Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Alservorstadt

Top 10 Alservorstadt, Wien Sehenswürdigkeiten - Beste Alservorstadt, Wien Attraktionen ansehen

Top Alservorstadt, Wien Sehenswürdigkeiten

  • Favoriten der Reisenden
    Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
  • Ranking basierend auf Bewertungen von Reisenden
    Am höchsten bewertete Attraktionen auf Tripadvisor, basierend auf Bewertungen von Reisenden
Gesamtwertung
Stadtteile
Geeignet für
49 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden
Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
Wahrzeichen & Sehenswürdigkeiten • Kirchen & Kathedralen
Josefstadt
Jetzt geöffnet
Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 49 angezeigt.

Das sagen Reisende

  • joedi2
    germany268 Beiträge
    aus meiner sicht eine der schönsten kirchen überhaupt: gewölbe, glasfenster, arrangement, details, schade, das sie aktuell innen und außen renoviert wird und der baulärm (gerüstaufstellen) sehr unangenehm ist.

    ich komme wieder.
    Verfasst am 2. April 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Hocico
    Frankfurt am Main, Deutschland17 960 Beiträge
    Das Alte AKH ist nun Teil der Universität Wien - und hat einen sehr schönen Innenhof zum Spazieren, Pause machen oder auch einen Kaffee trinken. Sehr ruhig - von daher eine schöne Abwechslung zur Hektik der Stadt.
    Verfasst am 20. Juni 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • PeterZi1322
    Lübeck, Deutschland43 Beiträge
    Hochinteressante Sammlung pathologischer Präparate größtenteils aus dem 19. Jahrhundert. Vielleicht nichts für ganz zart besaitete Menschen. Führung idR durch Medizinstudenten unbedingt erforderlich für Nichtmediziner, außerdem darf man sonst nicht überall hin.
    Verfasst am 14. September 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Hocico
    Frankfurt am Main, Deutschland17 960 Beiträge
    Das Josephinum wird aktuell restauriert, so dass man die anatomische Sammlung nicht besichtigen kann. Lediglich von außen kann man das schöne Gebäude bewundern, das recht unerwartet auf der Währinger Straße auftaucht - und definitiv eine längere Betrachtung verdient. Und ansonsten heißt es nun, etwas geduldig sein, bis die Restauration abgeschlossen ist.
    Verfasst am 28. Februar 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • joedi2
    germany268 Beiträge
    sehr schön, ende märz noch nicht bewachsen oder gereinigt aber ... sehr schön anzuschauen, ganz in nähe uni wien und auch ein ruhiger ort zum verweilen und ausruhen.
    Verfasst am 2. April 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Hocico
    Frankfurt am Main, Deutschland17 960 Beiträge
    Viktor Frankl wurde uns damals von unserem Religionslehrer nahe gebracht - und ich habe daraufhin sogar ein paar Jahre später "...trotzdem Ja zum Leben sagen" gelesen. Deswegen wollte ich mir auch die Gelegenheit nicht entgehen lassen, das Museum in Wien aufzusuchen. Es hat mir nochmal vieles an Informationen zu Viktor Frankl vermittelt. Beachtlich, was er in seinem Leben erdulden musste - und wie er es schaffte, das Beste daraus zu machen.
    Verfasst am 26. Juni 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Hocico
    Frankfurt am Main, Deutschland17 960 Beiträge
    Der Votivpark ist ein netter kleiner Park, der nicht so aufsehenerregend wie der Volksgarten ist, aber dennoch eine willkommene Ruheoase bei einem Spaziergang durch das Zentrum Wiens ist. Er wird dazu auch rege genutzt, so dass hier immer viel Publikumsverkehr ist, auch viele Einheimische, die z.B. ihre Mittagspause hier verbringen.
    Verfasst am 13. Dezember 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Hocico
    Frankfurt am Main, Deutschland17 960 Beiträge
    Sehr gut gemachte und kurzweilige Ausstellung zum Thema Geld, bei dem man doch einiges lernen kann. Zudem in einem sehr schönen Gebäude untergebracht. Und der Eintritt ist frei!
    Verfasst am 25. Juni 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • budulinek1
    Wien, Österreich941 Beiträge
    sehr beeindruckende barocke Sakralfassade. Heute Kaffeehaus und Veranstaltungsraum für Diskussionen, Tagungen, Symposien, Musikveranstaltungen und Ausstellungen.
    Verfasst am 23. April 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Hocico
    Frankfurt am Main, Deutschland17 960 Beiträge
    Die Ausstellungbestandteile zur Volkskunde fand ich sehr gut - deswegen gehe ich ja auch in ein Museum für Volkskunde. Warum aber eine Ausstellung zur "Gleichbehandlung"? Anscheinend gibt es heute kaum noch einen Platz, wo man sicher ist vor den Botschaften einer bestimmten Gruppe. Man kann sicherlich auch mal andere Themen in einem Museum für Volkskunde behandeln - aber irgendwo sollten die doch einen Bezug zum Hauptthema haben.
    Verfasst am 25. Juni 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Axel K
    Stendal, Deutschland60 767 Beiträge
    Das Stephan Zweig Haus steht im westlichen Teil der Inneren Stadt von Wien zwischen der Pfarre Maria Treu und dem Volkskundemuseum am westlichen Rand vom Schönbornpark. Von der U-Bahn Station Rathaus aus ist man zu Fuß in weniger als zehn Minuten hier.

    In dem Haus hat Stephan Zweig von 1907 bis 1919 gelebt und gearbeitet. Neben dem Eingang findet man dazu eine kleine Gedenktafel. Ansonsten bietet das Haus keinerlei Besonderheiten und ist als touristisches Ziel ungeeignet.

    Fazit: Wenn man kein Verehrer von Stephan Zeig ist, kann man sich den Weg sparen.
    Verfasst am 4. Juni 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • kurt l
    Wien, Österreich164 Beiträge
    haben Faust gesehen, Wiederholungsfaktor groß, Mischung aus Puppentheater und analogem Theater, fantastisch
    Verfasst am 4. Jänner 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Hocico
    Frankfurt am Main, Deutschland17 960 Beiträge
    Die Alserkirche diente auch als zentrale Anlaufstelle für das AKH direkt gegenüber. Für die Musikhistoriker mag interessant sein, dass hier die Segnung für die Leiche Beethovens stattfand. Ansonsten: eine sehr schöne Kirche, die man aufsuchen sollte - auch wenn es in Wien so viele schöne Kirchen gibt.
    Verfasst am 20. Juni 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Hocico
    Frankfurt am Main, Deutschland17 960 Beiträge
    Auf dem Ostarrichipark ist nun eine Gedenkstätte für die in der Shoah ermordeten Juden. Dazu sind Namenstafeln angebracht, so dass man sich an die Ermordeten erinnern kann. Ich fand das sehr gut umgesetzt.
    Verfasst am 25. Juni 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Hocico
    Frankfurt am Main, Deutschland17 960 Beiträge
    Ich fand es relativ schwer zu finden, weil es von einer Fernwärmeleitung etwas erdrückt wird - und nicht so wahnsinnig auffällig ist. Daher wohl auch bei den Fotos die Verwechslung mit anderen Denkmälern im recht kleinen Sigmund Freud Park. Lohnt sich nicht wirklich.
    Verfasst am 24. Juni 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.