DE SILVA Windresort Kalpitiya ( PVT)Ltd
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Bei den Buchungsangebotslisten für die einzelnen Unternehmen wird auch das Entgelt berücksichtigt, das Partner an uns zahlen. Die angezeigten Preise können je nach Zimmerkategorie variieren. Die angezeigten Preise sind die niedrigsten verfügbaren Preise für die günstigste Zimmerkategorie, die zur Zeit der Suche von unseren Partnern angeboten werden.

DE SILVA Windresort Kalpitiya ( PVT)Ltd

Kalpitiya Lagoon
Nutzer (245)
Pool und Strand (59)
Family Cabana
Zimmer und Suite (44)

Sehen Sie sich Preise für Ihre Reisedaten an.

Wenden Sie sich an Ihre Unterkunft bzgl. Verfügbarkeit.
Ähnliche Hotels sind jedoch verfügbar.
Alle anzeigen

Nähere Informationen

4,5
Nr. 1 von 9 besonderen Resorts am Reiseziel Kalpitiya
4,7 von fünf Punkten
Lage
4,5 von fünf Punkten
Sauberkeit
4,9 von fünf Punkten
Service
4,5 von fünf Punkten
Preis-Leistungs-Verhältnis
Das DE SILVA Windresort Kalpitiya ist direkt an der Kalpitiya Lagune, die an den Indischen Ozean grenzt (Dord-West-Küste Sri Lankas), erbaut und zählt zu den besten Kite- und Windsurf Spots der Welt. DE SILVA bietet aktuelles Kite- und Windsurf Material und ist Sri Lanka´s größte Kite- und Windsurfschule (VDWS zertifiziert). Es gibt unterschiedliche Unterbringungen im Resort: Surf Cabanas, Standard Zimmer, Zimmer im Gästehaus; Alle Zimmer haben eine eigene Hängematte und eine Terrasse zum Entspannen. Das Restaurant serviert täglich frische einheimische Spezialitäten aber auch Fisch und Meeresfrüchte aus der Region. Es besteht die Möglichkeit im Resort Ayurveda Massagen zu buchen und an der Bar erhältst du Bier und Cocktails. DE SILVA Windresort Kalpitiya ist der ideale Ort um sich vom täglichen Stress zu entspannen und in das "real surfer life" einzutauchen!
Mehr lesen
Schlagen Sie Änderungen vor, damit wir verbessern können, was wir anzeigen.Diesen Eintrag verbessern
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloser Internetzugang
Yoga-Kurse
Bar/Lounge
Vermietung von Fahrrädern
Tauchen
Flughafentransfer
Massage
WLAN
Restaurant
Frühstücksbuffet
Menüs mit speziellen Gerichten
Verkaufsautomat
Schnorcheln
Windsurfen
Abendunterhaltung
Shuttle-Busservice
Zutritt zur Executive Lounge
Moskitonetz
Außenmöbel
Gemeinschaftsraum/gemeinsamer TV-Bereich
Geschäfte
Wäscheservice
Ausstattung der Zimmer
Eigener Balkon
Safe
Zimmertypen
Nichtraucherzimmer
Familienzimmer
Gut zu wissen
HOTEL-KLASSIFIZIERUNG
Die Sterne-Klassifizierung dient als Orientierung in Bezug auf das allgemeine Niveau der Einrichtung, Ausstattungen & Services, das Reisende erwarten können. Die Bewertung dieses Unternehmens wird von Giata zur Verfügung gestellt.
2,0 von 5 Sternen
HOTELSTIL
Familie
Mittelklasse
Gesprochene Sprachen
Deutsch, Englisch

Standort

Pudukuduruedippu, Sethawadi Kalpitiya Lagoon, Kalpitiya 61360 Sri Lanka
Wegbeschreibung
Auto empfohlen
Unterkünfte werden auf einer Skala von 0 bis 100 bewertet. Je höher die Punktzahl, desto einfacher finden Reisende Restaurants und Aktivitäten in Gehweite.
Bewertung: 38 von 100
38
Bandaranayake Intl Airport
2 Sehenswürdigkeiten
im Umkreis von 10 Kilometern
397Bewertungen2Fragen & Antworten33Zimmertipps

Bewertungen
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien

Bewertungen von Reisenden
  • 322
  • 56
  • 5
  • 5
  • 9
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
bibirella hat im Feb. 2024 eine Bewertung geschrieben.
14 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
+1
5,0 von fünf Punkten
Wir hatten die schönste und lustigste Zeit hier! Wir haben zwei Wochen im Windresort mit Vollpension in einem gemütlichen Cabana gewohnt, direkt neben dem Restaurant und der Bar. Das Palmresort mit Pool ist ein paar Gehminuten entfernt und war auch für uns zugänglich. Es gibt Tischtennis, Billiard, Tischfußball, Badminton und einen Volleyballplatz. Es gibt auch die Möglichkeit sich massieren zu lassen, hier werden nur natürliche Öle verwendet und der Masseur mit jahrelanger Erfahrung weiß genau was er macht. Er, so wie jeder einzelne der Mitarbeiter ist super freundlich, unglaublich hilfsbereit und hat ständig ein Lächeln im Gesicht! Durch die herzliche Art der Menschen haben wir uns von Anfang an wohl und wie zuhause gefühlt. Das Essen wird in Form eines buffets serviert. Die Speisen sind sehr abwechslungsreich und wirklich gut. In zwei Wochen wurden die Speisen nicht eintönig. Es wurden auch viele einheimische, für uns neue Gemüsesorten serviert. Das Windresort liegt gleich an der Lagune, öfters am Tag fährt ein Boot auf die andere Seite der Lagune wo die Kitestation liegt und dahinter gleich das Meer. Fürs Windsurfen muss man nicht auf die andere Seite fahren, man startet gleich auf der Seite des Resorts! Wir haben Kitesurfen gelernt, die Lehrer können teilweise deutsch oder englisch. Durch die gute Einschulung wurde uns die Angst vom Kiten genommen, die Lehrer achten genau auf die Fehler und lassen dich erst alleine üben wenn sie merken, dass man bereit ist. Wenn man den ganzen Tag bei der Kitestation verbringen möchte, wird einem das Mittagessen in einer Lunchbox mit dem Boot geliefert! Der ganze Urlaub war wunderschön und wir können dieses Resort mit ganzem Herzen empfehlen. Nicht nur die tolle Atmosphäre sondern auch die unglaublich tollen Menschen haben unseren Urlaub unvergesslich gemacht.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Februar 2024Reiseart: Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Kathrin hat im März 2022 eine Bewertung geschrieben.
Berlin, Deutschland2 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Die Unterkunft ist sehr entspannt. Die Mitarbeiter:innen sind alle samt sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück ist lecker und viel. Der Pool und Billardtisch sind super und natürlich die Hängematten. Es ist ein kurzer Fußweg in die Stadt, dabei kommt man an einem Restaurant und kleinen Einkaufsladen vorbei. In der Stadt gibt es auch einen Street Food Stand :)
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: März 2022Reiseart: Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Anita S hat im Feb. 2022 eine Bewertung geschrieben.
Boenigen, Schweiz20 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Wir waren eine Woche im De Silva Windresort und hatten einen Bloody beginners Kite-Kurs gebucht.

- Den Kitekurs mit Baba und seinem aufgestellten Team war super! Wir hatten viel Spass und hatten uns jederzeit sehr sicher gefühlt, da viel Wert aufs Schirmhandling gelegt wurde. Trieb man mal ab, war das Team sofort zur Rettung zur Stelle. Sie hatten auch die anderen Kiter vom Resort immer im Blick und halfen wo nötig. Das Material war hochwertig. Die Lagune ist perfekt um mit dem Kiten zu beginnen! Die Kurszeiten wurden immer den Windbedingungen angepasst.
- An Tagen wo mal nicht so viel Wind war, konnten wir eine schönen Stand-up-Paddle-tour in der Lagune machen, Hunde knuddeln, einen Strandspaziergang mit wilden Eseln machen, Slaklinen oder die Gegend mit dem TukTuk erkunden. Oder auch mal nichtstun; das Windresort aber auch das Palmresort das man mitbenutzen konnte war sehr schön und gepflegt. Der Pool war sauber und mega gemütlich.
- Unser Zimmer (Standard Room) war zweckmässig und sauber. Das Mückennetz war sehr wertvoll und die Klimaanlage schätzten wir, so auch die gemütliche Hängematte.
- Das Buffet zum Morgen-, Mittag- und Abendessen war Hammerlecker und abwechslungsreich. Wir haben es besonders geschätzt, dass es auch viele vegetarische Optionen hatte. Das Service-Personal war aufmerksam und freundlich. Nachhaltig war, das man seine Wasserflasche immer am Spender auffüllen konnte. Auch die Drinks und die Stimmung an der Bar waren super.

Danke Baba, Upul und dem ganzen Team für eine unvergesslich schöne Woche. Wir waren hoffentlich nicht das letzte mal da!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Februar 2022Reiseart: Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bruno G hat im Dez. 2021 eine Bewertung geschrieben.
Santa Maria, Kape Verde7 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
- [ ] WLAN in jedem Zimmer nicht vorhanden
- [ ] Jedes Mittag- und Abendessen das Gleiche
- [ ] Fleisch und Fisch (Eiweiss) vom übelsten, scheinen Reste von andern zu sein.
- [ ] Völlig abgelegen, keine Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe (am A der Welt)
- [ ] Streunende Hunde werden mit Böllern verscheucht (Tierquälerei mit Verletzungsgefahr)
- [ ] Holzplatten beim Pool verlottert / morsch: Verletzungsgefahr
- [ ] Toiletten-Spiegel ohne Licht von vorne (man sieht sein Gesicht nicht)
- [ ] Keine Handtücher nur Duschtücher
- [ ] Duschwasser läuft erst nach einer Stunde ab
- [ ] WC-Papier wird nicht automatisch nachgefüllt, man muss dem nachrennen
- [ ] Moskito-Netz viel zu klein bei krasser Mückenplage
- [ ] Fahrräder völlig verrostet und unbrauchbar
- [ ] Windsurf-Material total veraltet (2014 und teils älter)
- [ ] Windsurfbretter alle primitivst zusammen geleimt.
- [ ] Powerjoints haben Risse (Sicherheitsrisiko)
- [ ] Segel in üblem Zustand mit Löchern
- [ ] Segel vom Inhaber nicht fachgerecht aufgebaut, musste selber die Tampen-Führung richtigstellen.
- [ ] Gabelbäume Belag abgenutzt oder abgerissen (Blasen an den Händen die Folge)
- [ ] Lagune voller Seegras ungeeignet für Windsurf Finnen, nur Kitesurf tauglich
- [ ] keine Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung (sehr abgelegen, man ist am A der Welt)
- [ ] Strasse vom Palmresort zum Windresort teilweise unter Wasser, man watet durch Kot und Urin der Tiere (Entzündungen bei Fussverletzungen die Folge)
- [ ] Wir wollten frühzeitig Abreisen wegen den genannten Punkten, aber wenn wir nicht alles bezahlen, wurde gleich mit Anwalt und Polizei gedroht. (Inhaber nicht Kundenfreundlich: Abzocker)
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Dezember 2021Reiseart: Reiseart: mit der Familie
Zimmertipp: Für Windsurfen absolut ungeeignet: Windsurf-Material total veraltet (2014 und teils...
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Antwort von De Silva Windresort Kalpitiya De Silva, Inhaber im DE SILVA Windresort Kalpitiya ( PVT)Ltd
Beantwortet: 30. Dez. 2021
Bruno ist ein Gast, der mit seiner Tochter frühzeitig abgereist ist nachdem es ihm eine Woche lang äußerst gut bei De Silva gefallen hat. Aufgrund der Tatsache, dass er seinen Aufenthalt 3 Wochen bei De Silva gebucht hatte sind durch die vorzeitigen Abreise Stornogebühren angefallen. Diese Gebühr wollte er nicht bezahlen. Um diesen Kosten zu entgehen hat er angekündigt schlechte Bewertungen zu schreiben. Viele Gäste vor Ort verstehen sein Verhalten nicht, da er die ganze Zeit über von De Silva geschwärmt hat. Nun denn, wir werden hier kurz zu allen Punkten Stellung nehmen und sind trotzdem sehr traurig darüber, dass Bruno und seine Tochter auf diese Art und Weise vorgehen. da sie die erste Woche sehr geschwärmt haben von De Silva: Wir bieten WLAN in den öffentlichen Bereichen! Du hast für deine Tochter, die ja als 18 jährige auch ständig WLAN benötigt, den privaten Router Zugang vom Besitzer bekommen um dir eben freies WLAN für 24 Stunden zu ermöglichen! Vor Ort hast du gemeint wie gut das Essen ist und jeden Tag voll rein gehauen.. Fleisch und Fisch ist total frisch! Wir geben uns besonders bei der Qualität des Essens und der Zubereitung besondere Mühe um hier auch beste Qualität zu servieren! Und dies hast du auch vor Ort in der ersten Woche mehrfach dem Besitzer, der Staff und auch den anderen Gästen betont wie gut es dir schmeckt! Hier also nun das Gegenteil zu behaupten ist nicht Rechtens! Als Windsurfer bist du ja schon viel in der Welt herum gekommen und sehr oft ist es so, dass der Spot zum Surfen eben nicht im Zentrum der Stadt liegt wo es eben viele Einkaufsmöglichkeiten gibt. Tatsächlich ist das Einkaufszentrum von Kalpitiya mit dem Tuctuc 5 Minuten entfernt! Wir kümmern wir uns um die streunenden Hunde mit medizinischer Versorgung (Impfungen, Sterilisation, Tierarzt) und sie bekommen auch von uns zu Essen! Das kannst du auch auf der Homepage nachlesen! Es gibt wie in jedem Hotel Duschtücher und Handtücher pro Gast, die auch regelmäßig ausgetauscht werden. Klopapier wird regelmäßig nachgefüllt im Rahmen des Zimmer Aufräumen. Zudem wird auch immer darauf geachtet dass genügend Reserverollen vorhanden sind. Wenn du tatsächlich mehr Klopapier benötigt haben solltest, dass ist das ja auch kein Thema welches zu bekommen. Muss man halt kommunizieren. Das Moskitonetz ist so große wie das Bett und ist in Form eines Rahmens in Bettgröße erbaut und oberhalb aufgehängt. Also genau passend errichtet. Hören wir zum ersten Mal, dass dies zu klein sein sollte! Die Fahrräder werden nicht mehr angeboten! Windsurf-Material total veraltet (2014 und teils älter) - du selbst hast das Windsurfmaterial mehrfach gelobt! - Du bist mit 2019ener Material gefahren! Sorry Bruno, aber jeder Windsurfer weiss dass man Windsurfbretter nicht zusammen leimen kann ;-) Also keine Ahnung was du damit meinst! Wir kontrollieren das Material regelmäßig - es existiert kein gerissener Fußmast in unserem Sortiment! Das ist ebenfalls frei erfunden deinerseits! Jeder Windsurfer muss sich das Material auf seine Körpergröße einstellen, dahingehend gibt es kein richtig oder falsch. Zudem ist der Besitzer bei den Asiatischen Spielen - Asian Games mitgefahren, äußerst erfahren, hatte mehr als 10.000 Schülern auf fast allen Kontinenten. Also ich kann mir nicht vorstellen bei aller Vorstellungskraft, dass du dir bei dieser Aussage auch nur irgendwas gedacht hast! Vor Ort hast du noch gelobt dass die Gabelbäume Vollcarbon sind und du total begeistert bist?! Es gibt in der Lagune einen Bereich mit Seegras, der auch nicht geeignet ist zum Surfen. Weder wirklich zu8m Windsurfen noch zum Kitesurfen! Dh gibt es wie bei jedem Spot auch eine genaue Beschreibung. Diese findest du vor Ort und die wurde dir auch bei der Surfstation erklärt bevor du das erste Mal aufs Wasser gegangen bist! Zu der Zeit als du warst musste ganz Sri Lanka mit starken Regenfällen und Unwettern kämpfen. Vl konntest du das ja vorab in den Nachrichten verfolgen. Gut also das ist jetzt ein bissl sehr verdreht dargestellt worden. Tatsächlich war Bruno mit seiner 18 jährigen Tochter zum Windsurfen bei uns. Er hat vorab das Zimmer verbindlich für 21 Nächte über Weihnachten und Neujahr gebucht. In der ersten Woche war er total begeistert vom Resort, hat auch gemeint dass es wie im Paradies ist!!! Über die Surfstation hat er sich Mehrfach positiv geäußert, dass das Material in bestem Zustand sei auch wenn es nicht das allerneueste ist! Dies hat er mehrfach auch gegenüber anderen Gästen im Resort erwähnt und auch gegenüber dem Besitzer! Dann hat seine Tochter mit einem anderen Gast ein Verhältnis begonnen - angeblich hatten sich hier auch die Gäste der angrenzenden Zimmer über das laute Sexualleben beschwert!!! Nicht nur einmal! Nachdem dann der neue Freund der Tochter weiterreisen wollte in den Süden hatte auch Bruno mit seiner Tochter beschlossen ihre Reise spontan zu verändern und in den Süden zu reisen. Das vorzeitige Abreisen ist natürlich kein Problem, allerdings muss dafür eine Stornogebühr entrichtet werden, da ja das Zimmer auch verbindlich gebucht wurde. Diese wollte Bruno auf keinen Fall bezahlen und wurde ungut. Zuerst hat er gemeint, dass dies nirgendwo so genau ausgemacht sei, trotz wirklich unglaublich großem E-Mail Verkehr vorab. Dann hat er gemeint dass er sich gedacht hat, dass die Buchung eher so tageweise gemeint war um einer Stornogebühr zu entgehen. Daraufhin hat er dann unsere Mitarbeiterin im Büro so niederträchtig beschimpft und ihr gedroht, dass selbst ein Gast der zufälligerweise dies mitbekommen hat schon einschreiten wollte um Bruno eine Grenze zu setzen. Auf das hinauf kam der Besitzer um Bruno zu beruhigen und ihm klarzulegen wie die Situation sei. Dieser jedoch hatte immer noch kein Verständnis und auch keinen respektvollen Umgangston woraufhin der Besitzer meinte, dass er diesen Fall an seinen Anwalt weiterleiten muss wenn er seine Rechnungen nicht zahlen kann. Letzendlich ist ihm der Besitzer mehr als nur entgegengekommen, die ursprüngliche Stornogebühr die im Normalfall verrechnet wird musste Bruno nicht bezahlen, nur einen kleinen Schadensersatz für entgangenen Buchungen. Bruno jedoch meinte, dass er den Ruf schädigen wird und negative Bewertungen schreiben wird. Somit hat er dies nun hier erledigt. Bruno Gubler selbst ist ja auch Geschäftsführer einer Softewarefirma in Zürich. Ich frage mich ob er mit seinen Mitarbeitern/Kunden auch so umgeht wie mit den Mitarbeitern und anderen Gästen von De Silva?
Mehr lesen
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.
Miriam S hat im Okt. 2021 eine Bewertung geschrieben.
2 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Von 2 Wochen Sri Lanka Urlaub waren die ersten 6 Tage im De Silva Resort geplant. Die Anfahrt zum Hotel war erlebnisreich, führte über eine holprige Strasse und überraschte uns letztendlich, als wir mitten im Kiteparadies ankamen!
Die Cabanas sind auf jeden Fall zu empfehlen, bieten viel Platzmit einer tolle Terasse zum zusammen sitzen mit Hängematte!
Das Essen ist sehr abwechslungsreich und hauptsächlich werden einheimische Speisen serviert. Auf alle Fälle nicht so scharf wie befürchtet ;) ganz im Gegenteil, wenn man die Curries schärfer haben möchte, braucht man das nur dem Personal sagen! Zusammengefaßt, tolle Stimmung, nettes Personal und ein Ort zum Entspannen und Kitesurfen!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: August 2021
5,0 von fünf PunktenSauberkeit
5,0 von fünf PunktenService
5,0 von fünf PunktenSchlafqualität
Zimmertipp: Surf cabana
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Antwort von De Silva Windresort Kalpitiya De Silva, Inhaber im DE SILVA Windresort Kalpitiya ( PVT)Ltd
Beantwortet: 25. Okt. 2021
Thank you for your review. It was a pleasure having you here at De Silva School. We are looking forward to see you again. Upul & De Silva Team
Mehr lesen
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.
Antwort von Ninja Schafer
30 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
In December the season starts again and steady winds pick up until end of February! We have several offers for kitesurf beginners, intermediate or pro’s! Feel free to contact our office for further informations :)
Christopher R hat im Juni 2015 eine Frage gestellt.
Lusaka, Sambia19 Beiträge25 "Hilfreich"-Wertungen
Can you launch / land the kite right from the resort, or one has to goto the sandbar?
Kalpitiya, Sri Lanka53 Beiträge
Hi Lusaka, thank you for your interest in DE SILVA Windresort. Actually you can start and land the kite in front of the resort beach but only if you are an experienced kiter. As there is not so much space you should have control in steering. If you are beginner or not as experienced we kindly offer boat transfers several times to the vis-a-vis sandlobe. This service is already in our room prices included. However, it´s just a view minutes boat drive and you have the possibility to kite back to the resort any time. There is always someone around to give you a helping hand in starting and landing your kite wether infront of the resort or at the beach ;) Hope to see you soon here at Kalpitiya Lagoon! Windy regards, Your DE SILVA Windresort Team
Bruno G hat im Dez. 2021 einen Tipp verfasst.
Santa Maria, Kape Verde7 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
"Für Windsurfen absolut ungeeignet: Windsurf-Material total veraltet (2014 und teils älter) Windsurfbretter alle primitivst zusammengeflickt"
Gesamte Bewertung lesen
Miriam S hat im Okt. 2021 einen Tipp verfasst.
2 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
"Surf cabana"
Gesamte Bewertung lesen
kitesurfer-manu hat im Jän. 2021 einen Tipp verfasst.
1 Beitrag
5,0 von fünf Punkten
"Surf Cabana"
Gesamte Bewertung lesen
Dirk A hat im Feb. 2020 einen Tipp verfasst.
2 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
"Im Windresort ist es lebendiger (Bar) - im Palmresort dagegen ruhiger mit Pool - Gäste können sich dazwischen bewegen"
Gesamte Bewertung lesen
Manuela hat im Aug. 2019 einen Tipp verfasst.
1 Beitrag
5,0 von fünf Punkten
"Familienzummer im Palm-Resort sind sehr angenehm (AC, Betten 👍, Teekocher 👍) und der Pool, das Herz der Anlage, ist gleich in der Nähe!"
Gesamte Bewertung lesen
Haben Sie noch nicht das Richtige gefunden?
In der Umgebung von Kalpitiya gibt es noch weitere verfügbare Unterkünfte.
PREISSPANNE
€ 47 - € 77 (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
VORMALS BEKANNT ALS
Desilva Kite Resort
STANDORT
Sri LankaNorth Western ProvinceKalpitiya
ANZAHL DER ZIMMER
13
Die Preise werden von unseren Partnern für ein Zimmer mit unterschiedlichen Belegungsoptionen (wie vom Unternehmen angegeben) bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

DE SILVA WINDRESORT KALPITIYA ( PVT)LTD: Bewertungen, Fotos & Preisvergleich (Sri Lanka) - Tripadvisor

Häufig gestellte Fragen zu DE SILVA Windresort Kalpitiya ( PVT)Ltd
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von DE SILVA Windresort Kalpitiya ( PVT)Ltd?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Kalpitiya Kite Beach (0,08 km) und Kalpitiya Kite Beach (0,7 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet DE SILVA Windresort Kalpitiya ( PVT)Ltd an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. restaurant, bar/lounge und kostenlose parkplätze.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet DE SILVA Windresort Kalpitiya ( PVT)Ltd an?
Gäste können während ihres Aufenthalts restaurant und bar/lounge genießen.
Bietet DE SILVA Windresort Kalpitiya ( PVT)Ltd Parkmöglichkeiten an?
Ja, kostenlose parkplätze steht den Gästen zur Verfügung.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von DE SILVA Windresort Kalpitiya ( PVT)Ltd?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. The BNKR Cafe, Windy Waves Beach Restaurant und Mamas Here Restaurant.
Bietet DE SILVA Windresort Kalpitiya ( PVT)Ltd Sportgeräte oder Fitnessräume an?
Ja, die Gäste haben während ihres Aufenthalts Zugang zu yoga-kurse.
Bietet DE SILVA Windresort Kalpitiya ( PVT)Ltd einen Flughafentransfer?
Ja, DE SILVA Windresort Kalpitiya ( PVT)Ltd bietet einen Flughafentransfer für Gäste an. Wir empfehlen einen vorherigen Anruf, um die Details abzuklären.
Welchen Sprachen sprechen die Mitarbeiter von DE SILVA Windresort Kalpitiya ( PVT)Ltd?
Die Mitarbeiter sprechen mehrere Sprachen, z. B. englisch und deutsch.
Gibt es historische Stätten in der Nähe von DE SILVA Windresort Kalpitiya ( PVT)Ltd?
Viele Reisende besuchen Kalpitiya Kite Beach (0,08 km).
Bietet DE SILVA Windresort Kalpitiya ( PVT)Ltd einen schönen Ausblick?
Ja, Gäste genießen hier häufig blick auf die lagune.
Alle Hotels in KalpitiyaHotelangebote in KalpitiyaLast Minute KalpitiyaHotels in der Nähe von DE SILVA Windresort Kalpitiya ( PVT)Ltd
AktivitätenRestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen