Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Panorama Alpin

Nutzer (29)
Zimmer und Suite (11)
Pool und Strand (8)

Nähere Informationen

Nr. 3 von 6 Hotels in Jerzens
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Das Panorama Alpin, ein Mountain- und Genusshotel verspricht auf 1.450 m wahrlich hochsten Urlaubsgenuss in Osterreich, ein noch unentdecktes Juwel in den Tiroler Bergen. Sommer wie Winter eine ideale Urlaubsdestination, perfekt gelegen zum Skifahren, Wandern, Erholen & Genießen, ein Aktivurlaub der besonderen Art in Tirol. Kulinarik wird ganz besonders groß geschrieben.
Mehr lesen
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Pool
Fitnesscenter mit Trainingsraum
Kostenloses Frühstück
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
Spa
Wintersport
Kostenloser Internetzugang
WLAN
Öffentliches WLAN
Internet
Innenpool
Bar/Lounge
Restaurant
Frühstücksbuffet
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Nichtraucherzimmer
Suiten
Bademäntel
Telefon
Weckdienst/Wecker
Haartrockner
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Schöne Aussicht
Gesprochene Sprachen
Englisch, Tschechisch, Ungarisch

Standort

Vollbild
51Einiges gut zu Fuß erreichbar
Bewertung: 51 von 100
46Restaurantsin einer Entfernung von maximal 10 km
11Sehenswürdigkeitenin einer Entfernung von maximal 10 km
57Bewertungen
0Fragen & Antworten
2Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 38
  • 12
  • 5
  • 0
  • 2
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Die sehr kurzfristige Stornierung durch das Hotel hat uns einen erheblichen Mehraufwand und deutlich höhere Kosten beschert. Eine alternative Unterkunft mitten in der Hauptsaison zu suchen war ohne Abstriche kaum mehr machbar. - Keine Unterstützung erhalten (Hotels waren bereits ausgebucht) - Kommunikation mangelhaft - Kulanz ?!?!? Einem 4* Hotel welches zu einer Firma mit mehreren Hotels gehört, darf so etwas nicht passieren. Erstaunlich sind die positiven Google Bewertungen welche nach negativen Bewertungen plötzlich erscheinen obwohl das Hotel ja derzeit geschlossen ist.
Mehr lesen
Durch die Übernahme eines anderen Hotels, in dem ich mit meinem Partner den diesjährigen Silvester-Skiurlaub 2018 seit Dez. 2017 gebucht hatte, wurden wir vor gut 6 Monaten in das Hotel Panorama Alpin umgebucht. Vor ca. 3 Monaten erhielten wir vom Hotel Panorama Alpin in einem kurzen Newsletter ohne persönliche Ansprache eine Mitteilung zur Stornierung der Unterkunft für unsere geplante Urlaubszeit. Dies akzeptierten wir nicht und beriefen uns auf unsere bereits erhaltene Bestätigung für die geplante Reisezeit. Das wurde uns schliesslich vom Hotel Panorama Alpin erst nach mehreren Wochen des Wartens auf Antwort nochmals bestätigt. Vor einer Woche erhielten wir eine erneute Stornierung vom Hotel Panorama Alpin mit der folgenden Angabe des Grundes: „ Aufgrund sehr persönlicher Umstände im Bereich der Hotelleitung …“ Des Weiteren folgte im Text: „Um Ihre Unannehmlichkeit durch diese Situation so gering wie möglich zu halten, sind wir Ihnen gerne bei der Wahl eines Ersatzquartiers behilflich. Wir empfehlen Ihnen adäquat die Hotels: …“ Nach zwei Telefonaten meinerseits mit Herrn Katschnik, in denen er um jeweils 2 Tage bat, sich um unser Problem mit dieser Situation zu kümmern, haben wir nichts mehr von ihm gehört. Es ist wohl sehr unwahrscheinlich 4,5 Wochen vor Reiseantritt über die Silvestertage in einem Skigebiet eine gleichwertige Alternative zu finden. Die vom Hotel empfohlenen Unterkünfte waren nicht mehr verfügbar. Ich empfinde diese Stornierung unserer lang geplanten Urlaubszeit über diese besonderen Neujahrstage, ohne einen gleichwertigen Ersatz als nicht akzeptabel und sehr ärgerlich. Herr Katschnik hat uns in keiner Weise einen Ersatz angeboten. Ich fühle mich als Gast absolut abserviert und sehr schlecht behandelt. Dies ist aus meiner Sicht keine respektvolle, geschäftstüchtige Art mit seinen Gästen umzugehen. Ich kann dieses Hotel keineswegs weiter empfehlen.
Mehr lesen
Wir waren nun das dritte Mal in Folge im Hotel Panorama Alpin, ehemals L‘Hotel. Das Skigebiet ist in 10 Minuten zu Fuß zu erreichen. Wem dies zu lange dauert, nimmt den Bus. Da der Parkplatz des Skigebietes bis zum Hotel reicht, pendelt zusätzlich ein Parkplatzshuttle. Tolles Skigebiet, welches auch für anspruchsvollere Fahrer genügend Abwechslung zu bieten hat. Die Zimmer des Hotels sind sauber und sehr schön gestaltet. Die letzten beiden Male waren wir in einer Juniorsuite untergebracht. Dieses Mal wurden wir mit einem luxuriösen moderndesignten Komfortzimmer überrascht mit schickem Holzboden. Zusätzlich zum Frühstücksbuffet kann man sich diverse Eiergerichte bestellen wie z.B. Palatschinken oder Omelett wahlweise mit Schinken, Käse, Gemüse. Die richtige Grundlage für einen Skitag! Und nach dem Skifahren erwartet einen eine Nachmittagsjause, die jeweils aus Kuchen oder etwas Herzhaften bestand. Zum Abendessen wird man mit einem 5-Gänge-Menü verwöhnt. Beim Hauptgericht kann man zwischen 3 verschiedenen Gerichten wählen. Service und Freundlichkeit stehen im Hotel an erster Stelle. Da ich kein Saunagänger bin, kann ich darüber nur berichten, dass meine Freunde begeistert waren und sich ziemlich lange dort verweilten. Die Massage war wohl auch sehr gut. Den Fitnessraum habe ich auch nicht in Anspruch genommen, da wir auf der Piste genügend Fitness hatten. Ein Novum dieses Jahr war, dass die neuen jungen sehr engagierten Mitarbeiter, Geschäftsführerin Svenja und Serviceleiter René, sowohl als auch Gabor es auch geschafft haben abends Leben in die Bar zu bringen. Am ersten Abend wurden wir ins Cocktailmixen und an der Kaffeemaschine Milchaufschäumen eingewiesen. Am nächsten Abend fand sich eine 50 Mann starke Truppe ein. Wer wollte, konnte sich im Bierzapfen versuchen und sein Bierzapfdiplom erwerben. Am dritten Abend war Tiroler Abend mit Live Musik und Baumstamm-Nageln-Wettbewerb. Die Stimmung war klasse und René stemmte dies mit seinem Team mit Leichtigkeit und sie hatten selbst Spaß dabei. Man merkt deutlich die Erfahrung, die René in seinen vorherigen Jobs gesammelt hat. Wir gehen nun seit 25 Jahren in der gleichen Konstellation Skifahren, aber Svenja und René haben es das erste Mal geschafft unser Programm über den Haufen zu werfen und nicht zum Après-Ski in die obligatorische Schirmbar zu gehen, sondern im Hotel zu feiern. Weiter so! Als Gast gekommen, als Freund wehmütig gefahren! Danke! Das nächste Jahr haben wir schon wieder gebucht. Wir freuen uns auf euch!
Mehr lesen
Tolle Lage zum Skigebiet, nette Juniorsuite, familiärer Service und erstklassiges Essen in einem Haus zum Wohlfühlen. Entspannung pur in einem schönen Wellnessbereich mit tollem Ausblick. Egal ob auf der Sonnenterasse oder der Zirbenstube, bei der Jause oder dem Abendessen - das Team verwöhnt den Gast.
Mehr lesen
Was für ein Urlaub. Das Hotel hat eine 1a Lage, entweder fußläufig in 10 Minuten oder mit dem Bus in 1 Minute (30 Sekunden vom Hotel zur Haltestelle - einmal über die Straße). Das Team ist genial, wahnsinnig sympathisch und vor allem herzlich und natürlich! Die Kinder hatten Spaß, die Eltern waren durch und durch entspannt! Eine klare Empfehlung!
Mehr lesen
Zurück
1234569
VORMALS BEKANNT ALS
L'Hotel
STANDORT
ÖsterreichÖsterreichische AlpenTirolJerzens
ANZAHL DER ZIMMER
38
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen