Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Porto Alegre

Beste Attraktionen in Porto Alegre, Brasilien

Porto Alegre Sehenswürdigkeiten

Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Sehenswürdigkeiten in Porto Alegre

1

Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen

Das sagen Reisende

  • favela2016
    Porto Alegre, RS109 Beiträge
    Das ideale Programm für Regentage, gerade auch mit Kindern. Museumspädagogisch vorbildlich gestaltet. Viele interaktive Angebote, mit freundlichem Service durch Studenten der entsprechenden Fachrichtungen. Schade, dass auch hier portugiesische Sprachkenntnisse zwingend nötig sind.
    Verfasst am 2. August 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • bavarian1
    Solothurn, Schweiz255 Beiträge
    Ich war an einem Samstagabend an der Riesenlagune und habe den Sonnenuntergang beobachtet. Das war sehr romantisch.

    Zu dieser Zeit sassen viele Menschen auf den Grass oder den Barrieren und beobachteten das Schauspiel.

    An Ständen kann man Getränke oder Snacks erwerben.

    Ich habe mir meine Coco Gelado (Kokosnuss) gut schmecken lassen und liess dort den Tag ausklingen. Danach bin ich noch in die nahe gelegene Churrascaria Galpão Crioulo.
    Verfasst am 8. März 2012
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • LX130566
    Horgen269 Beiträge
    Der überraschend grossse Park, der den Namen er Revolutonszeit aus dem 19. Jahrhundert trägt, ist im Sommer sicher angenehm kühl.
    Die viele Bänklein laden zum Sitzen ein.
    Im Herbst wie heute sind nur wenige Menschen am Spazieren oder Rennen im Park, was einem wegen der Dunkelheit ein eher mulmiges Gefühl gibt.
    Auf dem See im Innern werden weisse Schwäne als Paddelboote vermietet.
    Auf der Seie geen das ale Sadzentrum ssind etwa 30 Parkplätze, wo jemand aufs Auto aufpasst.
    Ds historische Monument am ander Ende des Parks ist jener Allee entlang von weitem sichtbar.
    Verfasst am 1. Mai 2012
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Marco M
    Deutschland203 Beiträge
    Das casa cultura ist eine wahre Goldgrube. Je nachdem wann man dieses Besucht sind mehr oder weniger interessante Events zu besuchen. Das antike Gebäude hat ein eigenes kleines Theater, ein Programmkino und viele, viele Zimmer auf 5(?) Stockwerken, wo alles Mögliche angeboten wird.
    Wir haben das Haus im September '14 besucht. Zu dieser Zeit fand dort ein Hip-Hop Event statt. Dort wurde dann mit Ausnahme von Sprayen, alles zu dieser Kultur vorgestellt. Das zumindest ist sehr interessant gewesen. Laut den Flyern, bzw. dem Programm finden solche großen Veranstaltungen, welche das ganze Haus in Anspruch nehmen, öfter statt.
    Verfasst am 25. September 2014
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • igaunia
    Hamburg, Deutschland213 Beiträge
    Ich konnte mich nie so richtig mit Porto Alegre anfreunden. Das Zentrum mit dem vielen Beton war mir viel zu hektisch und bot mir nichts Interessantes. Zum Glück gab es in unmittelbarer Nähe meines Hotels diesen Park. Alter Baumbestand, nicht übermässig gärtnerisch bearbeitet. Mittendrin Jogger, Leute, die professionell Hunde ausführten, Eltern mit Kindern und Leute, die einfach nur auf einer Bank sassen und diesem Geschehen zu sahen. Am Rande des Parks noch ein paar Cafes und Läden. Ein schöner Ort zum Entspannen.
    Verfasst am 20. Dezember 2015
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • favela2016
    Porto Alegre, RS109 Beiträge
    Bei einem 'Tag der offenen Tür' hatten wir Gelegenheit, dass Stadion zu besichtigen. Lohnt sich unbedingt, eine tolle Arena!
    Verfasst am 24. Juni 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Astrid A
    Berlin, Deutschland222 Beiträge
    Tolles Theater mit einer schönen Geschichte einer Powerfrau Eva Sopher mit schönen historischen Dokumenten

    Schöne Akustik und tolle Stimmung im Publikum. Leckere Snacks und schöner Service im Theatercafé

    Eintritt oft frei
    Verfasst am 21. November 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Marco M
    Deutschland203 Beiträge
    Zu zweit haben wir das Stadion für ein Erstligaspiel zwischen Gremio und Santos gesehen.
    Das Stadion und seine Ausstattung sind in den Farben von Gremio gehalten und sprechen sehr an. Die Fans sind allesamt friedlich und total euphorisch gewesen. Die Sicht auf das Spielfeld ist von überall super, die Tribünen sind sehr nahe am Spielfeld und das Essensangebot ist klasse. Neben de normalen Imbissbuden, verkaufen (private?) Leute ihre kulinarischen Köstlichkeiten. Sehr zu empfehlen: Geschnittene Wurst, Tomatensauce & Erbsen in XXL Hot-Dog-Brötchen - darüber Parmesan und fertig ist der schwere Halbzeitsnack.
    Das Spiel endete zwar 0:0, dennoch haben die 21.000 Anwesenden sehr viel Lärm gemacht. Ein Besuch zu einem Ligaspiel ist definitiv zu empfehlen.
    Verfasst am 19. September 2014
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • 2Peter3
    Santos, SP1 661 Beiträge
    Die Iberê Camargo-Stiftung bewahrt das Erbe des MalersIberê Camargo (1914 - 1994) und katalogisiert sein Werk. Außerdem ist es heute eins der besten Museen in Südbrasilien.
    Schon der Bau, etwas außerhalb des Stadtzentrums am Strand des Lago Guaíba gelegen, ist mehr als auffällig. Das Gebäude wurde von Siza Vieira entworfen und 2008 fertiggestellt.
    Heute zeigt das Museum nicht nur Werke von Iberê Camargo selbst, sondern auch die Werke junger Künstler und Sonderschauen zu verschiedenen Themen. Es ist jedenfalls ein kulturelles High Light in Porto Alegre, man sollte sich nicht von der nicht sehr zentralen Lage abschrecken lassen. Wer kein eigenen Auto hat, kann auch auf Busse zurückgreifen, die ihn rasch und sicher hinbringen.
    Ach ja, noch etwas: in der Funcação Iberê Camargo darf man nach Herzenslust photographieren!
    Verfasst am 5. Dezember 2010
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • LX130566
    Horgen269 Beiträge
    Uns hat an dieser Kirche das Weiss beeindruckt.
    Der Zugang führt an Militärpolizisten vorbei, die ihre Kommandostelle nebenan bewachen.

    Das Gebäude beeindruct durch das helle Weiss. Die Inschrift über de Türen st deshalb schlecht zu lesen.
    Im Kirchenraum wren heute um 11h kaum 5 Personen.
    Die ire beeindruct durc die Fensterlosigkeit auf 3 Seiten, nur af der Eingangsseite hat es Fenster. Dennoch st er grosse Innenraum ausreichend ausgeleuchtet.
    Die Innenausbauten scheinen alle aus bemaltem Holz zu sein.

    Trotz der Nüchternheit wirkt diese Kirche sehr attraktiv
    Verfasst am 1. Mai 2012
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • favela2016
    Porto Alegre, RS109 Beiträge
    Pflichtprogramm für jeden Besuch in Porto Alegre. Super um Frischwaren aller Art einzukaufen, von lokalen Spezialitäten bis zu internationaler Feinkost. Großartiges Angebot an Fisch und Meeresfrüchten. Gute Restaurants.
    Verfasst am 9. Juli 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • igaunia
    Hamburg, Deutschland213 Beiträge
    Wenn man die Kirche betritt ist man erstmal überrascht, vielleicht sogar enttäuscht. Es fehlt der bei katholischen Kirchen übliche Prunk. Sie wirkt eher protestantisch, d.h. kühl und schlicht. Wenn man einen Moment innehält und alles auf sich wirken lässt, strahlt der Raum eine gewisse Erhabenheit aus. Der Raum ist sehr gross. Vor dem Altar erhebt sich eine grosse, imposante Kuppel. Auch die farbenfrohen Mosaik-Fenster sind sehenswert.
    Verfasst am 20. Dezember 2015
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Häufig gestellte Fragen zu Porto Alegre