Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Alle wichtigen Informationen zu den Zimmer
im Village Hotel Lucia

Zimmer/Suite (13)
Ankunftsdatum— / — / —
Abreisedatum— / — / —
Gäste1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Expedia.com
Hotels.com
Booking.com
eDreams
* Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den durchschnittlichen Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die zum Zeitpunkt der Buchung feststehen, anfallen und unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
Highlights aus Zimmerbewertungen
... zum Hotel, aber für die Aussicht ist es sehr viel wert. Das Zimmer war mit Blick auf den See, es hatte italienischen Charme...
Google
... kommt noch: Wir haben versehentlich unseren Ersatzakku im Zimmer gelassen. Nur eine E-Mail genügte, um das Paket ohne...
Google
... habe, dass es kaum besser ist.  - Kleines Badezimmer. Unser Zimmer hatte ein kleines, dunkles Badezimmer mit einer kleinen...
Google
Präsentierte Ausstattungen & Services der Zimmer
Suiten
... ist ruhig gelegen, oberhalb des Sees.Nettes Personal,die Suiten sind groß und haben einen fantastischen Blick auf den See,...
Sicher
Unsere MTBs konnten wir in einer Garage sicher parken.
Whirlpool
Kochnische
Schreibtisch
Haartrockner
Alle Ausstattungen & Services der Zimmer anzeigen (20)

Bewertungen, in denen "Zimmer" erwähnt wird

Bewertung schreiben
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Mein Partner und ich waren für 3 Nächte im August 2019. Die Straßen sind schmal bis zum Hotel, aber für die Aussicht ist es sehr viel wert. Das Zimmer war mit Blick auf den See, es hatte italienischen Charme mit einem neuen modernen Badezimmer, atemberaubend. Das Hotelpersonal hat so hart gearbeitet und unseren Aufenthalt perfekt gemacht. Die Klimaanlage kostet 3 EUR pro Nacht, aber wir haben nur eine Nacht in Rechnung gestellt, hatten sie aber für den gesamten Aufenthalt! Kann es empfehlen und freue mich schon auf ein Wiedersehen.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: August 2019
Zimmer
Sauberkeit
Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wir waren nur für eine Nacht in diesem Hotel, während wir auf Tour waren mehr in den Süden Italiens. Das Hotel selbst ist sehr schön, sauber und der Pool und der Poolbereich waren sehr beruhigend. Abgesehen von der Tatsache, dass alles ein bisschen altmodisch aussah, ist das große Kapital dieses Hotels das Personal. Wir hatten ein unglaublich gutes Abendessen, vor allem wegen der ausgezeichneten, freundlichen, nicht aufdringlichen Kellnerinnen. Aber das Beste kommt noch: Wir haben versehentlich unseren Ersatzakku im Zimmer gelassen. Nur eine E-Mail genügte, um das Paket ohne Aufpreis (den wir angeboten hatten) an unsere Privatadresse zu senden. Ausgezeichnet!
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Juli 2019
Preis-Leistungs-Verhältnis
Lage
Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Village Hotel Lucia

Wir haben gerade 2 Nächte im Village Hotel Lucia verbracht.

Vorteile
 - Blick auf den Gardasee. Das Hotel bietet einen herrlichen Blick auf den Gardasee und die umliegenden Berge.
 - Schwimmbad. Schöner großer Pool, der ideal für ein morgendliches Bad ist.
 - Das Dorf Tremosine ist 15 Minuten zu Fuß vom Hotel entfernt und ist herrlich. Wir haben dort einen Abend verbracht.

Nachteile
 - Keine Klimaanlage in den Zimmern. Sie müssen extra bezahlen, um das zu bekommen, was unserer Meinung nach ein riesiger Betrug ist. Die meisten Hotelzimmer haben dies als Standard.
 - Veraltetes Dekor. Das ganze Hotel wirkt wie ein Rückschritt aus den 1970er Jahren. Das Hotel benötigt dringend ein Upgrade. Sie müssen eine Treppe hinauf und durch das Restaurant gehen, um zur Rezeption zu gelangen. Merkwürdiges Layout.
 - Begrenztes Frühstück. Für ein so großes Hotel gibt es ein begrenztes Angebot zum Frühstück. Meist Trockenware und aus einer Packung Lebensmittel. Der Kaffee aus der Maschine ist auch schrecklich.
 - WiFi ist sehr schlecht. Ich verstehe, dass Sie im Urlaub nicht alle zwei Minuten Ihr Telefon überprüfen möchten, aber WLAN ist gut, um nach Ausflügen zu suchen und die Umgebung zu erkunden. Das WLAN ist nicht vorhanden und Sie müssen bezahlen, um das "Premium" -WLAN zu erhalten, von dem ich gehört habe, dass es kaum besser ist.
 - Kleines Badezimmer. Unser Zimmer hatte ein kleines, dunkles Badezimmer mit einer kleinen Duschkabine. Die Zimmer sind in Ordnung, aber das Bad scheint in den 1970er Jahren verlassen worden zu sein. Nicht nett.
 - Ort. Die Aussicht vom Hotel ist fantastisch, aber dies hat einen Preis, da das Hotel weit von den Hauptstraßen entfernt ist. Die Fahrt von der Hauptstraße um den Gardasee und den wichtigsten Autobahnen zum Hotel dauert 45 Minuten.
 - Straße zum Hotel. Wir sahen dies in den Bewertungen, so dass wir darauf vorbereitet waren, aber es überraschte uns immer noch, wie schwierig es war, zu diesem Hotel zu gelangen. Bleib nur hier, wenn du einen Mietwagen hast.
 - Ankunft. Bei der Ankunft im Hotel wurden wir von einer jungen Dame begrüßt, die unsere Pässe einscannte und uns unsere Zimmerschlüsselkarte gab. Das ist es. Keine Angaben zum Hotel, keine Angaben zur Umgebung oder zu den Restaurants in der Nähe, kein Angebot, uns zu helfen, unser Gepäck auf unser Zimmer zu bringen. Wir mussten fragen, in welchem Zimmer wir waren - kein Angebot, uns auf unser Hotelzimmer zu verweisen. Dies mag auf Unerfahrenheit zurückzuführen sein, aber nicht auf die erwartete Erfahrung beim Einchecken.

Insgesamt war unsere Erfahrung in diesem Hotel enttäuschend. Vielleicht wurden wir in Ihrem vorherigen Hotel (das auch ein 3-Sterne-Hotel ist) verwöhnt, aber für den Betrag, den wir für den Aufenthalt hier bezahlt haben (225 für zwei Nächte), ist es das Geld nicht wert.

Wenn Sie gerne Orte besuchen und Sehenswürdigkeiten besichtigen, würde ich Ihnen raten, näher an den Hauptautobahnen südlich des Sees zu bleiben. Es gibt auch noch viel mehr zu tun, ohne kilometerweit zu Ihrem Hotel zu reisen.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Juli 2019Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
+1
Leider ist Lage nicht alles.
Im Hotel Lucia waren wir bei der Anreise so positiv überrascht von Zimmer, Ausblick, Lage, Ausstattung und Pool des Hotels.
Leider kamen wir auf den Boden der Realität, als es Abendbrot gab.
Es gab Salat vom Buffet. Der war sehr einfaltslos und täglich die gleiche öde Auswahl. Danach stand uns ein 3-Gänge-Menü zur Auswahl. Alles war sehr fettig zubereitet. Sogar der Fisch triefte.
In der Nacht bekamen wir drei Durchfall und mehrere Brechanfälle.
Das Frühstücksbuffet war auch nur so ok. Echt nichts ausgefallenes. Nach dem Frühstück mussten wir wieder brechen. Am Abend brach unser Sohn direkt am Abendsbrottisch. Am dritten Abend musste das Kind wieder direkt nach dem ersten Gang brechen. Das war genug und wir stornierten die Halbpension.
Das war zum Glück möglich. Und zum Frühstück versuchten wir nur abgepackte Speisen zu essen. Leider waren unsere Mägen die komplette Woche versaut sodass wir auch eher abreisten. Schade.
So ein tolles Hotel und alles versaut durch die Küche.
Sauberkeit, Pool und Freundlichkeit waren super. Nur die Matratzen waren unbequem. Wahrscheinlich günstig, denn mir tat vom seitlichen Schlafen die Hüfte weh.
Wir kommen nicht wieder. Maximal zur Selbstverpflegung.
Die Fahrt zum Hotel ist spektakulär.
Dünne einspurige Straße in die steilen Felsen geschlagen. 😍
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Juni 2019Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wir hatten das Hotel ursprünglich nur mit Frühstück gebucht. Am ersten Abend haben weir aber aus Bequemlichkeit das hauseigene Menü für 7,00€ !!!! getestet und waren extrem angenehm überrascht. Nicht nur die Portionen waren super sondern auch der Geschmack. Einfach super. Wir haben dann bis auf einmal jeden Tag das Menü genommen (3 verschiedene zur Auswahl) Egal ob Nudeln, Fisch oder Fleisch - einfach delikat. Von dem Preis gar nicht erst zu sprechen. Selbst die Getränke waren ungewohnt günstig.
Die Zimmer nicht nicht riesig aber wir hatten einen kleinen zusätzlichen, hellen Raum mit Sofa und Tisch von dem man dann direkt auf die geräumige Terasse mit Blick auf den Gardasee gehen konnten.
Das war sicher nicht das letzte mal dass wir in diesem Hotel eine schöne Zeit verbrachten.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Oktober 2018Reiseart: als Paar
Zimmertipp: Alle Zimmer sind mit Aussicht auf den Gardasee
Lage
Sauberkeit
Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zurück