Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Teilen
Gesamtwertungen und Bewertungen
Nr. 279 von 361 Hotels in Wien
  • Ausgezeichnet80 %
  • Sehr gut20 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Alle Bewertungen ansehen
Standort und Kontakt
Spiegelgasse 1, Wien 1010, Österreich
17,9 km von Intl. Flughafen Wien entfernt
474 Restaurants liegen im Umkreis von 0,5 km.
0,3 km von Historisches Zentrum von Wien
Sehenswürdigkeiten und Restaurants in der Umgebung anzeigen
{"containerClass":null,"containerAttributes":null,"widget":{"divClasses":"prw_rup prw_ibex_photo_carousel","js":{"handlers":"(ta.prwidgets.getjs(this,'handlers'))"},"dust":{"nav_controls":"ibex_photo_carousel__nav_controls"},"name":"ibex_photo_carousel","template":"ibex_photo_carousel__widget","moduleList":["handlers"]},"scriptFlags":null}
Bewertungen (10)
Bewertungen filtern
5 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
4
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 5 von 5 Bewertungen
Bewertet am 17. Jänner 2016

Der Stephansdom im Zentrum der Stadt gelegen gilt als das Wahrzeichens Wiens. Der erste spätromanische Kirchenbau geht bereits auf das Jahr 1147 zurück und wurde 1359 im gotischen Baustil erweitert und umgebaut. Der heutige Bau erhielt 1511 von Baumeister Anton Pilgram sein heutiges Aussehen. Das...Mehr

1  Danke, Herbert B!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Innerhalb der "inneren Straße" der Wiener Innenstadt liegt die Straße. Stephansdom. Die zweite Person (nach Christus), um sein Leben für seine Religion zu geben. Der Grundstein dieses gewaltigen Steingutes wurde 1177 gelegt. Der Kirchturm ist 450 hoch und zugänglich für Touristen, die die 343 Stufen...über eine Wendeltreppe aufsteigen möchten, um einen herrlichen Blick auf Wien zu haben. Was für ein Denkmal für die Religion, aber auch die Steinbildhauer, Architekten und Arbeiter der Zeit. Ein kurzer Spaziergang in die Innenstadt macht den Zugang zu dieser interessanten Stadt einfach und angenehm.Mehr

Bewertet am 6. September 2017

Riesige Kathedrale mit sehr spezielle Architektur. Das Hotel befindet sich im Zentrum der Altstadt. Sie können dann den Dom von Treppen oder mit dem Aufzug. Wir nahmen den Fahrstuhl und die Aussicht war super. Mit Kindern, Aufzug ist empfehlenswert. Innen, Sie können cansouvenir im Laden...und Tickets für rauf mit Aufzug. Es gab keine langen Linie, August.Mehr

Bewertet am 5. Mai 2017 über Mobile-Apps

Street Stephans Kirche erreichen können mit der U-Bahn Haltestelle in der Stephansplatz. The main church und Heiligtum sind Eintritt frei. Dies ist ein großer Platz, kreuzt die Geschäfte, Cafes, Souvenirläden und Restaurants. Sie können auch Fahrkarten für beliebte Mozart Konzerte von kostümierten Händler hier auf...der Straße. Die Kirche verfügt über ein North und South Tower, zu den Katakomben und auf unserer Reise, die Kirchen einst beseitigt Schätze waren. Es gibt einen Shop 343 Stufen hinauf in die Nachtwächtertour Chamber of the South Tower. Es gibt ein Ticket für beide Türme, Katakomben und Ausstellung für € 13 . 00 . Die Kirche wurde im gotischen Stil erbaut mit sehr modern aus Buntglas und mehrere Altären. Siehe beiliegende Fotos vom Tower und main sactuaries.Mehr

Bewertet am 24. Dezember 2014 über Mobile-Apps

Man kann nicht die Kirche nicht entgehen lassen. Wir bekamen die North und South Tower, die Schatzkammer und die Krypta Pässe. Wir sind froh, dass wir es getan haben. Der Südturm ist 343 Schritte in der Mitte des Tower, gute Aussicht auf Wien. Allerdings kann...das Highlight werden die Krypta befindet sich unter der St Stephan's Square, wo u Gottesdienst Knochen Graves aus eine Weile zurück finden (nicht der Spaß verdirbt, muss es erleben Sie ergattern will!) Führer war super erklärt die Details. Das Finanzministerium einige tolle Relikt wie die Tischdecke von the last Supper usw. , Schädel, einem sarkophag und Juwel nietenbesetzten den Kelchen etc. Man sollte sich auf jeden Fall eine Attraktion nicht entgehen lassen.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
Nähere Informationen
Anzahl der Zimmer
12
Standort
Österreich > Region Wien > Wien > Innere Stadt / Innere Stadt
Anzahl der Zimmer
12
Standort
Österreich > Region Wien > Wien > Innere Stadt / Innere Stadt
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 361 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Am Stephansplatz
2 466 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Hotel Royal
964 Bewertungen
0,11 km Entfernung
DO & CO Hotel Vienna
761 Bewertungen
0,14 km Entfernung
City Pension
248 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 4 770 Restaurants in der Umgebung anzeigen
DO & CO Stephansplatz
1 352 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Figlmüller
8 342 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Cantinetta Antinori
779 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Chamäleon
157 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1 509 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Stephansdom
19 405 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Graben und Kohlmarkt
954 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Stephansplatz
5 480 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Deutschordenskirche
57 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Gästen des St. Stephan.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können. Ihren Eintrag beanspruchen