Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Stavanger lille Hotel

Nutzer (38)
Speisesaal (2)
Bad (2)

Nähere Informationen

Nr. 23 von 27 Hotels in Stavanger
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Budget
Gesprochene Sprachen
Deutsch, Englisch, Filipino, Hindi und 1 weitere
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Ladestation für elektrische Autos
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Kostenloses Frühstück
Golfplatz
Bowling extern
Gepäckaufbewahrung
Nichtraucherhotel
Kostenloser Internetzugang
WLAN
Öffentliches WLAN
Internet
Restaurant
Frühstücksbuffet
Verkaufsautomat
Squash extern
Tennisplatz extern
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Nichtraucherzimmer
Zimmerreinigung
Kühlschrank

Standort

Vollbild
84Vieles gut zu Fuß erreichbar
Bewertung: 84 von 100
13Restaurantsin einer Entfernung von maximal 0,5 km
12Sehenswürdigkeitenin einer Entfernung von maximal 0,5 km
87Bewertungen
1Frage & Antwort
2Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 9
  • 31
  • 25
  • 13
  • 9
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Hier sollte man nicht als Tourist einkehren, sonst bekommt man schlechte Laune. Dies ist ein typisches Hotel für Arbeiter oder Monteure. Mikrowelle auf dem Flur. Kühlschrank im Zimmer. Ca 20 Fernsehprogramme zur Hälfte Englisch/Norwegisch. Sauberkeit ist ok. Alles etwas heruntergekommen. Rezeption sehr nett. Parkplätze hinter dem Haus. Zur Innenstadt ca 15 Gehminuten. Bahnhof etwas näher.
Mehr lesen
+1
Das Hotel liegt an einer stark befahrenen Hauptstraßeund nicht, wie viele Bilder vermuten lassen, lieblich in einer Seitenstraße. Der Lärm des Verkehrs ist bis in die Nacht hinein absolut enorm und störend und geht frühs munter weiter. Im Sommer bzw. an sehr heißen Tagen knallt die Sonne an das Fenster zur Hauptstraße und heizt das Zimmer unerträglich auf. Zwar gibt es einen Ventilator, den macht man i. d. R. jedoch nur selten an, wenn man nicht im Zimmer ist. Die Fenster lassen sich nur sehr schwer öffnen und müssen mit klangholzähnlichen Stäben aufgehalten werden. Dabei kann es jedoch passieren, dass man sich die Finger abhackt, wenn einem das Fenster wieder entgegen knallt. Das Zimmer ist sehr groß und sehr gemütlich. Duscheund Bad teilten wir uns mit 2 anderen Bewohner der Etagenwohnung. Die Dusche war groß und ok. Auch die Toilette war in Ordnung. Die Lochkarte fürs Zimmer hat an sich gut funktioniert. Die Tür ließ sich von innen gut schließen, von außen brauchte man jedoch sehr viel Schwung bzw. Gewalt, sodass bei jedem Weggehen aus dem Zimmer die Tür zugeknallt werden musste. Das Frühstück war in Ordnung. Die Margarine und Butter wurde jedoch nie gekühlt und hatte bei unserem Besuch bereits sehr mehrwürdige zähflüssige Aggregatzustände erreicht: Das Fett schwamm flüssig bereits oben, der Rest war nur selten als Margarineblock erkennbar. Fürein paar Nächte absolut ok, erst recht, wenn man den ganzen Tag unterwegs ist.
Mehr lesen
Ausstattung der Zimmer miserabel und verwohnt, Toilette und Dusche zur allgemeinem Benutzung auf dem Flur. Zimmerschlüssel (Karte) funktioniert nur mit Gewalt. Für den Preis von 690 NOK eine Unverschämtheit. Wäre ich durch die lange Reise nicht so müde gewesen, hätte ich mir was anderes gesucht. Beim nächsten Hotel sehe ich mir die Zimmer vor der Buchung erst mal an.
Mehr lesen
Ich habe es gefunden: Das schlechteste Hotel innerhalb der vergangenen 13 Jahre. Die Zimmer sind klein und auf dem Niveau der 70er Jahre ausgestattet. Die Matratze war durchgelegen und von einem ähnlichen Jahrgang. Die Lüftung lief durchgängig (ohne die Möglichkeit, diese auszuschalten). An Schlafen war nicht zu denken. Ich übernachte im Schnitt zwei Nächte in der Woche in Hotels. Jedoch so etwas habe ich noch nie erlebt.
Mehr lesen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Ich war vor einigen Wochen im Little Stavanger Hotel. Zum Glück nur für eine Nacht. Wenn Sie auf der Suche nach einer sehr günstigen Übernachtung in der Nähe der Stadt sind und gewohnt sind, die Herberge als Standard zu bezeichnen, machen Sie nichts dagegen, sie mit anderen zu teilen, dann ist dies die richtige Wahl. Dies ist nicht der Ort, an den Sie Ihren Gesetzen / Freunden empfehlen können, und schon gar nicht für ein romantisches Wochenende! Glücklicherweise war meine Mission nur für ein Interview und für einen Mädchenabend. Der ganze Ort muss ein bisschen Facelifting für das Studieren von innen durchlaufen. Das Dekor an den Wänden im Obergeschoss ist alt, die Zimmer sind nicht belüftet (das Fenster konnte ich nicht öffnen, d. H. Zimmer 36) und Duschfehler müssen hinsichtlich der Belüftung (Schimmel an der Decke) aktualisiert werden. Badeschuhe mitbringen! Könnte auch mit einer besseren Türisolierung auskommen. Sehr laut und fühlt sich im gesperrten Zustand nicht sehr sicher. Siehe auch Fotos - ein paar kaputte Teile hier und dort. Zimmer 36 ist winzig (das war die billigste Unterkunftsoption). Lassen Sie sich also nicht überraschen. Hatte aber einen Kühlschrank (laut, vor allem nachts), Kühler, Fön, Spüle, Sitzbank & Fernseher. Wäre schön gewesen mit ein paar mehr Kleiderbügeln zum Aufhängen der Kleidung. Oder Haken an der Wand / Tür zum Aufhängen von Gegenständen (anstelle eines Feuerlöscherrohrs!) Auch die Möglichkeit, frische Luft zu bekommen, d. H. e. Geöffnete Fenster, in denen man schläft, wären schön (da war es sehr stickig, sobald der elektrische Heizkörper angezogen wurde). Jedoch; Die guten Seiten waren: • in der Nähe des von Stavanger eingerissenen Zentrums • praktisch mit 'eigenem' Schlüsselfach / Schlüsselcodes zum Ein- und Aussteigen • Flexibilität beim Einchecken • Ihre E-Mails schnell beantworten • sauberes Betttuch / Handtuch • schön, dass man seine Mahlzeiten in der Mikrowelle aufwärmen kann • kostenlose Kaffee- / Teezubereitung • schöne auswahl an frühstücken • höfliches Personal, das dort arbeitete (nur eine Dame sah die ganze Zeit über. Sie wirkte sehr beschäftigt, aber wenn ich Fragen hatte, half sie gerne weiter) Das Hotel fühlt sich im Speiseraum, auf dem Flur, in den Toiletten usw. kalt an. Ich war im März da, es war immer noch kalt. Ps: Dieser Ort ist weder für Eltern mit viel Kindergepäck, Kinderwagen usw. noch für Rollstuhlfahrer geeignet. Kein Aufzug.
Mehr lesen
Zurück
1234568
PREISSPANNE
$ 57 - $ 104 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
NorwegenFjorde im WestenStavanger MunicipalityStavanger
ANZAHL DER ZIMMER
15
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen