Top South Side, Chicago Sehenswürdigkeiten

Top 10 South Side, Chicago Sehenswürdigkeiten - Beste South Side, Chicago Attraktionen ansehen

Top South Side, Chicago Sehenswürdigkeiten

Gesamtwertung
Stadtteile
Geeignet für
114 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden
  • Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 114 angezeigt.

Das sagen Reisende

  • Jochen M
    Berg bei Neumarkt, Deutschland11 337 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Das sehr sehenswerte Museum of Science and Industry liegt ein wenig außerhalb und erreicht man von der Innenstadt am besten mit der Metra ( 4 USD einfach ). Allerdings sollte man sich bewusst sein, dass das Museum bei Familien und Schulklassen sehr beliebt ist. Ich war überrascht, was an so eine abgelegenen Ort, dennoch los war. Die Ausstellungsstücke und vorallem das original deutsche U-Boot aus dem WWII sind sehr sehenswert und informativ. Das Museum ist recht groß und man braucht seine Zeit und Alles zu sehen. Wer ausreichend zeit hat, sollte hier raus fahren! Das Museum öffnet um 09.30 Uhr und kostet 22 USD Basic-Eintritt. Die Attraktionen für die Kids kosten extra.
    Verfasst am 27. November 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • CulturaBern
    Bern105 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Trotz der etwas komplizierten Anreise mit dem öffentlichen Verkehr lohnt sich ein Besuch dieses Hauses. Spannend, da noch nicht perfekt restauriert und die Originalmöblierung fehlt leider.
    Verfasst am 18. Oktober 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • BiancaF82
    Dortmund, Deutschland82 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Wir waren dieses Jahr im September auf einer Rundreise durch die USA . Hier bei war unser Ziel Chicago bzw. von hier flogen wir zurück. Wir wollten uns ein paar Museen anschauen. Das Oriental Institute Museum war unser zweites Museum nach dem Museum of Art. Es hat ein ganz anderes Flair ist aber auch super.
    Verfasst am 2. Dezember 2011
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Magnus B
    Homberg, Deutschland114 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Wir haben uns hier ein Spiel von Chicago Fire (Fussball) angeschaut. Die Stimmung war gut und die Fans haben ausgelassen gefeiert. Natürlich gibt es einen Fanstore, jede Menge Food und Drinks
    Verfasst am 3. Mai 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • CapeTownian-NRWler
    62 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    All diese kleinen Gebäude mit alter Architektur haben ihren besonderen Charme. Wer nur deutschen Plattenbauten als Uni kennt, wird hier begeistert sein. Die Rasenflächen laden zum Verweilen ein und junge Leute fühlen sich bei dem jungen Publikum in diesem Stadtteil sofort wohl. Eine Reise (per Metra zur 59th) wert.
    Verfasst am 22. April 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • busboy57
    Durmersheim248 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Wir gingen in die "Chapel" während einer Busführung. Wir hatten das Glück, daß gerade das zweitgrößte Glockenspiel uns ganze 15 Minuten unterhielt. Im Inneren auch sehr interessant.
    Verfasst am 25. Juli 2015
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Gabie
    Wien, Österreich1 537 Beiträge
    3,0 von fünf Punkten
    relativ klein und würde ich nicht als Muss bei einer Chicago-Reise bezeichnen ... da ist Chinatown in anderen Städten überwältigender; bei viel Zeit kann man schon mal vorbeo schauen, aber wenn man nicht dazu kommt, hat man auch nicht viel verpasst
    Verfasst am 8. April 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • CapeTownian-NRWler
    62 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Wir sind mit der Metra bis 59th gefahren, haben und die Uni angeschaut und sind dann zum Museum of Science, dann zu diesem herrlichen Aussichtpunkt und dann zur 55/56/57th Bahnhof gelaufen. Das war ein grandioser Ausflug. Von dem Vorsprung hat man einen ungewöhnlich guten Blick auf die weit entfernte Innenstadt mit all den Wolkenkratzer und die Steine direkt am Wasser laden sehr aus Fotospot mit grandiosen Wolkenkratzer Hintergrund ein. Der weite Weg raus aus der Innenstadt lohnt sich.
    Verfasst am 22. April 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Alle Hotels in ChicagoHotelangebote in ChicagoLast Minute Chicago
Alle Aktivitäten in Chicago
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen