Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Alle wichtigen Informationen zu den Zimmer
im Kwihala Camp, Asilia Africa

Zimmer/Suite (54)
Ankunftsdatum— / — / —
Abreisedatum— / — / —
Gäste1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Wenden Sie sich an Ihre Unterkunft bzgl. Verfügbarkeit.
Ähnliche Hotels sind jedoch verfügbar.
Alle anzeigen
Highlights aus Zimmerbewertungen
... und mit komfortablen Kingsize Betten und geräumigen Dusche Zimmer mit unglaublich heiß Wasser Eimerduschen. Die Zelte sind...
Language Weaver
... sie als wir brauchten es; wir hatten nie zu fragen. Hamza Zimmer und Michael waren unsere liebenswürdig und talentierte...
Language Weaver
... geräumige Zelt mit großes bequemes Bett, Strom und en Suite Badezimmer. Sehr sauber, geschmackvoll eingerichtet und...
Language Weaver
Präsentierte Ausstattungen & Services der Zimmer
Sicher
Wäscheservice
Nichtraucherzimmer

Bewertungen, in denen "Zimmer" erwähnt wird

Bewertung schreiben
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Ann Nichols hat im Dez. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Greater Johannesburg, Südafrika37 Beiträge12 "Hilfreich"-Wertungen
Ich komme aus einem Bush Erziehung und es immer getan haben selbst - Drive Safaris. Ich habe seit Jahren das Fahren durch Afrika für 8 Jahre auf eigene Faust. Dies ist das erste Mal, dass ich ein organisiert Safari - ein Geschenk für mich für meine 70 th! Meine Erwartungen waren hoch. Nach meiner Erfahrung in Kwihala Camp und in allen folgenden Asilia Camps, und ich denke, ich werde nur schwer wieder zu sich selbst - Fahrt!

Von der Zeit als ich kam am airstrip und wurde von meinem wunderbar Guide Tony zu der Zeit als ich links, kann ich nur Superlative reden über Kwihala Camp. Tamara und ihr Team wunderbar waren ausgezeichnet. Ihre Höflichkeit und Aufmerksamkeit zum Detail waren perfekt.

Die Zelte sind entlang der chemische Fluss Bett mit wunderschönen Aussichten. Sie sind geräumig, sauber und mit komfortablen Kingsize Betten und geräumigen Dusche Zimmer mit unglaublich heiß Wasser Eimerduschen. Die Zelte sind geräumig mit Bäumen und Sträuchern in zwischen geben eine totale Gefühl von Privatsphäre.

Tony mein Führer war sehr kompetent. Eine sanfte schüchtern Chap mit tief Empfindlichkeit. Wir erhielten ein komfortabel und vertrauensvoll Kunde/Guide Relation während der 3 Tage, die wir zusammen. Ich bin sehr vertraut mit der Bush und Wildtiere, aber er konnte Überraschung mich gelegentlich mit seinem Wissen und Bush Geschichten. Er hatte ein gutes Auge für das beste photographic Ort für das Sichtungen. Immer aufmerksam die Landschaft und Beleuchtung.

Das Frühstück auf der Game Drives sind ein muss und der einzige Weg zum frühstücken in der Bush, und beobachten Sie dabei das Spiel und Vögel in der Umgebung. Und dann ist da noch das Spiel Drive Sundowner - märchenhaft! Tony fanden immer, dass die ideale Position für das Frühstück und die Liegestühle. Diese zwei Ergänzungen zu aufregend und die Kirschen Spielfahrten auf der Spitze! Vielen Dank Tony und der Küche Team.

Alle Mahlzeiten im Kwihala waren von Gourmet Standard mit ausgezeichneten Weinen. Der Service war hervorragend. Die Sundowners in den Fluss Bett um die am Lagerfeuer waren ein Moment an andere Kunden zu treffen, Führer und Personal zu tauschen Lagerfeuer Geschichten.

Abendessen bei Kerzenschein unter den Sternen, in die chemische Fluss Bett, waren romantisch und verstärkt mit dem Sound der tierstimmen und das helle Sterne darüber schien nahe genug fassen vom Himmel. Zusätzlich war es eine soziale Zeit zum Austausch Geschichten über unser Spiel Sichtungen, andere Safaris und hören Sie die Geschichten, die die Führer sagte über ihre Erfahrungen und außergewöhnlich Zeitungsartikel vorgeschlagen. Lorenzo Ich bin immer noch lachen über die ein Honigdachs!

Auf die letzte Nacht, Tamara und all die Kwihala Team gaben die Gäste und vor allem mich eine Überraschung. Einige der Team hatten in Kostümen und mit Tam tams tribalen Kleid, rasseln und andere Musikinstrumente, sie hüpften um den Tisch und Gesang in Swahili. Das nächste was ich war schön angerichtet, mit einem wunderschönen Geburtstagskuchen mit Kerzen und das gesamte Team sang Happy Birthday für mich in Swahili und Englisch. Ich war überwältigt mit Emotion. Tamara und Ihr Team, vielen Dank für diese wundervolle Überraschung, die ewig in mein Gedächtnis eingeprägt bleiben und endete, mit Freude und Emotion, den ersten Teil meines einmonatigen Reise mit Asilia Camps. Kwihala war der Anfang einer Reise, die unsere Erwartungen bei weitem übertraf meine Erwartungen bei weitem übertroffen.

Das Spiel, die Vögel, die vielfältigen Vegetation und die Baobabs sind unglaublich in Ruaha.
Ruaha/Kwihala werden auf jeden Fall auf meine Liste wieder Safari.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: November 2016Reiseart: allein
Sauberkeit
Service
Schlafqualität
Language Weaver
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
CarolVNi hat im Nov. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Cruz Bay, St. John5 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Wir hatten das Glück, dass Besuch Kwihala Anfang Oktober 2016 - - the Fifth Camp in unserem Tansania Safari. Unsere weiteren Stationen waren im Tarangire-Nationalpark herrlich, Ngorongoro Crater, und der Central & northern Serengeti. Was für ein einzigartiges wild und völlig anderes und wunderbaren Umgebung fanden wir in Ruaha im Kwihala Camp. Es begann mit einem herzlichen Empfang von Tam und ihr Team, dass hielt während unserer 3 Nächte und 4 Tage. Es gab keine Bitte zu groß oder zu klein für sie. Die Lage ist wunderbar, ein Zelt mit Blick auf den Fluss (wenn auch chemische dieser Zeit des Jahres), Abendessen unter den Sternen jede Nacht, und eine gemeinsame Zelt/Esszimmer, es war komfortabel und einladend. Unser Zelt war mehr als bequem, keine Angst vor der " Eimer Dusche " . Wir hatten eine Menge heiß oder kalt Wasser (schön nach einer anstrengenden Fahrt) zur Verfügung. Irgendwie wusste, dass sie als wir brauchten es; wir hatten nie zu fragen.

Hamza Zimmer und Michael waren unsere liebenswürdig und talentierte Führer. Wir fühlten uns dort sicher, informiert und zu unterhalten, auf jeder Fahrt. Obwohl sich viele super Tiere, Sonnenaufgänge und -untergänge und atemberaubende Ausblicke, ich muss sagen, dass das Highlight unserer Reise war die Zeit, die wir beobachten eine insbesondere auf Lion Pride (Männer, 3 Frauen, und 4 Cubs) . Wir sahen sie mehrmals im Verlauf unserer gesamten Aufenthalt - - Cubs Altersheim, spielen, faulenzen und Spässe Papa; Frauen auf der Jagd; die ganze Familie dynamic spielen sich vor unseren Augen. Einfach fantastisch.

Die Umwelt ist im Gegensatz zu dem, was wir gesehen haben sonst in Tansania - - mehr wild und zerklüfteter; Palmen; und viele Tiere, die wir woanders nicht sehen. Kwihala ist auch eine Wonne, genauso wie ein Camp. Ich glaube, es ist wie in der Nähe des natural Safari Erfahrung, da man kann andere als irgendwelche ein Zelt selber. das Gefühl, dass man sich mit den Platz, und doch sehr verwöhnt war sicherlich ein tolles Erlebnis.

Ich möchte euch ermutigen, Besuch Kwihala und lassen Sie Tam und die wunderbaren Team verwöhnen Sie in eine wundervolle Zeit. Sie werden nicht enttäuscht sein.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Oktober 2016Reiseart: als Paar
Zimmer
Lage
Service
Language Weaver
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
millington16 hat im Sep. 2014 eine Bewertung geschrieben.
Newcastle, Australien11 Beiträge9 "Hilfreich"-Wertungen
Was für ein brillantes Camp und Personal. Mein Mann und ich waren hier für 3 Nächte hier und jeden Moment war lustig und interessant. Die Unterkunft, in unserer Meinung nach perfekt in den Nagel auf den Kopf ... riesige geräumige Zelt mit großes bequemes Bett, Strom und en Suite Badezimmer. Sehr sauber, geschmackvoll eingerichtet und geräumig, aber immer noch das Gefühl, dass man sich in der Bush Safari ... ein Eimer Dusche und Zelte im Erdgeschoss. Jedes Zelt ist sehr privat von den anderen und es ist eine kleine, intime Camp, wo persönliche Service der Priorität ist.

Unser Entspannten Manager, war Michelle ausgezeichnet ... freundlich und entspannt aber sehr gut organisiert. Sie immer erstellt eine intime und warme Atmosphäre beim Abendessen, manchmal unter den Bäumen, komplett mit einem langen Tisch, Laternen und weißen Tischdecken. Ziemlich unglaublich angesichts der Lage! Die Führer und Manager aßen mit den Gästen und es machte uns alle Teil des Teams.Das Essen war reichlich, abwechslungsreich und reichhaltig. Wir haben nicht extra zu zahlen für Wein, Getränke usw. Diese Details, zusammen mit Michelle's durchdachte Management, machte die Atmosphäre sehr gastfreundlich.

Unser Führer, Festo war sehr erfahren und zeigte Begeisterung und Leidenschaft für Ruaha und es ist Tier- und Pflanzenwelt. Er hat so schnell nicht um aber erlaubt uns Zeit, in der die Tiere Verhalten und in naher Reichweite zu beobachten. Er gerne geteilt sein Wissen mit uns und erwies sich als ein toller Lehrer, hat uns ermutigt werden nur so fasziniert wie er ist. Sein Humor, die Intuition und gesunden Menschenverstand die Game Drives unterhaltsam und sorgte für sehr lohnende betrachten. Wir hatten einen kompletten Gefühl der Sicherheit mit ihm im wheel. teilt dem offenen viereckigen Fahrzeug mit nur zwei weiteren Leuten machte unsere Erfahrung umso besonders und einzigartig. Festo hat sich sehr bemüht, immer machen jedes Spiel mit dem Auto anders als die letzte und zu vermitteln, der Vernetzung von all den Tieren und Pflanzen.

Ruaha selbst ist ein sehr schöner Ort, wo sie die wechselnden Licht in der Sky eine ganz besondere Qualität bis zu den Hügeln, boababs trägt, Grasflächen und Fluss Betten. Die Vögel, Elefanten, Zebras, Giraffen, Löwen, Leoparden, Impala, Paviane ( die Liste geht weiter ... ) sind leicht zugänglich und in gut Nummern. Sie haben die Möglichkeit zu verstehen die Bewegungen der Wildtiere durch die Jahreszeiten und beobachten, wie sie überleben und interagieren können in das wild und friedlich Park. Kwihala Camp und das Personal gaben uns Erinnerungen werden wir nie vergessen.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: August 2014Reiseart: als Paar
Zimmer
Service
Schlafqualität
Language Weaver
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
ClaireBare hat im Okt. 2013 eine Bewertung geschrieben.
Sydney, Australien434 Beiträge96 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Wir waren im Camp Kwihala im September 2013 für 4 Nächte. Dies war das zweite von 4 Camps, in denen wir auf unserer 14 tägigen Safari im Norden und Süden Tansania gewohnt. Dies war unsere zweite Safari Urlaub (18 Nächte/5 Camps) in Afrika und der erste Camp in Ruaha National Park besucht.

Die guiding war ausgezeichnet, das Auto war fantastisch, die Lage war super, das Zelt und Camp sehr gut, das Essen war großartig, Getränke am Nachmittag Safarifahrten waren im Preis enthalten und Wäscheservice war im Preis enthalten. Daher gebe ich eine hervorragende Erfahrung im Vergleich zum Preis/Nacht und meine Erfahrung in anderen Camps.

Das Camp ist in einer großartigen Lage, nicht weit vom Fluss und Mwagusi anderthalb Stunden in Ruaha River. Obwohl Ruaha trocken war, als wir dort waren, bleibt etwas Wasser in den beiden Flüssen Betten und Tiere versammeln sich in diesen Bereichen. Ruaha war heiß und trocken in den Tag und ein wenig staubig und schmutzig. Die Landschaft und Flora sind vielfältig und schön zu fotografieren. Es gab eine lange Gras und viele, viele Bäume wie Palm, Akazien, Acacias, Würstchen, Schakale Berry herumfahren können Ihre Tiere eine Herausforderung aber sehr interessant. Es gibt keine Mücken oder Fliegen und ein paar der Gegend viele Tsetsefliegen gibt rund um das Camp und Gegenden, die wir durch gefahren.

Als wir im Msembe airstrip um 15.30 Uhr an und von dem Lehrling Guide Leverd begrüßt wurden. Wir hatten einen kalten Drink angeboten und warteten 15 Minuten auf unsere Unterlagen einzureichen im Büro. Wir hatten eine 3-stündige Wildfahrt bevor wir nach Camp für das Abendessen. Leverd war fantastisch.

Sara ist das Camp Manager. Sie ist freundlich und wir haben uns in ihrer Anwesenheit bei den Mahlzeiten. Sie hat nicht immer sehen Sie oder begrüßen Sie nach Safaris, aber das stört nicht. Unser Führer war immer für uns in der Lounge warten bevor fährt und ein Angestellter begrüßte uns immer nach Safaris mit einem kühlen Handtuch und ein Lächeln auf den Lippen. Bei der Ankunft im Camp Sara abschlußerklärungen uns bei der Leitung des Camp und checkten sämtlichen Lebensmittelallergien. Sie informierte uns alkoholische Getränke und einige andere Getränke nicht im Preis inbegriffen, aber die Liegestühle waren kostenlos am Nachmittag Safaris, ich fand, dass das eine nette Geste war. Die Getränke waren ungefähr $5 pro Person oder man zahlt $15 für all-you-can-drink! Preislisten waren im Zelt. Wäscherei war bei uns im Preis eingeschlossen. Wir teilten uns ein Auto, Reiseführer und Auszubildenden Guide mit einem anderen Pärchen, wir waren begeistert. Camp hatte eine semi-flexibel Routine. Weckruf um 6 Uhr morgens war. Sie können entweder 18.30 13.04.09 Uhr Safari mit abgepackte Frühstück gefolgt von Mittagessen im Camp oder beendet werden 6,30 Uhr mit Brunch im Camp wählen. Nachmittag Safaris sind jeden Tag von 16-19 Uhr. Heißes Wasser in der Dusche in der Nacht und kalte Duschen für den Tag waren immer fertig, wenn man von Safari zurück.

Im Camp gibt es ein sehr großes Zelt mit einer Lounge und einem Esstisch wo wir zu Mittag aßen. Es gab ein Lagerfeuer und vorne zu liegen in der Nacht. gemeinsames Abendessen im Busch unter den Sternen serviert wird! 6 Zelten und maximal 12 Gäste waren eine sehr gemütliche Atmosphäre.

Das Camp verwendet ein Generator und Solarenergie so Strom zur Verfügung im Zelt, in allen Zeiten war. Die Zelte waren groß und schön eingerichtet. Das Bett war hart und es gab 4 Arten von Kissen. Nächte waren cool und eine leichte Gewicht Bettdecke war bestens geeignet. Das Bad war mit 20 L heiß/kalt Eimer Dusche für 2 Personen, so dass Sie Ration haben, oder gemeinsam Dusche! Shampoo, Waschmittel und Seife im Bad. 2L Becher Wasser in Flaschen waren auf dem Schreibtisch im Zimmer und im Bad jeden Tag zur Verfügung. Elefanten und Schakale waren in der Nähe unser Zelt während unseres Aufenthaltes.

Das Essen war sehr gut. Für Ihren 6 Uhr wecken können Sie einen Kaffee oder Tee aus Trockenpulver mit kalter Milch plus Sandkuchen wählen. voll Frühstück mit Saft, Müsli mit Milch, 6-8 Stück Brot, 6-8 Muffins (anderes Aroma jeden Tag), zwei Arten von Obst, Schinken und 6-8 gekochte Eier. Wir hatten auch mandazi (traditionelle tansanische Brot) auf zwei Tage. Lecker. Sie bedienen sich vom Buffet aufgebaut auf Motorhaube und im stehen essen. Der Guide sorgt dafür, dass man entweder gemahlen Kaffee oder englischer Tee/Kräutertees. Wir hielten im Schatten der großen Baum in 4 verschiedene Standorte in den Park um 9.30 Uhr.

Wir aßen dort zu Mittag im Camp und Sara aßen mit den 4-8 Gäste waren. Die Lunchpakete waren 3 inklusive Gänge mit Kaffee/ Tee zu beenden. Zum Beispiel Salat, Spieße Fleisch mit gegrilltem Gemüse und Obst Salat. Gute Portionen und super Geschmack und Auswahl jeden Tag. Auf dem Tisch war Butter, Olivenöl, Essig und frische Chillis in Öl! Es gab verschiedene duftende frische Brötchen jeden Tag. Wir genossen die Mittagessen.

Keine Snacks waren vor Safaris angeboten. Knabbereien zur Verfügung gestellt, als Aperitif am Nachmittag Spiel angeboten fährt um 18 Uhr. Von 8-20.30 Uhr trafen die Gäste um das Feuer für Drinks und Vorspeisen. Abendessen mit den alle Gäste war um 20.30 Uhr. 3 Personal aßen mit den Gästen. Dies half halten Sie das Gespräch kam, aber auch sehr unterhaltsam! Das Abendessen war 3 plattiert Kurse; Vorspeise, Hauptgericht mit Fleisch und Gemüse und Nachtisch war auch inbegriffen. Da ich Vegetarier bin ich hatte einen separaten Hauptgericht. Das Essen war das Restaurant Qualität außer den gefüllten Auberginen, die nicht zubereitet wurde. Ich rollte zum Bett jeden Abend nach dem Abendessen!

Das Fahrzeug war ein 9 Sitzer mit drei Reihen mit zwei sitzen und eine vierte Reihe mit drei Sitze. Das Fahrzeug Canvas Dach mit offenen Seiten. In der zwischen den vordersten Sitze ein inseriert kühlen Box war und die Getränke kalt war! !! Die Decken waren am Morgen Safaris zur Verfügung gestellt. Die Führer gelegentlich ein Mobiltelefon mit dem Camp zu kommunizieren und anderen Autos. Ich liebe dieses Hotel. keine lästige knisternde und anderer zuhören Gespräche mit Radio. Was mir auch sehr gut gefallen hat, war, dass Gespräche waren immer nur kurz und Lorenzo sagte uns, was das Gespräch über war, so dass wir ständig aktualisiert und enthalten.

Unser Führer war Lorenzo, die wir auf unserer Wildfahrt am Morgen abgeholt und unsere Auszubildenden Guide Leverd war. Lorenzo fragten, ob wir unsere Safari Erfahrung und was wir gerne sehen wie während unseres Aufenthaltes. Vor Fahrten würden wir diskutieren wollen, die wir alle sind uns einig. Lorenzo hat unseren Besuch von Ruaha und unseren Urlaub so angenehm gemacht haben. Er hat alles, was wir sehen wollten. Er ist sehr in Einklang mit der Umwelt; er konnte sich sehen eine Stachelschweine' Füllfederhalter verlassen Spuren auf dem Erdgeschoss und er fuhr und konnte die Baboon oder Impala bellen und wissen eine Katze war in der Nähe (und dann finden Sie es! Er teilte sich Geschichten, Informationen über die Tiere (Lebensdauer, Geschlechtsreife, mit schwangerschaftsdiabetes gelten, wie sage Gender und so weiter und so weiter) und erörterten die Umgebung (Topographie des Ruaha, was die Löcher sind im Baobab Bäumen trunk, was im Inneren der Würstchen auf der Würstchen Baum). Ich fühlte mich, als ob ich lernen und wie ein Mensch mit ihm. Er hat uns auch Dinge, die man uns überraschen und uns darauf gefreut. Er einmal hielt vor einem kaputten Beton Brücke und dann zu uns und sagte legen Sie die Sicherheitsgurte holprig sein kann. Er beobachteten, wie wir alle unser Sitz zu finden Rührei Gürtel und festgestellt, dass es auch keine gäbe! Er war ein Witz und es war ein tolles Lachen.

Da das Camp nur 3 Autos hat, Führer 3 Führer und 3 Auszubildende konnten wir treffen. Sie haben auch Abendessen mit der Bewertung also haben wir sie dann kennengelernt. die Führer sind toll: war das Piedro sehr viel Spaß gemacht hat und die Vorstellungen urkomischer Komödianten aus dem Fernsehen an Geschichten erzählt zwar Festo das Leopard Flüstern (er immer erste Ort war) war und haben uns zum Lachen gebracht.

Am ersten Nachmittag eingecheckt Lorenzo Dämmerschoppen was wir gerne. Wir entschieden uns für Weißwein für meine Sundowner und mein Mann fragte für Gin und Tonic. Diese waren immer kalt und in der kühlen Box auf jeden Nachmittag Game Drive. Auch wenn es spät am Abend war und wir sofort zurück zum Camp in der schneller Verfall Licht fahren, Leverd noch bot uns einen Aperitif und geführt (während Lorenzo war mit dem Auto) pour Wein, Bier und Snacks servieren!
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: September 2013Reiseart: als Paar
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zimmer
Lage
Sauberkeit
Service
Schlafqualität
Language Weaver
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
HoneySmurf hat im Okt. 2012 eine Bewertung geschrieben.
Manchester35 Beiträge17 "Hilfreich"-Wertungen
Unser erster Besuch in Ruaha National Park hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Wir kamen am Ende der Trockenzeit und der Great Ruaha River war aber nur in einigen Bereichen floss. Die Hitze und Wasserknappheit machte es zu einem großartigen Zeit das Tier- und Pflanzenwelt auf einen Drink in der Blick auf den Fluss zu kommen.

Kwihala Camp ist ein kleines Camp 6 Zelte in einer erstklassigen Lage im Park. Die Zelte sind alle ziemlich luxuriös und verfügen über ein großes Schlafzimmer und ein separates Badezimmer mit Toilette und einen Eimer Dusche. Die Eimerduschen ermöglichen eine 5-19 Minuten Dusche pro Person und das heiße Wasser ist zu Ihrem Zelt gebracht als wir darum baten. Dieses Camp wirklich veranschaulicht den Begriff "glamping"- Camping in Stil!

Der Park war unser Lieblingshotel Safari Destination (wir waren auch Serengeti und Selous). Die Tier- und Pflanzenwelt und die Vielfalt an Vögeln war unglaublich und das Terrain abwechslungsreich. Ein weiterer Vorteil ist, dass es eine begrenzte Anzahl von Camps im Park, das heißt, dass man eine Fahrt ohne Tagung ein anderes Safari begleitet. Der Morgen Safari begann 0630 und endete im im 1145 als Sie das Frühstück im Camp hatten, oder bis 13 Uhr ging weiter, als man sich ein einem Buschfrühstück Frühstück und Mittagessen im Camp. Am späten Nachmittag war Safari ab 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr. Natürlich war der Zeitplan flexibel je nach dem, was die Tiere zu bieten hatte. Wir hatten einige unerwarteten Auftritten der zauberhaften Unterkunft und Zeitungsartikel. Wir hatten das Glück, dass wir ein "3 Katze Tag" als wir sahen Löwen, Leoparden und Geparden! Wir hatten den Luxus von Zeit, um die Tiere zu schätzen wissen und ihr Verhalten beobachten Sie in aller Stille und Ruhe.

Was die Kwihala so hervorragend für uns war die hohe Qualität des vorgeschlagen. Wir haben schon in mehreren Ländern auf der Safari vorgeschlagen worden, aber die im Kwihala ist eines der besten, in dem wir je erlebt haben. sowie Kenntnisse, Führer der Kwihala haben alle ein großes Verständnis und Respekt für die Tiere. Unser Guide Festo hatten eine Leidenschaft und Begeisterung für wilde Tiere und Vögel, die absolut ansteckend war. Er hat unseren Aufenthalt zu etwas ganz Besonderem.

Wir waren sehr traurig, als wir wieder abreisen mussten und hoffen, dass wir bald wieder zu dem Kwihala Ruaha und in der Zukunft. Ein Höhepunkt unserer Tansania Reise.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Oktober 2012Reiseart: als Paar
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zimmer
Lage
Sauberkeit
Service
Schlafqualität
Language Weaver
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden