lounge Musik + schönes Ambiente + Danke an den humorvollen Kellner Patrick - am ersten Tag gab es laut Kellner keinen Pina Colada, am zweiten Tag bei anderem Kellner doch möglich 8. SPA + Grosser Indoor Pool mit angenehmer Temperatur + Outdoorpool mit angenehmer Temperatur + 2 Whirlpools + Ruheräume sehr schön gestaltet und mit bequemen tollen Liegen + überall ausreichend Handtücher + Hochwertige Tees, Obst & Nüsse + besonders zu erwähnen ist Anna, eine sehr freundliche Dame, immer für einen Plausch zu haben und welche mich nach kürzester Zeit mit Namen kannte + meine zwei weiteren Massagen waren Weltklasse. Dieses Mal bei der bezaubernden Alexandra, die ihr „Handwerk“ vom aller Feinsten beherrscht. Grandios! Zeit wurde eingehalten u. ich kam in den Genuss des wunderschönen Ruheraums für danach - Liegen rund um den Indoor und Outdoor Pool eher Standard, keine bequeme Polsterung - Mitarbeiter unterhalten sich sehr laut mit Gelächter auf dem Balkon oberhalb des Outdoorpools —> sowas macht keinen professionellen Eindruck - Zeit bei ersten Massage wurde nicht eingehalten und ebenso wurde ich anschließend nicht in den Ruheraum gebracht 9. Umgebung > Plose Bergbahn in 10-15 Minuten Fußweg/Wanderweg erreichbar > Brixen in 15 Minuten Autofahrt > Bozen in 50 Minuten Autofahrt 10. Service: Auf diesen Punkt möchte ich nochmal speziell eingehen. Ausgenommen hiervon ist weitestgehend die Rezeption und die lieben Damen vom SPA Bereich - insbesondere Alexandra, Anna und Julia. Ich fahre ca. 3-6 mal im Jahr in den Urlaub. Selten habe ich so eine distanzierte Freundlichkeit und so einen Unterschied beim Level des Personals erlebt. Bei vielen wirkt alles etwas einstudiert. Das fiel insbesondere in den ersten 3 Tagen beim Service auf: immer das selbe Standardrepertoire, auch bei den Nachbartischen. Das Team ist auffallend jung und gerade hier wundert es mich, dass viele doch sehr verschlossen steif wirken. Von Humor, Raffinesse, Charme oder Professionalität manchmal leider weit entfernt. Beispiele: Die eine oder andere Kellnerin guckt etwas grimmig. Eine andere Dame läuft am zweiten Tag beim Frühstück sieben mal an meinem Tisch vorbei, bevor sie die Teller mit nimmt. 11. Sonstiges & Tipps: > Brixen Card inklusive > Besuch der Rossalm empfehlenswert. Schöner Wanderweg und der Service auf der Alm ist herzlich grandios. > Hotel macht keine Bar Auslage, noch nie erlebt dass das nicht ging > Late Check auf Anfrage und dann 10€ pro Stunde > WLAN schwächelt > jede Zimmerkategorie hat einen grandiosen Ausblick auf die Berge > Abendunterhaltung wie dezente Live Musik gab es während meinem 5tägigen Aufenthalt einmal am Piano 12. Fazit: Verglichen zu Hotels in der gleichen Preiskategorie fehlen mir die gewohnten Feinheiten und das I-Tüpfelchen. Für mich gibt es auf diesem Preisniveau bessere Hotels, welche dann im 5 Sterne Segment angesiedelt sind. Sollte sich in Sachen Feinheiten & Herzlichkeit was tun, wäre das Hotel ein einzigartiges klasse Hotel.
Mehr lesen
Antwort von Markus H, Proprietario im My Arbor
Beantwortet: vor einer Woche
Wir möchten Ihnen von Herzen danken für die ausführliche Bewertung...was für ein Kompliment an uns, dass Sie so viel Zeit & Liebe investiert haben, um Ihren Aufenthalt bei uns zu schildern. Wir nehmen Ihre Bewertung zum Anlass die vielen Komplimente aber natürlich auch die Verbesserungsvorschläge einzeln mit unseren Teamleitern durchzugehen! Wir konnten ja schon vor Ort ausführlich mit Ihnen sprechen und nun haben wir beinahe so neugierig die 251 anderen Bewertungen gelesen und Sie sozusagen auf Ihre Reisen in die Welt bewertungstechnisch begleitet: von Deutschland, Italien, Kroatien, Wien, Berlin, New York, Oman, den Malediven und Mauritius und vielen Destinationen mehr in zahlreiche Restaurants und Hotels. Bitte machen Sie uns doch die Freude und kommen erneut zu uns, wir würden Ihre Qualitäten als Hotel-Testerin gerne für uns nutzen. In diesem Sinne noch einmal besten Dank für die Mühe und auf ein Wiedersehen im My Arbor!
Mehr lesen
+1
Dieses Hotel können wir nur empfehlen. Eigentlich müsste dieses Hotel 5 Sterne Plus ausweisen. Die Zimmer ermöglichen einen grandiosen Blick auf eine erhabene Bergkulisse und die im Tal liegende Stadt Brixen. Das Design der Zimmer ist erlesen. Holzfußboden, großzügiges Platzangebot, schnelles WLAN, ein 55 Zoll Fernseher mit allen wichtigen Fernsehsendern, ein üppiges Platzangebot für die mitgebrachte Kleidung, ebenso ein großes Duschbad und eine separate Toilette und bequeme Betten. Dazu noch eine liebevoll, großzügig gestaltete „Lese- Kuschel-Wohlfühlen- Rückzugsecke“. Das Hotel selber bietet einfach alles, was man zum Wohlfühlen und entspannen benötigt. Inklusive freundlichem, zuvorkommenden und hilfsbereiten Personal. Das Essen bewegt sich im „Sterne Küchen Bereich“. Hervorragend! Der Wellness Bereich ist der absolute Hammer. Da macht es nichts, wenn mal schlechtes Wetter einen Ausflug verhindert. Im Gegenteil. Man freut sich richtig, das es mal regnet und man in die Gelegenheit kommt (ohne schlechtes Gewissen, man könnte außerhalb Etwas verpassen) im Hotel einen ganzen Tag zu verbringen. Wir waren begeistert.
Mehr lesen
Antwort von Markus H, Direttore generale im My Arbor
Beantwortet: vor einer Woche
Vielen Dank für diese tolle Bewertung mit Begeisterung...wir würden uns sehr freuen Sie schon bald wieder bei uns willkommen heißen zu dürfen!
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
$ 312 - $ 453 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
ItalienTrentino-SüdtirolSüdtirolBressanone (Brixen)
ANZAHL DER ZIMMER
104
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen