Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Crespina
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen

Villa La Guardia Resort

Speichern
Via Monte Grappa 2, 56040 Crespina Italien
Sichern Sie sich den niedrigsten Preis von diesen Websites.
ZenHotels.com
* Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den durchschnittlichen Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die zum Zeitpunkt der Buchung feststehen, anfallen und unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.

Nähere Informationen

Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Kostenloser Internetzugang
WLAN
Internet
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
Vergleichen Sie weitere beliebte Hotels
3Bewertungen0Fragen & Antworten0Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 3
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
Huset håller en riktigt hög nivå, har bara gott att säga om huset och bemötandet vi fick. Alla rum har egna toaletter och allt var rent och fräscht. Huset och inredningen håller en hög standard. Stor parkering på gården för flertalet bilar.
Mehr lesen
+1
Wir haben eine Woche Urlaub mit der ganzen Familie hier verbracht. Zunächst einmal, Crespina – zumindest rund um die Villa – ist kein klassischer Touristenort, sondern noch ein richtiges, authentisches Dorf. Gerade das war für uns aber auch ein Entscheidungskriterium; es ist herrlich ruhig mit viel Grün und kleineren Sehenswürdigkeiten (u.a. div. Weingüter und Lari mit dem Castello di Vicari) drum herum. Trotzdem sind auch die großen Touristenziele wie Pisa, Livorno oder das Meer relativ schnell mit dem Auto erreichbar. Am Ort selbst gibt es einen kleinen Metzger und einen kleinen Lebensmittelhändler; der nächste große Supermarkt ist ca. 10 Minuten mit dem Auto entfernt. Die Villa – und der Ausdruck passt wirklich sehr gut – selbst ist sehr schön. Wir hatten das Haupthaus gemietet. Direkt erkennbar ist, dass es zur Familie eines Hotelausstatters gehört, der vornehmlich das Luxussegment bedient. Jedes Zimmer ist individuell eingerichtet, schick und funktionell. Neben 6 Schlafzimmern jeweils mit eigenem Bad gibt es noch ein Billardzimmer, eine kleine Bibliothek, ein großes Wohnzimmer, Esszimmer und eine sehr gut ausgestattete Küche. Die Anlage ist recht weitläufig mit großer Terrasse mit Blick Richtung Pisa (bei guten Wetter sieht man den Turm), einer zweiten Terrasse zwischen Haupthaus und Nebengebäude, Terrasse am Poolhaus mit Blick Richtung Lari, Pool mit Liegeflächen und großen Grünbereichen mit Wiese und Olivenbäumen. Der Pool ist nicht beheizt, wobei das in der warmen Jahreszeit nichts ausmachen sollte, und es kann einmal sein, dass sich ein paar Blätter ins Wasser verirren, was aber auch nicht weiters schlimm ist. Mit dem Service waren wir auch sehr zufrieden, angefangen bei der Begrüßung durch die Hausherrin mit Ausflugstips, bis zur täglichen Reinigung und Müllentsorgung durch Micaela; man muss sich eigentlich um nichts kümmern. Wenn man möchte, kann man sich sogar noch einen Koch dazu buchen. Für alle Nicht-Italiener vielleicht noch wichtig: Die Vermieterin spricht fließend Englisch und auch mit Micaela kann man sich auf Englisch recht gut verständigen; direkt ums Eck der Villa ist ein nettes Restaurant (Boccondivino) und auch hier kommt man mit Englisch gut durch. Alles in allem bleibt zu sagen, dass die Villa gerade für größere Gruppen ideal ist. Man kann von Crespina aus viele Ausflüge unternehmen, die Anlage ist aber auch so groß, dass man es zum Entspannen auch mal ein paar Tage nur auf dem Gelände oder in unmittelbarer Umgebung aushalten kann, auch ohne sich gegenseitig „auf die Füße zu treten“. Und wenn man wie wir zu 11. ist und die Kosten teilt, ist es nicht teurer als ein Hotel, aber man ist halt für sich.
Mehr lesen
Linda vista, hotel muito aconchegante, ótimas instalações, quarto bastante confortável, limpeza, atendimento sempre muito atencioso, com dicas de passeios e restaurantes. Um ótimo lugar para descansar, passear e conhecer a Toscana.
Mehr lesen
Schreiben Sie Ihre Bewertung
Wie würden Sie Ihren Hotelaufenthalt beschreiben?
Bewertung schreiben
Teilen Sie Ihr bestes Reisefoto
Zeigen Sie der Welt Ihren Hotelaufenthalt so, wie Sie ihn sehen.
Ein Foto veröffentlichen
Erhalten Sie schnell Antworten
Stellen Sie anderen Reisenden und den Hotelmitarbeitern Ihre wichtigsten Fragen.
Frage stellen
STANDORT
ItalienToskanaProvinz PisaCrespina
ANZAHL DER ZIMMER
9
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Villa La Guardia Resort
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Villa La Guardia Resort?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Castello dei Vicari (2,4 km), Pasta Martelli (2,4 km) und Pao Pub (6,5 km).
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Villa La Guardia Resort?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Atutt'Antipasto, Al Canto Del Maggio und Locanda Lo Scopiccio.
Liegt Villa La Guardia Resort in der Nähe des Stadtzentrums?
Ja, die Entfernung beträgt 0,9 km vom Stadtzentrum von Crespina.
Gibt es historische Stätten in der Nähe von Villa La Guardia Resort?
Viele Reisende besuchen Rocca Di Montanino (4,6 km).