Touren in St. Petersburg

Top Touren in St. Petersburg

Touren in St. Petersburg

Touren
Gesamtwertung
Stadtteile
Geeignet für
671 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden
  • Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 671 angezeigt.

Das sagen Reisende

  • Svetlana G
    1 Beitrag
    5,0 von fünf Punkten
    Ein lohnenswerter Ausflug. Diese Exkursion ist ein interaktiver Spaß für Groß und Klein (ca. ab 12 Jahren). Man kann sehr viel über die Geschichte der Stadt erfahren und auch sehen, wie die Menschen gewohnt haben. Unser Guide war Anna. Sie hat eine tolle Erzählkunst, die Zeit vergeht wie im Flug. Die Tour ist sehr abwechslungsreich und humorvoll gestaltet, währenddessen man neue Fakten und andere Sichtweisen der Stadt erhält.
    Verfasst am 26. Oktober 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • clage2017
    Österreich16 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Wir waren mit 3 Ehepaaren ein langes Wochenende in St. Petersburg und haben unsere Touren mit Best Guides selbst gebucht. 1 x St. Petersburg mit Bürgeraugen inkl. einer Führung über die Dächer von St. Petersburg, 1 x Blutskirche, Eremitage und Impressionistensammlung im Generalstabsgebäude, 1 x Katharinenpalat mit Bernsteinzimmer. Insgesamt verbrachten wir 3 Tage mit Anna und wir hätten uns keine bessere Führerin wünschen können. Ihr enormes geschichtliches Wissen hat sie uns mit einer Leichtigkeit näher gebracht, dass uns die Tage mit ihr unvergesslich bleiben. Alles war perfekt organisiert, sei es Tickets oder privates Shuttle-Service. Auch unsere Korrespondenz im Vorfeld mit Olga war perfekt. Best Guides sind wirklich die Besten!
    Verfasst am 5. Oktober 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • RHWausB
    Idstein, Deutschland273 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Wir hatten eine dreitägige Tour gebucht für unseren Aufenthalt während einer Cruise in St. Petersburg. Wir würden immer pünktlich abgeholt. Die Informationen, die wir von unserem Guide erhielten waren sehr informativ und fundiert. Er ging auf all unsere Fragen ein und gab uns Einblicke in dem Denken der russische Bevölkerung. Eine tolle Tour, bei der nichts ausgelassen wurde. Wir haben sehr, sehr viel gesehen und wirklich ausführliche und ausführliche Information erhalten. Einen sehr empfehlenswerten Tourenanbieter für St. Petersburg.
    Verfasst am 11. Juli 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Alexander
    Wien, Österreich64 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Wir hatten die 2-tägige Highlights-Tour ausgewählt, nicht zuletzt da darin das Visum enthalten ist (man bleibt dann eben als Gruppe zusammen) und somit der mühsame und recht teure Visaantrag entfällt. Ein weiterer Vorteil ist, dass man sich nicht mit den meist kyrillisch angeschriebenen öffentlichen Verkehrsmitteln auseinandersetzen muss und nicht nur in Sankt Petersburg selbst, sondern auch außerhalb (Puschkin, Katharinenpalast) an Orte gelangt, die man selbst in dieser Zeit nicht oder nur mühsam erreichen würde.

    Pünktlich wurden wir direkt nach der Passkontrolle am Kreuzfahrthafen von Sankt Petersburg abgeholt, wobei der Bus eine Stunde Toleranzzeit eingeplant hat, da nicht alle Reisenden gleichzeitig vom Schiff kommen und da die Passkontrollen schon eine Weile brauchen können.

    Empfangen wurden wir von Sofiya, einer vom ersten Moment an sympathischen und kompetenten Reiseführerin, die uns zwei Tage lang Wissenswertes zu den beeindruckenden Plätzen mitteilen würde, die wir besichtigen sollten. Nicht nur Informationen zu den Sehenswürdigkeiten, sondern auch zur Stadt und Kultur an sich und zur Lebensweise der Bevölkerung erfuhren wir während der Fahrten, die sich dank des sicheren, zuverlässigen und immer pünktlichen Fahrers Igor immer angenehm gestalteten. Gleich zu Beginn eines jeden Tages bekamen wir von diesem eine Flasche Wasser überreicht, und wir konnten uns über sein WLAN mit dem Internet verbinden - was gerade außerhalb der EU für uns sehr gelegen kam - um beispielsweise einige Bilder zu senden oder Nachrichten abzurufen.

    Sofiya wusste Antworten auf alle Fragen, sei es zu Sehenswürdigkeiten oder zu allgemeineren Themen. Die Lokale, die von Sofiya und Igor - nach Absprache mit den Reisenden - ausgewählt wurden, waren keine Touristenfallen, sondern ließen uns die authentische russische Küche kennenlernen, und das in angenehmem Ambiente und zu einem attraktiven Preis - in unserem Fall wurden Rubel, Euro und US-Dollar akzeptiert, pro Mittagessen inkl. Vorspeise, Hauptspeise, Dessert und Kaffee bezahlten wir zwischen 30 und 40 Euro für zwei Personen.

    Unsere englischsprachige Gruppe bestand übrigens aus nur 7 Leuten, die allesamt sehr angenehme und freundliche Reisepartner waren. Im Vergleich zu den teuren Gruppenexkursionen, die vom Schiff aus angeboten werden, also ein großer Vorteil!

    Ohne auf die einzelnen Sehenswürdigkeiten nun im Detail einzugehen, können wir abschließend SPB Tours - jedenfalls mit Igor und Sofiya - all jenen nur wärmstens empfehlen, die sich viel Mühe ersparen wollen und die eine große Anzahl an wirklich beeindruckenden historischen Bauwerken und Plätzen entdecken wollen, ohne sich um Zeiten, öffentliche Verbindungen oder um ein Visum Gedanken machen zu müssen.

    Wir würden bedenkenlos wieder bei SPB Tours buchen - die vielen positiven Bewertungen sind ja nicht unbegründet - durch sie sind auch wir erst auf diesen Anbieter aufmerksam geworden.
    Verfasst am 5. Mai 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • WuLing C
    Heilbronn, Deutschland1 Beitrag
    5,0 von fünf Punkten
    Ich habe am Anfang diese Tour in Deutsch gebucht. Nachdem der TJ Travel erfahren hat, dass meine Eltern nur Chinesisch verstehen, haben wir eine russische Reiseführerin Vera Zhou, die nicht nur perfekt Chinesisch spricht, sondern auch sehr nett und lieb ist, bekommen!
    Unterwegs wurde meine Nase verletzt, Vera und der Fahrer haben mich gleich ins Krankenhaus gebracht, um mich gekümmert. TJ Travel hat sofort unseren Reiseplan nachorganisiert, sodass wir trotz der Verspätung in die Museums reingehen dürfen.
    Nach dieser Tour, nur zu dritte (meine Eltern und ich), bin ich total begeistert von der russischen Kultur, hoch zufrieden mit dem TJ Travel, kann nur weiter empfehlen!
    Verfasst am 9. September 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • 5,0 von fünf Punkten
    Wir hatten über das Internet unsere Ausflüge mit der Reiseagentur "Petersburg-Hautnah" gebucht und waren rundum zufrieden. Anna war eine perfekte Reiseleitung, fließend Deutsch sprechend, unsere Wünsche wurden voll und ganz erfüllt. Nicht zu vergessen, die tollen einheimischen Lokale mit superleckerem russischem Essen. Wir werden diesen Trip nie vergessen. DANKE!
    Verfasst am 23. März 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Lena R
    1 Beitrag
    5,0 von fünf Punkten
    Wir waren in St. Petersburg ein paar Tage, Mann hat vor langer Zeit versprochen eine romantische Reise. Wir haben eine Reiseleiter genommen da war keine Zeit für die Organisation. Mit Waleria haben wir alle Museen besucht und eine Fahrt mit dem Boot gemacht . Wir haben einen Ausflug nach Peterhof und Zarskoje Selo gemacht. Haben genügend Zeit gehabt für einen Spaziergang durch die Stadt und um Souvenirs zu kaufen. Die Fahrt durch die Stadt war mit komfortablem Auto - viele Emotionen haben wir bekommen . Vielen Herzlichen Dank. Wir würden das weiter empfehlen! Bis zum nächsten mal!
    Verfasst am 15. November 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • christiantiffert
    Rostock, Deutschland3 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Seit einem Unfall vor fünf Jahren bin ich von den Schultern abwärts gelähmt. Trotzdem habe ich im Juni 2017 mit fünf Helfern den europäischen Süden Russlands erkundet. Die Reise führte von Moskau über Wolgograd nach Astrachan, dann weiter durch die Steppe von Kalmückien in den Kaukasus bis zum Ziel: Sotschi und zurück! Wir haben diese Reise mit eigenen Autos durchgeführt und uns entschieden ein Reisebüro einzuschalten damit es uns bei dem notwendigen Papierkram unterstützt. Darüber hinaus hat das Reisebüro die Buchung der Hotels übernommen. Das hat sich bewährt. Bis auf wenige Ausnahmen hatten alle Städte, die wir auf unserer Reise besucht haben, Hotels mit behindertengerechten Zimmern. Allerdings gab es Einschränkungen. Manchmal gab es Kanten bzw. Absätze in die Dusche. Meistens konnten wir das aber überbrücken, ansonsten hatten wir eine Waschschüssel mit. Nicht immer war es möglich zwei zusammenhängende Zimmer zu bekommen. Deshalb empfehle ich dringend entweder ein Notrufsystem oder aber ein Babyphon mitzunehmen. Ebenfalls haben sich mobile Rampen aus Aluminium bewährt. Auf der ganzen Reise waren alle Menschen die wir getroffen haben sehr hilfsbereit und unkompliziert. Alles in allem war es ein gelungenes Abenteuer und eine schöne Zeit, die nach einer Wiederholung schreit! "find-your-road"
    Verfasst am 13. Februar 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Häufig gestellte Fragen zu St. Petersburg