Historische Stätten in Wien

Historische Stätten in Wien

Historische Stätten in Wien

Arten von Sehenswürdigkeiten
Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Gesamtwertung
Stadtteile
Geeignet für
57 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden
  • Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 57 angezeigt.

Das sagen Reisende

  • missprecipitation
    Jerusalem, Israel13 Beiträge
    Beeindruckend von außen und innen! Tolle Ausstellung mit Werken von Klimt und Schiele im Oberen Belvedere. Außerdem kleinere Sammlung aus dem Mittelalter.
    Verfasst am 6. Oktober 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Schneiffi
    Hofheim am Taunus, Deutschland5 Beiträge
    Wunderbares Ensemble von Gebäuden des Historismus, aneinandergereiht wie Perlen an einer Kette. Dazwischen herrliche Parks mit Statuen und Denkmälern zum Verweilen.
    Verfasst am 5. November 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Pavol Cvicela
    Zwickau, Deutschland88 218 Beiträge
    Karlskirche – ist eine sehr schöne, historische Stadtkirche. Der Eintritt war aber meine Meinung nach sehr teuer (10e).
    Verfasst am 6. Juni 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • KERSTIN B
    Andernach, Deutschland8 640 Beiträge
    Sehr beeindruckend wer alles hier unten bestattet ist und wie aufwendig die Särge gestaltet sind. Tragisch auch wieviele Kleinstkinder und Säuglinge unter den Verstorbenen sind, es waren halt andere Zeiten und Die medizinische Versorgung auch für kaiserliches Geblüt miserabel
    Die Gruft ist eine interessante Erfahrung, nicht nur wegen Franz und Sisi.
    Verfasst am 28. Juli 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • KERSTIN B
    Andernach, Deutschland8 640 Beiträge
    Leider wenig beachtet, haben wir diese Kirche auf dem Weg vom Narrenturm in die Innenstadt entdeckt. So eine schöne und helle Aussenfassade....beeindruckend.
    Innen momentan Baustelle, trotzdem...10 Minuten Ruhe und Einkehr in einer wunderschönen Kirche.
    Verfasst am 28. Juli 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • 0664wienat
    Wien, Österreich871 Beiträge
    Um im schön langsam unerträglichen Lockdown nicht immer nur unsere gleichen Runden etwa im Schwarzenbergpark, Türkenschanzpark, Pötzleinsdorfer Schlosspark usw. zu machen, sind wir wieder einmal auch in die Innenstadt gegangen. Eines der Ziele war der Burggarten, einer der Österreichischen Bundesgärten in Wien (diese sind diesmal geöffnet; im Lockdown im Frühjahr waren sie unverständlicher Weise von der zuständigen Ministerin für Besucher gesperrt!?). Es ist nett, in dem kleinen Park zu spazieren, die Denkmäler zu besichtigen (unter anderem Mozart, Abraham-a-Sancta-Clara, Kaiser Franz Josef) und auch die Gebäude rundherum zu sehen. Es sind dies zum Beispiel eine Seitenfront der Hofburg (derzeit Baustelle), aber vor allem das Palmenhaus, ein wunderschönes Jugendstilglashaus (in dem nicht nur das Schmetterlingshaus ist, sondern auch – derzeit leider geschlossen! – das Lokal „Palmenhaus – Cafe Brasserie Bar“, siehe die Bewertung „Ungewöhnliches Ambiente, gutes Essen“ vom März 2020).
    Es war jedenfalls ein interessanter Spaziergang in einem der vielen Parks im UNESCO-Weltkulturerbe „Historisches Zentrum von Wien“.
    Verfasst am 30. Dezember 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Etleroidit
    1 625 Beiträge
    Nicht nur für Anhänger von Sigmund Freud interessant.
    Etliche Informationen (audiovisuell, textlich), teils Ansichten zur alten Ausstattung der Wohnung und seiner Praxis sowie seines Schaffenswerks. Informativ aufbereitet. Manche geschriebenen Inhalte sind nichts für zartes Seelen, weshalb es einen Warnhinweis für einen Raum gibt.
    Verfasst am 22. Oktober 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Hocico
    Frankfurt am Main, Deutschland21 293 Beiträge
    Sehr schönes Viertel, durch das man gut spazieren kann - natürlich auch zum Weihnachtsmarkt. Ist sonst aber auch sehenswert.
    Verfasst am 8. November 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • steve20251
    Hamburg, Deutschland6 736 Beiträge
    Eine meiner Lieblingskirchen in Wien. Sie ist sehr alt und lag ursprünglich an der Donau - daher der Name. Die Donau mäanderte sich jedoch immer weiter nach Norden und von der Stadt weg, was für Wien ein Problem war, das erst durch die erste Donauregulierung verbessert werden konnte. Die Kirche ist gotisch, innen auch z. T. neo-gotisch. Sie hat eine ganz eigene Atmosphäre.
    Verfasst am 10. April 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • BabsiKr
    Mödling, Österreich1 597 Beiträge
    Wir haben in den Ferien den Ostermarkt bei der Freyung besucht. Ein kleiner, schnuckeliger Ostermarkt, wo Stände ihr Handwerk an den Mann bringen möchten. Für Kinder gibt es eine kleine "Werkstatt", wo sie ein Ei bekommen und diese an den dafür vorgesehenen Tischen bemalen können - dann wird das Ei von den Damen noch fertig geschmückt und die Kinder können das Ei anschließend mitnehmen.
    Wir kommen auf jeden Fall wieder auf Besuch!
    Verfasst am 23. April 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • ChHWien
    Wien, Österreich2 286 Beiträge
    Eine friedvolle Insel inmitten der lebhaften Innenstadt im Dunstkreis des Stephansdoms.
    1222 siedelte sich der Deutsche Ritterorden an. Jahrhundertelang waren die Erzherzöge Österreichs die Hochmeister des Ordens.
    Direkt hinter dem Stephansdom ist ein Tor zu einem der Innenhöfe, der zugleich auch ein nettes Teehaus beherbergt. Ein weiterer großer Hof beherbergt das Gästehaus, dort waren auch schon Größen vom jungen Mozart bis Brahms zu Gast. Auch heutzutage kann man diese Zimmer buchen, schlicht eingerichtet aber wunderbar zentral. Ein ebenerdig gelegener kleiner Konzertsaal mit schönen Fresken dient auch heute noch für Konzerte.
    Auch die gotische Deutschordenskirche aus der Zeit um 1326 und die Schatzkammer können besichtigt werden.
    Verfasst am 20. Mai 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • silverx007
    Österreich81 Beiträge
    Hier haben Franz u. Sisi (oder zumindest nur Franz) die meiste Zeit verbracht - neben div. anderen Residenzen (Hallstatt, Schönbrunn, Venedig, Budapest, Korfu..). Die Kaiserappartements haben uns gut gefallen - leider ist man sich manchmal recht isoliert vorgekommen (viele Bereiche mit Glas- o. Plastikscheiben abgeschirmt) bzw. hat das Ambiente teilweise etwas inszeniert gewirkt - wobei wir auch die Info erhalten haben, das nicht alles original ist.
    Leider war das Fotografieren nicht erlaubt - schade u. nicht verständlich (zumindest ohne Blitz wäre doch möglich?).
    Der Audioguide war sehr informativ u. man hat viele Details zum geschichtlichen Hintergrund erfahren!
    Verfasst am 15. Oktober 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Hocico
    Frankfurt am Main, Deutschland21 293 Beiträge
    Eine sehr informative Ausstellung zum Leben von Klimt in seiner Villa. Man lernt einiges über den Maler und kann nebenbei noch ein sehr schönes Haus besichtigen. Danach kann man bei schönem Wetter auch noch etwas im Garten sitzen. Mit dem ÖPNV gut zu erreichen (U-Bahn oder Tram).
    Verfasst am 21. März 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Hocico
    Frankfurt am Main, Deutschland21 293 Beiträge
    Es ist selten der Fall, dass man eine so gelungene Sammlung zum Wirken und Leben eines Komponisten besichtigen kann. Alles schön beschrieben, so dass man einen sehr guten Eindruck von Haydn bekommt. Dazu ein altes stilechtes Gebäude, was alleine schon sehr sehenswert ist. Sollte man sich nicht entgehen lassen.
    Verfasst am 26. Mai 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Norman G
    Augsburg, Deutschland162 Beiträge
    Zur Besichtigung ist das obere Stockwerk der Villa - eigentlich ein kleines Schloss - museal eingerichtet. Für Fans sehenswert. Für den Rundgang sollte man eine Stunde einplanen. Der Eintrittspreis geht dafür in Ordnung.
    Wer mit den öffentlichen zur Villa möchte, kann einmal die Stunde zur Haltestelle St. Veiter Tor fahren, von dort führt der Weg in 10 Minuten durch schattigen Wald bergab
    Verfasst am 24. August 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Häufig gestellte Fragen zu Wien







Das sind die besten Geheimtipps für Reisende, die historische stätten in Wien suchen:Mehr historische stätten in Wien finden Sie auf Tripadvisor.