Historische Museen in New York City

Historische Museen in New York City

Historische Museen in New York City

Arten von Sehenswürdigkeiten
Museen
Gesamtwertung
Stadtteile
Geeignet für
34 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden
  • Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 34 angezeigt.

Das sagen Reisende

  • Paul T
    Königstein im Taunus, Deutschland167 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    eine zeitraubende Hin- und Rückfahrt (per Bus). Eine richtige Oase, klassisch, stimmungsvoll und New York mal ganz anders.
    Verfasst am 21. November 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Ralf Engel
    Alsbach107 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Schönes und interessantes Museum, schöner Blick nach Mannhatten, das Essen im Restaurant ist super. Wir hatten schönes Wetter und haben lange verweilt.
    Verfasst am 5. November 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Bodensee2019
    Kanton Thurgau, Schweiz5 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    der Besuch war interessant. Altes Gebäude mit verstaubten Feeling.
    Das Personal wie zur Zeit überall in der USA streng und etwas unfreundlich.
    Verfasst am 1. Juni 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Stephan G
    Frankfurt am Main, Deutschland1 824 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Das "Merchant's House Museum", oder "Old Merchant's House" es früher genannt wurde. Dieses Haus ist das einzige Haus New Yorks, das im Originalzustand des 19. JAhrhundert erhalten und restauriert wurde. Dies gilt für das Innen wie das Aussen.
    Es wurde 1832 von einem Hutmacher Namens Joseph Brewster gebaut, und befindet sich an 29 East Fourth Street, zwischen der Lafayette Street und der Bowery in Lower Manhattan. 1936 wurde es zu einem Museum und dieses wurde von George Chapman, einem Cousin der Familie gegründet.

    Dieses Haus war eine der ersten 20 Gebäude, die 1965 unter das neu geschaffene "Landmark Law" fiel. Außerdem ist es bis 2017 das einzige historische Museum in der Gegend von Greenwich Village/Soho/NoHo.
    Verfasst am 13. Juli 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Elfi Freudenthaler
    Wien, Österreich64 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Auch das ist ein Teil unserer Geschichte, auch wenn wir lange nach diesen unsäglichen Verbrechen geboren sind. Egal welchem Glauben man angehört, egal wie man einem Volk gegenüber steht - Genozid kann NIEMALS eine passende Lösung sein. Und das wird hier auch klar gemacht.
    Am beeindruckendsten sind die übergroßen Videowände auf denen man mit den vermutlich letzten beiden überlebenden dieser Verbrechen sprechen kann, resp. kann man Fragen stellen und bekommt Antworten. Das ist Gänsehaut und die Tränen kommen. Auch die Briefe und Karten von Kindern gehen unter die Haut.
    Sonst gibt es viele Exponate und Fotos, wovon man Vieles schon kennt, diese in Natura zu sehen ist dann aber doch etwas anderes.
    Verfasst am 6. Mai 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Brigitte K
    Basel, Schweiz261 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Mit $ 34 doch sehr teuer... aber es ist gut gemacht und kurzweilig. Sehr modern... eine Mischung aus Museum/Infos und interaktiven Tests/Spielen... nach ca. 1.5 Stunden ist man durch...
    Verfasst am 3. November 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Ford Prefect
    Scharm El-Scheich, Ägypten8 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Es handelt sich im Grunde genommen um einen Flugsimulator mit einer großen Halbkugel, durch leichtes Ankippen der Sitze, Wind und Feuchtigkeit und minimale Bewegung entsteht das Gefühl, durch NY zu fliegen. Das ist cool, gibt es aber auch woanders (z.B. in Amsterdam). Keine Sorge, es wird einem nicht Übel. Eingebettet ist das Ganze in eine Storyline die Neujahr am Times Square in den 50ern zelebriert. Die davor liegende Ausstellung ist nix Besonderes, sie soll einfach die Zeit in die Länge ziehen, sonst würde man sich fragen ob 30 USD für eine Kirmesfahrt nicht doch etwas viel ist. Zentral gelegen, ziemlich unfreundliches und überfordertes Personal. Kann man also machen, muß man aber nicht.
    Verfasst am 18. April 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • MatMaspalomas
    Berlin, Deutschland385 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Ganz an unteren Ende von Manhattan nahe der Wall Street steht man plötzlich vor dem ältesten noch erhaltenen Gebäude der Stadt kurz bevor man mit der South Ferry nach Staten Island fährt. Ist Restaurant (extra teuer) und Museum. Museum ja, alte Möbel, Essen muß man bezahlen können.
    Verfasst am 20. Jänner 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Generic E
    1 Beitrag
    4,0 von fünf Punkten
    Der South Street Seaport führt Sie zurück in die glorreichen Tage der Reisen auf dem Meer. Wir machten eine Tour durch das Wavertree und unser Guide, Rachel, gab uns jede Menge Informationen über das Schiff,er hat keine Fragen offen gelassen. Alles in allem würde ich diese Tour für alle Liebhaber für die maritime Geschichte empfehlen.
    Verfasst am 24. Juli 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • angmueh
    arnstadt149 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Es gehört schon etwas Glück dazu bzw. perfektes Timing, um eine Karte zu erhalten, aber die Führung lohnt sich.
    Wir hatten das Glück, dass in unserer Gruppe ein ehemaliger Auditor der Bank dabei war - er hat die Ausführungen der Führerin noch durch Anekdoten aus seinem Berufsleben rgänzt, was sehr informativ war. Für Schulkinder ab ca. 2. Klasse auch gut geeignet - es gibt tolles Material zum Erklären der Geldwirtschaft.
    Verfasst am 27. Oktober 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Häufig gestellte Fragen zu New York City