Top Upper East Side, New York City Sehenswürdigkeiten

Top 10 Upper East Side, New York City Sehenswürdigkeiten - Beste Upper East Side, New York City Attraktionen ansehen

Top Upper East Side, New York City Sehenswürdigkeiten

Gesamtwertung
Stadtteile
Geeignet für
260 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden
  • Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 260 angezeigt.

Das sagen Reisende

  • Peter F
    Zürich, Schweiz224 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Neben dem Central Park gelegen gut erreichbar.
    Ehemaliges Wohnhaus der Fricks, dann zum Museum umfunktioniert. Nicht gerade riesige Sammlung wie andere Museen aber tolle alte Meister.und sogar einen eigenen Raum für Meissen Porzellan. Im Atrium mit Wasserbecken lässt es sich wunderbar sitzen und ausruhen.
    Verfasst am 11. Jänner 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Hendlschorsch
    Essen, Deutschland6 402 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    ....are almost free - gut, das stimmt jetzt nicht ganz, weil ein gültiges Metroticket sollten Sie schon haben, aber dafür "schweben" Sie dann von der 2nd Ave. (Nähe Queensboro Bridge) mit der Luftseilbahn von Manhattan nach Roosevelt Island zum günstigen Preis einer Metrofahrt.

    Wer glaubt, die Seilbahn wäre "was Historisches", dem sei erläutert, dass es sich hier zwar um die älteste (von ursprünglich nur drei, mittlerweile verbliebenen zwei) städtische Luftseilbahn in Nordamerika handelt, dennoch wurde sie erst 1976 eröffnet (und wiederum bereits 2010 erneuert - nun als unabhängig voneinander verkehrendes Pendelbahnsystem, entgegen der Ursprungskonzeption einer klassischen Pendelbahn).
    Verfasst am 27. Februar 2024
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Mitek25
    Wien, Österreich16 202 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    tolles Museum in der Upper East Side von Manhattan, das österreichische und deutsche Kunst des frühen 20. Jahrhunderts zeigt
    Verfasst am 9. Jänner 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Valet und O
    Bad Saulgau, Deutschland16 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Das Museum an sich ist sehr beeindruckend.
    Sehr schöne Kunst und eine tolle Architektur.
    Sehr toll :)
    Verfasst am 12. Juni 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Corvus2010
    Langenfeld, Deutschland2 614 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Immer wenn wir in New York sind, wie dieses Mal im September 2013, schauen wir auch auf der Museumsmeile auf der 5th Ave. nach dem speziellen Programm der Museen. Und dieses Mal hatten wir so richtig Glück, denn im Jüdischen Museum auf der 5th Ave an der 92. Strasse wurde am 15.September 2013 die Ausstellung "Chagall: Love, War, and Exile" eröffnet.
    Zum ersten Mal kommt in den USA das Werk von Marc Chagall aus der 1930iger und 1940iger Schaffensperiode in einer speziellen Ausstellung zusammen.
    Wunderschöne Gemälde mit tiefem Hintergrund, die alle vor dem Zweiten Weltkrieg entstanden. So z.B. sein Werk 'Selbstporträt mit Uhr', wo der sich Künstler abbildet zusammen mit einem roten Pferd, vor einer Leinwand stehend, auf dem das Kruzifix zu sehen ist. Der 'Jüdische Jesus' ist dann selber als Gemälde zu sehen, so wie die Kuratorin des Jüdischen Museums Susan Tumarkin Goodman im Newsletter beschreibt.
    Wir waren sehr erfreut, diese Chagall Ausstellung gesehen zu haben. Wir sind auch weiter durch eine andere Sonderausstellung gegangen: "Mer Ka Ba" - eine Avantgarde Fashion Ausstellung der Designer Gabriel Asfour (Libanon), Adi Gil (Israel) und Angela Donhauser (Tajikistan) mit einer wunderschönen, begehbaren 'Spiegelgrrotte'. Die Ausstellung läuft auch noch bis zum 2. Februar 2014 -ebenso wie die Chagall Ausstellung.

    Unser Tipp: wenn Sie demnächst in New York sein sollten, und Sie Freude an Schönem und Interessantem haben, verpassen Sie diese beiden Ausstellungen im Jüdischen Museum auf der 5th Ave in New York nicht ( bitte nicht verwechseln mit dem Museum of Jewish Heritage in Downtown New York).
    Verfasst am 5. Oktober 2013
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Mitek25
    Wien, Österreich16 202 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    eine sehr elegante Wohngegend für Wohlhabende, es gibt dort aber ausßer schönen Gebäuden auch viele Museen, Shops und Restaurants
    Verfasst am 9. Jänner 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Gherardino
    Wien, Österreich906 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Man kann davon ausgehen, dass keines der üblichen Reiseprogramme in dieses Museum führt, aber wer es besucht, wird sich verwundert die Augen reiben über die Fülle an zu Schauendem und zu Bedenkendem. Wer sich nicht nur bei Greta darüber informieren will, was alles dringend zu leisten wäre, sondern über das tagtäglich bereits Geleistete, wird viele Stunden lang fasziniert sein.
    Gherardino
    Verfasst am 22. November 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Hendlschorsch
    Essen, Deutschland6 402 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Es ist natürlich auch eine hochfrequentierte Hauptverkehrsstraße von oder zur Grand Central Station - aber es ist auch eine Art "Wechselausstellung für Kunstliebhaber" (im Jan. 2024 waren dort "Hyperrealistischer Skulpturen" der Künstlerin Carole A. Feuermann zu sehen).
    Verfasst am 29. Februar 2024
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Reckless_V-o-L
    Köln, Deutschland988 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Mir gefällt Bloomingdales besser als Macy's... Naja Geschmacksache... Aber wenn ich es begründen soll, würde ich sagen dass Bloomingdales für mich ein bisschen mehr Style (und Classy) als Macy's hat. Vielleicht liegt es daran dass es Macy's überall gibt. Naja Geschmacksache... Wie Galeria Kaufhof und Karstadt also... je öfter es etwas gibt um so mehr Exklusivität geht dadurch verloren?
    Verfasst am 3. August 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • FrontRow4Ever
    Wien, Österreich4 538 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Eine wirklich schöne Statue im Central Park, besonders die Geschichte fand ich sehr berührend und es lohnt sich sicher für ein Foto vorbei zukommen.
    Verfasst am 18. November 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Guenther M
    Korneuburg, Österreich54 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Abseits vom Tourismus, eine Oase der Ruhe, direkt am East River gelegen befindet sich der Carl Schurz Park. Eine herrliche Promenade entlang des East River mit wunderschönen Ausblicken auf die anderen Stadtteile von NYC. Außerdem befindet sich im Park der Wohnsitz des New Yorker Bürgermeisters. Allerdings ist der freie Blick auf das Gebäude durch Grünpflanzen eingeschränkt. Dennoch ist der Park eine Möglichkeit etwas Ruhe und Entspannung abseits des Trubels der Stadt und der Upper East Side zu genießen.
    Verfasst am 19. Oktober 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • 2extreme4U
    Karlsruhe53 536 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Der Temple Emanu-El befindet sich unweit des Central Parks, man betritt ihn durch das Marvin and Elisabeth Cassell Community House (One East 65th Street). Geöffnet ist von Sonntag bis Donnerstag 10:00 bis 16:30 bzw. Freitag bis 15:00 Uhr, der Eintritt ist kostenlos. Von Außen eher unscheinbar, wird man im Inneren von der Größe und Pracht des Gebäudes überrascht. Als wir uns in eine Bank setzten um die Stimmung auf uns wirken ließen, kam eine ältere Mitarbeiterin auf uns zu und erzählte uns eine ganze Weile etwas zur Geschichte. Alles in allem ein wirklich empfehlenswerter Besuch, danach ging es für uns weiter in Richtung Central Park.
    Verfasst am 18. Juli 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Alle Hotels in New York CityHotelangebote in New York CityLast Minute New York City
Alle Aktivitäten in New York City
Tagesausflüge in New York City
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen