Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Wald im Pinzgau

Beste Attraktionen in Wald im Pinzgau, Österreich

Wald im Pinzgau Sehenswürdigkeiten

Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
  • Favoriten der Reisenden
    Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
  • Ranking basierend auf Bewertungen von Reisenden
    Am höchsten bewertete Attraktionen auf Tripadvisor, basierend auf Bewertungen von Reisenden
Kategoriearten
Sehenswürdigkeiten
Arten von Sehenswürdigkeiten
Gesamtwertung
Geeignet für
3 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden.
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen

Das sagen Reisende

  • Nic L.
    8 Beiträge
    Wir waren zu zweit nach dem Skifahren dort (16 Uhr) und hatten für 4 Stunden mit Sauna fast 18€ pro Person bezahlt. Verglichen mit einem Freizeitbad bei uns zu Hause ist das ziemlich teuer, aber ok. Das Bad ist relativ klein und hat nicht sehr viele Liegemöglichkeiten. Wir waren froh, dass wir die Sauna mitgebucht hatten, somit konnten wir die Duschen und Liegen dort mit benutzen. Das Innenbecken reicht, um ein bisschen zu schwimmen, das Außenbecken dagegen ist ziemlich klein. Es gibt eine Rutsche, die im Außenbecken endet - den Kids dort hat es gefallen.
    Im Saunabereich ist eine Finnische Sauna, eine Softsauna, eine Infrarotkabine und ein Dampfbad. Alle ungefähr so groß, dass 4 Personen liegen können oder 8 Personen bequem sitzen. Das Bad hatte bis 21 Uhr geöffnet, wir sind allerdings nach 3 Stunden wieder gegangen- es hatte für unsere Verhältnisse einfach nicht mehr geboten, aber nach dem Skifahren hat die Wärme in der Sauna und das leichte Schwimmen sehr gut getan und die Aussicht war auch echt toll!
    Verfasst am 13. Februar 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • KolbC
    Frankfurt am Main, Deutschland436 Beiträge
    Bereits 2014 wollten wir gerne mit unserer kleinen Tochter die Sternwarte/Planetarium besuchen. Der Betreiber sei aber unerwartet verstorben (lt. Infolaufband am Gebäude) und die Einrichtung war geschlossen. Wir haben das sehr bedauert und kamen dann dieses Jahr im Rahmen unseres Urlaubs wieder. Hätten wir mal besser nicht getan...

    Wir haben für 2 Erwachsene und 1 Kleinkind (3 Jahre alt) sage und schreibe 24 Euro bezahlt. Ein holländischer Student (Manuel) wollte erst 26 Euro haben - er habe sich verrechnet.

    Nach einiger Wartezeit wird man dann in das Planetarium geführt, in welchem der Sonnenuntergang simuliert wird und Manuel durch die Sterne und Sternbilder führte. Teilweise auf Holländisch, teilweise in deutscher Sprache (war durch den niederländischen Akzent aber super anstrengend und oft haben wir nichts verstanden). Nach knapp 40 Minuten war dann alles vorbei. Zum Glück (so auch der Tenor anderer Besucher).

    Der Hauptgrund unseres Besuchs war aber eigentlich die angeschlossene Sternwarte. Wir hatten uns extra eine klare Nacht bzw. einen klaren Abend ausgesucht. Manuel sagte uns bereits an der Kasse, dass er nicht wüsste, ob es klar genug sei. Auch wenn ich Laie bin kann ich sagen: der Himmel war klar - hier und da kleine Schleierwölkchen - auf der anderen Seite hin überhaupt keine Wolken. Mit ihm darüber zu diskutieren war nicht möglich - er verwies darauf, dass es nicht möglich sei, das Teleskop in eine andere Richtung zu drehen.... aha.

    Der Preis bleibt aber der Selbe, ob mit oder ohne einen Blick durch das Teleskop.

    Nachdem wir enttäuscht, dafür aber 24 Euro ärmer zurück in unser Hotel kamen, recherchierte ich ein wenig im Web und bin auf Informationen gestoßen, wonach das Planetarium bzw. die Sternwarte bereits mehrfach den Pächter gewechselt hatte (u.a. unter privater Trägerschaft, zeitweise unter einer Trägerschaft eines ortsansässigen Unternehmerverbands, Studenten hatten sich auch versuchen dürfen). Es war immer wieder geschlossen und wieder halbherzig geöffnet.

    Bis zuletzt im Frühjahr beschlossen wurde, es endgültig zu schließen und private Hobbyastronomen, die einiges aus ihrem Privateigentum der Sternwarte zur Verfügung gestellt hatten, ihr Eigentum abzuholen – wozu auch das Teleskop gehörte. Inwiefern dies also überhaupt noch zur Verfügung steht, vermag ich nicht zu beurteilen. Könnte aber der Grund dafür gewesen sein, dass uns ein Blick in die Sterne trotz klarem Himmel verwehrt blieb.

    Der Vergleich zu Schrödinger Katze (Erwin Schrödinger, österreichischer Quantenphysiker) liegt daher hier sehr nahe: Es ist nicht klar, ob die Katze lebt, oder tot ist - genauso verhält es sich mit dieser Sternwarte.

    Mein Fazit:
    Finger weg von dieser vermeintlichen „Attraktion“, die leider schon lange keine mehr ist.
    Verfasst am 29. September 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Frank Stelmes
    Grevenmacher, Luxemburg95 Beiträge
    ich bin immer wieder gerne im king's. tolle musik, super personal und ein angenehmes ambiente, welches von turbolenten après ski feten bis hin zu fetzigen beats zu späterer stunde einläd!
    Verfasst am 9. März 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Häufig gestellte Fragen zu Wald im Pinzgau