Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Alle wichtigen Informationen zu den Zimmer
im Karawan Beach & Resort

Zimmer/Suite (146)
Ankunftsdatum— / — / —
Abreisedatum— / — / —
Gäste1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Otel.com
Nustay.com
Cancelon
* Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den durchschnittlichen Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die zum Zeitpunkt der Buchung feststehen, anfallen und unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
Highlights aus Zimmerbewertungen
... ist auf der anderen Straßenseite vom Strand entfernt. Die Zimmer sind in Ordnung, alle haben Klimaanlage, mit Balkon, das...
Google
... Wartezeiten beim Einchecken. Zimmer: Fernseher, Internet funktionieren nicht. ...
... als wir ankamen, sagten sie, nehmen Sie dieses Zimmer, nur eine Nacht ging auf das Zimmer, es gab kein Licht im...
Google
Präsentierte Ausstattungen & Services der Zimmer
Wäscheservice
Privatstrände
Internet
Rollstuhlgerecht
Klimaanlage
WLAN
Familienzimmer
Nichtraucherzimmer
Nichtraucherhotel

Bewertungen, in denen "Zimmer" erwähnt wird

Bewertung schreiben
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Das Hotel ist auf der anderen Straßenseite vom Strand entfernt. Die Zimmer sind in Ordnung, alle haben Klimaanlage, mit Balkon, das Essen ist in Ordnung, mit guter Auswahl, es wird ein wenig hektisch in den Speisesälen, im Außenbereich, wo die 2 Swimmingpools gut sind mit vielen schönen bequemen Liegestühlen. Für den Preis, den ich pro Nacht bezahlt habe, fand ich, dass es ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ist. Ich hatte All-inclusive mit Meerblick. Ich konnte immer ein kaltes Getränk bekommen, wenn ich etwas zu essen brauchte. Die Unterhaltung war in Ordnung. Die Zimmermädchen kamen herein Mein Zimmer jeden Tag (am besten lassen Sie ein paar Dinar auf Ihrem Kopfkissen, sie kümmern sich um Sie). . Dies ist ein Hotel mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis gegenüber vom Strand. Ich war mit meinem Aufenthalt zufrieden und würde auf jeden Fall wieder buchen.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Anreise: Warum wurde uns nicht mitgeteilt, dass das Hotel einen neuen Betreiber hat und
umbenannt wurde. Wir dachten schon, wir sind im falschen Hotel.
Im nachhinein teilte uns der Hoteldirektor mit, dass es für 4 Jahre gepachtet
wurde und das heruntergekommene Hotel jetzt erst Stück für Stück renoviert würde.

Rezeption: Man arbeitet ohne Computerunterstützung mit einem Papierchaos, extrem lange
Wartezeiten beim Einchecken.

Zimmer: Fernseher, Internet funktionieren nicht.
Das Kondenzwasser der Klimaanlage läuft die Wand herunter. Bei der Abhilfe des
Technikers fielen ihm beim Öffnen der Abdeckung mindestens 5 Liter Wasser auf
den Kopf. Wir wateten durchs Zimmer und mußten einen Umzug in Kauf nehmen.

Strom: Bei Einbruch der Dunkelheit, wenn alle Gäste Strom brauchten, fiel wegen der zu
schwachen Stromleitung ständig der Strom im Zimmer aus. Der Stromkasten befindet
sich in einem verdreckten, unverschlossenen Raum auf dem Gang und wird von den
Gästen notgedrungen wieder eingeschaltet.

Essen: Wegen ebenfalls Stromausfall in der Küche, erst Einlass in den Speisesaal mit bis zu
einer halben Stunde Verspätung. Das Warten an der Tür ist bei Temperaturen bis zu
40 Grad unerträglich. Nachstehend ein paar kleine Anmerkungen zu einem katastrophalen Urlaub:

Das Essen ist undefinierbar, nach 10 Minuten bereits abgegessen und sowieso immer
kalt. Das Stromkabel von der Küche zum Buffet liegt unfallträchtig herum und nützt
nichts.

Pool: Die beiden Einstiege in den Pool sind nicht richtig verankert und wackeln. Bei Personen
über 80 kg brechen sie ganz heraus. Wegen der Unfallgefahr konnten wir den Pool
nicht benutzen, was wegen der dreckigen Brühe sowieso ausgeschlossen war. Man
konnte nicht einmal auf den Grund des Beckens sehen. Kein Wunder: Die Muslime
gehen komplett vom Scheitel bis zur Sohle bekleidet in das Schwimmbecken.
Ich machte den Hoteldirektor darauf aufmerksam, dass das Wasser stinkt. Er fragte
mich nach Chlor – meine Antwort: Nein, nach faulen Eiern!

Lage: Gäste und Einheimische warnten uns, beim Spazieren Geldbörse unbedingt ver-
stecken, Kamera umschnallen und festhalten. Gleich um die Ecke des Hotels 3 Bordelle.
Man kann abends nicht vor einem Cafe sitzen, da dieses von Prostituierten besetzt
ist. Im Innenraum brüllen und schlagen sich deren „Freunde“ – gefährlich!

Nachtruhe: In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich 2 Diskotheken, unerträglicher
Lärm, der trotz geschlossener Zimmertür und Ohropax durchdringt.

Lifte: Waren öfters defekt, wir hatten das Zimmer im 4 Stock!!

Bitte machen Sie sich Gedanken, welchen Schadenersatz Sie uns anbieten können für einen
Urlaub, der jeder Beschreibung spottete. Wir sind 64 und 74 Jahre alt und es ist das erste Mal,
dass wir so enttäuscht sind und diese Beschwerde vorbringen müssen. Gemachte Beweisfotos
fügen wir bei.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Juni 2019Reiseart: als Paar
Zimmertipp: An der Vorderseite die Hauptstraße und ein Bordell, Rückseite eine arabische Disco, bis 4 Uhr,...
Zimmer
Lage
Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Es war ein Durcheinander, als wir ankamen, sagten sie, nehmen Sie dieses Zimmer, nur eine Nacht ging auf das Zimmer, es gab kein Licht im Zimmer, die Betten waren geschlafen und das Bad war schmutzig mit schmutzigen Handtüchern auf dem Boden, sie gaben uns ein anderes Zimmer, ein Licht 2 Betten gab es 3 von uns waren die Vorhänge in der Garderobe am nächsten Tag warteten wir Stunden, um ein anderes Zimmer zu bekommen der Poolbereich war schmutzig die meisten Orte ive gewesen Schlauch Poolbereich in der Nacht oder am Morgen haben sie es nie gemacht, abgesehen von der Rezeption war das Personal großartig, die Pools waren Toll für Kinder, alle meine Enkelkinder haben sich dort die Füße im Pool geschnitten.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Juni 2019Reiseart: mit der Familie
Zimmer
Service
Schlafqualität
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
+1
Es besteht kein Zweifel, dass Tunesien im Moment ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat; wir dachten, wir würden vor den Schulferien gehen ... Das war hier! Aber es gab LASTEN von Kindern im Resort, so konnten wir nur vermuten, dass die tunesischen Kinder nicht in der Schule waren - Dieses Hotel ist besonders an den Wochenenden mit Einheimischen von Freitag bis Montag beschäftigt - die Strände und das Hotel waren MANIC! Die Hotelangestellten ermutigen die Eltern nicht, die Kinder zu kontrollieren, und an den Wochenenden wurden wir regelmäßig von Kindern gestört, die den Gang rauf und runter rannten, schrien und schrien, Türen klopften usw., alle unbeaufsichtigt.
Das Hotel selbst hat noch viel zu tun; Die Angestellten hatten keine Namensschilder, es gab keine Menüs im Restaurant und das Essen, alles Buffet war nicht beschriftet.
Es gab auch kein Barmenü; noch irgendwelche Hinweise an der Bar, welche Getränke für All-Inclusive-Gäste verfügbar sind.
In der Nähe der Rezeption waren zwei WCs; Dies waren die einzigen für die Bar / Restaurant und den Gemeinschaftssitzbereich. Sie wurden während unseres Aufenthalts von Männern und Frauen benutzt; Sie hatten sehr oft keine Handtücher und kein Toilettenpapier. Nach einer gewissen Zeit am Abend wurden sie nicht mehr bedient, daher war das Hotel umso weniger sauber, je sauberer die Toiletten waren.
WIFI ist auch in diesem Bereich, aber sehr getroffen und vermisst. (Manchmal konnten wir WIFI in unserem Zimmer bekommen, aber nicht immer)
In unserer ersten Woche gab es nur eine Bar und das war beim Betreten des Hotels auf der linken Seite. Dies war manchmal unbemannt, da das Personal der Bar keine Gläser sammelte oder Getränke in den Poolbereich brachte. Sie hatten oft kein Bier und kein Eis mehr. Bei einer Gelegenheit ging ein Kunde in den Supermarkt auf der anderen Straßenseite und kaufte etwas Eis für sie, als wenn die Dinge ausgingen, waren sie langsam, um Dinge wieder aufzufüllen (manchmal nicht bis zum nächsten Tag). Während unserer ersten Woche wurde die Arbeit fortgesetzt Bar draußen, im oberen Poolbereich. Unsere zweite Woche war es geöffnet (irgendwie) Bier und Wein gab es und Slush Drinks; aber sehr willkürlich und die Gegend als wir abreisten, war auf jeden Fall immer noch "in Arbeit" (Der Barkeeper in dieser Gegend hieß Noor, er war sehr nett, freundlich und angenehm und bemüht, einen guten Job zu machen)
Das Bier und der Wein waren gut. Das lokale Bier ist Celtia (5%). Die Auswahl an Getränken war sehr begrenzt mit nur lokalen Rot Weiß und Rosé, lokalen Whiskey, Gin und Vodka.
Es gibt eine andere Bar, die an das Hotel angeschlossen ist, aber diese ist nicht im All - Inclusive enthalten
Es ist ok, zur Abwechslung einmal dort zu sein und bei nur 4 Dinar für ein Bier einen guten Preis.
 (An den Abenden konnten wir nicht viele Plätze für ein Bier finden; es gibt hauptsächlich Cafés, Teestuben oder Cafés, die Softdrinks usw. anbieten)
Das Essen im Hotel war sehr repetitiv - und viele Gerichte hatten immer eine Art Sauce, also nicht viel einfaches Essen. Es waren 4 in unserer Gruppe und wir konnten immer zu allen Mahlzeiten etwas zu essen bekommen. Das Essen wird ständig aufgefüllt, aber nicht immer heiß. Seien Sie sich auch bewusst, dass wenn das Restaurant nicht besetzt ist, sie früh schließen (wir haben das mehr als einmal erlebt, als wir nach dem Essen Getränke getrunken hatten; Leute, die von Ausflügen usw. zurückkamen, kämpften um Essen und so wie es ist keine snackbar das könnte ein grund für conccern sein. die Kellner sind schnell die Tische von dreckigem Geschirr (manchmal zu schnell, als wenn man sein Gericht verließen, während man in die Bar ging das Gericht weggeschwemmt wurde!) Kellner waren auch regelmäßig zu sehen ihre Handys, während sie eigentlich arbeiten sollten.
Beim Frühstück gibt es einen Omelettkoch - er war ziemlich unhöflich und blieb von seiner Station aus vermisst. Es gab auch ein paar Auszubildende während unseres Aufenthaltes, wir hoffen nur, dass sie viel besser und schneller werden! Wir hatten nur einmal Rührei in 2 Wochen (es war sehr schön und wir hatten gehofft, es wieder zu sehen!) Und eines Morgens bat ich um Spiegeleier, als Abwechslung, und nach dem was sehr viel Aufhebens schien ich es ihnen gesagt lass es, aber sie kamen, als ich meine alternative Wahl des Frühstücks (gekochte Eier jeden Tag)
Zu Stoßzeiten kann der Getränke-Service sehr langsam sein, da es nur einen Barmann gibt, der das ganze Restaurant bedient, und die Maschine, die die kalten kohlensäurehaltigen Erfrischungsgetränke abgibt, ist SEHR langsam. Der Name des Barmanns war Yassime - er war sehr höflich und ein sehr guter Barmann, nur schade, dass er zu sehr geschäftigen Zeiten keine helfende Hand bekam, um die Schlange anzuhalten.
Das Hotel verfügt über 2 Pools, eines im Erdgeschoss und eines im 2. Stock, mit ein paar Wasserrutschen. Wir haben einige Unfälle auf den Rutschen miterlebt, da niemand an der Spitze ist, der beaufsichtigt, wer wie und wann hinunter geht! Es gibt Rettungsschwimmer in der Nähe, aber nicht immer im Dienst (und manchmal, wenn sie es waren, waren sie entweder auf ihrem Handy oder plauderten mit Kunden, die den Pool nicht beobachteten, der sehr beschäftigt sein konnte) Der Pool hatte auch Leute in ihnen voll bekleidet; beide Männer und Frauen. Der Burkini sollte nicht getragen werden, aber es war definitiv erlaubt, während wir dort waren. Die Sonnenliegen haben bessere Tage gesehen und sind nicht bequem. Es gab nur ein paar Kissen zum Wohlfühlen; Sie hatten großes Glück, wenn Sie eines der wenigen bekommen konnten. Es gab auch niemanden, der während des Tages aufräumte. Als der Poolbereich nasser wurde, wurde es rutschiger und wir bemerkten ein paar Unfälle mit Leuten, die rumgerutscht sind, als wir in der Gegend herumgelaufen sind, um Getränke etc. zu holen.
Der Strandbereich zum Hotel ist nur über die Straße. Es wird sauber gehalten und die Hütte ist bemannt, um die Sonnenkissen und Brollies zur Verfügung zu stellen. Es ist 10 Dinar für den Tag für 2 Betten und einen Brolly. Wenn Sie am Wassersport teilnehmen möchten, müssen Sie links den Strand entlang gehen, da Karawan an einem ruhigeren Ende ist.
Im Hotel ist das Animationsteam sehr enthusiastisch, aber die Animation war definitiv nichts für uns. Die Wettbewerbe waren Dinge wie Herr und Frau oder Herr Hotel, Darts, Pool, Kareoke usw. Grundsätzlich war der Hotelgast die Unterhaltung; Auch die Musik, die tagsüber und abends gespielt wird, ist SEHR laut. Erwarte nicht, dass du dich lügst oder früh schlafen kannst!
Die Aqua-Aerobic während des Tages ist wenn die Musik nur zu laut ist!

Die Zimmer sind veraltet und müde und renovierungsbedürftig. Bei der Ankunft wurde uns ein Zimmer auf der Straßenseite zugewiesen; Der Fernseher war alt, der Duschvorhang kaputt, im Badezimmer war kein funktionierendes Licht und der Blick fiel auf eine Gebäudehülle mit Blick auf eine belebte Hauptstraße. Wir wurden in ein anderes Zimmer von den Zimmerputzern geführt; Pool Seite und insgesamt ein viel schöneres Zimmer (wenn immer noch sehr müde und altmodisch)
 - Wir gingen zum Empfang, um das zu klären, und obwohl nicht glücklich, der Rezeptionist Mohammed stimmte zu, wenn wir ihm 20 bezahlten, konnten wir das neue Zimmer behalten, was wir taten.
Es war Zimmer 219, mit Blick auf den Poolbereich und auch die Unterhaltung in der Nacht; also direkt über die laute Musik. Das Schloss war kaputt; Wir sagten der Zimmermädchen, die uns zeigte, dass der Raum mit nur der Spitze des Schlüssels geöffnet werden konnte; Wir könnten das Schloss auch mit einem Löffel oder einem Messer öffnen! Als wir der Rezeption sagten, schickten sie einen Wartungsmann, der abweisend war und uns sagte, dass es CCTV auf dem Flur gibt! !
Er war tatsächlich gekommen, um unsere undichte Toilette zu reparieren - was er nicht konnte! und ich habe es am Ende selbst repariert
Die Zimmer werden täglich gereinigt, mit regelmäßigem Wechsel der Bettwäsche und frischen Handtüchern.
Die Lage des Hotels ist gut; Es ist an der Stelle in Sousse, wo der kleine Landzug abläuft; Wir können das nie tun, da der Zug, obwohl er alle 15 Minuten läuft, nur dann fährt, wenn er teilweise voll oder voll ist. Wir haben einmal gesehen, dass wir, nachdem wir darauf hingewiesen hatten, dass wir 15 bis 20 Minuten warten mussten, dass die wartenden Personen anderthalb Stunden gewartet haben. Wir gingen nach Port el Kantoui - es sind etwa 5 1/2 Meilen. Kein sehr angenehmer Spaziergang und nicht viel zu sehen. Das Hotel ist etwa 15 Gehminuten vom Einkaufszentrum Medina und Soula entfernt, wo sich das Geschäft mit festen Preisen befindet.
Es ist auch etwa 20 Minuten zu Fuß zum Bahnhof, wo Sie einen Zug nach Monastir bekommen können. Dies dauert ca. 35 Minuten direkt und ist nur 2 Dinar pro Rückkehr; es lohnt sich, es zu tun.
Wir haben das Beste aus unserer Erfahrung hier, aber ich kann dieses Hotel nicht empfehlen.
Wir haben unseren Urlaub in Tunesien genossen; Die Leute waren sehr freundlich und zuvorkommend und wir fühlten uns sehr sicher während wir unterwegs waren. .
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Mai 2018Reiseart: als Paar
Zimmertipp: Rooms are rod side or pool side - both noisy , just different types of noise! but the pool side...
Lage
Sauberkeit
Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Was kann ich sagen. . Wir waren als Familie für einen 2-wöchigen Urlaub alle Angestellten waren freundlich und das Animationsteam waren super. Wir planen bereits nächstes Jahr zurückzukehren. Das Hotel ist perfekt gelegen, so dass Sie in nur 10 Minuten in die Stadt laufen können. Unser Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und das Essen war großartig und eines Abends hat das Hotel sogar ein BBQ. Das WiFi ist nicht großartig, aber Sie wissen, dass Sie im Urlaub warum brauchen Sie WLAN. Das Animationsteam war unglaublich mit den Kindern und war stolz auf ihre Arbeit. Dies ist kein 5-Sterne-Hotel, also muss jeder, der schlechte Kritiken schreibt, dies verstehen und die Erwartungen sind hoch. Bitte besuchen Sie dieses Hotel und haben Sie die wunderbare Erfahrung, die ich und meine Familie hatten.

Sue aus England.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Juni 2018Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zurück