Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Carmona

Beste Attraktionen in Carmona, Spanien

Carmona Sehenswürdigkeiten

Die besten Sehenswürdigkeiten in Carmona


Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen
* In der Regel schnell ausverkauft: Die Buchungsdaten von Viator und die Informationen des Veranstalters aus den letzten 30 Tagen legen nahe, dass dieses Erlebnis über Viator, einem Tripadvisor-Unternehmen, wahrscheinlich schnell ausverkauft sein wird.

Das sagen Reisende

  • Essen & Reisen
    Sankt Augustin, Deutschland379 Beiträge
    Auf unserem Weg von Sevilla nach Cordoba haben wir diese kleine Stadt besucht. Beeindruckend die mächtigen alten befestigten Stadttore (Puerta de Sevilla und Puerta de Córdoba), die Kirchen San Pedro und Santa María de la Asunción sowie die Altstadt mit dem Königspalast Alcázar del Rey Don Pedro. Durch die geschmückte Plaza Blas Infante wurden wir zufällig auf eine sehr schöne Veranstaltung aufmerksam, die jedes Jahr am ersten Sonntag im September stattfindet: die Romeria de la Virgen de Gracia. Eine Wallfahrt mit vielen Pferden, Kutschen und (gefühlt) fast allen Einwohnern als Teilnehmer und Zuschauer. Sehr schön!
    Verfasst am 2. September 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Mars L
    Schweiz251 Beiträge
    Interessanter Exkurs in die Vergangenheit. Eintritt gratis. Für den Rundgang muss man allerdings nicht allzu lange einrechnen.
    Verfasst am 3. September 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Volker S
    22 Beiträge
    Na ja, alte Gräber, alte Steine, wer darauf steht sieht hier viel. Wir haben bei einer Führung mitgemacht und haben es interessant empfunden.
    Verfasst am 8. Dezember 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Gerd K
    Bottrop, Deutschland277 Beiträge
    Sehenswerte prunkvolle Kirche mit vielen Altaren. Wer sich für alte Kirchen interessiert, und Carmona besucht, sollte sich diese Kirche unbedingt ansehen.
    Verfasst am 16. Februar 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • 884roma
    Meilen, Schweiz68 Beiträge
    Der Besuch dieses Klosters war eher überraschend. Wir sind zufällig vorbeigelaufen und als meine neugierige Frau durch das offene Tor schaute, wurde sie auch schon von einer freundlichen Schwester reingebeten.
    Für zwei Euro kann man sich im Kloster frei bewegen und man sieht, wie es so hinter den Mauern aussieht. Die Gemäuer sind sehr gut restauriert und eine Auswahl von Objekten im Kloster und der ganzen Kirche bilden ein harmonisches Ganzes zusammen mit dem reizenden Innenhof. Es ist ein friedlicher Ort, wo man auch Verweilen und sinnieren kann.
    Verfasst am 4. Oktober 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Mars L
    Schweiz251 Beiträge
    Sehr nette Auskunft auf unsere Fragen. Man kann unter anderem einen Stadtplan erhalten, auf dem die wichtigsten Sehenswürdigkeiten aufgeführt sind.
    Verfasst am 10. Jänner 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • 2extreme4U
    Karlsruhe39 667 Beiträge
    Die Puerta de Córdoba ist ein historisches Stadttor aus der Römerzeit am nordwestlichen Ende von Carmona. Aus der Nähe sieht es ziemlich verwittert aus, hier sollte mal dringend restauriert werden. Wenn man hindurch läuft, bietet sich einem ein toller Ausblick auf eine Tiefebene. Scheinbar kann man es für 2 Euro besteigen, zum Zeitpunkt unseres Besuchs war die Eingangstür leider verschlossen.
    Verfasst am 23. November 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • 2extreme4U
    Karlsruhe39 667 Beiträge
    Carmona mit seinen etwa 25.000 Einwohnern kann nicht mit spanischen Großstädten wie Sevilla oder Madrid verglichen werden, gleiches trifft auf die Plaza del Mercado zu, welche natürlich nicht mit den prächtigen Plaza Mayors mithalten kann. Wenn man durch die engen Gässchen der Altstadt bummelt, ist die Plaza del Mercado dennoch ein netter Stopp um sich etwas auszuruhen und gemütlich einen Kaffee in einem der Cafes zu trinken.
    Verfasst am 23. November 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • 2extreme4U
    Karlsruhe39 667 Beiträge
    Wie leider viele andere spanische Kirchen sind die Öffnungszeiten der San Pedro Church nur schwer im Internet ersichtlich bzw. untertags ziemlich begrenzt. Um so überraschter waren wir, dass bei unserem Besuch in Carmona an einem Montag die Kirche - warum auch immer - offen und zugänglich war. Eintritt wurde keiner verlangt.
    Die Kirche ist schön und sehenswert und rundete unseren Carmona-Besuch ab.
    Verfasst am 23. November 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • IwanWollerau
    Zürich, Schweiz438 Beiträge
    Bäume, Bänke zum Verweilen, einige Bars und Restaurants. Es lohnt sich diesem Platz zu besuchen. Von dort auch nur wenige Schritte zu historischen Stätten und Einkaufsstrassen
    Verfasst am 5. Dezember 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.