Natur & Parks in Innsbruck

Top Parks & Sehenswürdigkeiten in freier Natur in Innsbruck

Natur & Parks in Innsbruck

Natur & Parks
Gesamtwertung
Geeignet für
24 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden
  • Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien


Das sagen Reisende

  • Yvonne K
    Northeim, Deutschland75 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Wir waren erstmalig im Alpenzoo in Innsbruck. Wir haben das Kombi-Ticket gekauft, mit dem man am Congresszebtrum kostenlos parken und dann mit der Hungerburgbahn zum Zoo fahren kann. Die Fahrt mit dieser einzigartigen Bahn ist an sich schon ein Erlebnis. Der Zoo ist schön gelegen, ein Rundweg ist mit Bärentatzen markiert. Im Zoo werden nur in den Alpen heimische Tiere, also keine Exoten gehalten. Zudem sind viele der im Alpenzoo lebenden Tiere Bestandteile von Erhaltungszuchtprogrammen. Es gibt an allen Gehegen übersichtliche Beschreibungen zu den Tieren und deren Vorkommen. Auch viele Pflanzen- und Baumarten werden ausführlich beschrieben. Einige Gehege erschienen mir recht klein, jedoch wird auch fleißig gebaut (z.B. eine neue Voliere für Geier). Zudem sind die Gehege sehr schön gestaltet, man hat wirklich den Eindruck, dass hier der natürliche Lebensraum sehr gut nachempfunden wurde.
    Verfasst am 1. September 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • giniaufreisen
    Linz, Österreich91 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Wir haben die Bahn benutzt um den Zirbenweg zu gehen. Dazu gibt es ein Kombiticket, welches die Talfahrt mit einer anderen Bahn beinhaltet. Preis in etwa 25 Euro pro Person.
    Zusätzlich gäbe es auch noch ein Kombiticket, welches eine Busfahrt enthält um wieder zur Patscherkofeltalstation zu kommen.
    Die Gondeln scheinen neu.
    Verfasst am 20. Oktober 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Sabine K
    136 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Mit der Nordkettenbahn ging es bis hinauf und der doch nicht günstige Preis hat sich doch gelohnt. In wenigen Minuten steht man auf dem Berg und kann die wunderbare Aussicht genießen.
    Hier sollte man unbedingt verweilen um all die schönen Blicke genießen zu können.
    Verfasst am 22. Juni 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Christian H
    Radolfzell am Bodensee, Deutschland293 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Der Hofgarten ist nicht besonders groß aber sehr schön angelegt. Man spürt die Ruhe die im Park liegt und kann wundervoll entspannen.
    Verfasst am 3. Mai 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • DrB_GER
    Hohen Neuendorf, Deutschland224 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    ...wäre Innsbruck nicht die Stadt, die sie ist. Das spektakuläre Panorama sorgt für eine harmonische Symbiose mit den Gebäuden der Innenstadt.
    Verfasst am 19. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Peter K
    Warnow156 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Gehen sie nach Verlassen der Patscherkofel Seilbahn nicht achtlos am Eingang des Alpengartens vorbei, der zunächst etwas unscheinbar wirkt. Sie wollten doch schon immer mal ein Edelweis in Natura sehen. Hier sehen sie es!!! Und natürlich noch viele schöne Pflanzen mehr; auch ein El Dorado für Fotofreunde.
    Verfasst am 29. August 2012
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • _bernd_abraham
    Bonn, Deutschland96 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Man sollte am besten bei guten Wetter in der Kletterstieg.Das Wetter schlägt immer wieder um.Man braucht sehr feste Wanderschuhe.
    Verfasst am 14. Juli 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Aschi78
    Innsbruck37 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Naherholung pur, Möglichkeiten über Möglichkeiten bieten sich hier jedermann und jederfrau. Ob Walken, Downhill Radfahren, Schifahren oder nur Wandern beziehungsweise Spazieren - alles ist möglich. Innert weniger Minuten von Innsbruck in´s Hochgebirge mit den Nordkettenbahnen, einfach nur sehenswert. Momentan sind durch ein paar Lawinenabgänge noch die Steige links und rechts der Arzler Alm verlegt, dies sollte aber mit dem zunehmend guten Wetter ein sich selbst auflösendes Problem sein. Wer mit offenen Augen durch dieses herrliche Naherholungsgebiet schlendert, wird mit beeindruckenden Alpenblumen und einer wundervollen Tierwelt belohnt, die gute Luft gibt es umsonst dazu. Der Blick über die Alpenstadt Innsbruck entlohnt alle Mühen und die vielen bewirtschafteten Hütten laden zum gemütlichen Beisammensein ein, Knödel, kasspatzln und Kuchen inklusive.
    Verfasst am 27. März 2012
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • PoxdorferJung
    Franken, Deutschland7 279 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Ein imposaner Bergfluß, der die Stadt und Umgebung prägt. Ein Spaziergang wird belohnt mit tollen An- und Aussichten auf die Bergketten und die Gebäude der Altstadt.
    Verfasst am 3. August 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • DrB_GER
    Hohen Neuendorf, Deutschland224 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Mit der Bahn kommt an schon mal auf eine für's Wandern angenehme Höhe und kann dann entspannt losgehen.
    Verfasst am 19. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Knorkenstein
    Innsbruck, Österreich174 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    dieser Panorama-Wanderweg führt ca. 45 Minuten von der Bergstation Patscherkofel nach Osten zum Gasthof Boscheben. Fast eben und gut ausgebaut auch für ungeübte und ältere Wanderer gut erreichbar.
    Verfasst am 25. Juni 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • echristianus
    Mutters, Österreich2 250 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Ruhiger öffentlicher Garten - immer wieder gut um einen Spaziergang zu machen und abzuschalten. Ein Muss für jeden naturinteressierten Menschen, imposant und lehrreich. Mit schöne Gewächshäuser viele exotische Blumen, Bäume und Sträucher. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und die Eintritt ist frei!
    Verfasst am 21. August 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Hugo a
    17 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Ein sehr hübscher Park, vielseitige Spiel Möglichkeiten für Kinder. Zauberhafter EntenTeich und kleiner Imbiss direkt am Platz. Direkt angrenzende Einkaufszentren und öffentliche Verkehrsmittel
    Verfasst am 11. April 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • mulder4711
    Hilpoltstein, Deutschland5 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Ich hatte 3 Privatstunden bei Christian aka "Snoopy" und er hat es vollbracht, dass ich als blutiger Anfänger, die Damenabfahrt unbeschadet bestreiten konnte.

    Super kompetenter,freundlicher und vertrauensvoller Skilehrer.

    Nach den 3 Stunden stand ich super auf den Brettern und konnte weiter üben. Das Fieber: Skifahren, hat mich infiziert und beim nächsten Besuch werde ich erneut einige Stunden buchen um auch die schwarzen Pisten zu bezwingen.

    Preis/ Leistung mehr als FAIR.

    Für mich die beste Skischule in Axams!
    Verfasst am 8. Jänner 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Häufig gestellte Fragen zu Innsbruck


Das sind die besten Orte für Reisende, die natur & parks in Innsbruck suchen:Mehr natur & parks in Innsbruck finden Sie auf Tripadvisor.







Alle Hotels in InnsbruckHotelangebote in InnsbruckLast Minute Innsbruck
Alle Aktivitäten in Innsbruck
Zoos & Aquarien in Innsbruck
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen