Fachgeschäfte in Wien

Geschenk- & Spezialgeschäfte in Wien

Geschenk- & Spezialgeschäfte in Wien

  • Favoriten der Reisenden
    Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
  • Ranking basierend auf Bewertungen von Reisenden
    Am höchsten bewertete Attraktionen auf Tripadvisor, basierend auf Bewertungen von Reisenden
Shopping
Gesamtwertung
Stadtteile
Geeignet für
183 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden
Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 183 angezeigt.

Das sagen Reisende

  • berntsch
    Bergisch Gladbach, Deutschland496 Beiträge
    Mein mittlerweile dritter Besuch mit Kunden im Schnapsmuseum war wieder mal sehr interessant und kurzweilig. Ein Kompliment an den jungen Mann, der durch das Museum führte. Es war sehr locker und informativ, beginnend bei der Vorstellung des alten Büros aus der vorletzten Jahrhundertwende, über die Information des Schnapsbrennens, bis zur Verkostung.
    Verfasst am 8. Juni 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Nightrise
    Mödling, Österreich109 Beiträge
    Das Donauzentrum bietet wirklich so gut wie alles was das Shopping Herz begehrt.
    Frisöre, Kleidungsgeschäfte, Drogerien und allerhand andere Geschäfte sind hier vorhanden. Aber auch eine gut ausgestattete "Fressmeile" ist vorhanden.
    Ich persönlich mag das Donauzentrum allerdings nicht, denn es ist einfach immer überlaufen und aufgrund der verschiedenen engen Gänge drängen sich hier die Menschen dicht an dicht.
    Verfasst am 2. Dezember 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • AUeberschaer
    Eisingen, Deutschland683 Beiträge
    Bei diesem Namen wird nicht nur meine Frau schwach!
    Nach einem ausführlichen Besuch und "heftigem" Einkauf mit der grandiosen Auswahl der Manner-Produkte saßen wir noch im Außenbereich bei einem Cappuccino und einem Glas Prosecco zu sehr vernünftigen Preisen, um uns etwas Ruhe bei der Erkundung der Altstadt zu gönnen.
    Die pulsierenden Menschenmassen (trotz Corona) an diesem wunderschönen Platz kann man hier so richtig genießen.
    Verfasst am 3. Juli 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • CannibalsFan
    Landshut, Deutschland312 Beiträge
    Aus dem Gelände einer früheren Tankstelle hat man direkt gegenüber des Hundertwasserhauses die gleichnamige "Village" errichtet, wo es zuhauf Souvenirartikel, aber auch Drinks und Speisen gibt. Nett gemacht, aber halt ganz klar auch eine Einrichtung der "Touristenmelkindustrie".
    Verfasst am 29. Februar 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Julia Weiss
    1 Beitrag
    Super süsser Laden!!! Sehr freundlich. Grosse auswahl. Originell und interesant zum zuschauen wen sie die Zuckerl machen reine Kunst.
    Nie so was originelles gesehen!!
    Verfasst am 25. November 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • lottiwangen2013
    Wangen28 Beiträge
    Als Dürer-Fan kommt man hier auf seine Kosten; positiv: Der Zugang zur Ausstellung erfolgt barrierefrei über Rolltreppen; negativ: Es gibt Privat-Führungen, bei denen die "Expertinnen" und deren Kunden die Exponate komplett verstellen, weil sie aus nächster Nähe mit ihren Nasen lange fast auf den Bildern "hängen". Andere Interessenten haben so eine schlechtere Chance, die Kunstwerke zu betrachten.
    Im angeschlossenen Café den Frust verdrängen zu wollen, war bei den überhöhten Preisen (von "Sacher" vorgegeben) kaum möglich.
    Verfasst am 6. November 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Bea schobes
    1 Beitrag
    Von den Pralinen bis zu den Orangenstangerln, es schmeckt alles so fein! Qualität und Preis passen gut zusammen. Außerdem sind die Geschäfte wunderschön, man kauft in Wohlfühl- Atmosphäre!
    Verfasst am 11. Juli 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Dea D
    1 Beitrag
    Ein sehr geschmackvolles Geschäft mit tollen Ideen 💡Sehr empfehlenswert um Souvenirs und köstlichen Wein auszuwählen und mitzunehmen!
    Verfasst am 9. April 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • egon1312
    Satteins, Österreich224 Beiträge
    Folgendes ist mit sofort aufgefallen:
    < die Sauberkeit wird groß geschrieben
    < die Informationen sind vorbildhaft
    < genügend Wartemöglichkeit
    < Einkaufen wie in einem Shoppingcenter
    < Verpflegung auch ein Traum
    Ein vorbildlicher Bau. - ein Vorzeigemodell - ein großes Kompliment an die ÖBB
    Verfasst am 16. April 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Slicer11
    Deutschland637 Beiträge
    Tolles Kaufhaus mit gewaltigem Angebot für jedes Geldbeutel.
    Highlight ist die Bar mit offener Terrasse im 7 Stock. Hier super Blick auf den Stephansdom
    Kleinigkeiten zu Essen gibt es hier ebenfalls

    Unbedingt einplanen beim Besuch.
    Verfasst am 17. Oktober 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • most4345
    Burgdorf, Schweiz171 Beiträge
    Der langgezogene Brunnenmarkt ist weniger touristisch als der naschmarkt. Man wird auch nicht an jedem Stand angequatscht, was sehr angenehm ist.
    Verfasst am 10. Oktober 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Axel K
    Stendal, Deutschland60 767 Beiträge
    Das Geschäft vom Wiener Schokoladekönig steht im Herzen der historischen Mitte von Wien zwischen der Kirche St. Peter und dem Zacherlhaus nur wenige Meter von der nordöstlichen Ecke des Petersplatzes entfernt. Von der U-Bahn Station Stephansplatz aus ist man zu Fuß in weniger als vier Minuten hier.

    Hier findet man so ziemlich alles, was sich sofort auf die Hüften setzt. Die Auswahl ist groß, die Qualität ausgezeichnet und die Preise, wie nicht anders zu erwarten, ziemlich heftig. Gegönnt haben wir uns trotzdem einige Pralinen und die waren ausgezeichnet.
    Verfasst am 6. Juni 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Hocico
    Frankfurt am Main, Deutschland16 603 Beiträge
    Sehr gelungenes Museum, bei dem man viel zur Geschichte der Porzellanmanufaktur Augarten lernen kann, sehr viel schöne Sachen zu besichtigen. Im Museumsshop kann man auch noch das ein oder andere schöne Stück einkaufen.
    Verfasst am 11. September 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Melina L
    1 Beitrag
    man sieht vintage shops der art sonst in London, Paris und Berlin im Urlaub, aber so einen jetzt auch in Wien zu haben ist einfach echt super cool :) gibt eine große Auswahl und angemessene Preise. die Mitarbeiter geben sich viel Mühe.
    Verfasst am 11. April 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Axel K
    Stendal, Deutschland60 767 Beiträge
    Die Confiserie Altmann & Kuehne steht im Herzen der historischen Mitte von Wien zwischen dem Leopoldsbrunnen und dem Stock im Eisen Platz. Von der U-Bahn Station Stephansplatz aus ist man zu Fuß in weniger als einer Minute hier.

    Das kleine und von außen nicht besonders ansprechende Geschäft hat sich auf Süßigkeiten aller Art spezialisiert. Wir konnten uns erst gar nicht entscheiden, sind dann aber nach kurzer Zeit mit einer Tüte voll mit Leckereien wieder gegangen. Geschmeckt haben die Pralinen ausgezeichnet, aber sie waren auch ganz schön teuer.
    Verfasst am 5. Juni 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Häufig gestellte Fragen zu Wien