Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Custer

Top-Sightseeing in Custer, SD

Custer Sehenswürdigkeiten


Buchen Sie diese Erlebnisse und erkunden Sie Custer.


Die besten Sehenswürdigkeiten in Custer

Diese Rankings basieren auf Bewertungen von Reisenden: Wir berücksichtigen die Qualität, Quantität, Aktualität, Beständigkeit der Bewertungen und die Anzahl der Seitenbesuche im Laufe der Zeit.
1

Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren



Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen

Das sagen Reisende

  • EH6695
    München, Deutschland6 855 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    sehr schöner State Park. Kosten 20 Dollar nicht im Parkpass enthalten. Der Park selber ist sehenswert und schön fahrbare Strassen. Needles Eye und Sivan Lake Wildlife Loop, alles schön anzusehen!
    Verfasst am 7. September 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • EH6695
    München, Deutschland6 855 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    schöner Loop in einem schönen State Park. 20 Dollar Eintritt (Pro Auto pro Woche). wir haben auf dem Loop eine wunderschöne Landschaft gesehen, nur kein einziges Tier. Kurz nach dem Loop eine kleine Herde Büffel, das war es im gesamten Park. Im September gibt es eine Auktion von Büffel, vllt wurden die Tiere schon separiert ?
    trotzdem landschaftlich sehr schön. Nur für das mangelnde Wildlife 1 Punkt Abzug.
    Verfasst am 7. September 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • EH6695
    München, Deutschland6 855 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    sehr schöne See, wir sind drumherum gelaufen. Unglaublich schön. Es lohnt hier ein Stopp zu machen und sich die Beine zu vertreten.
    Verfasst am 7. September 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Arno1951
    Steinach, Deutschland1 146 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Wir sind die Strasse bei strahlendem Sonnenschein aus südlicher Richtung gefahren, was tolle Ausblicke auf den
    Mount Rushmore erschliesst und natürlich auch auf die umliegende Landschaft.
    Eine wirklich atemberaubende Streckenführung durch schmale Tunnel und über sensationell angelegte Holzbrücken- Konstruktionen.
    Absolut empfehlenswert!
    Verfasst am 27. Juni 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • EH6695
    München, Deutschland6 855 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    ich wollte eigentlich auch dem Yellowstone keinen Berg mehr hochfahren, aber das Needles Eye wollte ich dann doch sehen. Es hat sich wirklich gelohnt. Wir hatten das Glück, dass mal kurz kein Auto oder Motorrad kam. Wirklich aussergewöhnlich.
    Verfasst am 7. September 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • EH6695
    München, Deutschland6 855 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    sehr schöner National Forest. man muss keine Steine bearbeiten um wirklich etwas wunderschönes zu sehen. Wir haben die Fahrt durch die Black Hills sehr genossen
    Verfasst am 7. September 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • styriatis
    Wien, Österreich92 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    ...der Menschen. Die Indianer der Gegend glauben, dass wir Menschen aus der Höhle an die Erdoberfläche gestiegen sind, sozusagen von der Erde geboren. Wenn man hier ins Dunkle steigt wird die Phantasie angeregt, überall zeigen sich seltsame Gebilde. Angenehm kühl in der Tiefe an einem heissen Tag und jeden Dollar Eintritt wert.
    Verfasst am 21. Juli 2015
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • MSP-Alex
    Minneapolis, MN20 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Dies war unsere zweite Wanderung im Custer State Park nachdem wir am Vortag den Sunday Gulch Trail gelaufen waren. Man kommt zum Einstieg in den Trail auf der Fahrt entlang des Needles Highway kurz hinter dem Needles Eye. Es gibt einige Parkplätze, aber wenn man später dran ist muss man entlang der Strasse parken. Es geht steil nach oben aber es lohnt sich! Oben angekommen ist man von den "Cathedral Spires" umgeben und hat einen tollen Ausblick. Wir haben knapp zwei Stunden gebraucht für Auf- und Abstieg und würden gutes Schuhwerk empfehlen.
    Verfasst am 21. August 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • MSP-Alex
    Minneapolis, MN20 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Eine der schönsten Wanderungen im Custer State Park! Der Einstieg befindet sich am hinteren Ende des Sylvan Lake. Wir sind den Rundweg mit dem Uhrzeigersinn gelaufen und waren ungefähr 3,5 Stunden unterwegs. Das Beste an dieser Wanderung ist das letzte Stück kurz vor der Rückkehr zum See. Man läuft durch eine Schlucht quasi im Wasserfall was sehr viel Spaß macht. Es gibt Geländer zum festhalten, aber man sollte auf jeden Fall gutes Schuhwerk tragen. Eher nicht zu empfehlen für kleine Kinder und Menschen mit Knieproblemen, aber für alle anderen, die gerne wandern eine super Tour.
    Verfasst am 21. August 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • judeb63
    Gägelow, Deutschland186 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Schön gelegen mit kleinem Strand und Bootsverleih. In der nahen Lodge gibt es ein Restaurant mit Terrasse und einen kleinen Shop.
    Direkt am Highway 16a, auch für eine Pause gut geeignet.
    Verfasst am 8. September 2014
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Ingmar_Peitz
    Ulm120 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Es ist eine schmale Straße die sich durch den Custer State Park schlängelt. Man hat immer wieder tolle Aussichten und erfährt am Wegesrand vom Leben von Peter Norbeck. Wenn man da ist, dann sollte man auch den gefahren sein.
    Verfasst am 22. Mai 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Hermann D
    Freiberg am Neckar, Deutschland12 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Schöner See. Empfehlenswert ist die Rundwanderung um den See. Die direkt aus dem See herausragenden Felsen und die Felsen dahinter mit den daraufliegenden Felsbrocken bieten ein schönes Hochgebirgspanorama.
    Verfasst am 21. August 2014
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.