Aktivitäten mit Kindern in Granada

Top-Aktivitäten für Familien und Kinder in Granada, Nicaragua

Aktivitäten mit Kindern in Granada

Gesamtwertung
Geeignet für
25 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden
  • Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
Wir überprüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien.x

Das sagen Reisende

  • DonMarco1
    Zürich, Schweiz61 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Eine abwechslungsreicher (und anstrengender) Aufstieg bis in den Nebelwald.
    Der Aufstieg vom Parkeingang dauert gut 4 - 5 Stunden. Alternativ kann das Auto beim Café Las Flores auf 750 Meter über Meer abgestellt und der Aufstieg auf 1 Stunde reduziert werden. Wer ein 4x4 hat, kann sogar bis zum Kraterrand (1'150 MüM) hochfahren, allerdings ist die Neigung furchterregend, vor allem wenn man dann (bei Nebel auf nasser Strasse) wieder runter fahren muss.
    Auf dem Krater oben kann man ein etwas antiquiertes aber nettes Informationszentrum besuchen und eine 1.5 stündige Rundwanderung um den Mombacho 1 vornehmen.
    In jeder Hinsicht ein spannender Ausflug mit herrlicher Fernsicht
    Verfasst am 29. Jänner 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Caroline B
    17 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Es war schön die Isletas mit einem Kayak abzufahren. Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Tour auch nur halb so schön ist mit dem Boot.
    An Tagen mit wenig Wind kommt.man sehr gut voran mit dem Kayak. Wir sind auch an der Isla de los Monos vorbei gekommen und haben ein paar Affen gesehen.

    Man braucht auch keine Tour zu buchen, man kann einfach ein Kayak ausleihen und selbst losfahren.
    Wir haben ein Doppelkayak für 30$ (15$ p.P.) bekommen, was ich aber immer noch ziemlich viel finde.
    Verfasst am 15. Februar 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Travellfriend
    1 409 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Allein des Blickes wegen ist das Besteigen des gebührenpflichtigen Turmes schon die Sache wert Schöner Blick rund rum auf die Stadt und auch den Vulkan, der leider häufig in Wolken ist
    Verfasst am 20. Februar 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Corinna E
    Granada, Nicaragua2 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Wir kamen hin und die Kinder durften selber schokolade herstellen. Man kann auch ganze Führungen buchen aber es wird auch individuell gestaltet. Leider war Sonntag und die Küche hatte geschlossen, ansonsten gibt es eine tolle Auswahl an Kleinigkeiten zum Essen und Trinken. Für 100 Cordoba kann man den zum hotel gehörenden Pool benutzen, das lohnt sich allerdings nicht so wirklich.
    Verfasst am 19. Juli 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Jörg R
    20 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Die Kirche liegt zentral in Granada und ist optisch wirklich ein Hingucker! Für kleines Geld kann man auf den Kirchturm hoch und den schönen Ausblick genießen!
    Verfasst am 23. März 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • claudio m
    Schweizer Alpen, Schweiz10 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    die kirche ist recht am zerfallen. haben sie an einem sonntag besucht, war offen. zumfotografieren unbedingt am fruehen morgen kommen, ansonsten ist die sonne im gegenlicht.
    Verfasst am 10. November 2015
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • cityhannes
    69 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    DER Platz im Stadtzentrum, es gibt viele Bänke, zum Teil auch im Schatten, dazu einige Restaurants (z.B. el Gordito - der Dicke) immer einen Besuch wert
    Verfasst am 1. Mai 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Uta H
    Niederau, Deutschland181 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Mitten im Zentrum.
    Unweit von der großen Kathedrale.
    Rings rum viele kleine Restaurants und Hotels alles per Fuß zu erreichen.
    Abends rockt das Leben unvergesslich.
    Nicaragua ist so veil seitig und interessant Touristen wo bleibt ihr.
    Der absolute Geheimtipp ,tolle Natur ,Vulkane und und ......
    Verfasst am 5. Oktober 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Franz1155
    München, Deutschland215 Beiträge
    3,0 von fünf Punkten
    Liegt unglaublich abgelegen und die Piste dahin ist eine Zumutung für jedes Auto. Man kann durch ein etwa 500 qm großes Gelände spazieren und sehr viele Schmetterlinge sehen. Es kostet 5 $ für Erwachsene und 3 $ für Kinder.
    Verfasst am 24. August 2015
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • lijos
    Fulda, Deutschland185 Beiträge
    2,0 von fünf Punkten
    Kleiner nicht sonderlich kreativ gestallteter Bereich, ein Wasserzugang lohnt nicht -verdreckt. Eigentlich lohnt der ganze Weg nicht. Man findet ein paar einheimische Gäste, kein oder kaum Konsumangebot, wenn es dunkel wird sollte man den Platz meiden -dubioses Publikum!
    Verfasst am 17. November 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Fabrice H
    6 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Es war ein wundervoller Tag und super organisiert von Welcome to Nicaragua!! Der Tag war sehr abwechslungsreich. Der Volcano Mombacho hat einen atemberaubenden Nebelwald, welchen wir bei einem Rundgang bestaunen konnten. Wir hatten das Glück auf der Fahrt zum Vulkan Affen und ein Faultier zu sehen. Anschliessend konnten wir uns an der Apoyo Lagoon entspannen und mit kostenfreien Kajak und Schwimmringen vergnügen. Das absolute Highlight kam zum Schluss - Masaya Volcano. Einfach nur WOW!!! Ein Highlight unserer Nicaragua und Costa Rica Reise!!!

    Danke Pablo für den super Tag!!! Wir können Welcome to Nicaragua und den Ausflug Volcanoes Full Day nur Empfehlen! Wir würden es bereuen, hätten wir die Tour nicht gebucht.
    Verfasst am 1. September 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • marcobrudik
    Lassee, Österreich441 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Wir hatten vorab mit Ramon unser Programm abgesprochen und er hat uns geschrieben dass Christian unser Führer ist. Wir waren anfangs etwas skeptisch, aber dies hat sich schnell gelegt. Er hat uns die Stadt gezeigt und anschließend machten wir die Bootstour. Er hat uns über alles mögliche etwas erzählt, was schon von großem Wissen zeugte. Was uns jedoch noch mehr überzeugte, war die Hilfsbereitschaft und das Verlangen es uns so gemütlich und gut wie möglich zu gestalten. Wir freuten uns am nächsten Tag, da wir hier die große Masaya Tour geplant hatten. Er holte uns wieder in der Früh ab und es ging schon los. Wir gingen mit ihm Shoppen am Markt wo er unsere Vermittler war wie auch bei dem Vulkan etc. Er bot uns auch andere Stellen für gute Fotos an und führte uns dementsprechend hin. Also ich muss sagen ich habe mich noch nie so sicher und geborgen bei einem Tour Guide gefühlt wie hier. Jeder Wunsch wurde von den Lippen abgelesen und mit einem Lächeln erfüllt. Am Schluss des Tages hat er sogar unsere Weiterfahrt nach Costa Rica organisiert in dem er Stunden lang mit Bus Unternehmen telefoniert hat, da unser Plan fehlgeschlagen war. Ich glaub man kann dies normalerweise alles nicht von einem Tour Guide verlangen, aber Christian versucht dir so gut wie möglich zu helfen. Dieser Mann ist ein Traum von Tour Guide und nur wärmstens zu empfehlen. Kann mich gar nicht genug bedanken für all die Hilfe die er uns geboten hat.
    Verfasst am 18. November 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Alle Hotels in GranadaHotelangebote in GranadaLast Minute Granada
Alle Aktivitäten in Granada
Theater & Konzerte in GranadaTagesausflüge in Granada
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen