Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

OBLU SELECT at Sangeli

Besuchen Sie die Hotel-Website.
E-Mail an das Hotel
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Ankunftsdatum— / — / —
Abreisedatum— / — / —
Gäste1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Booking.com
Orbitz.com
$ 1.434
zum Angebot
Jetzt buchen und erst bei der Ankunft bezahlen
Trip.com
$ 1.434
$ 818
zum Angebot
SPAREN SIE $ 616!
Expedia.com$ 1.434
Travelocity$ 1.434
Agoda.com$ 824
* Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den durchschnittlichen Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die zum Zeitpunkt der Buchung feststehen, anfallen und unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
Nutzer (1415)
Zimmer und Suite (121)
Pool und Strand (93)
Zertifikat für Exzellenz

Nähere Informationen

Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zertifikat für Exzellenz
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Pool
Fitnesscenter mit Trainingsraum
Kostenloses Frühstück
Strand
Kanufahrten
Babysitting
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
Kostenloser Internetzugang
WLAN
Öffentliches WLAN
Internet
Badetücher für den Pool oder Strand
Privatpool
Bar/Lounge
Restaurant
Frühstück verfügbar
Frühstücksbuffet
Bar am Pool
Schnorcheln
Kinderclub
Flughafentransfer
Spa
Paarmassage
Fußmassage
Ganzkörpermassage
Concierge
Sonnenschirme
Chemische Reinigung
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Nichtraucherzimmer
Suiten
Familienzimmer
Raucherzimmer verfügbar
Klimaanlage
Zimmerreinigung
Minibar
Flachbildfernseher
Zimmerservice
Kühlschrank
Mehr anzeigen
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
Hotel-Links
Besuchen Sie die Hotel-Website.

Standort

Vollbild
Kontakt
E-Mail an das Hotel
Wegbeschreibung
Intl. Flughafen Male50 kmAlle Flüge anzeigen
Flughafen Dharavandhoo65 kmAlle Flüge anzeigen
Alle Hotels in der Umgebung anzeigen
355Bewertungen194Fragen & Antworten6Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 309
  • 26
  • 15
  • 2
  • 4
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
+1
Wir waren jetzt das 3. Mal auf den Malediven, hier ist man Gast und kein Tourist! Es war rundum perfekt. Von der ersten bis zur letzten Minute. Danke an Visham unser Zimmerboy, sonst kann man Niemanden extra erwähnen, weil die Zeilen nicht reichen würden.... einfach das gesamte Team war super, gäbe es 6 Sterne würden sie sie verdienen. Danke......
Mehr lesen
Antwort von OBLUSangeli, General Manager im OBLU SELECT at Sangeli
Beantwortet: 13. Juli 2019
Dear Julie S, Grüße aus deinem Heimatparadies! Thank you for choosing OBLU SELECT at Sangeli to be part of your 3rd time visit in the beautiful country of Maldives. We are also privileged to be labeled with a 6-star rating from one of our dear guests such as you. Reading your high commendation here in the Trip Advisor gives the whole team a pleasure and fulfillment to even much give our excellence to every work that we do as we know that we are successful in delivering to our beloved guests beyond satisfaction they deserve which we are very glad to reflect on your kind feedback. We will surely share your comments with our hardworking team who really love what they do. We look forward to having the opportunity to serve you again soon. Vielen Dank und bis bald! Kind Regards, Jorge Amaro General Manager
Mehr lesen
+1
Die Anreise mit Qatar Airways von Frankfurt mit Stopover in Doha lief einwandfrei. In Male wurden wir dann bereits von den Mitarbeitern von Oblu erwartet und direkt Richtung Speedboat gebracht. Kaum 50 Minuten später haben wir dann schließlich unsere Destination für die nächsten 10 Tage erreicht. Begrüßt wurden wir von der gesamten Rezeption und ein kleiner Willkommensdrink wurde gereicht. Danach wurden die Daten aufgenommen und uns die Lage der Restaurants, Pools, SPA usw. kurz erklärt. Wir wurden dann noch schnell durch das Buffetrestaurant geführt und dann direkt an unsere Beach Villa Nummer 125 gefahren. Die wir glücklicherweise bereits direkt nach der Ankunft (ca. 12:30 Uhr) beziehen konnten. Zur Insel: Neben den Beach Villas auf der Lagunenseite gibt es noch die Pool-Villas auf der Riffaußenseite, an der sich auch der Pool sowie das Buffetrestaurant „Courtyard“ befindet. Die verschiedenen Wasservillen sind großflächig auf dem Weg zur anderen Insel, der „One-Banyon-Island“ verteilt. Auf dieser befinden sich auch die beiden Spezialitätenrestaurants „Simply Veg“ und „Just Grill“ sowie eine Bar und der Adult-Only-Pool. Es stehen insgesamt 39 Beach-Villas, 14 Pool Beach-Villas, 7 Family Pool Beach-Villas, 45 Wasservillen, 26 Wasservillen mit Pool und 6 Honeymoon-Wasservillen mit Pool zur Verfügung. Das Hauptrestaurant und gleichzeitig Buffetrestaurant „Courtyard“ befindet sich direkt neben der Sangs Bar und dem Hauptpool. Essen: Das Essen im Buffetrestaurant ist sehr gut. Es gibt eine Pasta-Station an der mindestens 3 verschiedene Soßen plus diverse Nudeln angeboten werden. Ebenso gibt es eine Grillstation an der jeden Tag mindestens 3 verschiedene Fleischsorten gebraten werden (Hühnchen, Fisch und Schweinefleisch. Neben den Kochstationen gibt es ein reichliches Salatbuffet und jede Menge kalte Vorspeisen. Die Hauptspeisen sind ziemlich indisch und chinesisch angehaucht – man findet als Europäer aber auch immer etwas zu essen. Die Qualität der Speisen ist top! Der Besuch im Just Grill und Simply Veg waren super! Das Essensangebot war klasse. Im Just Grill hat man ein 3-Gängemenu, im Simply Veg sogar ein 4-Gängemenu. Getränke: Die Getränke sind in allen Bars klasse – man findet genug Abwechslung zwischen Cocktails, Antialkoholischen Getränken und Wein und Bier. Schnorcheln: Leider ist, wie bei so vielen Hausriffen, das Riff ziemlich angeschlagen. Es kommen ein paar neue Korallen, allerdings ist die Korallenbleiche doch deutlich sichtbar. Schnorcheln sollte man bei Flut – bei Ebbe kommen die Korallen und Felsen zum Teil aus dem Wasser heraus. Da die Insel am Atollrand liegt hat man auf einer Seite der Insel eine zum Teil ziemlich starke Strömung. Wir hatten leider das Pech am Hausriff keine Schildkröten und Haie zu sehen. Die Haie und Rochen sieht man dann allerdings auf jeden Fall abends beim Besuch der Rock-Bar. Hier sollte man sich unbedingt den Sonnenuntergang anschauen. Zu hervorheben ist der Turtle-Ausflug der vom Diving Center (TGI Maldives) angeboten wird! Ein toller Ausflug mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis. Der Ausflug fand in einer kleinen Gruppe statt, so dass der Schnorchel-Ausflug wirklich entspannt war. Alles in allem war es ein toller Aufenthalt auf Sangeli. Die Insel benötigt noch 1-2 Jahre bis die Vegetation voll gewachsen ist. Der Strand benötigt sicherlich auch noch eine Weile bis die Baureste komplett aufgesammelt wurden. Der Service ist in allen Bars und Restaurants wirklich top! Alle sind super freundlich und bemüht! Der Roomservice kommt 2x am Tag, morgens werden die Betten gemacht und Handtücher etc. getauscht, abends wird einem dann noch das Bett aufgeschlagen und es gibt eine „Gute-Nacht-Schokolade“. Ein kleines Problem dass wir beim Besuch des Spezialitätenrestaurants hatten wurde nach kurzer Zeit gelöst und wir konnten unser gebuchtes Essen genießen. Auch einen Tag später wurde nochmals nachgefragt ob alles zur besten Zufriedenheit war. Bei der Abreise stand wieder das komplette Rezeptionsteam bereit um uns eine gute Heimreise zu wünschen. Auch die Rückfahrt nach Male verlief wieder ohne Probleme und wir konnten unseren Abendflug über Doha nach Frankfurt genießen. Für alle Internetsüchtigen – die WLAN Verbindung auf der Insel ist gut, allerdings auch recht langsam. Es reicht um Bilder zu versenden, mehr aber auch nicht wirklich – aber für den Urlaub reicht das vollkommen.
Mehr lesen
Paradies pur, super Service, tolles abwechslungsreiches Essen, schöne Villen direkt am Strand. Sehr gutes Divecenter mit sehr gutem Equipment und spannenden Divespots. Alle Erwartungen wurden übererfüllt!
Mehr lesen
Antwort von OBLUSangeli, General Manager im OBLU SELECT at Sangeli
Beantwortet: 2. Juni 2019
Dear Sunshine646919, Grüße aus Ihrem Heimatparadies! First of all, we would like to thank you for selecting OBLU SELECT at Sangeli to be part of your recent Maldives holiday! It truly touches our hearts for thoughtful words you left us here in the Trip Advisor. We are truly glad to learn that you enjoyed your time with us, most especially our dive sites, and we succeeded in achieving your satisfaction. Comments like yours motivate us to keep doing our best every day to improve in all aspects and deliver an excellent service to our guests. We look forward to your next visit. Wir sehen uns wieder! Our Best Regards, Jorge Amaro General Manager
Mehr lesen
Wir sind soeben von einem 10tägigen Aufenthalt (unser erster auf den Malediven) auf dieser grossartigen Insel zurückgekehrt. Es war ein Traumurlaub!!!!! Wir wohnten in einer Wasservilla ohne Pool ca. in der Mitte des 580m langen Steges und konnten quasi aus dem Bett direkt ins Aquarium springen!! Das Hausriff ist nur ca. 10m entfernt und war für uns überwältigend!! diese Vielfalt an Fische und Korallen, bei jedem Schnorchelgang haben wir etwas Neues entdeckt, wie z.B. eine Schildkröte oder ein Adlerrochen,der aus der Tiefe plötzlich auf uns zu kam.....sehr beeindruckend! Das Zimmer ist sehr gut ausgestattet und wird 2x pro Tag gereinigt. Einziger Kritikpunkt ist die Klimaanlage,diese war auch auf der Stufe Low sehr stark und laut, so dass wir diese über Nacht abstellen mussten (ich bin auf Geräusche sehr empfindlich ;-)), was dann natürlich dazu führte, dass es ziemlich warm im Zimmer wurde (hat aber noch einen Deckenventilator)...Trotzdem würden wir immer wieder dieses Zimmer wählen. Das Essen und die Bedienung war wie schon mehrmals beschrieben sehr sehr gut, die bestellten Getränke kamen sehr schnell an den Tisch und wurden auch prompt nachgereicht. Wir haben ein Schnorchelausflug zu den Mantas (1,5h Bootsfahrt pro Weg) und einer zum Schildkrötenriff (45min pro Weg) gemacht, beide waren sehr gut organisiert und erfolgreich. Weiter möchte ich einfach die sehr guten Bewertungen bestätigen, sei es das SPA, die Spezialitätenrestaurants, die Bedienung, der Zimmerservice etc...... An dieser Stelle möchten wir uns nochmals bei der ganzen Inselmannschaft herzlich bedanken, ihr ALLE habt uns einen unvergesslichen Urlaub ermöglicht!!!!!!!!
Mehr lesen
....bietet dieses recht neue Hotel. Vom Flughafen ist die Anlage per Wassertaxi (durchaus exklusiv mit Klimanalage, kühlenden Tüchern etc.) in 50 Minuten zu erreichen. Unsere beiden Beach Villen mit Pool haben es an wirklich nichts fehlen lassen. Großartige Badezimmer (außen) und Zimmer mit Klimaanalage (die auch so leise arbeitet, das man dabei schlafen kann). Der Zimmerservice ist klasse - separat wird sich um die Minibar gekümmert, die immer gut gefüllt ist. Auf Wunsch wurde stilles Wasser während des gesamten Urlaubes durch Sprudelwasser ersetzt. Das große Restaurant läßt keine Wünsche offen - viele unterschiedliche Stationen mit wundervollen Speisen. Bei den Nudeln wird es manchmal „eng“ - ein zweiter Koch würde Abhilfe schaffen. Dringend ausgewechselt werden müssen die Salz- und Pfeffermühlen - funktionieren durchgängig alle nicht.... aber das ist „jammern auf hohem Niveau“. Großartig auch die beiden Spezialitätenrestauants - wir haben beide Restaurants je zweimMal besucht und waren begeistert - vor Ankunft unbedingt die Essenszeiten buchen, da man sonst um 20:30 Uhr gebucht wird und das wird mit Kindern dann ggf zu spät. Auch der Spa Bereich ist klasse - aber Achtung: das Spezialangebot gilt nur zwei Tage nach der Ankunft..... Das Highlight ist das Tauchzentrum: Jessy, Mad und Mara machen eine klasse Job; selten eine so gute Tauchbasis erlebt. Euch allen herzlichen Dank für die tolle Betreuung! Erwähnt werden muss auch die Rock Bar: nirgends können Sonnenuntergänge schöner betrachtet werden.... klasse, wäre es, wenn es die dort angebotetenen Weine auch im Restaurant geben würde; das Konzept ist in Summe fordernd: das all inclusive Paket ist hervorragend und sowohl Weine, Bier als auch Cocktails sind gut. Gleichwohl gibt es nicht alle Weine überall - die größte Auswahl an wirklich guten Weinen gibt es in den Spezialitätenrestaurants. Die vielen fleißigen Mitarbeiter sind alle sehr nett und zuvorkommend - an der einen oder anderen Stelle fehlt es sicherlich an „Herzblut“. In Summe ein tolles Hotel, das wir sehr empfehlen können. Leider hat beim Hausriff die Korallenbleiche „zugeschlagen“....aber die vielen bunten Fische kompensieren diesen Zustand...
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
$ 695 - $ 1.471 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
MaledivenKaafuNord-Malé-AtollSangeli Island
ANZAHL DER ZIMMER
137
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen