Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
Robert-Stolz-Platz 1, Wien 1010 Österreich
Update zu COVID-19: Sehen Sie sich an, welche zusätzlichen Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen dieses Unternehmen getroffen hat.Mehr lesen
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Hotel-DirektbuchungsangebotPauschalangebot
Sichern Sie sich den niedrigsten Preis von diesen Websites.
Agoda.com
$ 242
zum Angebot
eDreams$ 242
Booking.com$ 242
Hotels.com$ 241
Expedia.com$ 241
Travelocity$ 241
Trip.com$ 241
Alle 14 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Nutzer (380)
Zimmer und Suite (194)
Videos (2)
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Sicheres Reisen während der COVID-19-Krise
Schutzvorkehrungen während Ihres Aufenthaltes
  • Reinigung sämtlicher Bettwäsche durch Waschen bei hohen Temperaturen
  • Maskenpflicht für Gäste in öffentlichen Bereichen
  • Maskenpflicht für Mitarbeiter in öffentlichen Bereichen
  • Bodenmarkierungen zur Kontaktvermeidung
  • Handdesinfektionsmittel für Gäste und Mitarbeiter verfügbar
  • Regelmäßige Reinigung stark frequentierter Bereiche
Mehr lesen
Aktualisiert am 13.08.20 Die Angaben zu den Vorsichtsmaßnahmen stammen von dem Unternehmen. Tripadvisor überprüft diese Angaben nicht.
Eine Mitteilung von Le Meridien Vienna
Aktualisiert am 13.08.20 Die Angaben zu den Vorsichtsmaßnahmen stammen von dem Unternehmen. Tripadvisor überprüft diese Angaben nicht.

Nähere Informationen

Nr. 61 von 377 Hotels in Wien
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Travellers' Choice
Das Hotel Le Méridien ist ein Kunsthotel mitten in Wien, das modernes europäisches Design und Lifestyle vermittelt, aber dennoch typisch wienerisch ist. Entdecken Sie mehr, als Ihnen in den Sinn kommt; der Übergang von der Außenwelt in die Welt von Le Méridien. Erleben Sie unser Unlock Art™-Programm und Hotelschlüssel, die mehr als nur Zimmertüren öffnen – sie bieten auch kostenfreien Zugang zur Kunsthalle in Wien. Erwecken Sie Ihre Sinne während Ihres Aufenthaltes in Wien. Zwischen zwei historischen Parks und umgeben von Kunst und Architektur, markiert das Designhotel Le Méridien Vienna den vorderen Rand der historischen Ringstraße.
Mehr lesen
Zimmer und Suite (194)194
Vollbild
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenpflichtiger öffentlicher Parkplatz in der Umgebung
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Pool
Fitnesscenter mit Trainingsraum
Bar/Lounge
Vermietung von Fahrrädern
Nachtclub/DJ
Flughafentransfer
Parkhaus
WLAN
Whirlpool
Innenpool
Beheizter Pool
Umkleidekabinen für Fitness/Spa
Sauna
Restaurant
Frühstück verfügbar
Frühstücksbuffet
Kostenloser Instantkaffee
Autovermietung
Taxi-Service
Geschäftszentrum mit Internetzugang
Konferenzräume
Bankettsaal
Tagungsräume
Spa
Gepäckaufbewahrung
Concierge
Wechselstube
Nichtraucherhotel
Rund um die Uhr besetzte Rezeption
Chemische Reinigung
Wäscheservice
Bügelservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Zimmer für Allergiker
Klimaanlage
Zimmerreinigung
Zimmerservice
Safe
Minibar
Kühlschrank
Flachbildfernseher
VIP-Zimmerausstattung
Mehr anzeigen
Zimmertypen
Nichtraucherzimmer
Suiten
Weitere Zimmerinformationen anzeigen
Gut zu wissen
HOTEL-KLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Grün
Modern
Gesprochene Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Hotel-Links
Aktionsangebot:Pauschalangebot
450Bewertungen36Fragen & Antworten13Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 270
  • 127
  • 27
  • 16
  • 10
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Yaiza hat im Okt. 2020 eine Bewertung geschrieben.
69 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Am Ring gelegene jüngere Luxusschwester von den Hotels Imperial und Bristol. Gut geführt und mit charmanter moderner Kunst ausgestattet. Einwandfrei die Zimmerausstattung und das Frühstücksbuffet. Erwartungen erfüllt.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Oktober 2020Reiseart: allein
Hilfreich
Senden
Michaela Jagdhuber hat im Sep. 2020 eine Bewertung geschrieben.
3 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Wir waren bereits zum 3. mal im Le Meridien Vienna. Vom Check-In bis zum Frühstück, von der Bar bis zum Zimmer - einfach ein Traum! Das Team rund um General Manager Herr Soller ist einfach perfekt. Wünsche werden einem von den Augen abgelesen und man wird stets freundlich und engagiert in Empfang genommen. Die Auflagen hinsichtlich COVID 19 sind bestens erfüllt und man fühlt sich sicher.. Wir freuen uns auf den nächsten Aufenthalt in den kommenden Tagen.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: September 2020
Zimmer
Service
Schlafqualität
Zimmertipp: Suite, Doppelzimmer - alles zu empfehlen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
klausko hat im Sep. 2020 eine Bewertung geschrieben.
austria195 Beiträge48 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Vorab, die zwei Sterne sind jeweils für die Lage und den Frühstückskoch Carlos. Die Lage des Hotels ist wirklich gut, direkt am Opernring. Man kann zu Fuß die gesamte Innenstadt in kurzer Zeit erreichen. Der Frühstückskoch Carlos hat sich wirklich sehr bemüht und auch sehr gute Eierspeisen zubereitet. Das wars dann aber auch schon mit den guten Seiten des Hotels - mehr oder weniger alles andere war unterdurchschnittlich bis wirklich schlecht. Jetzt von Anfang an: Ankunft im Hotel, wir bekamen das Zimmer 561, das gleiche Zimmer wie bereits in einer kürzlichen Kritik erwähnt. Amüsant ist, dass die Badewanne noch genau so verschmutzt war, wie mein Vorkritiker erwähnt hat, obwohl das Hotel in der Antwort ausgeführt hat, dass dies beim Reinigungsteam deponiert wurde. Soviel zum Wahrheitsgehalt solcher Antworten. Hier wurde offensichtlich nicht einmal nach einem Zimmerwechsel gereinigt. Was die Ausstattung betrifft, so ist eine leere Minibar und das nicht Vorhandensein einer Kaffeemaschine irgendwie kein 5 Sterne Standart. Also zurück zur Rezeption, wo mir das Auffüllen der Minibar zugesagt wurde. Warum man das nicht schon vor der Ankunft gemacht hat, entzieht sich meiner Kenntnis. Zu meiner Überraschung wurden dann zwei kleine Flaschen Mineralwasser, zwei Säfte und 1 Pepsi gebracht. Mehr gibt es hier nicht. Ein Bier oder jeglicher sonstiger Alkohol - Leermeldung, auch nicht gerade 5 Sterne Standard. Wenn sie was anderes im Zimmer trinken wollen, müssen sie es beim Spar in der Nähe holen, da laut Website auch kein Roomservice verfügbar ist. Wir besuchten dann die You Bar, eigentlich ganz nett, allerdings war bereits der erste ausgewählte Cocktail nicht vorrätig. Das hat sich auch während unseres gesamten Aufenthaltes nicht geändert. Es ging flott so weiter, am dritten Tag gab es dann kein warmes Wasser mehr. Das Wasser in der Dusche war saukalt, die Badewanne haben wir aus hygienischen Gründen nicht benützt. Also wieder zur Rezeption, ein Techniker kam dann und irgendwann gab es wieder warmes Wasser, allerdings nicht für lange, da es am nächsten Tag schon wieder eiskalt war. Wieder kam ein Angestellter und sagte uns, dass die Ursache nicht in unserem Zimmer liegen würde. Zimmerreinigung wird nur alle 3 Tage vorgenommen auch die Handtücher und die Toilettartikel werden in diesem Zeitraum gewechselt. Allerdings bekommt man nur 1 Duschgel und 1 Haargel, damit soll man dann drei Tage auskommen, auch die Handtücher sind im Prinzip für einen Tag ausgelegt. Man kann zwar über die App solche Dinge ordern, warum nicht von Haus aus genügend Badeartikel hinterlegt werden, kann ich nicht sagen. Ich habe dann Duschgel nachbestellt, allerdings einen Haarconditioner bekommen. Super wenn man keine Haare mehr am Kopf hat. Die Minibar wurde nach drei Tagen mit zwei Mineral aufgefüllt, Cola gab es für uns keines mehr, ganz im Gegensatz zum Vorbewohner, der wenigstens eine Flasche Prosecco bekommen hat. Am nächsten Tag wieder kein warmes Wasser, mir wurde gesagt, dass man nur das Wasser lange genug laufen lassen müsse, dann würde es schon warm werden. Hab ich auch getan, alle Hähne aufgedreht und tatsächlich nach deutlich über 10 Minuten gab es dann auch heißes Wasser. Genau so wie man es eben in einem Le Meridien erwartet! Das Frühstück ist absolut Minimalistisch, es gibt eine kleine Auswahl an Schinken und Salami, die auf kleinen Tellern in kleinen Portionen angerichtet wird, wenn man den Beruf des Kellners nicht erlernt hat, läuft man ziemlich oft zwischen Tisch und Buffet hin und her. Das Gebäcksortiment besteht aus kleinen Semmeln, etwas Jourgebäck und genau einer Sorte aufgeschnittenem Schwarzbrot!!! - kein Baguette, kein Vollkornbrot, kein Striezel - nichts. Positiv am Frühstück war der Koch, der bereitete wirklich gute Eierspeisen zu. Als der dann frei hatte, wars damit auch vorbei. Nach weiteren drei Tagen wurde die Minibar gar nicht mehr aufgefüllt, musste wieder einmal urgieren, irgendwie war ich es schon leid. Am letzten Abend wurde dann auch noch der Zugang zur Bar zugenagelt. Wie mir mitgeteilt wurde, wird die Bar geschlossen, da die Auslastung zu gering ist. Stattdessen wird ein kleineres Restaurant daneben eröffnet und dient ab sofort als Bar und Restaurant. Gute Idee in COVID Zeiten, wo viel Platz ist zumachen und wo wenig Platz ist aufmachen. Komischerweise begann das Personal bereits mit dem Ausräumen des Lokals während die Gäste noch anwesend waren. Alles in Allem ein wirklich endtäuschender Aufenthalt, insbesondere da wir schon in mehreren Hotels dieser Kette gewohnt haben und eigentlich immer sehr zufrieden und begeistert waren. Ich weiß noch nicht welches Hotel ich bei meinem nächsten Wien Aufenthalt buchen werde, aber ich weiß ganz genau in welchem ich nicht übernachten werde.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: September 2020Reiseart: als Paar
Hilfreich
Senden
Antwort von Petra Marko, Other im Le Meridien Vienna
Beantwortet: 26. Sep. 2020
Sehr geehrter klausko, Wir danken Ihnen vielmals, dass Sie sich für unser Hotel entschieden haben und Ihre Zeit in Wien bei uns verbracht haben. Weiters danken wir Ihnen für Ihr detailliertes Feedback. Ihre Meinung ist für uns äußerst wertvoll: wir sind glücklich, wenn wir Erwartungen erfüllen bzw. übertreffen konnten und nehmen Kritik dankend entgegen, um uns stetig zu verbessern und unserem Serviceversprechen gerecht zu werden. Sehr geehrter klausko, wir können Ihre Enttäuschung sehr gut nachvollziehen und ich möchte mich nochmals im Namen unseres ganzen Teams bei Ihnen für die Unannehmlichkeiten entschuldigen. Wir sind uns bewusst, dass die momentane Situation keinen Idealzustand darstellt und wir uns aufgrund der COVID-19 Bestimmungen entsprechend anpassen müssen. Dies erklärt leider auch, warum es uns nicht möglich ist im Moment Room Service oder unsere kostenlose Minibar anzubieten. Falls Wien in nächster Zeit erneut auf Ihrer Reiseroute liegt, so würde wir uns dennoch sehr freuen, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Le Meridien Team
Mehr lesen
ClaudiaMunich2009 hat im Sep. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Munich, Germany47 Beiträge50 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren im September für zwei Nächte im Le Meridien Wien und wären gerne länger geblieben. Unser Eckzimmer war elegant und modern eingerichtet. Die Hotellage ist ideal. Das Kunsthistorische Museum, die Fußgängerzone, die Oper, etc. sind bequem zu Fuß zu erreichen. Auch in Corona-Zeiten lässt das Frühstücksbuffet keine Wünsche offen. Das Personal ist nett und aufmerksam. Die Gäste sind eine angenehme Mischung aus Pärchen aller Altersklassen, Hipster und Familien. Ein Ausflugstipp, falls man schon viel von Wien gesehen hat: Bratislava, die Hauptstadt der Slowakei, mit sehr schöner Altstadt und Burg ist nur ca. eine Stunde von Wien mit dem Auto/Schiff/Zug entfernt. Man kann bequem mit dem Zug dorthin fahren oder mit dem Schiff die Donau entlang (Twin City Liner, am besten im voraus buchen).
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: September 2020
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sauberkeit
Service
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Jörn W hat im Sep. 2020 eine Bewertung geschrieben.
8 Beiträge
+1
Die Anreise zum sehr gut gelegenen Hotel war problemlos. Freundlicher Check-In, gleich mit der Info, das aufgrund von Corona man die Zimmer max. alle 72 Stunden reinigt und sonst on demand alles erledigt. Nun gut, man hätte da schon gewarnt sein sollen. In Zimmer #561 angekommen merkte man sofort was das bedeutet: Das Zimmer war nicht gelüftet, die Klimaanlage ausgeschaltet, die Vorhänge offen und entsprechend das Zimmer dank des tollen Wetters so stickig das man kaum Luft bekam. Vom Staub auf Tischen etc ganz zu schweigen. Offensichtlich wurde es für eine Anreise nicht vorbereitet. Ok also selber Fenster aufgemacht und die Idee gehabt, die Außensonnenblenden herunterzufahren. Klappte bei einem Fenster gut, bei den anderen blieb der Sonnenschutz dann schräg hängen....upppsss...im Bad angekommen, die nächste Überraschung. Der Spiegel hinter dem Waschbeclen, welcher von der Decke bis zum Boden reicht, ist unter dem frei einsehbaren Waschtisch verschmutzt durch heruntergelaufenes Wasser. Offensichtlich seit sehr langer Zeit nicht gereinigt. Da die Silikonfuge oben am Waschtisch nicht mehr ganz da ist, läuft offenbar immer wieder Wasser dort am Spiegel hinunter. Also war wohl unter dem Waschtisch, obwohl dort nur ein kleiner Ablagetisch mit einer Personenwaage (leere Batterei) steht, nie eine Reinigungskraft oder eine Hausdame und hat dort sauber gemacht. In der Badewanne dann die nächste Überraschung. Dort gab es wohl mal eine festgeklebte Anti-Rutsch-Matte (nur eine Vermutung). Jetzt ist dort eine gelbliche Restklebefläche sichtbar, auf der Haare, Staub etc "leben" und man bestimmt nicht das Verlangen verspürt, diese Badewanne ernsthaft zu nutzen. Zum Glück gibt es eine geräumige separate Dusche. Das das Glaswaschbecken an mehreren Stellen angeschlagen ist und die Steckdosen keine Blende mehr haben verwundert dann auch schon nicht mehr. Wir wollten dann die Stadt erkunden und hatten die Idee, vorher an der Rezeption Bescheid zu geben, das der Spiegel verschmutzt ist, das der Sonnenschutz schräg hängt und das wir gern eine zweite Bettdecke hätten. Uns wurde versprochen, das der Speigel geputzt wird und eine Decke gebracht wird. Der Sonnenschutz wurde gleich als nicht abänderbar angesagt. Aber ein Zimemrwechsel angeboten. Da wir aber schon ausgepackt hatten und es ja als Alternative Verdunckelungsvorhänge gibt, nahmen wir das mal so hin. Als wir abends zurück ins Hotel kanemn, war weder der Spiegel geputzt noch eine zweite Decke da. Also vor dem Abendessen wieder zu Rezeption. Es wurde sich entschuldigt und als wir zurück kamen, war eine zweite Decke da und eine Fl. Prosecco als Entschuldigung, denn der Spiegel war immer noch nicht gereinigt. Frühstück am nächsten Tag war ok und bevor wir das Hotel verließen baten wir, zum dritten Mal, den Spiegel zu reinigen. Wurde versprochen. Natürlich auch an diesem Tag keine Spiegelreinigung. Am nächsten Tag wieder beim Verlassen um Reinigung gebeten und um Wechsel der Handtücher und Auffüllen vom Kaffee. An diesem Tag schafften es immerhin die neuen Handtücher in unser Zimmer. Aber kein Kaffee oder sonstiges Reinigen (Staubwischen oder so). Ich glaube die Streifen die ich auf den Couchtisch Beinen gemalt habe sind dort immer noch zu finden. Bei der Abreise die Frage der Rezeptionistin, ob denn alles gefallen hat. Meine Antwort war einfach nur: Ihr könnt es einfach nicht. Sie war es nämlich, die all die Tage Dienst hatte und offensichtlich nicht in der Lage war, mit den anderen Abteilungen so zu kommunizieren, das diese Mängel behoben werden. Oder das Hotel spart so extrem, das es keine Hausdame gibt und keine Maintenance Mitarbeiter. Sehr schade, denn eigentlich ist die Lage vom Hotel sehr gut. Auch wenn die Fotos einen glauben lassen, man wohne in einem schönen Altbau, so ist das nur ein Teil vom Hotel. Der andere Teil ist ein langweiliger Neubau, an dem man von außen schon die Schieflage dieses Hauses sieht, denn der Sonnenschutz hängt nicht nur in #561 schräg. Entweder Marriott/Le Meridien gibt dieses Haus bald auf oder es ist einfach nur sehr schlecht geführt...keine Ahnung. Aber für mich als Hotelkaufmann eine große Enttäuschung.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: September 2020
Zimmer
Sauberkeit
Service
Zimmertipp: Theoretisch sind die Zimmer mit Stadtblick schön, nur leider in schlechtem Zustand
Mehr Zimmertipps anzeigen
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Antwort von Petra Marko, Other im Le Meridien Vienna
Beantwortet: 21. Sep. 2020
Sehr geehrter 66j_rnw, erlauben Sie mir, mich zuallererst für Ihren Aufenthalt im Le Méridien sowie Ihre Rückmeldung zu bedanken. Es war uns eine große Freude, Sie und Ihren Mann bei uns in Wien willkommen heißen zu dürfen. Weiters möchte ich mich ebenfalls dafür bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um uns über Ihre Eindrücke zu informieren. Ihr Feedback ist für uns äußerst wertvoll, um uns stetig zu verbessern und unserem Serviceversprechen gerecht zu werden. Deshalb ist es für uns selbstverständlich sehr enttäuschend zu sehen, lieber 66j_rnw, dass wir Sie nicht vollständig von unseren Vorzügen überzeugen konnten und möchten Sie herzlich um Entschuldigung bitten. Lieber 66j_rnw, seien Sie versichert, dass das gesamte Team im Le Méridien Wien auch in den für die Hotellerie äußerst herausfordernden Zeiten der COVID 19-Pandemie kontinuierlich daran arbeitet, unseren Gästen einen angenehmen und sorgenfreien Aufenthalt zu ermöglichen. Die Sauberkeit der Zimmer sollte selbstverständlich nicht darunter leiden, daher wurde dieser Umstand umgehend mit unserem Housekeeping Management geteilt, um Optimierungen zu veranlassen. Auch wenn es uns leider nicht möglich ist die Zeit zurückzudrehen, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie unserem Team und Haus eine zweite Chance geben, sodass Sie Ihren Aufenthalt diesmal durchwegs positiv in Erinnerung behalten können. Mit freundlichen Grüßen Ihr Le Meridien Vienna Team
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
$ 193 - $ 400 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
hotel le meridien vienna wien, le meridien vienna hotel vienna, le meridien hotel vienna, vienna le meridien, meridien hotel vienna
STANDORT
ÖsterreichRegion WienWienInnere Stadt
ANZAHL DER ZIMMER
294
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Le Meridien Vienna
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Le Meridien Vienna?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Kunsthistorisches Museum Wien (0,4 km), Österreichische Nationalbibliothek (0,4 km) und 3D PicArt Museum Vienna (0,3 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet Le Meridien Vienna an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. innenpool, kostenloses wlan und restaurant.
Über welche Ausstattungen & Services verfügt Le Meridien Vienna?
Top-Ausstattungen & -Services der Zimmer sind z. B. minibar, klimaanlage und flachbildfernseher.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet Le Meridien Vienna an?
Gäste können während ihres Aufenthalts restaurant, bar/lounge und frühstück verfügbar genießen.
Bietet Le Meridien Vienna Parkmöglichkeiten an?
Ja, parkhaus und kostenpflichtiger öffentlicher parkplatz in der nähe stehen den Gästen zur Verfügung.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Le Meridien Vienna?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Cafe Mendez, Cuisino - Casino Restaurant Wien und Restaurant Rote Bar.
Bietet Le Meridien Vienna Sportgeräte oder Fitnessräume an?
Ja, die Gäste haben während ihres Aufenthalts Zugang zu innenpool, fitnessstudio und sauna.
Bietet Le Meridien Vienna einen Flughafenshuttle an?
Ja, Le Meridien Vienna bietet einen Flughafenshuttle für Gäste an. Wir empfehlen einen vorherigen Anruf, um die Details abzuklären.
Liegt Le Meridien Vienna in der Nähe des Stadtzentrums?
Ja, die Entfernung beträgt 0,8 km vom Stadtzentrum von Wien.
Bietet Le Meridien Vienna Reinigungsservices an?
Ja, chemische reinigung und wäscheservice werden den Gästen angeboten.
Sind im Le Meridien Vienna Haustiere erlaubt?
Ja, Haustiere sind in der Regel erlaubt. Dennoch empfehlen wir einen vorherigen Anruf.