Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Hokkaido

Beste Attraktionen in Hokkaido, Japan

Hokkaido Sehenswürdigkeiten

Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Sehenswürdigkeiten in Hokkaido

1

Von kurzen Abstechern bis hin zu Tagesausflügen

Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen

Das sagen Reisende

  • Oedt
    12 Beiträge
    Eine sehr gute Gelegenheit Sapporo von oben zu sehen. Alles ist japanisch hervorragend organisiert
    (Wie überall hier!!!!)
    Verfasst am 7. Oktober 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Boris_Badertscher
    Bern, Schweiz2 146 Beiträge
    Da ich im März in Sapporo war konnte ich leider nur sehr wenig des Parks sehen. Es hat im Moment ca 1.5m Schnee und dadurch ist das Vorwärtskommen zu den verschiedenen Teilen des Parks nur mit Schneeschuhen, Langlaufskiern oder ähnlichem Gerät möglich.
    Ein paar Wege wurden mit der Schneefräse gesäubert nud können passiert werden, was ein kleiner Rundgang ermöglicht, jedoch nicht mehr.
    Wie der Park aussieht bietet dieser sehr viele verschiedene Themenbereiche die im Frühling oder Sommer wie auch Herbst ein beliebtes Bildmotiv geben würden.
    Verfasst am 19. März 2014
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • knuelp
    Zürich, Schweiz298 Beiträge
    Am Tag perfekt für schöne Fotos bei gutem Wetter, am Abend Lichtermeer... Effiziente Seilbahn, auf der Rückseite gibt es die Möglichkeit für Spaziergänge.
    Verfasst am 8. Mai 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • DocMueNom
    Northeim97 Beiträge
    Das gesamte Arrangement ist in die Jahre gekommen. Die Aquarien bieten allerdings sehr interessante Fische, denen es offensichtlich gut geht. Nun ja, Delphinshows sind eigentlich out, diese herrlichen Tiere gehören eigentlich nicht in einen Pool. Aber das sieht man Japan wohl anders. Somit bedingt zu empfehlen.
    Verfasst am 6. Februar 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Oedt
    12 Beiträge
    Ein sehr schön angelegter Park mitten in Sapporo
    Dort lässt sich sehr gut entspannen und trotzdem etwas unternehmen (Bootfahren) Die Anlage ist sehr gepflegt es gibt auch einen kleinen Imbiss mit sehr guten Kaffee
    Das sehr alte Teehaus ist ein must
    Verfasst am 7. Oktober 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Radondirk
    City4 Beiträge
    Da man nicht mit Straßenschuhen in die Gebäude darf. Wir haben hier einen schönen Tag verbracht, es gibt viel zu sehen motivierte Mitarbeiter und auch Kinderspielplätze.
    Verfasst am 15. August 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Thom-baer80
    München, Deutschland1 276 Beiträge
    Das Vergnügungsviertel Susukino bietet alles, was Nachtschwärmer und Rotlichtfreunde begehren: Hochhäuser mit riesigen Neonreklamen, eine überdachte Einkaufstraße, laute Spielhallen, Kaufhäuser und natürlich Bars, Restaurants, (Stunden-)Hotels und zwielichtige Etablissements. Einen gute Überblick über das bunte Treiben bekommt man vom Noria-Riesenrad auf dem Dach (!!) des Norbesa-Gebäudes. Für einen Snack bietet sich die etwas versteckt gelegene Ramenstraße an, wo man alle Spielarten des hervorragenden Hokkaido-Ramen probieren kann.
    Verfasst am 28. Juli 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Hilde B
    Weimar29 Beiträge
    Wir sind bis zur Makomanai Subway Station gefahren und haben dann den Chuo Bus Linie 106 genommen, eigentlich sollte man bis zur Endstation fahren, aber eine Station eher geht auch. In dem Park gibt es kostenlose Bereiche mit schönen Wasserfällen und Bereiche wo man 410¥ Eintritt zahlt und dann die Blumenfelder zu sehen bekommt, die zu unserer Zeit leider schon ziemlich leer waren. Für kleinere Kinder gibt es einen tollen riesigen Spielplatz. Der letzte Bus zurück fährt in den Ferien und am Wochenende bereits 16:30.
    Verfasst am 16. August 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Larissa Kobayashi
    Deggendorf, Deutschland16 Beiträge
    Der Zoo war sehr schön mit großen Gehegen. Von Japan kennen wir da leider auch viel kleinere und unschönere Gehege.

    Die Infotäfelchen sind liebevoll per Hand geschrieben.

    Verfasst am 4. Juni 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Andreas
    Livermore, Kalifornien365 Beiträge
    Ich war während des Sommers hier, also habe ich natürlich keine Skispringer beim Training gesehen. Es war aber trotzdem cool sich die Schanze mal genau anzuschauen und dabei den Berg hochzugehen. Ich fands sehr interessant. Von oben hat man auch eine sehr schöne Sicht über die Stadt. Zusätzlich, kann man von hier aus auch eine nette kleine Wanderung durch die Berge starten, direkt hinter dem Aussichtspunkt der Schanze ist ein Trail der zu verschiedenen Viewpoints führt. Aufjedenfall Karte organisieren, da alle Schilder und Wegweise nur auf japanisch sind (falls man der Sprache nicht mächtig ist). Ich bin einfach so losgezogen und habe mich ein wenig verlaufen. Habe aber dabei auch noch einen guten Aussichtspunkt über die gesamte Stadt gefunden der schön im Wald lag. War ca. eine 45min-1 Stunde Fussweg von der Schanze entfernt. Es war sehr ruhig auf dem gesamten Weg. Hat schon ziemlich Bock gemacht, war aber auch anstrengend, aber der Ausblick, bei dem ich meine Bentobox gegessen habe war einfach super gut.
    Verfasst am 14. Juni 2015
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Gabykira
    Deutschland444 Beiträge
    Ich hatte mir unter Park was anderes vorgestellt. Trotzdem ein ganz nett gestalteter Mittelstreifen zwischen 2 großen stark befahrenen Straßen mit Rasen und Blumenbeeten. Man kann entspannt sitzen und Leute beobachten. Als ich da war, war gerade Food Festival. Leckeres Street Food und kühle Getränke in Gesellschaft von Jung und Alt war sehr nett.
    Verfasst am 24. Oktober 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Sigrid H
    Georgensgmünd, Deutschland173 Beiträge
    Dieser runde See mit seiner Insel und Blick auf den Jozei-zan - den Minifuji- lässt einen an Jim Knopf denken - wunderschön
    Verfasst am 2. Mai 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • madake
    Frankfurt am Main, Deutschland259 Beiträge
    Eine Bootstour am frühen morgen, wenn noch nicht viele Boote unterwegs sind, sehr zu empfehlen. Dann sind auch die Kugelalgen bestens zu sehen und die boote fast leer.
    Verfasst am 27. Juli 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.