Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Alle wichtigen Informationen zum Pool
im The Miami Beach EDITION

Pool & Strand (240)
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Ankunftsdatum— / — / —
Abreisedatum— / — / —
Gäste1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
EDITION
$ 571
zum Angebot
Kostenlose Stornierung bis zum 23.02.20
Jetzt buchen und erst bei der Ankunft bezahlen
Booking.com
$ 571
zum Angebot
Kostenlose Stornierung bis zum 22.02.20
Jetzt buchen und erst bei der Ankunft bezahlen
Priceline
$ 565
zum Angebot
Kostenlose Stornierung bis zum 22.02.20
Trip.com$ 572
Travelocity$ 565
Expedia.com$ 565
* Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den durchschnittlichen Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die zum Zeitpunkt der Buchung feststehen, anfallen und unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
Highlights aus Poolbewertungen
... Stück Konfetti-Kuchen am Nachmittag in diesem kleinen Café. Pool und Strand: Ich fand es toll, dass die Angestellten...
Google
Tolles Hotel, tolles Personal, tolles Essen, tolle Pools. Das Hotel ist wunderschön gestaltet, um lässige Eleganz...
Google
... Lobby; toller Poolbereich und Strand; und tolles Personal am Pool / Strand. Das Essen war ziemlich gut, obwohl es von Tag zu...
Google
Präsentierte Ausstattungen & Services des Pools
Poolbar
Pool und Poolbar gut mit extrem hohen Preisen, dafür Strand und Liegen kostenlos.
Außenpool
Beheizter Swimmingpool
Sauna
Badetücher für den Pool oder Strand

Bewertungen, in denen "Pool" erwähnt wird

Bewertung schreiben
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Wir wollten der Kälte entfliehen und beschlossen, unseren zehnjährigen Hochzeitstag in Miami zu feiern. Wir haben uns für die Edition entschieden, weil sie schön aussah und nicht zu groß war und Teil der feinen Hotels und Resorts von American Express war.

Ich liebe die weiße, minimalistische Ästhetik von Miami generell nicht, weil sie mir kalt und abweisend erscheint. Das Schöne an der Edition ist, dass sie abends wirklich zu einem warmen, einladenden Raum wird. Das hat mich angenehm überrascht.

Zimmer:

Das Zimmer selbst war in Ordnung. Auch hier mag ich nicht die minimalistischen, fließenden und weißen Looks, aber in Miami scheint es unumgänglich zu sein. Ich hatte das Gefühl, der Raum hätte etwas Erfrischung brauchen können. Es war ein Fleck an der Decke, und der Dusch- und Badezimmerbereich schien ihre Abnutzung zu zeigen. Zum Preispunkt, den wir für das (höhere Preis) Zimmer mit Meerblick in diesem sehr teuren Hotel ausgegeben haben, erwarte ich eine bessere Wartung.

Essen:

Das Frühstück war ausgezeichnet und wir hatten auch ein erstaunliches Stück Konfetti-Kuchen am Nachmittag in diesem kleinen Café.

Pool und Strand:
Ich fand es toll, dass die Angestellten koordinierten, wo man am Pool einen Sitzplatz für die Reservierung suchte. Es war also kein Schlamassel, einen Platz zu suchen. Gleiches gilt für Liegen am Strand, was wunderschön war.

Der Pool selbst war gut gepflegt (ich habe nicht einmal einen Käfer oder ein Blatt gesehen) und die perfekte warme Temperatur.

Andere:

Wir hatten viel Spaß beim Erkunden der Unterhaltung im Erdgeschoss, obwohl ich der Meinung war, dass die Eislaufbahn schlecht instand gehalten wurde und ehrlich gefährlich ist (und super teuer! $ 60 für Schlittschuhlaufen, obwohl wir 15 Minuten lang Schlittschuh laufen). Sie sollten die Gebühr zeitbasiert und nicht pauschal machen. Aber angesichts der Pauschalgebühr sollte diese Eisbahn keine wackligen Leitplanken und Löcher haben, an denen man stolpern kann. Es war eine lustige Idee und ich liebe die Vorstellung eines One - Stop - Shops: Abendessen und Unterhaltung in Ihrem Hotel!

Wir waren sehr erfreut zu erfahren, dass sie nachmittags kostenlos Schneekegel herstellten. Sehr lustig und erfrischend!

Insgesamt hatten wir eine tolle Zeit. Das Zimmer könnte modernisiert werden, aber der Rest der Räume war reizend. Das Personal war großartig - sehr hilfsbereit und nachdenklich. Das Essen war großartig.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: März 2019Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Tolles Hotel, tolles Personal, tolles Essen, tolle Pools. Das Hotel ist wunderschön gestaltet, um lässige Eleganz widerzuspiegeln. Bei der Ankunft werden Sie mit einem Lächeln und leckeren Rum-Drinks begrüßt. Das Hotelzimmer war durchdacht gestaltet und hatte alles, was ich brauchte. Das Matador Room, das Hauptrestaurant des Hotels, war ein außergewöhnliches kulinarisches Erlebnis. Das Personal am Pool war jeden Tag phänomenal. Ich habe vor allem den Schneekegelwagen und die Cornhole-Spiele geliebt!
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: März 2019Reiseart: als Paar
Preis-Leistungs-Verhältnis
Service
Schlafqualität
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Wir waren hier für zwei Nächte, um unser zehnjähriges Bestehen zu feiern, und insgesamt war es ein ordentlicher Aufenthalt.

Das Positive: tolle Lage direkt am Strand; schöne Lobby; toller Poolbereich und Strand; und tolles Personal am Pool / Strand. Das Essen war ziemlich gut, obwohl es von Tag zu Tag unterschiedlich war.

Das OK: Ich dachte, die Idee eines Nachtclubs / einer Bowlingbahn / einer Eisbahn in unserem Hotel sei ordentlich, aber die Ausführung ist einfach in Ordnung. Skaten für 2 Personen kostet 60 Dollar und die Eisbahn ist sehr schlecht gepflegt. Ich fand das enttäuschend. Das Bowling machte Spaß, es gab eine riesige Linie, so dass wir keine Chance hatten, daran teilzunehmen. Der Club war während der Woche zu Ihrer Information geschlossen.

Die Nachteile: Wir haben ein Upgrade auf einen Meerblick im obersten Stockwerk gemacht und das Zimmer war billig eingerichtet. Die Hauptkonsole verfaulte und die Spüle lief nicht ab. Der Reinigungsservice hat mich auch enttäuscht. Das Team machte unser Bett im Grunde einmal am Tag und der Service war unauffällig (sie kamen um 21:30 Uhr in der Nacht und um 17:00 Uhr in der nächsten Nacht) und stellten nur Wasser auf. Ich war auch enttäuscht vom Gesamtservice des Hotels. Es war unser 10-jähriges Jubiläum. Obwohl das Restaurant einige Monate zuvor beim Concierge angekommen war, um sie über diesen besonderen Anlass zu informieren, war ihm völlig bewusst, dass es eine besondere Nacht für uns war, und selbst nachdem sie es erfahren hatten, taten sie nichts. Diese kleinen Gesten machen wirklich einen Aufenthalt. Das ist auch Miami. . . Das Hotel ist enttäuschend mangelnd an vegetarischen Angeboten, insbesondere am Pool / Strand. Sogar die Kellner fanden es seltsam, dass das Hotel nichts anbietet, um Menschen zu beherbergen, die kein Fleisch essen. Dies ist im Vergleich zu Hotel 1, das ein komplettes veganes Restaurant in der Anlage hat!

Insgesamt stimme ich mit den anderen Bewertungen überein, dass dies ein 4-Sterne-Hotel zu 5-Sterne-Preisen ist.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: März 2019Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Das Personal ist unglaublich, wir hatten das Vergnügen, so viele und alle höflich und kenntnisreich zu treffen, von der Rezeption über die Zimmermädchen bis zu den Kellnern und dem Poolpersonal. Das Essen war ausgezeichnet. Eine Person, die uns wirklich beeindruckt hat. und wir reisen viel, aber dieser Gentleman legt viel Wert darauf, dass Sie sich wie zu Hause fühlen, Eros Lopez. Vielen Dank. Enza und Rene. ?
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Jänner 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Die Miami Beach Edition befindet sich in einer kleinen Bucht, die über einen schönen Strand, einen großen Pool, eine wunderschön gepflegte Anlage und Futtersuche verfügt und eine gute Auswahl an Speisen bietet.

Ich war angenehm überrascht von der Qualität des Essens am Pool. Die Weinauswahl war auch gut. Unsere Kellner waren aufmerksam und höflich.

Das Matador-Zimmer war glatt, sexy und einladend. Ihr Essbereich im Freien war auch sehr ansprechend und lecker vor dem Abendessen Vorspeisen und Tequila.

Wo mir die Edition fehlte, war einer der wichtigsten Faktoren in einem Hotel, dem Raum. Wir blieben in einer Abteilung, die wie eine neue Erweiterung aussah, verschiedene Fenster, billigeres Baumaterial und alles, was ich meine, ALLES war weiß.

Ich beschäftige mich mit minimalistischem Stil, aber es war kein Bild an der Wand, keine Blume, kein Bild, nichts. Es schien alles von Anfang an so ikea zu sein, als ich hereinkam. Es war sauber, aber nur, bis wir im Kleiderschrank jemandes Unterwäsche entdeckten! Völlig angewidert rieten wir den Mitarbeitern und sie waren verständnisvoll, schickten uns am nächsten Tag eine Flasche Wein, ließen aber eine leere Kaffeetasse zurück und vergaßen, diese Phantomunterwäsche zu ergattern! Ich wollte nicht einmal den Wein, wollte diese Unterwäsche einfach außer Sicht.

Wir ließen es uns nicht ruinieren, aber der preiswerte Bereich, in dem wir blieben, hat uns nicht gefallen. Wir wurden zwei Nächte in Folge von lauten Nachbarn geweckt, wegen billiger dünner Wände, die Balkontür musste geschmiert werden, weil wir sie kaum öffnen konnten, und das Bett sah aus wie das Bett meiner Omas 1985. Es war geneigt und hatte zwei Dellen, wo die Leute schliefen, flach und hart wirkten. Verzeihen Sie mir, aber ein Hotel mit 500 / Nacht muss ein bequemes Bett haben, oder?

Die Ausgabe war angenehm für eine Paarreise. Es diente uns, was wir brauchten, am Pool zu entspannen und sich nicht zu stören. Aber sie müssen einige Knicke ausarbeiten und mehr auf Details achten. Ich würde es für Paare aber nur empfehlen, wenn sie ein Zimmer im ursprünglichen Gebäude wünschen.

Mit ein paar Verbesserungen im Housekeeping und Bett-Upgrades würden sie es wirklich tun!
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Jänner 2019Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zurück