Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Grand Hotel Wien

Speichern
Käerntner Ring 9, Wien 1010 Österreich
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Booking.com
$ 278
zum Angebot
Hotels.com
$ 278
$ 245
zum Angebot
SPAREN SIE $ 33!
Travelocity
$ 278
$ 245
zum Angebot
SPAREN SIE $ 33!
Expedia.com$ 245
CheapTickets$ 245
Orbitz.com$ 245
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Nutzer (955)
Zimmer und Suite (408)
Speisesaal (156)
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.

Nähere Informationen

Nr. 39 von 376 Hotels in Wien
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Travellers' Choice Gewinner 2019
Zertifikat für Exzellenz
Das Grand Hotel Wien gehört zu den luxuriösesten Hotels in Europa. Seine Lage mitten im Herzen von Wien - direkt an der Ringstraße und nur ein paar Schritte von der Staatsoper und dem Beginn der Kärntner Straße entfernt – ist einzigartig. Das Deluxe-Hotel, das zu den „Leading Hotels of the World“ gehört, verbindet noble Ausstattung, besten Service und erlesenste Gastronomie. Die 205 Zimmer und Suiten garantieren Komfort und Wohlbefinden durch luxuriöse Möblierung, gediegenes Design und modernste technische Ausstattung. Auch die Ansprüche des anspruchsvollsten Gastes werden hier restlos erfüllt. Kulinarisch wird man im Grand Hotel Wien in vier Restaurants und zwei Bars verwöhnt. Besonders erwähnenswert sind Restaurant „Le Ciel by Toni Mörwald“, welches mit einem Michelin Stern und zwei Hauben ausgezeichnet ist und unter der Schirmherrschaft von Toni Mörwald kreative Kreationen der französisch-internationalen Küche anzubieten hat sowie auch das traditionell Japanische Restaurant „Unkai“. In den Sommermonaten genießt der Gast die exquisiten Speisen auf der Dachterrasse mit herrlichem Blick über die Dächer Wiens. Im Erdgeschoß des Grand Hotel befindet sich die Unkai Sushi Bar, die zu exzellentem Sushi in lockerem und entspanntem Ambiente einlädt. Im Grand Spa 605 im Obergeschoß erwartet Sie eine Oase der Ruhe und des Wohlbefindens inmitten der Stadt. Das Spa bietet Sauna, Dampfbad, einen separaten Damenbereich mit Sauna, Ruhezone, einen Cardiobereich mit den neuesten Geräten und eines der umfangreichsten Kosmetik- und Massage-Angebote Wiens. Im Untergeschoss befindet sich einer von Wiens größten Ballsälen, die „Quadrille“, die jeder Veranstaltung den entsprechend glamourösen Rahmen verleiht. Im 4. Obergeschoß kann seit einiger Zeit ein neues Veranstaltungszentrum als Rahmen für Meetings, Firmenevents und Pressekonferenzen genutzt werden. Die anspruchsvollen Kriterien des international renommierten Green Globe Label, entspricht der grünen Haltung des Casual Luxury Hotel auf den nachhaltigen Tourismus in all seinen Einrichtungen des Grand Hotel Wien. Green Globe ist ein international anerkanntes Zertifizierungsprogramm, für die Reise- und Luxustourismus -Industrie. Die Corporate Social Responsibility ( CSR) Normen sind auf die verschiedensten Arten von Strukturen wie Resorts, Spas und Casinos, anwendbar.
Mehr lesen
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Parkservice
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Fitnesscenter mit Trainingsraum
Bar/Lounge
Babysitting
Haustiere erlaubt (tierfreundlich)
Autovermietung
Geschäftszentrum mit Internetzugang
Kostenpflichtiger Privatparkplatz vor Ort
WLAN
Umkleidekabinen für Fitness/Spa
Sauna
Restaurant
Frühstück verfügbar
Frühstücksbuffet
Frühstück auf dem Zimmer
Kostenloser Instantkaffee
Konferenzräume
Bankettsaal
Tagungsräume
Faxgerät/Fotokopierer
Spa
Gesichtsbehandlungen
Massage
Salon
Concierge
Nichtraucherhotel
Butlerservice
Portier
Rund um die Uhr besetzte Rezeption
Chemische Reinigung
Wäscheservice
Bügelservice
Schuhputzservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Schallisolierte Zimmer
Klimaanlage
Eigener Balkon
Zimmerservice
Safe
VIP-Zimmerausstattung
Minibar
Flachbildfernseher
Zimmertypen
Hochzeitssuite
Nichtraucherzimmer
Suiten
Familienzimmer
Raucherzimmer verfügbar
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Klassisch
Luxus
Gesprochene Sprachen
Deutsch,Englisch,Französisch,Russisch und 5 weitere
1 587Bewertungen23Fragen & Antworten21Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 1 124
  • 311
  • 88
  • 26
  • 38
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Die Zimmer in diesem altehrwürdigen Hotel sind zwar etwas klein, aber mit allem notwendigen Komfort . Positiv die gute Bettqualität und die Sauberkeit im Zimmer, inkl. der Bettwäsche, welche alle zwei Tage ausgewechselt wurde. Leider wurde anscheinend seit längerer Zeit im separaten WC der Boden nicht mehr richtig gereinigt, denn die Urinreste der Stehpinkler (vermutlich ein reines Herrenzimmer) hatten sich bereits in die schönen Bodenplatten eingefressen. Zudem musste ich doch recht intervenieren, damit ich endlich einen Bademantel in meiner Grösse bekam. Schade, denn dadurch fehlte die Zeit, den zwar kleinen, aber schönen Hotel SPA zu geniessen. Der kleine feau pax des Mitarbeiters der Rezeption wurde durch das sehr freundliche Personal in allen Abteilungen wieder wettgemacht. Das Hotel bietet eine sehr gute Küche, die Weinkarte des Restaurants überschaubar ( da habe ich etwas mehr erwartet) , das Frühstücksangebot hingegen war ausgezeichnet. Der sehr feine Kaffee wurde serviert, ein grosses Angebot von warmen Speisen frisch von der Küche hergestellt, und die Auswahl und Qualität der Speisen am Buffet absolute Spitze. Schade, dass ich bedingt durch die unnötigen oben erwähnten Punkte nur die zweithöchste Bewertung geben konnte.
Mehr lesen
Antwort von Grand Hotel Wien, Geschäftsführer im Grand Hotel Wien
Beantwortet: 15. März 2020
Sehr geehrter "Exhinacea01", vielen Dank für Ihren Aufenthalt bei uns im "Grand Hotel Wien" und dem damit verbundenen Feedback welche Sie erstellt haben. Es tut mir leid lesen zu müssen, dass Sie anscheinend mit der Sauberkeit ihres WC Bodens nicht einverstanden waren. Ich kann Ihnen versichern, dass dies hygienisch einwandfrei gesäubert wird. Ich werde Ihre ansonsten erfreuliche Bewertung selbstverständlich an mein gesamtes Team weiterleiten und bin mir sicher, dass es Sie freuen und motivieren wird auch weiterhin unseren Gästen den bestmöglichen Service zu bieten. Danke nochmals, dass Sie Ihre Erfahrung mit uns geteilt haben, und wir würden uns sehr freuen, Sie bald wieder bei uns im "Grand Hotel Wien" begrüßen zu dürfen. Mit besten Grüßen, Horst Mayer Generaldirektor Grand Hotel Wien
Mehr lesen
Super Lage. Schöne Zimmer, aber sehr old fashioned Zimmer, typisch Grand Hotel halt. Kavalierbar geht gar nicht, nix los und keine richtige Bar. Brasserie etwas ungemütlich, wir haben sie nicht probiert. Spar sehr übersichtlich, Sauna sehr stylisch aber nicht zweckmäßig ( merkwürdige Holzimitatate bzw Granit an der Wand???), Bad ok aber Badewannen-Duscheinstieg recht hoch - für Sportler! Sonst alles schön!
Mehr lesen
Antwort von Grand Hotel Wien, Geschäftsführer im Grand Hotel Wien
Beantwortet: 1. Apr. 2020
Sehr geehrte "evamaxileo", vielen Dank für Ihren Aufenthalt bei uns im "Grand Hotel Wien" und dem damit verbundenen Feedback welches Sie erstellt haben. Es freut mich zu lesen, dass Ihnen ihr Zimmer gefallen hat und Sie von unserem Standort im Herzen von Wien profitieren konnten. Auf der anderen Seite tut es mir leid, dass Sie den Einstieg zur Badewanne als zu hoch empfanden denn wir haben auch Zimmer mit einer separaten Dusche welche wir Ihnen gerne gezeigt hätten. Danke nochmals, dass Sie Ihre Erfahrung mit uns geteilt haben, und wir würden uns sehr freuen, Sie bald wieder bei uns im "Grand Hotel Wien" begrüßen zu dürfen. Mit besten Grüßen, Horst Mayer Generaldirektor Grand Hotel Wien
Mehr lesen
Am 3. Jänner nach dem Neujahrskonzert der Tonkünstler im Musikverein meldete sich der kleine Hunger, den wir aber auch in stilvollem Ambiente stillen wollten. Da bot sich uns das Restaurant im 1. Stock des Grand Hotel als 1. Adresse unserer Wahl an. Im festlichen Rahmen genossen wir eine phantastische Käseplatte mit Weinempfehlungen des Hauses. Damit ergänzten wir den Augen und Ohrenschmaus des Konzertes mit den Gaumenfreuden des Grand Hotel Wien. Das Service war auch gewinnend.
Mehr lesen
Antwort von Grand Hotel Wien, Geschäftsführer im Grand Hotel Wien
Beantwortet: 20. Apr. 2020
Sehr geehrter "Seminarleiter911", vielen herzlichen Dank, für Ihren Besuch in unserem "Grand Hotel Wien" welchen Sie so hervorragend bewertet haben. Es freut mich sehr, dass Sie ihren Hunger in unserem Restaurant "Grand Brasserie" stillen konnten und wir Sie mit unserer Auswahl an Weinen verwöhnen durften. Ihre lobenden Worte an das Personal weiß ich sehr zu schätzen. Ich bin sicher, dass mein Team sich ebenso über Ihr Lob freuen wird und dass es sie motivieren wird weiterhin unseren Gästen den bestmöglichen Service zu bieten. Nochmals vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben uns zu bewerten und wir freuen uns schon auf Ihren nächsten Besuch! Mit besten Grüßen, Horst Mayer Generaldirektor Grand Hotel Wien
Mehr lesen
Wir waren für 3 Nächte im Grand Hotel. Nachdem ich die Bewertungen hier gründlich gelesen hatte, waren meine Erwartungen nicht allzu hoch, zumal wir die günstigste Zimmerkategorie gebucht hatten. Entgegen meiner Befürchtung war das Zimmer aber sehr schön, ausreichend gross und picobello sauber (wie auch der Rest des Hotels). Die Doormen waren allesamt extrem freundlich und charmant, ebenso die Herren in der Sushi-Bar - hier empfehle ich an der Bar Platz zu nehmen und bei der Zubereitung zuzusehen. Wie Kino, nur besser! In der Lobby war das Wiener Schnitzel gut, aber man kann in Wien sicher besser essen. Dafür konnten wir hier jeden Abend ansprechende Pianomusik geniessen. Hier erkennt man einen gewissen Anspruch an die Pianistinnen und Pianisten, den das Hotel stellt und der auch mehr als erfüllt wird. Besonders lieb gewonnen haben wir in der Lobby Herrn Khan, der stets freundlich und zuvorkommend war und der sich auch mal zu einem kurzen Schwätzchen hinreissen liess ohne dabei seine Aufgaben zu vernachlässigen. Wie man sich einen Kellner in einem guten Restaurant oder Hotel eben vorstellt. Auch an der Bar wurden wir von Herrn Markech freundlich unterhalten und umsorgt. Für ihn hätte ich mir zu den Stosszeiten Unterstützung gewünscht, da sollte das Hotel nicht am Personal sparen. Der Spa ist für mich ein Minuspunkt - wenn man mit einem SPA (sanus per aqua) wirbt, sollte schon auch Wasser da sein. Ausser einem Dampfbad, einer Sauna und ein paar Liegen (und einer kleinen Saunakabine in den Umkleiden) findet man hier leider nichts. Bestimmt ist dieser Umstand den Platzverhältnissen geschuldet, jedoch könnte dieser Bereich des Hotels dann auch anders beworben werden. An einem Tag waren im Spa-Bereich keine grossen Handtücher zu finden - auch hier dürfte ggf. mehr Personal eingesetzt werden. Meine Beauty-Behandlung war ausgesprochen gut! Die Standards für ein Leading Hotel of the World wurden eingehalten und die Dame (deren Namen ich mir leider nicht merken konnte) war flexibel, sehr freundlich und hat mir eine sehr entspannende und angenehme Stunde geschenkt. Unser Zimmer wurde jeden Tag sauber gehalten, allerdings nicht immer gleich (Tagesdecke war am zweiten Tag nicht mehr aufgelegt), was uns auffiel aber nicht gestört hat. Der Concierge Herr Schwamborn hat uns im Vorfeld Konzerttickets besorgt und uns damit einen wunderschönen Abend bereitet - wir danken ihm herzlich für seine guten Tipps und die Besorgung. Leider ist die Besetzung der Rezeption für mich der grösste Minuspunkt. Ich hatte 3 Nächte einzeln gebucht (da wir nur 2 nicht aufeinanderfolgende Nächte über ein Portal buchen konnten, buchten wir die mitllere Nacht direkt beim Hotel). Dieser Umstand hat 3 Tage lang für Verwirrung gesorgt, unsere Zimmerkarten mussten jeden Tag erneuert werden, am ersten Morgen läutete permanent das Telefon und man wollte uns auschecken. So ging es 3 Tage lang und das obwohl mehr oder weniger die gleichen Personen an der Rezeption waren. Das ist nichts, was uns den Aufenthalt vermiesen konnte, nervig war es dennoch und könnte in so einem Hotel besser gehandhabt werden. Zudem gab es an der Rezeption neben den sehr freundlichen Damen und Herren auch Leute, die sehr schnell aus der Haut fahren wollten, sobald etwas nicht lief, wie es sollte (die Frage nach der Schuldigkeit - die beim Hotel lag - stellt sich hier gar nicht) - der Gast sollte niemals mitbekommen, dass etwas nicht in Ordnung ist oder für den Rezeptionisten eine ungewohnte Aufgabe darstellt, schon gar nicht sollte man das am Tonfall oder daran bemerken, dass der Rezeptionist einem ungeduldig ins Wort fällt. Ebenfalls negativ aufgefallen ist mir, dass man permanent auf Englisch angesprochen wird - das mag in diesem Haus sinnvoll sein, da viele Gäste nur Englisch sprechen - aber wir sind doch immer noch in Wien, oder? Es war ein bisschen befremdlich. Insgesamt hatten wir 3 schöne Tage in Wien, für unseren nächsten Aufenthalt werden wir ein anderes Hotel buchen. Das Grand Hotel kann man jedoch ohne Bauchzwicken besuchen und wir sind ohne Reue wieder gegangen.
Mehr lesen
Nach etlichen Design Hotels, mal wieder drei Nächte ein echter Klassiker in Wien. Freundlicher und informativer Empfang in der großen und typischen Lobby, so wie man es erwarten kann. Das Zimmer im 4. Stock angemessen geräumig, ruhig und gut ausgestattet. Alles drin was man braucht. Das Personal in allen Bereichen sehr zugewandt und professionell. Wünsche werden prompt erfüllt. Das Angebot an Bars und Restaurants standesgemäß. Wir waren in der Brasserie und Unkai (japanisch) essen und jeweils sehr zufrieden. Auch die Bars sehr gemütlich. Insgesamt eine, für die Größe des Hauses, würdige, angenehme, entspannte Atmosphäre. Der kleine Spa ist gemütlich und komfortabel. Genial ist natürlich die Lage. Zentral gelegen, sodass man viele touristische Anlaufstellen locker zu Fuß erreichen kann. Auch die Anbindung an den Nahverkehr sehr gut. Wer klassisches gerne hat, ist hier gut aufgehoben.
Mehr lesen
Antwort von Grand Hotel Wien, Geschäftsführer im Grand Hotel Wien
Beantwortet: vor 2 Wochen
Sehr geehrter "612dieterr", vielen Dank für Ihren Aufenthalt bei uns im Grand Hotel Wien und dem damit verbundenen Feedback welches Sie erstellt haben. Wir wissen Ihre lobenden Worte sehr zu schätzen und ich werde natürlich diese an das gesamte Team weiterleiten. Nochmals vielen Dank, dass Sie Ihre Erfahrung mit uns geteilt haben. Es würde uns natürlich sehr freuen, Sie bald wieder in unserem Hause begrüßen zu dürfen. Mit besten Grüßen, Horst Mayer Generaldirektor Grand Hotel Wien
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
$ 242 - $ 463 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
grand hotel vienna
STANDORT
ÖsterreichRegion WienWienInnere Stadt
ANZAHL DER ZIMMER
205
Zahlungen von Partnern haben einen Einfluss auf die Reihenfolge, in der Preise angezeigt werden. Bei der Reihenfolge präsentierter oder gesponserter Einträge gilt außerdem: Zahlungen von Partnern haben möglicherweise auch einen Einfluss auf die Reihenfolge, in der die Unterkünfte aufgelistet werden.
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Grand Hotel Wien
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Grand Hotel Wien?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. First Escape (0,4 km), 3D PicArt Museum Vienna (0,2 km) und Albertina (0,4 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet Grand Hotel Wien an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. kostenloses wlan, restaurant und bar/lounge.
Über welche Ausstattungen & Services verfügt Grand Hotel Wien?
Top-Ausstattungen & -Services der Zimmer sind z. B. minibar, klimaanlage und flachbildfernseher.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet Grand Hotel Wien an?
Gäste können während ihres Aufenthalts restaurant, bar/lounge und frühstück verfügbar genießen.
Bietet Grand Hotel Wien Parkmöglichkeiten an?
Ja, parkhaus, kostenpflichtiger privatparkplatz vor ort und parkservice stehen den Gästen zur Verfügung.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Grand Hotel Wien?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Paul, Apron und Cuisino - Casino Restaurant Wien.
Bietet Grand Hotel Wien Sportgeräte oder Fitnessräume an?
Ja, die Gäste haben während ihres Aufenthalts Zugang zu fitnessstudio, sauna und umkleidekabinen für fitness/spa.
Liegt Grand Hotel Wien in der Nähe des Stadtzentrums?
Ja, die Entfernung beträgt 0,8 km vom Stadtzentrum von Wien.
Bietet Grand Hotel Wien Reinigungsservices an?
Ja, chemische reinigung und wäscheservice werden den Gästen angeboten.
Sind im Grand Hotel Wien Haustiere erlaubt?
Ja, Haustiere sind in der Regel erlaubt. Dennoch empfehlen wir einen vorherigen Anruf.
Bietet Grand Hotel Wien Unternehmensservices an?
Ja, zum Angebot zählen businesscenter, tagungsräume und bankettsaal.