Spezialmuseen in Graz

Spezialmuseen in Graz

Spezialmuseen in Graz

Arten von Sehenswürdigkeiten
Museen
Gesamtwertung
Stadtteile
Geeignet für
17 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden
  • Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien

Das sagen Reisende

  • 2extreme4U
    Karlsruhe42 555 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Das Landeszeughaus in Graz gilt mit über 30.000 Exponaten als eine der größten historischen Waffensammlungen der Welt. Der Eintritt ist für Besitzer der Graz Card kostenlos, ansonsten bezahlt man 11€. Geöffnet ist täglich auér montags von 10:00 bis 18:00. Sowohl das Gebäude selbst als auch die Vielzahl an Ausstellungsstücken sind sehr sehenswert und absolut beeindruckend.
    Verfasst am 14. Dezember 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Melanie
    Moosburg, Österreich14 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Wir sind sehr begeistert, auf eine Empfehlung einer Freundin sind wir in das Kindermuseum gefahren.
    Das Museum ist kindgerecht aufgebaut und für alle etwas dabei. Beide Ausstellung sind altersadiquät und führten zu Begeisterungsstürme bei den Kindern. Den krönenden Abschluss machte die ausgedruckte Urkunde. Wir kommen sicher wieder und werden das Museum alle die nach Graz fahren weiterempfehlen.
    Verfasst am 25. Oktober 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Lucas Weber
    Wien, Österreich5 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Sehr freundliche Empfangsdame, die uns die uns alles sehr gut erklärt hat. Auch geeignet für Kinder, da es viele beeindruckende Versuche gibt.
    Verfasst am 23. Mai 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Toblje
    Zürich, Schweiz6 967 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Das Archäologiemuseum gehört zum Museumskomplex von Schloss Eggenberg, liegt allerdings ausserhalb der Schlossmauern im Bereich des Schlossgartens. Das Museum ist von überschaubarer Grösse, birgt aber einige kulturhistorische Schätze. Neben römischen Grabsteinen und Ausgrabungsfunden wie Vasen, Schmuck und allerlei Utensilien ist vor allem der Kultwagen von Strettweg sehenswert. Er ist das bekannteste Ausstellungsobjekt des Museums und stammt aus dem 7. vorchristlichen Jahrhundert. Ich kann einen Besuch des Museums vorbehaltlos empfehlen und würde für interessierte Personen ca. 1 Stunde einplanen.
    Verfasst am 3. Oktober 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • 2extreme4U
    Karlsruhe42 555 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Das Museum für Geschichte befindet sich in einem schönen und sehenswerten Gebäude in der Sackstrasse. Für Besitzer der Graz Card ist der Eintritt kostenlos, ansonsten bezahlt man 11€. Geöffnet ist täglich außér am Montag von 10:00 bis 18:00.
    Auf mehreren Ebenen gibt es immer mehrere Wechselausstellungen, diese waren interessant und sehenswert.
    Verfasst am 15. Dezember 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Lisa & Stefan around the World
    Graz, Österreich454 Beiträge
    3,0 von fünf Punkten
    Für uns Steirer ist das Stadion besser bekannt als das Arnold Schwarzenegger Stadion! Aus finanziellen/politischen Gründen wurde es dann in die UPC-Arena umgewandelt.

    Leider ist es nicht möglich, das Stadion zu besichtigen! Wobei es ehrlich gestehen mit den großen Stadien aus anderen Städten nicht mithalen kann!

    Das Stadion fasst eine Kapazität von ca. 15.000 Besuchern.

    Man kann mit der Straßenbahn 4 direkt bis zum Stadion fahren. Auch mit dem Auto ist die Anreise kein Problem! Während des Spiels kostet die Tiefgarage € 8,- und wird direkt bei der Einfahrt bezahlt!

    Beim Stadion gibt es auch einen Hooter und mehrere Imbissläden sowie ein Fitnessstudio!

    Neben dem Stadion befindet sich das Eisstadion.
    Verfasst am 7. August 2015
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • 5,0 von fünf Punkten
    Eine sensationelle Sammlung, wir waren schon das 2. Mal hier und haben noch immer nicht alles gesehen. Hervorragend ausgebildetes Personal und ein super Zustand der Sammlung. Wir werden noch oft kommen. Helga und Andreas
    Verfasst am 27. Mai 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • BrunoldL
    Klosterneuburg, Österreich7 784 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Hatte zuerst via Facebook geschrieben aber da antwortet niemand - auch nach einer Woche nicht. Eintritt war 4 € Euro. Am besten mit Tram 1 von Bahnhof zum Park fahren. Ausstellung hatte nur 3 Räume aber war ganz gut. Im Keller gabs natürlich Fritzel. Am besten war die geisterbahnfahrt durch einen NS - Vergnügungspark. Auch die Wahlkabine mit Twitter waren ein Geck. Am Eingang muss man Handys abgeben. Ösis bekommen einen roten Punkt - andere Nationen einen grünen. Für Faschisten gibts beim Eigang eine eigene Klappe.
    Verfasst am 15. Mai 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • JohannPaul
    Gratwein, Austria146 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    interessante exponate aus den letzten 2 jahrhunderten, meiner frau hat es besser gefallen, mit hätte 1h gereicht.
    hervorzuheben der besuch der barocken antoniuskirche
    Verfasst am 4. September 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Florian H.
    18 Beiträge
    2,0 von fünf Punkten
    Einige der ausgestellten Spielzeuge erinnerten mich an meine eigene Kindheit. Ein netter Ausflug in die Vergangenheit.
    Die Ausstellung ist sehr klein, die Gänge eng und zusammengefasst mehr unheimlich als interessant.

    Wenn wir nicht ans Ende der Ausstellung gegangen wären, hätten wir gar nicht gewusst, dass hier 8€! Eintritt zu zahlen sind.
    2-3€ wären meiner Meinung nach gerechtfertigt, aber kein Cent mehr!
    Verfasst am 21. Juli 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Häufig gestellte Fragen zu Graz



Alle Hotels in GrazHotelangebote in GrazLast Minute Graz
Alle Aktivitäten in Graz
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen