Natur und Parks in Oberstdorf

Top Parks & Sehenswürdigkeiten in freier Natur in Oberstdorf

Natur & Parks in Oberstdorf

Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
  • Favoriten der Reisenden
    Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
  • Ranking basierend auf Bewertungen von Reisenden
    Am höchsten bewertete Attraktionen auf Tripadvisor, basierend auf Bewertungen von Reisenden
Natur & Parks
Gesamtwertung
Geeignet für
16 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden.
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen

Das sagen Reisende

  • Rauhenzeller
    Rettenberg, Deutschland590 Beiträge
    Hier kann man die Gewalt des Wassers spüren. Auf gut angelegtem Weg mit Sicherung geht es dem Fluss "Breitach" entlang. für Parkplatz und Besuch fallen Gebühren an.
    Verfasst am 27. November 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Rauhenzeller
    Rettenberg, Deutschland590 Beiträge
    Die Auffahrt mit der Gondelbahn ist nicht ganz billig, rentiert sich aber absolut! Ein fantastisches Erlebnis. Als kleine Wanderung empfehle ich die 1/2 Std. Tour von der Station Höftsblick zum Zeigersattel und zurück. Mit herrlichem Tiefblick zum Seealpsee. An der Gipfelstation bietet der "Nordwandsteig" einen reizvollen Rundkurs.
    Verfasst am 27. November 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • felixomat
    Essen, Deutschland116 Beiträge
    Die Kanzelwandbahn ab Riezlern ist deutlich gegenüber der Fellhornbahn in Faistenoy zu bevorzugen ! Es sind angenehme kleine Gondeln, man geniesst den Ausblick bis zum Walmendinger Horn und kommt gemütlich oben an. Oben dann Panoramarestaurant, Wege Richtung Fellhorn, zur Fiderepasshütte oder runter ins Kleinwalsertal. Traumhaft
    Verfasst am 26. Oktober 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • felixomat
    Essen, Deutschland116 Beiträge
    Jedes Jahr geniessen wir mindestens einen Tag ein paar sonnige Stunden am Freibergsee. Tolle Spiegelung des Bergpanorama, ruhige Ecken, Idylle am See und zu Fuss leicht erreichbar - zum Beispiel vom Söllereck über Hochleithe, von der Söllerecktalstation oder von der Skiflugschanze.
    Verfasst am 26. Oktober 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • G&I
    10 Beiträge
    Anspruchsvoller Weg zur Seealpe. Schöne Alternative zur Breitachklamm. Der Weg geht über große Teile direkt am Tobel entlang. Festes Schuhwerk (am besten knöchelhoch) und Trittsicherheit sind unbedingt erforderlich. Der Weg ist steil, steinig und zum Teil rutschig. Man benötigt schon eine gewisse Kondition. Gut geeignet auch an warmen Tagen, weil der Weg durch den Wald führt. Bei der Kleiderwahl dran denken, dass es auf der Seealpe deutlich kühler sein kann.
    Verfasst am 27. Juli 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Caroline Isabel M
    Düsseldorf, Deutschland147 Beiträge
    Ich bringe meine Kids normalerweise in die Erste Skischule. Da diese aber schon Saisonschluß hatte ging es zum zweiten Mal in die neue Skischule. Für meine Tochter und die 5 Kinder meiner Freunde wurde es zum Riesen Spaß aber mit großem Lerneffekt. Ich kann diese Skischule aus meiner Sicht uneingeschränkt empfehlen. Klaus ist ein ausgezeichneter Pädagoge und Skilehrer. Meine Tochter, 10 Jahre, hat viel gelernt und fährt jede schwarze Piste easy runter. Ich kann nur sagen, die Kids aus unseren Familien waren begeistert und freuen sich schon aufs nächste Mal. Danke besonders an Klaus!
    Verfasst am 19. April 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Rauhenzeller
    Rettenberg, Deutschland590 Beiträge
    Im historischen Moorbad gibt es kleine Gerichte und eine tolle Liegewiese. Das Moorbad und der Moorweiher ist nur über einen ca. 15 Min. Fußweg zu erreichen. Der rundweg um den Moorweiher bietet eine grandiose Aussicht auf die Allgäuer Berge.
    Verfasst am 27. November 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • DrJulianBeshir
    Dillenburg, Deutschland549 Beiträge
    Es hat einfach nur Spass gemacht!!!

    TiP:
    Bargeld bereithalten
    Auf die Größe achten
    Kurze Probefahrt, ob der Roller knackt, klappert und ob er bremst!

    Schön wäre es, wenn es noch ein paar Roller für größer gewachsene Menschen geben würde!
    Verfasst am 8. Oktober 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • G&I
    10 Beiträge
    beeindruckender Tobel. Hatte allerdings bei unserem Besuch recht wenig Wasser. Zugang zum Tobel ist anspruchsvoll und führt über einen steinigen, verwurzelten und steilen Anstieg. Festes Schuhwerk und Trittsicherheit unbedingt erforderlich. Für den Rückweg nach Oberstdorf kann man von Gerstruben aus den Fahrradweg nehmen (bis zu 20% Gefälle).
    Verfasst am 27. Juli 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Andreas K
    Stuttgart, Deutschland21 Beiträge
    Ein schönes Tal mit Wegen die auch mal nur zum Spazieren einladen. Empfehlenswert wäre vielleicht für Alle ein Besuch der Gaststätte "Karatsbichel" als Abstecher auf einen kleinen Hügel. der Weg ist wunderbar ausgebaut für Wanderer, Radefahrer und Kinderwagen. Man kann auch mit Kinderwagen bis nach Einödsbach wandern, schön am Wasser der Stillach entlang vorbei an Sportanlagen für Biatlethen, an Skiflugschanze und Fellhornbahn.
    Verfasst am 6. Oktober 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • G&I
    10 Beiträge
    Netter Ausflug durch das Trettachtal. Wir haben den Weg über das Moorseebad gewählt. Gut zu laufenden Weg durch waldiges Gelände. Der Christlessee selbst ist nicht so spektakulär wie es klingt. Von der Größe her eher ein Weiher, aber mit glasklarem, blauem und eiskalten Wasser. Sehr schöne Lage mit Bergpanorama. Rückweg über die für Pkws ohne Sondergenehmigung gesperrte Fahrstraße.
    Verfasst am 27. Juli 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Joerg E
    Ingolstadt, Deutschland297 Beiträge
    War der Ausgangspunkt von uns für einen Wanderung zum Ifen. Moderne Liftanlage, gute Parkmöglichkeiten. Für Familien geeignet. Ansonsten eher unspektakulär.
    Verfasst am 28. Juli 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • G&I
    10 Beiträge
    Besuch der Schanze lässt sich gut in eine Wanderung zum Freibergsee einbauen. Die Fahrt auf den Turm lohnt sich (Panoramablick auf Freibergsee und Bergwelt). In der Gaststube an der Schanze gibt es leckere regionale Limo.
    Verfasst am 27. Juli 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Vera-on-tour
    Püttlingen, Deutschland715 Beiträge
    Von der Mittelstation der Fellhornbahn aus erreicht man nach einem kurzen Abstieg den Schlappoldsee. Der Weg führt, gut ausgebaut durch blühende Wiesen in moderatem Anstieg auf die Alpe Schlappold. Diese Alpe ist bekannt durch ihren mehrfach prämierten Alpkäse.
    Verfasst am 10. September 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Häufig gestellte Fragen zu Oberstdorf