Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in St. Petersburg

Beste Attraktionen in St. Petersburg, Russland

St. Petersburg Sehenswürdigkeiten

Die besten Sehenswürdigkeiten in St. Petersburg

Diese Rankings basieren auf Bewertungen von Reisenden: Wir berücksichtigen die Qualität, Quantität, Aktualität, Beständigkeit der Bewertungen und die Anzahl der Seitenbesuche im Laufe der Zeit.
1

Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen

Das sagen Reisende

  • MeerSchmuck
    Rostock, Deutschland194 Beiträge
    Als kulturinteressierte Touristen stand auch die Vorzeige Kirche von St. Petersburg auf unserer Sightseeingliste. Ein imposantes Bauwerk mit sehenswerter Ausstattung. Nicht wirklich im Bilde über die Ikonographie hat uns mehr die Technik der Gestaltung interessiert. Sämtliche Bilder sind aus glasierten Mosaiksteinchen. Ein wahre Farbenpracht und wirklich sehenswert.
    Verfasst am 1. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • MeerSchmuck
    Rostock, Deutschland194 Beiträge
    Als Kulturhistoriker, Kunstfan oder den interessierten Laien ist der Besuch in der Eremitage ein absolutes MUSS! Mit genauer Vorbereitung und in genauer Planung ging es an einem Dienstag in das völlig überfüllte Museum. Die Planung ist notwendig und sehr empfehlenswert, da man sich sonst gleich in den ersten 5 Minuten völlig verliert. Der mehrgeschössige Komplex beherbergt Kunst aus der ägyptischen und klassischen Antike, Malereien der Renaissance und der klassischen Moderne sowie vieles vieles mehr. Neben Leonardo Da Vinci sind auch Werke von Matisse zu bestaunen. Eine Galerie ist den Gemälden der Romanov Dynastie gewidmet. Alles in allem eine sehr beeindruckende und atemberaubende Sammlung. Für den Besuch sollte Mann mindestens 3 Stunden einplanen.
    Verfasst am 1. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • ThomasA1966
    Moskau, Russland798 Beiträge
    Man hört viel von Peterhof, aber man muss einfach mal dort gewesen sein, um diese Schönheit zu verstehen. Der Park, die Springbrunnen, die Grotte, die Museen, super.
    Da man aber einen Tag benötigt, wenn man alles besucht, ist es nicht notwendig, andere Parks auch noch im Vorhinein zu buchen.
    Und wir empfehlen, mit dem Tragflügelboot anzureisen.
    Verfasst am 10. Juli 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Tango B
    Bielefeld, Deutschland83 Beiträge
    Eine zentral gelegene Sehenswürdigkeit mit hervorragender Aussicht über die Stadt. Sollte man sich nicht entgehen lassen.
    Verfasst am 30. September 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Tango B
    Bielefeld, Deutschland83 Beiträge
    Dieser Palast ist in vielerlei Hinsicht bemerkenswert. Prunk, Größe und Handwerkskunst ist erstaunlich. Wer das Bernsteinzimmer nicht erlebt hat und die wunderbare Atmosphäre spürte, muss nochmal dorthin. Wir waren an einem sonnigen Septembertag im Palast und Garten und es war erstaunlich ruhig. Kein anstehen und alles verlief reibungslos.
    Verfasst am 30. September 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Ariane B
    Schweiz20 Beiträge
    Die St. Nikolaus Kathedrale steht in Kronstadt auf der Insel Kotlin, etwas ausserhalb St. Petersburg. Wir waren mit einer geführten Tour dort mit "Petersburg-hautnah". Die Kathedrale ist riesig, wunderschön aussen, wie innen.
    Verfasst am 19. Februar 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Daniel W
    Hamburg, Deutschland247 Beiträge
    Man kommt so oder so nicht an diesem Platz vorbei. Er ist sehr sehr schön. Somit unbedingt, wenn Sie schon da sind sich alles anschauen - auch in der Nacht lohnt es sich.

    Zu kalt? Es gibt in den Seitenstrassen kleine Kaffees.
    Verfasst am 12. Februar 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Lafuma50
    Nordenham, Deutschland22 Beiträge
    Zwei Stunden (oder auch mehr!) in dieser Anlage erlauben es, Russland von West nach Ost ein wenig zu durchstreifen. Die Verschiedenheit der Landesteile wird durchaus sichtbar, auch wenn es natürlich unmöglich ist, dieses riesige Land auf 800 Quadratmetern halbwegs greifbar darzustellen.
    Es gibt sehr viel Details zu entdecken, nicht nur die vielen Züge. Besucher können einzelne Aktionen per Knopfdruck auslösen. Alles ist liebevoll gestaltet und von hoher modellbauerischer Qualität. Infotafeln auf Russisch und Englisch helfen zum Verständnis. Faltblätter mit dem Anlagenplan und Audioguides sind in 9 (!) Sprachen (auch deutsch) erhältlich, genauso wie die Website.
    Wer das Miniatur-Wunderland in Hamburg kennt und schätzt, wird auch hier seine Freude haben - unbedingt ansehen!
    Verfasst am 21. Juli 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • BernardM19720804
    Rodange, Luxemburg118 Beiträge
    Schon die Eingangstreppe und der Eingang sind wirklich sehenswert und eindrucksvoll.Wenn man dann die Geschichte von den Prunkteiern des Zaren von Fabergé wissen will ist es der richtige Ort,dort kann man sich die anschauen und bewundern.Eine wirklich bewundernswerte Sammlung mit den Eiern und Zigarettenschachteln des Zaren und seiner Familie.Wir waren beeindruckt und sogar die Kinder fragten sich wie man zu dieser Zeit so eine Technik in solche kleine Prunkteier einbauen konnte.
    Wenn man in Sankt Petersburg ist muss man zum Fabergé Museum hingehen und sich dieses anschauen.
    Verfasst am 16. März 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Alexander_Kudrin
    Samara, Russland9 230 Beiträge
    Der Obere Park wurde wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Tickets wurden online gekauft und nur der Audioguide wurde an der Abendkasse mitgenommen. Es ist sehr interessant und bequem. Auf einer speziellen Karte richten Sie das Gerät auf das gewünschte Gebäude und hören sich die Informationen an.
    Das letzte Mal, dass ich hier war, war 1985 und war schockiert von der Schönheit der großen Kaskade. Am meisten überrascht hat mich diesmal die große Besucherzahl. Die Kaskade war auf allen Seiten von denen umgeben, die vor dem Hintergrund goldener Skulpturen ein Foto machen wollten.
    Deshalb gingen wir gleich zur Seite zu den römischen Brunnen, umgeben von wunderbaren Blumenbeeten in Pastellfarben. Wir verbrachten hier ungefähr vier Stunden.
    Verfasst am 3. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Bar
    Braunschweig, Deutschland4 Beiträge
    Ein grossartiges Architekturgebilde. Das Michailovschloss am Platz für Art. Hier ist Russische Kunst von mehreren jarhunderten zu Besichtigen. Die sammlung ist eine Schatzkammer der russische Seele und Vernunft.
    Verfasst am 22. Oktober 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Kristina H.
    Hamburg, Deutschland8 Beiträge
    Wunderschöne Parkanlagen, die man unbedingt gesehen haben muss! Bringt auf jeden Fall paar Stunden Zeit mit, bei tollem Wetter kann verfliegt die Zeit unbemerkt beim Spazieren in dem Park.
    Verfasst am 19. Februar 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Degelong
    Hamburg, Deutschland624 Beiträge
    Inspiriert nach einem Rombesuch ließ sich Zar Paul I. seinen "Petersdom" in St. Petersburg nachbauen. Entstanden ist ein geräumige Kathedrale, die, wenn man sich die Zeit nimmt, zwigt, wie tief verwurzelt der orthodoxe Glauben in Rußland noch oder wieder ist. Die zeigt sich in der vergleichsweise düsteren Kirche sowohl bei der Anbetung der Madonna als auch der Verehrung der vielen Ikonen.
    Verfasst am 8. August 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Michael M.
    Kirchheim unter Teck, Deutschland144 Beiträge
    Auch wenn man aufgrund des hohen Aufkommen an Ausflugbooten und sonstigen Schiffen das Gefühl hat, jederzeit die Neva trockenen Fußes überqueren zu können, gilt folgendes zu beachten: Zum Zeitpunkt der Brückenöffnung sollte man tunlichst auf der richtigen Seite der Neva stehen, ansonsten heißt es: Durchhalten bis die Metro am Morgen wieder in Betrieb genommen wird.
    Die Brücken öffnen sich , im Westen beginnend um 1:00 Uhr morgens der Reihe nach Richtung Osten. Das ganze wird mit klassischer Musik und einer Illumination der Brücken untermalt.
    Sehenswert e derStart aller Schiffe Richtung der nächsten Brücke gen Osten.
    Tipp: Rechtzeitig vor Ort sein, um einen schönen Platz an der Neva zu ergattern...
    Verfasst am 8. August 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Häufig gestellte Fragen zu St. Petersburg